Kara-Neustart und Bergbau

Plissken

Dungeon-Boss
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
647
Reaktionspunkte
0
Kommentare
114
Buffs erhalten
39
Nachdem die Hälfte unserer beiden Kara-Raids heute die Fahnenflucht in eine andere Gilde angetreten hat, gehts am Wochenende um die Neustrukturierung. Besonders ein guter Jäger wird noch gesucht. Heute abend wird wohl nur eine Gruppe losziehen, die aus den Resten der beiden - erst letzte Woche komplettierten - Raids besteht.

Chupa widmet sich heute dem Bergbau. Da Erz im Vergleich zu Kräutern nicht an jedem Graßhügel spriesst, ist seine Kräuterkunde schon fast auf 330, während Bergbau mit 242 noch nicht BC-tauglich ist. Da ich es müde bin, vor Teufelseisenvorkommen zu stehen, die ich nicht abbauen kann, wird nun erstmal in der alten Welt nachgeskillt.
 
Oben Unten