Levelbalance ist im Eimer.

Metafari

Quest-Mob
Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Kommentare
22
Generell macht es momentan nicht viel Sinn sich über irgendwas zu beschweren, da jetzt nach und nach der Kataklysmus eingeführt wird und darum manche Dinge einfach noch nicht zusammenpassen, das ist einfach so. Leveln von 1-80 mit den neuen Talentbäumen und Skalierungen zu balancen wäre ein riesiger Haufen an Arbeit, der sich einfach nicht mehr lohnt bevor Cataclysm erscheint, ist doch irgendwo verständlich.

Und diese Übergangsphasen zwischen zwei Addons waren schon immer etwas "verrückt", sei es das Balance, die Serverstabilität oder irgendwelche Bugs. Das war beim letzten Mal so und auch davor war es so und dass es diesmal wieder so sein würde war schon lange klar. Wem das Spiel momentan keinen Spaß bereitet (kann man ja verstehen) der soll es derzeit einfach nicht spielen und warten bis Cataclysm erscheint.

tja genau so isses ^^
 

ÜberNoob

Dungeon-Boss
Mitglied seit
20.12.2006
Beiträge
525
Reaktionspunkte
17
Kommentare
313
Wer geht denn auch noch hin und levelt wieder bei 1 los ?

Alle die WoW bisschen länger spielen, oder wie ich seit 5 Jahren, haben doch längst alle Klassen auf 80.

Etliche Leute. Newbies. Twinks. ab Cata wieder massig Leute wegen der Worgen und Goblins. Leute denen der LichKing inzwischen wurscht ist, den das drölftausendstemal zu legen ist nix spannender als im Kloster Doan oder die Prinzessin im Maraudon


Was interessiert mich das Levelbalancing beim hochleveln ? Für mich ist wenn dann nur noch Endcontent massgebend und
nicht, ob ich mit Level 15 8 Mops honehitte.

Wenn ich nochmals nen Twink anfange, dann nur um das Volk Worgen oder Goblin zu spielen.

Ansonsten habe ich am 7. Dez. wieder 10 Char's welche ich von 80 auf 85 zu bringen habe ;-)

Mag sein daß es dich nicht schert, nur was du so denkst ist ziemlich egal, deine ist nur 1/12.000.000 der Meinungen der Spielerschaft
Und der OP scheint es zu interessieren, sonst würde er kein Post dazu schreiben.
13 Seiten Meinungen sollten selbst dir zeigen, daß es nicht uninteressant ist.
 

ÜberNoob

Dungeon-Boss
Mitglied seit
20.12.2006
Beiträge
525
Reaktionspunkte
17
Kommentare
313
Ich gehöre nämlich nicht (und einige Vorposter genauso) zu den Menschen, die 24/7 oder täglich Spielen. Ich habe Beruf und genügend RL-Aktivitäten, dass maximal 3-4 mal die Woche 2-3 Std. zocken langt.

Wenn ich mir dann überlege, dass ich in der alten Classiczeit so ungefähr 1 Jahr gebraucht hätte um nen Char auf Maxlvl zu bringen, währe mir die zeit und das Geld echt zu schade. So ist doch jetz eigentlich für alle was dabei.

Was ja nicht bedeuten muß, das die Mobs schon von alleine umfallen, nur weil man sie ins Target nimmt.
Ich hab auch grad einen Twink auf 30, und mich kotzt es jetzt schon an.

Mir wären knackige Mobs und Quests lieber, dann aber das 3-4fache an EP pro mob und quest, damit sich das Spielen von 1-85 eben NICHT wie ein end-, skill- und hirn-loses gegrinde anfühlt, und man nicht erst auf 85 kapiert, was der Char überhaupt so alles kann.
Wenigstens hat 4.0.1 neue Skilltrees gebracht, damit fällt schonmal das Manko weg, daß man teilweise erst mit 60-70 die Skills bekommt, die später die Hauptstyles sind
 

ÜberNoob

Dungeon-Boss
Mitglied seit
20.12.2006
Beiträge
525
Reaktionspunkte
17
Kommentare
313
kiten ??? aggromangement ??? O M G

man stelle sich einen noob vor der seine ersten wow minuten und stunden erlebt er hat keine ahnung, keine addons, jeh nach vorgeschichte ja noch nicht mal irgend nen rollenspiel gespielt, er wird ja schon von den zahlen die über seinem kopf und der mobs auftauchen verwirrt klickt wild in der gegend rum drückt 4 tasten aufeinmal und is heilfroh das er mit 5 oder 10% rest hp den mob überlebt hat er wird mutiger (spielt natürlich krieger die machen ja sicher viel schaden) rennt in 4-5 mobs rein und stirbt, was für einen geübteren spieler natürlich ein eher geringeres problem darstellt is doch logisch das ihr mit dem Xten char da keine sonderliche herrausforderung mehr spürt is ja auch nicht für euch gemacht.

