Neuigkeiten...

Galdos

Rare-Mob
Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
1
Kommentare
28
Buffs erhalten
49
...von meiner Gilde, meinen Charakteren und mir.

Gilde:
Karazhan clear (leider nicht ganz gildenintern), auch wenn wir nicht mehr als die 10 benötigten Spieler (und selbst die nicht immer - wegen RL, was bei uns klar vorgeht, und so) zusammenkriegen. Neue Member sind bei uns aber gerne gesehen, einfach ingame mich oder jemand anderes von den "Hearts of Azeroth" anwhispern oder anschreiben!
Für die Zukunft sind zur Abwechslung nicht nur Fun-Raids auf einige Pre-BC-Raids geplant (Zul´Gurub haben wir z.B. schon zu neunt gecleart, wobei da nur ca. die Hälfte aus unserer Gilde waren, der Rest von der Friendlist), sondern vielleicht auch schon erste Schritte in Zul`Aman angesagt, um mal auszuloten, ob unser Equip dafür reicht (muhaha, ein fröhlicher Wipe-Nachmittag, aber Hauptsache Spaß
biggrin.png
). Außerdem gucken wir uns grad nach einem Raidbündnis für die 25er Raids (zumindest Gruul etc.) um, unser zweiter Gildenmeister hat da u. U. was an Land gezogen, mal sehen was er zu sagen hat bei unserem "Führungsmeeting" am kommenden Samstag nach unserem Kara-Raid, vielleicht entwickelt sich da ja was in den nächsten Wochen
top.gif
.

Charaktere:
Die meisten unwichtigen Twinks mal aus der Liste rausgenommen, aonsonsten keine großen Ereignisse bei meinen Chars.
Der Krieger (70) und der Magier (46) habe nichts neues, der Krieger vielleicht ein paar mehr Ehrepünktchen, aber die sind eher unwichtig.
Der Schurke ist mittlerweile (wie hier bei buffed.de zu sehen) fast Full-Epic equippt (einer meiner großen Träume vor BC
rolleyes.gif
), nur ein Trinket, was ich als besser erachte als die Restlichen die ich habe und die Schultern (immer noch nicht sind die vom Schachevent gedroppt-.-) sind noch nicht lila, der T4-Helm vom Prinzen fehlt mir auch noch, alle anderen Sachen die ich noch in Karazhan droppen können (Lederhose bei Nethergroll etc.) sind nur noch nette Zugaben und Minimal-Verbesserungen.

Me, myself and I:
Stresswoche, 3 Klausuren für diese Woche angesetzt, gestern Mathe verkackt (im Unterrricht und bei Hausaufgaben geht alles, aber während der Klausur ist alles wie weggewischt...naja, mal schauen ob Nachhilfe was richten kann), Donnerstag Biologie (yeah, Enzyme und Transport von Stoffen durch Zellmembranen) und zu guter letzt Freitag Englisch (3-stündige Analyse einer Szene aus "Forrest Gump"), und da die beiden letzteren für mich auch als Leistungskurse für die 12 und damit als Abi-Fächer in Frage kommen, heißt es da gute Noten schreiben! Obwohl ich mir da eigentlich keine Sorgen mache, Bio und Englisch sind Fächer in denen ich mündlich und schriftlich immer gut bin...hoffentlich...^^.
Und als ob Schule schon nicht genug Arbeit wäre, heißt es auch noch Donnerstagabend mit meiner Volleyballmannschaft gegen die Volleyballmannschaft der Schwester eines Mannschaftskollegen zu zeigen was wir in den letzten Monaten gelernt haben und nun so können. Da kriegen wir bestimmt von denen voll auf die Mütze, denn: wir spielen Volleyball aus Spaß an der Freude, sind nicht immer mit dem manchmal nötigen Ernst bei der Sache, dagegen sind unsere Gegnerinnen eine feste , eingespielte und erfahrene Mannschaft, die regelmäßig in ihrer Liga spielt. Naja, wir werden das Beste drauß machen und zumindest unseren Spaß haben, und das ist das Wichtigste
top.gif
!
Und ab Freitag heißt es dann endlich:

2 Wochen Ferien, Ruhe, Feiern und den restlichen Tag vor´m PC sitzen...

aber nicht die ganzen Ferien
mad.gif

Muss noch ´ne gute und möglichst günstige Fahrschule raussuchen, damit ich nächstes Jahr im Januar auch legal das Auto meiner Mutter zu Schrott fahren kann
biggrin.png
.
Dann mal schauen wie´s mit´m Wehrdienst aussieht, ob ich ihn mache (hmm, hab auch schon über ein Studium bei der Bundeswehr nachgedacht, wüßte nur noch nicht was, außerdem müsste ich mich dann verpflichten...), verweigere oder gar ausgemustert werde. Dann verkaufe ich vielleicht noch ein paar Sachen über eBay, um meine Kasse etwas aufzubessern und für die Schule muss ich in den Ferien auch noch lernen, nach den Osterferien geht direkt die zweite Klausurphase im ersten Quartal los, direkt am ersten Tag nach den Ferien (Erdkunde, Geo- und Landschaftsökologie und der ganze Kram). Dafür ist das zweite Quartal viel entspannter, da liegen die Klausuren schön im Wochenabstand voneienander entfernt, also genug Zeit zum Büffeln. Naja, mal schauen wie´s weitergeht...


Puh, wieder mal ein langer Blog, habe aber ja auch lange nix mehr geschrieben. Zum Schluss will ich für mich selbst noch eine kleine Angewohnheit einführen, nämlich ein oder zwei "Ohrwürmer" als Youtube-Videos zum Ende eines jeden Blogs posten. Der erste ist "Young Turks" von Rod Stewart, auf den ich beim zappen in den GTA:San Andreas Radios gestoßen und hängengeblieben bin:


yams-XMQIeg



Bis zum nächsten Mal
euer Galdos/Lenidas aka Gerrit
 
Oben Unten