Lieblingsklasse?

Myronn

Rare-Mob
Mitglied seit
01.02.2007
Beiträge
268
Reaktionspunkte
0
Kommentare
46
Buffs erhalten
169
Was ist eure Lieblingsklasse? Und warum?

Ich teste derzeit alle möglichen Klassen aus. Bisher gut abschneiden tun dabei der Barde und der Waffenmeister. Der Barde ist sehr vielseitig und in der Gruppe auch super zu spielen. Der Waffenmeister macht nett Damage und kommt auch alleine gut klar. Aber in der Gruppe ist der auch prima. Sehr vielseitig.


Hauptmann ist etwas schwach auf der Brust teilweise (zumindest in dem kleinen Level noch). Jäger ist im Nahkampf eindeutig zu schwach.

Grüße
Myronn
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Shakedown

NPC
Mitglied seit
31.03.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Ich würde ja gerne, wenn ich HdRo hätte....
Also von der Geschichte, dem Style unso gefällt mir der Kundige sehr gut ;>

Naja am Donnerstag is´es soweit *freu*

oÒ fällt grad ein hab es noch garnicht vorbestellt...
Was meint ihr, jetzt bei Amazn bestellen oder wirds reichen in´s Geschäft zu rennen?
Wirds gleich am 26. in Saturn, Media Markt usw. erscheinen?
 

chronicleward

Quest-Mob
Mitglied seit
19.04.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
bei mir ist es nach augiebigem testen der beta der barde geworden(bzw wird sobald mich das game endlich erreicht)

habe ein tick mit heiler/suporterklassen

mfg chron


--- realität ist da wo der pizzamann herkommt

@ Shakedown

also denke für die standart sollte es reichen in den laden zu gehen, bei der special sollte es auch reichen
denke dür die collectors edition dürfte es bereits zu spät sein
wenn du wert auf das lifetime abbo legst müßtest du schaun, dass du noch an eine pre-order kommst (ebay oder online shop würde ich da empfehlen (wobei du den kaufpreis da nur in demselben laden auf den kauf einer der normalen versionen erstattet bekommst, vermute ich mal)

aber wenn dann am 24.04.2007
smile.gif
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Myronn

Myronn

Rare-Mob
Mitglied seit
01.02.2007
Beiträge
268
Reaktionspunkte
0
Kommentare
46
Buffs erhalten
169
Der Barde spielt sich auch cool. Zum einen macht er im Nahkampf ganz gut Aua, auch mit seinen Instant-Shouts, zum andern kann er buffen/heilen. Mir macht der auch ne Menge Spaß.

Auch der Hauptmann spielt sich cool. Das ist mal eine echt ungewöhnliche Klasse. Nahkämpfer auch, aber mit seinen Fähigkeiten unterstützt er auch die Gruppe. So kann er ebenfalls heilen, kann aber auch die Angriffskraft der Gruppe steigern usw.

Gestern habe ich mal einen Wächter angetestet. Auch nicht so übel. Mit seinem Schild macht der ordentlich Aua. Er ist mehr so der typische Tank.

Der Jäger macht auf die Distanz gut Schaden. Aber im Nahkampf hält er zu wenig aus. Ich finde es auch schade, dass er kein Pet hat.

Den Kundigen habe ich noch gar nicht angetestet. Er ist ja der einzige richtige Magier. Muss ich mir auch mal anschauen
smile.gif
)

Also die Klassen haben alle was für sich und es fällt schwer, sich zu entscheiden. Barde/Hauptmann stehen vorn, aber noch hab ich ja nicht alles angetestet
smile.gif
Der Kundige kommt auf jeden Fall auch noch dran.

Übrigens, das Berufesystem ist auch cool gelöst finde ich. Durch die Kombinationen, die man da machen kann, lernt man 3 ordentliche Sachen, anstatt wie in anderen Games nur 1 Beruf. Mein Hauptmann hat zB. Goldschmied gewählt (Flickschuster) und kann so Schmuck herstellen, Erze abbauen und Kochen.
 

