Kleiner Schamane sucht Gilde Kemmler/Zerstörung

Nhazirluna

Quest-Mob
Mitglied seit
21.09.2008
Beiträge
69
Reaktionspunkte
0
Ein junger Schamane, und Neulig in dem von Krieg zerstörten Landen, zieht einsam durch das Gebiet des Bluthornberges, auf der Suche nach kleinen und grossen Abenteuern.
Bemüht einen kleinen Beitrag zur Vernichtung der Ordnung zu leisten.

Einige Abenteuer noch zu bestehen und einige bereits bestanden. Dennoch fühlt er sich oft alleine, denn Weggefährten fand er bisher nur für wenige Aufgaben .

Traurig trottet er weiter zu Da Waaghmacha Lager; um Pilze und Kräuter anzubauen.

Von weither ertönt die Melodie des Krieges, das klirren der Waffen und scheppern der Rüstungen. Siegeschreie erschallen und Schmerzenslaute verklingen.....
Doch der junge Schamane Qualbam kümmert ich wehmütig um seine Pflanzen;
Wie gerne möchte er doch mit Freunden in die Schlachten ziehen,
Wird sein sehnlichster Wunsch je erfüllt werden, Seite an Seite mit gleichgesinnten in der Schlacht zu Siegen und zu Sterben ?
Qualbam seufzt leise.....

Einen letzten Samen hat er noch anzupflanzen, zu hegen zu pflegen und das Kraut zu ernten;
"Was sol i nu mit dä ganzä kräutä und Pilzä machn " fragt er ich selbst. "I ha doch kai fründä wo i kä Tränkn und ander Sachä verschenkn" murmelt er , und mustert die frisch gebrauten Tränke.

"Also einä trinkan i selbä" sagt er halblaut, greift wahllos in seine Tränketasche und zieht einen grünschwarzen trank hervor "sieht ja us wiä da Orkz " schmunzelt er ...... "und schmäckt wiä da Orkz in a Pfützä, brrrr "

Angeekelt schüttelt sich Qualbam, doch der Trank verfehlt seine Wirkung ; der kleine Goblin fällt in einen tiefen Schlaf. Und er träumt ; träumt viele Freunde zu haben mit denen er Seite an Seite in den Krieg zieht.....

Nach einigen Stunden erwacht er mit einem lächeln im Gesicht, zieht hastig Papier und Stift aus der erbeuteten Tasche eines Hochelfen.
Verstohlen kritzelt er einige Zeilen auf das Papier, "so däs häng i an de Maur in dä grossä Stadt " ruft er freudig , das die Orks ihn mustern und Tuscheln kümmert ihn nicht.

So schnell in seine kurzen Beine tragen macht Qualbam sich auf die grosse Stadt zu erreichen. Nach anstrengendem Weg und vielen Tagen erreicht er endlich sein Ziel.

"So da bin i nu " in der Stadtmitte angekommen hängt der Goblin seinen Zettel an eine Mauer, tritt einige Schritte zurück , betrachtet ein Werk und beginnt laut zu lesen ;


An allä di das lesä tun;
I bin de jungä Schaman Qualbam und suächa a mächtgä Stamm us Grüähhäutz, Mänschätz und Älfäz ,
zum Stumpnz, Sigma-Mänschänz und Sparglz morsch`n.
Abä uch für andr Abentäua. I tuä uch gernä eur Knochä flickä.

Grschibä vo dä Goboz Schaman Qualbam.






OOC Übersetzung ;-)

Ich bin auf der Suche nach einer netten RP-Gilde, oder Leute gerne eine RP Gilde Gründen möchten.

Da ich Berufstätig bin suche ich eine Gilde wo kein Onlinezwang herrscht, und am liebsten mit Spieler in meinem Alter 25+ )
RP sollte der Gilde kein Fremdwort sein ,-)
Schwerpunkt natürlich RvR aber auch für gemeinsame Quests, hin und wieder Instanzen etc bin ich zu haben.
Wenn Zeit und Möglichkeit besteht helfe ich ´gern bei Vorbereitungen von Events etc.

Ich spielte viele Jahre ( ab beta bis vor einigen Monaten) DAoC , bin also ein echtes "DAoC-Urgestein" ;-)


In WAR spiele ich einen kleinen Schamanen, wie oben unschwer zu erkennen ist ;-) Der gerade mal lvl 8 - RR 7 ist.

Antworten würden mich freuen , ob IG , per IG-Post oder hier Forum/PM ist egal


Name = Qualbam

Server = Kemmler /Zerstörung

Kariere = Schamane

lvl = Momentan 8

RR = Momentan 7
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten