Ordnung unterlegen?

Ashbury

NPC
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hiho

Habe im Game schon ein wenig Ordnung gezockt auf Huss und Galrauch...Nunja war bei der offenen Beta dabei und ständig war die Fraktion Ordnung unterlegen......Bei Szenarien lief es nicht rund und bei Flagen erobern im RvR gebiet. Heute habe ich ersten Tag im Headstart gezockt und auch hier wieder totale unterlegenheit. Ein wenig schade da ich die Fraktion Ordnung echt cool finde, aber ständig loosen da verliert man irgendwann mal die lust.
Meine Frage ist: Meint ihr man müsse nur noch ein paar Tage abwarten? Villeicht würd es dann ausgeglichen.
Würd etwas unternommen um die Fraktionen auf ein Niveu zu bringen? Oder gibts es schon sowas?
Ich würde gerne eure Meinungen hören, villeicht lieg ich ja auch völlig daneben mit meiner Aussage, wie seht ihr das?
 

HGVermillion

Welt-Boss
Mitglied seit
16.10.2007
Beiträge
4.398
Reaktionspunkte
1
Kommentare
580
Buffs erhalten
778
Ja, abwarten hillft, vor allem die Warteschlangen tragen sicherlich ihren großteil dazu bei, ich meine man hat auf einigen Servern bis zu 1h wartezeit.
 

Jerberan

Rare-Mob
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
146
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
9
auf Helmgard ist die ordnung zumindest in den szenarien echt gut . hoch verlieren tun wir eigentlich nur wenn die zerstörung wieder mit 10 witchelf rumzergt .
wir haben dank super healern auch schon 500:30 gewonnen mit 4 leuten weniger
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

myxir21

Rare-Mob
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
486
Reaktionspunkte
20
Kommentare
1.140
Buffs erhalten
867
Nein unterlegen sind sie nicht. Nur in Unterzahl! Das heisst aber nicht das man verliert.

Kann auch nur von Helmgart sprechen. Spielerisch in den BG's sind die Ornungsspieler meiner Meinung nach überlegen
 

Daniel Hellheart

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
186
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
Spiele auf Averland und hab fast jedes T1 Szenario gewonnen. Liegt aber auch nur an meinem krassen Heal
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Ne im Ernst, ich glaub, dass auf Seiten der Zerstörung einfach mehr Vollnaps spielen - ganz einfach weil sie das doppelte oder dreifache an Spielern haben. Außerdem sind dort wohl die Warteschlangen fürs Szenario um ein Vielfaches länger.

Wie in WoW damals: Horde in Unterzahl, aber in den BGs gerockt. Allianz genau andersrum.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

Evíga

Guest
Spiele auf Averland und hab fast jedes T1 Szenario gewonnen. Liegt aber auch nur an meinem krassen Heal
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Ne im Ernst, ich glaub, dass auf Seiten der Zerstörung einfach mehr Vollnaps spielen - ganz einfach weil sie das doppelte oder dreifache an Spielern haben. Außerdem sind dort wohl die Warteschlangen fürs Szenario um ein Vielfaches länger.

Wie in WoW damals: Horde in Unterzahl, aber in den BGs gerockt. Allianz genau andersrum.

Also ich verlier dauernd auf Averland. Nimm mich mit!
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

exec85

Rare-Mob
Mitglied seit
17.03.2008
Beiträge
240
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
3
Bin auch der Meinung das nicht die UNTERZAHL dazu führt ob man im Szenario/RVR gewinnt oder verliert.

Mit ner guten Gruppe von Spielern die ihre Klasse beherrschen kann man durchaus auch in Unterzahl gewinnen.
Wie bereits erwähnt kommt es meiner Meinung nach mehr auf die spielerische Klasse an als auf die Anzahl.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
A

Ashbury

NPC
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Jo hab heute auch ne menge In Szenarien gezockt, also stimmt scho da kommt im endeffekt auf Qualität an. Und ORdnung ist auch nicht immer loosen.

Aber was meint ihr, wie wird das mit den Hauptstädten laufen? Werden wenns soweit ist nur Ordnungs Hauptstädte angegriffen oder würd es möglich sein den Feind in seiner Hauptstadt zu schlagen......ICh weiss so früh schon eine ANtwort zu erwarten ist n bischen übertrieben, aber villeicht könntet ihr trotzdem eure Meinung kundtuen
 

hartek

Quest-Mob
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Wie bereits erwähnt kommt es meiner Meinung nach mehr auf die spielerische Klasse an als auf die Anzahl.