Durag Silberbart

Dungeon-Boss
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
710
Reaktionspunkte
9
Kommentare
719
Buffs erhalten
427
Hallo Freunde,

Hat jemand fest gestellt ob es zum Beispiel bei der Klasse des Waffenmeisters einen unterschied gibt ob man ihn als Mensch spielt oder als Elf oder Zwerg?
Wäre ja schade wenn sich die Rasse nicht im Spiel bemerkbar macht.

Wer weis hier etwas?


Mfg Durag
 

chronicleward

Quest-Mob
Mitglied seit
19.04.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
soweit ich weiß sind das einzige, was sich ändert, die startwerte

sowie die rassenspezifischen eigenschaften wie z.b. die boni und abzüge wegen körpergröße und hintergrundgeschichte der einzelnen völker

mfg chron


----- realität ist da, wo der pizzamann herkommt
 

Desdinova

Dungeon-Boss
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
656
Reaktionspunkte
1
Kommentare
20
Hier mal was zu den Startwerten:

http://img291.imageshack.us/img291/9501/st...eklassentp9.jpg

Die Tabelle ist von CosmicAir aus dem hdro.de forum.

Ich hab bis jetzt auch mal jede Klasse zumindest auf lvl 8 gespielt und muss sagen, das Balancing ist zumindest bis hier sehr gut geraten
happy.gif
. So eine richtig unnütze Klasse gibt es in HdRO find ich garnicht, da gerade später durch die Conjunctions ja jede Klasse ihre nicht ersetzbare Rolle spielen kann und wird.
Mir persönlich allerdings sagt der Barde am meisten zu. Das liegt wahrscheinlich daran, dass dieser so wie der Wächter, schon eine feste Rolle im Spielsystem hat. Wie genau die Rollen der DD-Klassen ( Jäger, Schurke usw. ) , abgesehen von Schaden austeilen, aussehen werden kann ich mir momentan nur vage vorstellen. Deshalb bleib ich wohl erst mal beim Barden und werde evtl. den Wächter noch nebenher spielen.

Auf jeden Fall bin ich froh den Schritt weg von WoW und hin zu HdRO gemacht zu haben. Gerade der küzliche Serverausfall war ein Beweis für mich, dass es in Sachen Information bei HdRO um einiges besser aussieht als bei WoW.
 

Guernica

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
216
Reaktionspunkte
0
Kommentare
178
Buffs erhalten
6
Hm, hm... tja, ich bin ja leidenschaftlicher Jäger-Fan, aber die Klasse der Jäger in Lotro kann man mit WoW fast gar nicht vergleichen. In der Gruppe kommt er zur vollen Entfaltung als "Nuker", im Solospiel muss er ja fast zu stark sein, damit er die Gegner noch auf Distanz töten kann. Die Fallen haben den gleichen "Fehler", dass sie bei Schaden aufgehen... verschaffen allerdings Zeit für 1-2 Schüsse. Im Nahkampf kann er allerdings auch gut austeilen und was ich cool finde... er hat keine Deadzone! ;-) Der Bogen funktioniert auch auf 1 Meter. Warum denn auch nicht?

Interessant finde ich, dass der Jäger sowas wie Portale erstellen kann um Gruppenmitglieder in die Städte zu geleiten. Dafür hat der Kundige bereits ab Stufe 6 einen Begleiter, der für ihn Kämpft. Den "Rollentausch" finde ich witzig^^

Ich kann mir nicht helfen, aber mir fehlt mein Pet... werde deshalb wahrscheinlich auch einen Kundigen spielen, bis ich mich zwischen den beiden entscheiden kann.
 

Noxiel

Raid-Boss
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
7.264
Reaktionspunkte
150
Kommentare
2
Buffs erhalten
1
Sollte ich spiele, muß ich mich wohl zwischen Dieb, Jäger oder Lore-Master (wie heißt der Typ auf Deutsch?) entscheiden.