genau. scheiss was auf den spielspass für 11,9 Mio Spieler, Oma will auch mit Parkinson und grauem Star noch ohne zu sterben die low-level inis alleine rocken, und solange der 8jährige Dennis vor dem Rechner sitzt ist er ruhig, wer kann Muttern also verwehren, daß ihr Kind das Spiel auch alleine schafft, damit sie ihn los ist. Armes Deutschland.

Wer gerne mit Würfel würfelt auf dem nur 6er sind dem kann man getrost auch WoW empfehlen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Parasîte1

Quest-Mob
Mitglied seit
09.05.2008
Beiträge
45
Reaktionspunkte
4
Kommentare
5
Buffs erhalten
3
genau. scheiss was auf den spielspass für 11,9 Mio Spieler, Oma will auch mit Parkinson und grauem Star noch ohne zu sterben die low-level inis alleine rocken, und solange der 8jährige Dennis vor dem Rechner sitzt ist er ruhig, wer kann Muttern also verwehren, daß ihr Kind das Spiel auch alleine schafft, damit sie ihn los ist. Armes Deutschland.

Wer gerne mit Würfel würfelt auf dem nur 6er sind dem kann man getrost auch WoW empfehlen
Wenn dir das Spiel zu eifach ist dann level deinen Char doch hiermit:
image_logitech-lenkrad-fuer-ps2-und-ps3-artwizz-doppelladestation-fuer-ps3-controller-oder-hdmi-kabel-fuer-ps3_type2.png


Gibt bestimmt auch nen Addon dafür, für den Xbox360 Controller findet man ja schon Addons auf wowinterface. Hier sogar der Link für dich:
http://www.wowinterface.com/downloads/info17017-Soulbound360-xbox360controlleraddoncataclysm.html xD

Ausserdem wenn du so ein Skiller bist wiso hast du nicht schon 10 Slots an lvl 80 Chars? Sollte doch kein Problem für dich sein und so. Aber naja, die Nachrichten dass der momentane alte Content noch nicht für die neuen Talentbäume ausgelegt ist von den Level mobs her scheint ja noch nicht bei dir angekommen zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Flowersun

Rare-Mob
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
208
Reaktionspunkte
9
Kommentare
108
Buffs erhalten
1
Hab n Stufe 11 Schami. Ich setz 2-3 mal Blitzschlag auf einen Stufe 15 Mob ein und der is tot.... Jab... das nenn ich unbalanced
 

ÜberNoob

Dungeon-Boss
Mitglied seit
20.12.2006
Beiträge
525
Reaktionspunkte
17
Kommentare
313
Wenn dir das Spiel zu eifach ist ...

Neid?

tut mir ja echt leid, das ich mehr als 2 Finger hab, und gern auch ein paar der Skills nutzen würde, die man so mitbekommt wenn man den Char erstellt. Ich hab natürlich Mitleid mit Leuten wie dir, denen das Koordinieren von mehr als einem Skill schon zuviel ist. Nur: wer Wasser nicht mag, sollte nicht schwimmen gehen. Wenn man ein MMO spielen will sollte man wenigstens die Maus und die Tastatur erkennen, wenn man sich an den Rechner setzt.
 

0lorin

Quest-Mob
Mitglied seit
27.07.2008
Beiträge
89
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Buffs erhalten
7
tut mir ja echt leid, das ich mehr als 2 Finger hab, und gern auch ein paar der Skills nutzen würde, die man so mitbekommt wenn man den Char erstellt. Ich hab natürlich Mitleid mit Leuten wie dir, denen das Koordinieren von mehr als einem Skill schon zuviel ist. Nur: wer Wasser nicht mag, sollte nicht schwimmen gehen. Wenn man ein MMO spielen will sollte man wenigstens die Maus und die Tastatur erkennen, wenn man sich an den Rechner setzt.


