Massiver TBC Raid Nerf

xTaR

Rare-Mob
Mitglied seit
06.09.2008
Beiträge
382
Reaktionspunkte
0
Kommentare
83
Buffs erhalten
23
Viele haben es schon gelesen , auf Buffed stehts ja auch schon lange und alle anderen Fansites sind überfüllt von dem Thema.


Hier nochmal nachzulesen.



Ich persönlich finde das eine Sauerei von Blizzard. Erstmal 90% der Spieler sich da durchbeißen lassen , damit es nun auch jeder schafft oder was ? Raidencounter sollen etwas besonderes bleiben und nicht für jeden Spieler machbar sein. Man sollte auch noch Zeit und Mühe investieren müssen um da irgendwas zu reißen und nicht halbafk einfach nur 2 Millionen HP runterkloppen. Vorallem Brutallus wird dadurch lächerlich einfach. Ich vermute dass jetzt eine Raid Dps von ~ 20k ausreicht um den Boss zu legen. Vorher waren 27k absolute Untergrenze , 28k empfohlen ( Je nach Klasse etwa 1800 - 2600 DpS ).

Hier mal eine kleine Auflistung wieviel HP es nun wirklich sind :

The Sunwell Plateau

Monster Health (TBC) Health (WotLK)
Sunblade Protector 550,000 387,000
Sunblade Slayer 240,000 171,000
Sunblade Arch Mage 190,000 136,000
Sunblade Cabalist 190,000 136,000
Sunblade Dawn Priest 190,000 136,000
Kalecgos 3,700,000 2,180,000


The Black Temple

Monster Health (TBC) Health (WotLK)
Coilskar Harpooner 170,000 120,000
Coilskar Soothsayer 170,000 120,000
Coilskar Sea-Caller 170,000 120,000
Dragon Turtle 100,000 73,353
Aqueous Spawn 66,000 44,012
Aqueous Lord 440,000 309,000
Leviathan 550,000 387,000
High Warlord Naj'entus 3,800,000 2,655,000
Dragonmaw Wind Reaver 200,000 140,000
Dragonmaw Sky Stalker 200,000 140,000
Dragonmaw Wyrm Caller 200,000 140,000
Bonechewer Worker 60,000 17605
Bonechewer Taskmaster 170,000 120,000
Illidari Fearbringer 550,000 387,000
Supremus 4,500,000 3,186,000


Ich denke mal diese Zahlen sprechen für sich. Supremus verliert mal eben 1,5 Millionen HP , Illidan macht keinen Shear mehr , Kalecgos hat dann nur noch so viel HP wie Zul'Jin vorher hatte usw. Einfach lächerlich. Ich sehe schon die ersten Leute Sunwell mit 20 Leuten clearen - Illidan wird bestimmt auch in einer 10er Grp möglich sein.


Die Begründung ist Blizzard typisch lächerlich :

Wir wollen den Spielern eine Chance geben ihre neuen Talente zu testen. So lautet sinngemäß die Aussage.


Dazu kommt auch noch dass Berserker Rage vom Krieger nun in allen Stances nutzbar ist und folglich jeder Raidboss an Spannung verliert und vorallem noch weniger Skill benötigt ( War im PvE vorher eh schon so ).


Was mich aber am meisten aufregt , sind die Leute die sich dann etwas darauf einbilden einen Boss gekillt zu haben , der nur noch ein Trashmob ist und zuhaut wie eine Pussy.



Was ist eure Meinung dazu ? Seht ihr das ähnlich ? Oder findet ihr das besser , das nun auch Leute die zu blöd sind einen Boss zu killen auch mal ein Erfolgserlebnis haben ?
 
R

Redtim

Guest
naja, das hat auch damit zutun das die "mana batterien" des raids (shadow-priest´s) nichtmehr soviel mane reggen wie jetzt. also muss da was gemacht werden, sonst steht m,an da ohne mana un das is dann wirklich kaum machbar nen boss ohen mana zukilln oder?!
 

