Ich und der Kampf mit dem Paladin

Juli01

NPC
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Als ich zur Horde gewechselrt bin, hatte ich lust mal was neues auszuprobieren. Da ich vorher nur einen Magier gespielt hab. Ich hab mir gedacht "Mensch zockst du mal einen Paladin". Hat auch alles sehr gut angefangen und hat spaß gemacht. Aber mittlerweile (lvl 45) läuft das Questen echt schleppend. Ich werd noch wahnsinnig. Jetzt hab ich mal n paar Twinks erstellt:

1. Hexenmeister: Hmm gar nicht mal so übel, macht auf jeden Fall Spaß zu zocken, aber damit die ganze zeit zocken??? Neee. (QWerde ihn aber auf jeden Fall noch hochleveln
biggrin.png
)

2. Schurke: Am Anfag war es ganz witzig mit dem schleichen, aber ist auch nicht soo das wahre für mich
wink.png


3. Jäger: Bin gerade ebend lvl 10 geworden und bis jetzt macht es ziemlichen Spaß. Die erste Klassen quest hab ich auch schon gemacht. Jetzt muss ich mir nur noch ein Tier fangen und ein bisschen weiter spielen. Aber bis jetzt macht es mir am meisten Spaß von den genannten Klassen.
top.gif


Ist zwar echt nervig geworden die ganzen Teile anzuspielen, aber ich glaube ich habe meine klasse gefunden
biggrin.png


(Updates werden Folgen)
 
Oben Unten