Das Spiel sollt am Anfang nicht zu schwer sein. Selbst du wirst klein angefangen haben. Wenn du als kleines Kind zum ersten Mal versuchst, nen Ball zu schießen, triffst du den mit der Picke und er fliegt sonst wo hin. Selbst Messi war so. Jeder lernt auf dauer, und wird besser. So ist es überall. Als ud angefangen hast hattest du auch noch Probleme mit deinem Char. Du lernst halt auf Dauer. Jetzt wo du vielleicht 5 Jahre spielst, ist das alles einfach für dich, so wie es für einen Messi Kindergarten wäre in der Kreisliga C zu spielen.
Im Moment ist es wirklich ziemlich leicht, aber das liegt halt daran, dass in nem Monat ein neues Addon kommt, das war bis jetzt immer so. Wenn das Addon dann da ist, kannst du nochmal schaun, wie das leveln ist. Dann wirds schwerer sein, aber für dich immer noch leicht, da du schon 5 Jahre zockst und weißt was du wann machen musst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Zyfor

Quest-Mob
Mitglied seit
01.06.2008
Beiträge
82
Reaktionspunkte
0
Kommentare
25
Abwarten und Tee trinken... wenn erstmal Cata raus ist werden die Mobs in den Levelgebieten angepasst und siehe da - die Levelbalance ist wiederhergestellt =)
 

Haimdal

Quest-Mob
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Kommentare
25
Buffs erhalten
15
Wie man sich darüber ärgern kann ist mir persönlich ein echtes Rätsel.
Es kann einem doch nicht wirklich gefallen haben wie zu Anfang in WoW elend lange Wege laufen zu müssen,
dann zwei Level (wenn man Glück hatte) in einer Zone machen zu können um dann wieder irgendwo anders
hinlaufen zu müssen.
Ich level gerade meinen Schami Twink auf 80 und bin so froh, dass er gleich fliegen konnte ab 60 und selbst durch
die meisten 2-3 Mann Quests solo durchgeht wie Butter.
Ein Spiel sollte in meinen Augen sich nicht darüber definieren, dass es besonder schwer ist seinen Char auf max. Level
zu bringen.

Ich spiele MMOs seit UO, da bestand leveln aus immer wieder die gleichen Handlungen auszuführen um den Skill somit
zu steigern.
Dark Age of Camelot dauert im Schnitt sage und schreibe mind 15. Tage Zeit meines Lebens um am Endcontent teilnehmen
zu können.

Also nee das braucht ich nicht wieder und ich bin dankbar, dass man mittlerweile ohne Streß in 4 Tagen 80 sein kann.
 

Efstan

Quest-Mob
Mitglied seit
17.07.2007
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
weiss garnicht was ihr habt.. ich mag das "lol, UMAAAD?" levelerlebnis.. und bis jetzt hat sich noch keiner beklagt wenn ich mit meinem protpala alles von level 1-50 innerhalb von 10 minuten durchtanke.

meine meinung ist: wer etwas zu einfach findet, macht es sich zu leicht.

wenn ihr meint, das sog "levelerlebnis" sei kapput, solltet ihr weniger über den schaden an mobs und survivability reden, sondern sich überlegen welche folgen instant-ques im dungeonbrowser haben.

okay, mag sein, dass ich jetzt getrollt werde, weil ja nicht jeder ein protpala ist und miliarden mobs pullen und halten kann. gar, wegen meiner meinung, dass mehr investierte zeit pro level nichts mit einem schönen, also einem herausforderndem und abwechslungsreichem, spielfluss zu tun hat.

ABER, was immer die konservativisten, mit ihrem verklärten bild von vanilla wow sagen werden, das spiel lebt von veränderungen, auf die sich die spieler nunmal einstellen müssen. wären diese änderungen vom großteil der community, so verhasst wie alle zu wissen meinen, wäre das spiel wie so viele andere nachläufer mmos aka warhammer, lotro, everquest.......... längst vom aussterben bedroht.
denn, es ist zwar richtig, dass blizzard manchmal bockmist mit änderungen bewirkt.. doch überwiegt mit jedem patch die freude über neuen content, neue classbalance features und die nachricht von schnellerem leveln in den alten gebieten
 

ÜberNoob

Dungeon-Boss
Mitglied seit
20.12.2006
Beiträge
525
Reaktionspunkte
17
Kommentare
313
weiss garnicht was ihr habt.. ich mag das "lol, UMAAAD?" levelerlebnis.. und bis jetzt hat sich noch keiner beklagt wenn ich mit meinem protpala alles von level 1-50 innerhalb von 10 minuten durchtanke.

meine meinung ist: wer etwas zu einfach findet, macht es sich zu leicht.

wenn ihr meint, das sog "levelerlebnis" sei kapput, solltet ihr weniger über den schaden an mobs und survivability reden, sondern sich überlegen welche folgen instant-ques im dungeonbrowser haben.

okay, mag sein, dass ich jetzt getrollt werde, weil ja nicht jeder ein protpala ist und miliarden mobs pullen und halten kann. gar, wegen meiner meinung, dass mehr investierte zeit pro level nichts mit einem schönen, also einem herausforderndem und abwechslungsreichem, spielfluss zu tun hat.