3r1k

Rare-Mob
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
168
Reaktionspunkte
0
Kommentare
57
ausserdem interessieren die items einen monat nach dem patch sowieso keinen mehr.... dann gehts darum wer naxx items hat
 
R

Redtim

Guest
und blizzard mus erstmal sehen wie es aussieht mit den neuen talenten auf denn live.servern. wenn die neuen talente nicht so gut sind, und man weniger dmg macht dann sind die bosse auch kaum zu schaffen, oder willst du /jetzt ein krasses beispiel) als sunwell raider probleme haben gruul/magi zukilln?^^
 

The Future

Welt-Boss
Mitglied seit
24.05.2008
Beiträge
1.987
Reaktionspunkte
0
Kommentare
138
Ja und nein finds scheiße das alle runtergepatcht wurden hätten dann die in der erweiterung nicht so stark machen müssen auser Arthas und paar andere aber der rest ist mist bin zwar kein pve profi und nicht weiter als gruul aus zeit und lust aber trotzdem bin ich dafür das sie nicht so geschwächt werden.
 

Niku

Quest-Mob
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
Kommentare
25
Buffs erhalten
40
Meinst du nicht du bist mit deiner Darstellung etwas überheblich und trittst vorallem Gelegenheitsspielern die nicht die nötige Zeit haben jeden Abend die T6 Instanzen abzufarmen ein bisschen zu sehr beleidigend gegenüber?

Sicherlich war es für die meisten Raidgilden schwierig in der Elite mitzuspielen und dafür gebürt ihnen jeder Respekt aber was ich nicht verstehe ist es den anderen Spielern nicht zu gönnen auch mal in die Instanzen reinzuschauen.

Dein social skill sinkt gen null!

Du hast deinen Content gecleared und gut ist, jetzt sind die andern dran. Und in Wotlk kannst du dir dann auch wieder deine Lorbeeren holen.

Was mich stört ist nicht das sich die Leute die jetzt diese Bosse legen was drauf einbilden sondern das die Leute die das vor diesem Nerf getan haben jetzt eingeschnappt und eingebildet sind und den anderen Spielern nichts abvergönnen können.. dazu nc.

Mfg,
Niku
 

Tal

Rare-Mob
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
174
Reaktionspunkte
0
Kommentare
14
Is doch schön wenns leichter wird, ich geh ausschliesslich mit Randomgruppen Raiden und das aus dem einfachen Grund weil ich kein Termine mag die mein ... wie nennen das alle dauerzocker ... ach ja Hobby ... Bestimmen. Ich für meinen teil gehe dann Raiden wenn ich bock drauf hab, wenn ich keinen Bock hab dann hald nicht und das funktioniert dann hald auch nur wenn die Raidinstanz auch in Randoms zu schaffen ist. Mit gehts dabei eigendlich darum das ich die Inis und Gegenden mal sehe weil mich die Geschichte Interessiert. Und blos weil ich dann die gleiche rüssi wei du hab heisst das ja noch lange nicht das ich dir das Wasser reichen kann oder^^

Gruss Tal
 

Artenus

Rare-Mob
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
Naja aber wenn diese -30% hp ca. fast alle Bosse erfahren wirds echt witzlos. Hab heute aus spaß aufm ptr zul aman timed mit 12 min Zeit left geschafft, die meisten warten t4+marken equipt.
Allerdings wirds auch wieder intressant weil Gilde die bis jetzt noch nicht soo erfolgreich waren, ohne langes wipen bis zu Illidan oder noch weiter zugelangen.
 
B

Battletanker-Kargath

Guest
Is das nich iwie Wayne ob man mit lvl 80 3 Minuten weniger auf Kalecgos einschlägt?

Also mich juckts nicht...
 

Immondys

Rare-Mob
Mitglied seit
01.06.2008
Beiträge
450
Reaktionspunkte
0
Kommentare
310
Wo ist dein Problem Mann? Raidest du weils dir Spass macht oder gehste da nur rein um anzugeben wie toll du bist? Eher letzteres, sonst könntest du dir sagen ich hab meinen Spass gehabt und jetzt können endlich auch mal die rein, die nicht wie du arbeitslos oder Student mit freier Zeiteinteilung sind.
Ich hab von diesen dauerraidenden Skriptbashern eh die Nase voll und Spiel PvP.