Recht hat er, wenn ich mit ner gut gemixten TS Gildie-Gruppe ins Szenario stuerm, kann uns fast nix toeten, waehrend sich um uns die Leichen stapeln. Dagegen - wenn ich manchmal solo in Random Gruppen gesteckt werde, bekomm ich graue Haare. Alles wuselt durcheinander, 2 rennen nach rechts, 2 nach links, 2 gerade aus ;o)

Mein Rat daher - wenn moeglich mit eingespielter Gruppe ins PvP Szenario gehen.
 

lambada

Quest-Mob
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
96
Reaktionspunkte
0
Kommentare
14
Buffs erhalten
4
Carroburg sind wir durch die Szenarien nur so durchgerusht o_O

500:2 auf ekrund z.b. - der 2. Death war von unserem Mage der sich selbst entzündet hatte
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Im T2 derzeit noch nix verloren.

Ich glaube Zerstörung ist die neue Allianz
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

dschakarin

Quest-Mob
Mitglied seit
27.04.2008
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
5
hmm wir sind auf averland fast immer am verliern und die schlachtfeldziele gehörn auch immer den chaos.....
 

Daniel Hellheart

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
186
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
hmm wir sind auf averland fast immer am verliern und die schlachtfeldziele gehörn auch immer den chaos.....
Jo heut war's übel. Besonder erschreckend: es wird nicht miteinander kommuniziert. Selbst, wenn man die Leute mehrmals dazu auffordert und auch noch sagt, wie man in den Szenario Chat kommt ("/sc" btw) - einfach nichts. Ich hab mich damit abgefunden, dass es eben mit Randoms nix wird und bin immer auf der Suche nach Stammgruppen und/oder zocke mit 2-3 Freunden. Man glaubt gar nicht, wie viel es ausmacht, wenn man als Dreiergespann organisiert vorgeht (wir haben halt auch ein gutes Setup: Tank, Melee DD, Caster DD, Healer).
 

Pih

Quest-Mob
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Kommentare
15
Mir ist aufgefallen, dass die Seite mit den meisten Tanks meist gewinnt.
 

Hepcore

NPC
Mitglied seit
03.04.2006
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Jo heut war's übel. Besonder erschreckend: es wird nicht miteinander kommuniziert. Selbst, wenn man die Leute mehrmals dazu auffordert und auch noch sagt, wie man in den Szenario Chat kommt ("/sc" btw) - einfach nichts. Ich hab mich damit abgefunden, dass es eben mit Randoms nix wird und bin immer auf der Suche nach Stammgruppen und/oder zocke mit 2-3 Freunden. Man glaubt gar nicht, wie viel es ausmacht, wenn man als Dreiergespann organisiert vorgeht (wir haben halt auch ein gutes Setup: Tank, Melee DD, Caster DD, Healer).

Jo ich geb's auch auf mit den Randoms. Es bringt einfach nix. In der Troll Kreuzung laufen alle nach Links obwohl der mit dem Troll Befreider Rechts ist, nein lieber zu 7t 2 Destros töten.

Wenn wer auf Averland Abends ne SG organisiert wär ich btw gerne dabei. :>
 

ArminFRA

Rare-Mob
Mitglied seit
08.09.2008
Beiträge
278
Reaktionspunkte
0
Bin auch der Meinung das nicht die UNTERZAHL dazu führt ob man im Szenario/RVR gewinnt oder verliert.

Mit ner guten Gruppe von Spielern die ihre Klasse beherrschen kann man durchaus auch in Unterzahl gewinnen.
Wie bereits erwähnt kommt es meiner Meinung nach mehr auf die spielerische Klasse an als auf die Anzahl.

Hallo?

natürlich führt Unterzahl im RvR auf Dauer zur Niederlage. Ist doch logisch. Ne eingespielte Truppe kann ne Weile Stand halten, aber irgendwann wirste einfach überrannt.
 

WoozaH

Rare-Mob
Mitglied seit
02.09.2008
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
hmmmmm .....


*edit* die Orks sind imba mit ihm Sprung sind die immer als erster da auf Mourkain
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Elfnarzo

Quest-Mob
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
Hallo?

natürlich führt Unterzahl im RvR auf Dauer zur Niederlage. Ist doch logisch. Ne eingespielte Truppe kann ne Weile Stand halten, aber irgendwann wirste einfach überrannt.
Bullshit. Es laufen so viele derb schlechte Spieler rum, dass du mit einer koordinierten Gruppe bestehen kannst. Wenn du mit einem verwundeten Sigmarpriester aus dem Kampfgeschehen wegläufst um einen Teil der Gegner vom Kampf wegzulocken, dann laufen dir mit Sicherheit die halben Gegner hinterher, deine Gruppe kann die verbliebenen besiegen und durch eine taktische Opferung ist der Kampf gewonnen.
Im übrigen kein Hirngespinst, sondern so bereits mit random Allies erfahren
 
Oben Unten