Kleine Gemeinschaft sucht Mitstreiter (Frostwolf/Gul´dan)

SirDD

NPC
Mitglied seit
26.09.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo ihr Charaktere dort draußen, die ihr alleine durch Azeroth stapft! Seid ihr es leid, einsam umherzuziehen und euch alleine durchzuschlagen? Quests aufzugeben, die ihr in einer Gruppe durchaus hättet erfüllen können? Möchtet ihr eure Abenteuer nicht mehr alleine durchstehen? - Wir auch nicht!

Wer sind wir?

Gilde " Loup Garou"
Wir Spielen Ally auf Frostwolf wo wir diverse 60er unser eigen nennen dürfen.
Wir, das sind 3 (2-mal die Woche auch 4) umherstreifende 60er Jäger .Wobei 2 Söhne unseres Eissohn`s mitmachen (Jäger und Druide) wenn es mit Schule und Uhrzeit zu vertreten ist. Eine kleine Gilde, deren Wunsch es ist, sich um ein paar nette ebenso wie wir denkende Mitspieler zu vergrößern. Wenn ihr immer noch Spaß am Spiel habt, nicht verbissen, sondern entspannt weiterkommen wollt, ebenso wie wir endlich mal Teil eines größeren aber doch überschaubaren Teams sein möchtet und eher die Lust am Spielen und nicht am schnellen Hochleveln habt, dann könntet ihr evtl. genau zu uns passen und unsere Spielgemeinschaft erheblich bereichern!

Wann spielen wir?

Immer dann, wenn es uns unsere Zeit erlaubt und das heißt seit ca. 1 ¾ Jahren fast täglich. Wir treffen uns abends ab ca. 20.00 Uhr – manchmal am Wochenende auch schon nachmittags – und spielen und Questen für ca. 2-3 Stündchen (außer Wochenende da auch länger) und freuen uns über das Erreichte oder versorgen unsere Wunden der Niederlage! Nur fehlen uns noch Mitspieler(innen), die dieses Spielvergnügen abrunden!

Wie spielen wir?

Ob ihr es glaubt oder nicht – bei uns geht es friedlich, gönnerhaft und vor allem FAIR zu! Kein Neid, kein Hinterherhängen, wir unterstützen uns, wo wir nur können und helfen uns gegenseitig, um das zu werden, was wir uns als Ziel gesteckt haben: Ein ansehnlicher, respektabler und vollwertiger Charakter, mit allem Drum und Dran (basierend auf das was man als kleinere Gruppe erreichen kann). Wir geben uns Tipps, denken uns Strategien aus und wir haben konkrete Vorstellungen von unserem Spiel, so dass niemand von uns benachteiligt oder bevorzugt wird.

Als Beispiele seien genannt:

Wir haben uns alle dem Bergbau und der Kürschnerei verschrieben. So wird das in der Gruppe gesammelte Erz (inkl. Stein) am Ende eines Abends unter den Anwesenden gerecht aufgeteilt. Ist man allein unterwegs und findet Erze, wird selbstverständlich nicht geteilt. Wobei wir schon darauf wert legen das niemand „vorlevelt“. Das gesammelte Leder behält jeder für sich selbst. Liegt ein Tier zum Kürschnern in der freien Wildbahn, weil ein gruppenfremder Spieler es nicht ledern konnte, so bekommt der Kürschner das Leder, der als erster vor Ort ist. Ansonsten kürschnert jeder das, was ihm auch beim Looten zu eigen ist.

In Instanzen würfeln wir um die grünen/blauen/lila Gegenstände. Die Items, die beim Aufheben gebunden sind, jedoch niemand von uns gebrauchen kann, gehen an einen ausgewählten Spielcharakter und werden nach der Instanz verkauft und der Erlös gleichmäßig verteilt. Gibt es Edelsteine oder z.B. goldene Kugeln zu looten, so setzt derjenige, der bereits ein solches Item erwürfelt hat, die folgende Runde aus, bis alle Besitzer eines solchen Items sind.

Sind wir mit der Gruppe in Azeroth unterwegs, würfeln wir nur um epische Dinge und achten bei blauen Items darauf, ob es jemand der Anwesenden gebrauchen kann. So bekommt jeder ein Stück vom Kuchen....

Wir sind 60 – wie geht’s weiter?

Wir sind nun schon 60 und dennoch fehlen uns noch diverse Ausrüstungsgegenstände aus einigen Instanzen, die wir mit einer festen Stammgruppe eben versuchen möchten zu ergattern. Wir möchten auch mal gemeinsam in einen Battleground und dort das Heft für die Allies rumreißen ;-) (wird wohl ein Wunschtraum bleiben).

Was wir aber vorrangig möchten, ist mit Veröffentlichung des AddOns Burning Crusade eben mit euch gemeinsam als Team die neuen Abenteuer erleben, den Herausforderungen an uns 60er stellen, neue Gegenden entdecken und dann die neuen Instanzen der Scherbenwelt kennen lernen.

Auch möchten wir – vermutlich auf dem Server Gul’dan – einen neuen Charakter (diesmal aber Horde) erschaffen und auch diesen entsprechend intensiv spielen. Wir haben uns Gul’dan für einen Folgecharakter ausgesucht, weil wir dort bereits 3 mehr oder minder prächtige 60er Charaktere haben, die man evtl. unterstützend gebrauchen könnte.

Wen suchen wir?

Spielbegeisterte Leute, die alleine einen 55er bis 60er Charakter spielen, ernsthaftes Interesse an einem regelmäßigen, festen Teamplay haben und ebenso denken wie wir.
Wobei die Betonung auf Team, gemeinsam und Spaß liegt.
Natürlich sollte man keine Abneigung jemanden gegenüber haben aber das stellt sich wohl ziemlich schnell im TS oder im Spiel heraus : )

Wen suchen wir nicht?

Leute, die sich nicht in ein Team integrieren können, Leute die nur abstauben wollen oder auch Leute die wir hochleveln sollen und die sich dann nicht mehr blicken lassen...

Was bieten wir?

Fairness, lustige Abende, großes Spielvergnügen, unterstützt durch Teamspeak und ein Forum, in dem wir uns austauschen und informieren können!
Unser Forum, Teamspeak und Plattform wo wir uns neben dem Spiel bewegen ist bei Clanmeets/Gamermeets zu finden.

http://www.clanmeets.de/
TS über Clanmeets kostenlose Anmeldung zu erreichen.

80.237.207.56:9001

Wenn man das überhaupt von WoW Spielern behaupten kann zählen wir uns zu den Erwachsenen die voll im Leben stehen.

Wenn ihr euch angesprochen fühlt und Lust habt, mit uns gemeinsam durch die Welten zu ziehen, würden wir uns freuen, wenn ihr euch meldet!
Entweder hier oder eine Mail an sirdd@clanmeets.de
Ingame ist nicht immer möglich da man ja nicht weis welcher Hordler gerade währenddessen auf einen einschlägt
smile.gif


** Eissohn ** Adarell ** Talidania ** Felsenzorn** Klauendruid **
 
Oben Unten