WAR ist on.
 

Rin

Quest-Mob
Mitglied seit
28.04.2007
Beiträge
73
Reaktionspunkte
0
Kommentare
8
Ich finde es okay
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
weil man in zukunft keine großen Raid gruppen aufmachen muss um mal illidan oder so zu killen.

Rin
 
R

ReWahn

Guest
Meinst du nicht du bist mit deiner Darstellung etwas überheblich und trittst vorallem Gelegenheitsspielern die nicht die nötige Zeit haben jeden Abend die T6 Instanzen abzufarmen ein bisschen zu sehr beleidigend gegenüber?

Sicherlich war es für die meisten Raidgilden schwierig in der Elite mitzuspielen und dafür gebürt ihnen jeder Respekt aber was ich nicht verstehe ist es den anderen Spielern nicht zu gönnen auch mal in die Instanzen reinzuschauen.

Dein social skill sinkt gen null!

Du hast deinen Content gecleared und gut ist, jetzt sind die andern dran. Und in Wotlk kannst du dir dann auch wieder deine Lorbeeren holen.

Was mich stört ist nicht das sich die Leute die jetzt diese Bosse legen was drauf einbilden sondern das die Leute die das vor diesem Nerf getan haben jetzt eingeschnappt und eingebildet sind und den anderen Spielern nichts abvergönnen können.. dazu nc.

Mfg,
Niku

Mhhmm... Un weil ihr weniger Zeit ins spiel investieren wollt soltl ihr alles in den allerwertesten geblasen bekommen? die bosse droppen ja immer noch die selben sachen, an denen man die highendd-gamer rkennt... welchen sinn hat es, dieses zeug an all die naps zu verteilen, die die bosse ohne nerf nicht packen?
 

Agharnius

Rare-Mob
Mitglied seit
05.10.2007
Beiträge
232
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Muss auch als gelgenheitsraider sagen, warum nicht? die firstkills sind schon lang Geschichte und so haben auch gelgenheitsspieler mal die Möglichkeit die encounter wenigstens mal zu sehen, das heist ja noch nicht, dass in 2 wochen jeder noob T6 komplett hat. Die Itemspirale wird ja auch Mitte November wieder zuschlagen, also wozu die Aufregung. Geht ja auch noch ein bischen um die Geschichte dahinter und was nützen Blizzard sehr schön designte Instanzen die nur ein kleiner Prozentsatz der Spieler von Innen sieht? Insofern finde ich auch die kommende Änderung, dass 25 auch mit 10er Besetzung zu machen sind sehr sinnvol, mit gehts ja nich nur um IMBA-Loot, ich will auch einfach mal die Instanzen sehen.
mfg
Agha
 
TE
TE
X

xTaR

Rare-Mob
Mitglied seit
06.09.2008
Beiträge
382
Reaktionspunkte
0
Kommentare
83
Buffs erhalten
23
Mhhmm... Un weil ihr weniger Zeit ins spiel investieren wollt soltl ihr alles in den allerwertesten geblasen bekommen? die bosse droppen ja immer noch die selben sachen, an denen man die highendd-gamer rkennt... welchen sinn hat es, dieses zeug an all die naps zu verteilen, die die bosse ohne nerf nicht packen?

Genau das ist es ja. Vorallem dieses Arbeitslosen Argument regt mich nur noch auf. Man kann auch mit 4 Stunden pro Abend ( 20 - 24 Uhr ) locker bis BT / Sunwell kommen. Diese Leute ohne Skill , die dann immer als Ausrede " Ich hab RL " nehmen , sind lächerlich.
 

Balousmagier

Quest-Mob
Mitglied seit
28.04.2006
Beiträge
12
Reaktionspunkte
3
Kommentare
6
Buffs erhalten
2
Viele haben es schon gelesen , auf Buffed stehts ja auch schon lange und alle anderen Fansites sind überfüllt von dem Thema.


Hier nochmal nachzulesen.