ABER, was immer die konservativisten, mit ihrem verklärten bild von vanilla wow sagen werden, das spiel lebt von veränderungen, auf die sich die spieler nunmal einstellen müssen. wären diese änderungen vom großteil der community, so verhasst wie alle zu wissen meinen, wäre das spiel wie so viele andere nachläufer mmos aka warhammer, lotro, everquest.......... längst vom aussterben bedroht.
denn, es ist zwar richtig, dass blizzard manchmal bockmist mit änderungen bewirkt.. doch überwiegt mit jedem patch die freude über neuen content, neue classbalance features und die nachricht von schnellerem leveln in den alten gebieten

lol, welcher DEPP hat euch eigentlich erzählt, das Leute, denen das mob onehitten keinen spass macht, plain vanilla wow wiederhaben wollen. aber was diskutier ich mit Leuten, deren hauptargument aus den Buchstaben m und i besteht.
 

Nephestus

Quest-Mob
Mitglied seit
19.10.2010
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Kommentare
17
Hallo,

Die ganzen fähigkeiten der klassen sind auf cata! abgestimmt.

Wenn du ordenlich lvln willst musste wohl bist cata warten, da erst mit cata die mobs und die q schwieriger werden!

Wie gesagt, alles ist für cata abgestimmt.
Hatt blizzard aber auch offiziel gesagt.


Mfg groni

MADE MY DAY !!!

haha..
wer glaubt diesen halsabschneidern überhaupt noch....

Blizzard ist "mittlerweile" der größte Fail allerzeiten....

das beste war immernoch....

"Das Fliegen in Nordend kostet kein Gold sondern beginnt mit einer Questreihe im Sholazarbecken"

und..

1 Tag später... Fliegen kostet 1000 Gold....

Lachverein...

Die haben das spielt längst versaut..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Efstan

Quest-Mob
Mitglied seit
17.07.2007
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
lol, welcher DEPP hat euch eigentlich erzählt, das Leute, denen das mob onehitten keinen spass macht, plain vanilla wow wiederhaben wollen. aber was diskutier ich mit Leuten, deren hauptargument aus den Buchstaben m und i besteht.

hmm kennste den begriff kontrastbild?... vanilla = langsames und anstrengendes leveln und atm= schnell und unbeschwert
naja.. tut nichts zur sache... es ging jedenfalls um leute, die veränderungen sofort verteufeln und "oldschool" wieder wollen.

sorry wenn du das nicht ganz verstanden hast was ich damit rüberbringen wollte... ändert nix an der tatsache, dass es heißt: schlucks oder lasses bleiben.
solange es mehr leute wie uns gibt, die sich bereitwillig neuen situationen anpassen und nicht prepatch weinen, dass ihnen inhalt"xy" nicht gefällt.

ps. viel spaß beim monatlichen blechen fürn spiel, das dir nicht gefällt.... i know you will.
 

Neitras

Quest-Mob
Mitglied seit
09.12.2009
Beiträge
70
Reaktionspunkte
7
Kommentare
27
Buffs erhalten
18
also mir machts momentan spaß so zu twinken, gestern mit lv24 pala verlies alleine gemacht xD
 

SireS

Rare-Mob
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
453
Reaktionspunkte
4
Kommentare
313
Hallo,

Die ganzen fähigkeiten der klassen sind auf cata! abgestimmt.

Wenn du ordenlich lvln willst musste wohl bist cata warten, da erst mit cata die mobs und die q schwieriger werden!

Wie gesagt, alles ist für cata abgestimmt.
Hatt blizzard aber auch offiziel gesagt.


Mfg groni

Ja, alles ist für Cata abgestimmt und die 2 Monate bis dahin bezahlt mal schön weiter für diesen Stuss^^.
 

Braamséry

Welt-Boss
Mitglied seit
11.06.2009
Beiträge
1.257
Reaktionspunkte
42
Kommentare
523
Überrascht mich nicht.

Was will denn die Community z.T.?

Richtig, schnell 80 sein und Raiden. Das wird mit Cata nicht anders. Da wird das noch schneller gehen durch mehr Acc-EQ. Das wird, für alle, die vor Wotlk angefangen haben, wohl ein Trauerspiel des Levelns. Klar, neue Welt, aber vom leveln an sich.
 
Oben Unten