PC-Spieleverpackung

Schahriyâr

Quest-Mob
Mitglied seit
15.04.2008
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
Heute günstig Fable in der "Ich bin doch Blöd" Filiale gefunden. Es hatte ja glaub ich Anfang 2005 für aufsehen gesorgt. Ausgepackt und bin gerade am Installieren und da schoss mir folgende Frage durch den Kopf:
Warum werden in der heutigen Zeit noch PC-Spiele auf 4 CDs verkauft anstatt alles auf einer DVD zu packen?
Immerhin hat man die schönen Verpackungen sammt Handbuch und manchmal auch mit Kurzgeschichten, Blaupausen usw gefüllten Schachteln durch DVD-Verpackungen ersetzt.
Warum dann nicht konsequent? Die heutigen Handbücher gleichen eher Beipackzetteln also warum dann nicht auch das Spiel samt Handbuch auf DVD?

So mal Fable TLC antesten und kucken was 2005 stand der offline spiele war.
 
Zurück