Overpowered? Kenn ich nicht!

Ronas

Dungeon-Boss
Mitglied seit
27.11.2007
Beiträge
736
Reaktionspunkte
0
Kommentare
38
Buffs erhalten
45
Warum reden eigentlich immer alle darüber dass Hexer und Healdudus overpowered sind?

Ich denke dies hat einen einfachen Grund:Die Leute die sowas behaupten haben noch nie einen Schamanen gespielt
rolleyes.gif
biggrin.png


Hexer können fearen und Druiden können dich mir ihrem Wirbelsturm bewegungsunfähig machen,Schamanen können beides mit ihrem Totem der Erdung unschädlich machen.
Hexer können Blutsauger machen um Gesundheit zu entziehen , Schamanen können sich hochheilen und sind dank dem Totem der Manaflut trotzdem nicht oom.
Druiden shiften in Travelform,rennen weg und trinken...Schamanen rennen in Geisterwolfform,die man wenn man 2 Skillpunkte in sie investiert sogar instant wirken kann,hinterher und töten sie mit einem Erdschock.
Wenn es brenzlig wird , holt man eben schnell sein Feuerelementar raus das massig Schaden raushaut oder man ruft sein Erdelementar das im Omen immer an erster Stelle steht.
Druiden hotten sich hoch,Schamanen reinigen die Magie einfach weg.
Und falls der Schamane doch mal sterben sollte, steht er mittels Reinkarnation genau in dem Moment plötzlich wieder auf,wenn der Gegner am wenigsten damit rechnet,sofern er einen Ankh in der Tasche hat. :blub:

Also Leute: Jede Klasse hat eine Gegenklasse auch die "IMBA-Klassen" Duide und Hexenmeister
wink.png


so long

Ronas
 
Schamanen können Eisblock nicht purgen... ;)
 
echt nicht?!...priester können das doch auch...
 
Uh .... bis ich das gelesen hab gefiel mir der Blog sehr gut. Aber hier protzt du mit Viertelwissen.

1. Erdung bricht keine Fear, das macht Erdstoß (und in 90% der Fälle läuft man im Fear aus dessen Range, da es nur alle 5 sec procct)
2.Schamanen können sich heilen, aber ohne das Talent im Healtree bekommt man definitiv keinen Heal durch, ohne massiven Cast-Pushback zu erhalten. Zugegeben, das Talent ist so weit oben, dass man es auch als Sub-Specc erreichen kann.
3.Diese "Instantkill per Erdshock" war zu Level 60-Zeiten vieleicht Gang und gebe, heut ist das durch den Ausdauer-Push mit BC aber nahezu unmöglich
4. Der Feuerele macht durchaus guten Schaden, kann aber in der Arena nicht benutzt werden, was schon ziemlich cool wäre, der Erdele kann zwar in RND-Gruppen nen Wipe verhindern, sollte allerding NIE benutzt werden, wenn der Tank noch lebt, sonst gerät die Boss-Hatelist durcheinander und das Ele sorgt nach seinem Tod für nen Wipe
5. Schamanen können keine Magie decursen (verbündetes Ziel), sie können sie nur dispellen (Feind). Dafür können sie AOE Gift & Krankheiten decursen.
6.der Ankh belebt dich mit sehr wenig HP und Mana wieder, im BG (und meist auch Open-PvP) ist immer noch ein weitere Gegner in der Nähe, der sich dann deiner Entledigt.

Fakt ist: ein Resto-Shamy ist ganz brauchbar im PvP, ein Ele mehr oder weniger auch (obwohl er vom Krieger/Schurken im Nahkampf kaum wieder wegkommt) und Enhancer (die früheren 'Imbamanen') sind hauptsächlich Kanonenfutter
 
@ hupfdole: danke dass du uns aufklärst...als ich den blog schrieb kannte ich mich wirklich nicht sehr gut mit schamanen aus, da ich meinen schamanen erst angefangen hatte und er noch recht low lvl war.
Und einige deiner Kommentare sind auf die Arena bezogen,jedoch hatte ich in dem Blog nie erwähnt dass es auf Arena bezogen ist ;) :)
 
Zurück