Ich persönlich finde das eine Sauerei von Blizzard. Erstmal 90% der Spieler sich da durchbeißen lassen , damit es nun auch jeder schafft oder was ? Raidencounter sollen etwas besonderes bleiben und nicht für jeden Spieler machbar sein. Man sollte auch noch Zeit und Mühe investieren müssen um da irgendwas zu reißen und nicht halbafk einfach nur 2 Millionen HP runterkloppen. Vorallem Brutallus wird dadurch lächerlich einfach. Ich vermute dass jetzt eine Raid Dps von ~ 20k ausreicht um den Boss zu legen. Vorher waren 27k absolute Untergrenze , 28k empfohlen ( Je nach Klasse etwa 1800 - 2600 DpS ).

Hier mal eine kleine Auflistung wieviel HP es nun wirklich sind :




Ich denke mal diese Zahlen sprechen für sich. Supremus verliert mal eben 1,5 Millionen HP , Illidan macht keinen Shear mehr , Kalecgos hat dann nur noch so viel HP wie Zul'Jin vorher hatte usw. Einfach lächerlich. Ich sehe schon die ersten Leute Sunwell mit 20 Leuten clearen - Illidan wird bestimmt auch in einer 10er Grp möglich sein.


Die Begründung ist Blizzard typisch lächerlich :

Wir wollen den Spielern eine Chance geben ihre neuen Talente zu testen. So lautet sinngemäß die Aussage.


Dazu kommt auch noch dass Berserker Rage vom Krieger nun in allen Stances nutzbar ist und folglich jeder Raidboss an Spannung verliert und vorallem noch weniger Skill benötigt ( War im PvE vorher eh schon so ).


Was mich aber am meisten aufregt , sind die Leute die sich dann etwas darauf einbilden einen Boss gekillt zu haben , der nur noch ein Trashmob ist und zuhaut wie eine Pussy.



Was ist eure Meinung dazu ? Seht ihr das ähnlich ? Oder findet ihr das besser , das nun auch Leute die zu blöd sind einen Boss zu killen auch mal ein Erfolgserlebnis haben ?


man merkt das du erst seit tbc wow spielst.... ist nichts anderes als was se zu tbc-reöaese mit der alten welt gemacht haben.

und wenn am 13.11. lichking kommt interessiert der nerf dann keine sau mehr weil se eh alle in nordend rumrennen und dort dann raiden.

ausserdem wird es genauso ablaufen wie kurz vor tbc..... die raids werden nicht mehr stattfinden, weil sich nicht mehr genügend leute zusammenfinden die bereit sind auch die kosten des raides zu tragen, wenn se das equip was sie dort bekommen in 4 bis 6 wochen eh nicht mehr brauchen.

die großen raidgilden werden sich umorientieren, umsortieren oder wiedermal spalten oder neu bilden wie es vor fast 2 jahren auch bei tbc war.
und die meisten spieler werden nur noch farmen, damit se das startkapital an rohstoffen haben um ihre berufe weiter zu skillen,
oder versuchen noch das letzte gold zu bekommen durch völlig überteuerte auktionen...also nichts neues in wow.


also wo ist der grund sich über den nerf aufzuregen?
 

Assor

Rare-Mob
Mitglied seit
05.03.2008
Beiträge
287
Reaktionspunkte
2
Kommentare
18
Buffs erhalten
5
Healschami sucht BT Markenrun /w me
 
TE
TE
X

xTaR

Rare-Mob
Mitglied seit
06.09.2008
Beiträge
382
Reaktionspunkte
0
Kommentare
83
Buffs erhalten
23
man merkt das du erst seit tbc wow spielst.... ist nichts anderes als was se zu tbc-reöaese mit der alten welt gemacht haben.

Mein Account ist am 21.September 2005 erstellt worden.
 

DaniL

Rare-Mob
Mitglied seit
01.06.2007
Beiträge
198
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
....der TBC Content wird generft und WotLk wird auch leichter und kürzer ,

such ich mir gleich zu beginn eine Stammgruppe aus alten Freunden , bei denen ich weiß die auch wissen wie man seine Klasse spielt!
 
Oben Unten