Mahlzeit

Egnehdrol

Quest-Mob
Mitglied seit
06.10.2006
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Kommentare
84
Buffs erhalten
66
Ich hab Zeit die ich natürlich direkt in meinen Blog stecken werde^^.

Ich hab am Wochenende schön meinen Magier "Egnehdrol" gespielt und so einiges erreicht an dem ich schon lange gearbeitet hatte.
Das eine war die Herstellung der "Eisschattenzwirnschultern" (http://wow.buffed.de/?i=21869) welche ich endlich mein eigen nennen darf. Das andere war endlich genügend Große Planaessenzen zu sammeln damit ich mir +20 spelldmg auf meine schönen Kara Handschuhe "Griff der Toten" (http://wow.buffed.de/?i=30668) verzaubern konnte. Ganz nebenbei hab ich mir dann noch den Arkatrazschlüssel und den Schlüssel für die Zerschmetternden Hallen klar gemacht. Gestern durfte ich dann durch zwei sehr erfolgreiche Dampfkammer Runs auch noch den Heroic Schlüssel für den Echsenkessel holden, wenn das nicht mal ein erfolgreiches Wochenende war^^.

Mit meiner Priesterin Patme habe ich endlich mal eine Gruppe für die Ogrilar Quests zusammenbekommen so kann ich endlich an den täglichen Quests bei dieser Fraktion anfangen um mir eine goldenen Nase zu verdienen.

Alles in allem bin ich mit dem erreichten sehr zufrieden und freu mich jetzt schon auf Kara am Mittwoch.

Jetzt hab ich mal so nebenbei noch eine Frage an die ganzen Gildenleiter und Offiziere da draußen. Ich habe gestern einen sehr traurigen Magier kennen gelernt der sich ständig an meiner Schulter ausheulen musste da er mit seiner, jetzt ex Gilde, nicht mit nach Kara genommen wurde weil er keine 800+ spelldmg zusammengebracht hat.
Er lag in der Instanz laut dmgmeter knapp vor mir im Schaden und ich hab mit meinem Magier 610+ spelldmg.
Ich war mit meinem Mage schon bei einem Twink Kara Raid dabei und wir haben es sehr problemlos an dem Abend bis zum Kurator geschafft.
Ist es denn wirklich nötig die Anforderungen in Kara so hoch zu schrauben und deshalb einigen Spielern die nur Abends spielen können derart vor den Kopf zu stoßen oder kann man nicht durch gutes Teamwork nicht auch mal einen etwas schlechter equipten Spieler mit nach Kara nehmen. Durch meine Erfahrung im Twinkrun bin ich der Meinung das wenn alle Spieler diszipliniert ihre Rolle spielen auch ein Mage mit 600 +dmg problemlos mitgenommen werden kann.
Irgendwie hat er mir richtig leid getan der arme Mage.

Ach ja so nebenbei mal "FÜR DIE HORDE"

Euer Christian
 
Oben Unten