Hauptsache ich kann die Klasse auch als Zwerg spielen. Tod den Langohren! ^^
 

Icewind

Quest-Mob
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
16
also ich bin mit meinem Zwergen Jäger sehr zufrieden, und hab auch im Nahkampf kein Problem mit einem Mob, 2 gehen auch noch bei 3 wirds dann kritisch das ganze aber auf meiner Levelstufe, ich sehe den Vorteil des Jägers einfach darin das er auf die Distanz bereits einen sehr guten Schaden machen kann, vorallem mit der Richtigen angriffsart, wie schneller Pfeil usw.. kann man einen gegner schon fast killen bevor er bei einem ist, dann noch die Falle etwas weiter von einem Weg so das man den Mob noch in ruhe mit Pfeilen beschäftigen kann wenn er in der Falle ist ohne das er zurückhaut. Hab in WoW nie einen Jäger gespielt, muss aber sagen ich selber vermisse kein Pet.

Wächter ist der typische Deff Tank aus WoW kann aber auch gut solo Questen

zu Barden kann ich nur sagen einfach Cool, heilen, buffen und stimmung machen in einem und kämpfen kann der Junge auch :-)
 

Unterwegs

Rare-Mob
Mitglied seit
24.11.2006
Beiträge
134
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
also ich bin mit meinem Zwergen Jäger sehr zufrieden, und hab auch im Nahkampf kein Problem mit einem Mob, 2 gehen auch noch bei 3 wirds dann kritisch das ganze aber auf meiner Levelstufe, ich sehe den Vorteil des Jägers einfach darin das er auf die Distanz bereits einen sehr guten Schaden machen kann, vorallem mit der Richtigen angriffsart, wie schneller Pfeil usw.. kann man einen gegner schon fast killen bevor er bei einem ist, dann noch die Falle etwas weiter von einem Weg so das man den Mob noch in ruhe mit Pfeilen beschäftigen kann wenn er in der Falle ist ohne das er zurückhaut. Hab in WoW nie einen Jäger gespielt, muss aber sagen ich selber vermisse kein Pet.
Ich brauche auch keins. Mit der Falle, dem Fokus und meinem Bogen ist es leicht möglich 2-3 gleichlevlige Gegner auszuschalten ohne, dass auch nur eine davon in Nahkampfreicheweite kommt.
 

Kreze

Rare-Mob
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
206
Reaktionspunkte
0
Kommentare
69
Ich mach natürlich nen Hauptmann, ist ja ne art Paladin hab ich gehört, und als Twink wirds wohl ein Wächter, wie in WoW Pala und Krieger xD
 

Nolflas

Quest-Mob
Mitglied seit
31.05.2011
Beiträge
74
Reaktionspunkte
1
Das Thema ist jetzt zwar schon sehr alt aber ich werde hoffentlich trotzdem noch schreiben dürfen was meine Lieblingsklasse ist xD

Meine Lieblingsklasse ist der Runi. Mit ihm hab eich am meisten spaß.
Er ist eigtl leicht zu spielen und trotz leichter rüstung ziemlich stark.
Nur wenn die Gegner genau vor einem stehen ist es bissl blöd. Dennoch bin ich mit ihm sehr zufrieden (nicht ohen Grund hab ich Ihn auf 65 )
Ich finde besonders gut das man sich aussuchen kann ob man einstimmung kampf oder heilung gehen kann.
Durch die legändere Fertigkeit Ruhige Hand kann man dann wieder in neutrale einstimmung kommen =)

Allerdings spiel ich auch gerne den Tank mit meinem wächter
Jäger liegt mir leider nicht so, auch wenn ich den ganz cool und praktisch finde.
 

Vetaro

Welt-Boss
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
4.948
Reaktionspunkte
96
Kommentare
329
Dieses verhalten nennen wir "Thread-Nekromantie", und für gewöhnlich ist sie unerwünscht (z.B. weil irgendwelche anfänger dann auf einmal leute zitieren, die im jahr 2007 geschrieben haben, dass jäger ne blöde klasse seien, und mit diesen 4 jahre alten posts reden als ob die leute hier täglich vorbei schauen würden). Bei wichtigen gründen (z.B. neue, dringende entwicklungen) kann man nekromantie schon mal anwenden, allerdings haben wir einen aktuellen thread wo du mit weniger gewurschtel vermutlich reingepasst hättest.
 
Oben Unten