Pet Ausbildungspunkte

flöhe

NPC
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo Ihr!
Ich hätte gerne gewusst wie ich meinem 70er Kätzchen noch mehr Skills beibringen kann.
Sie ist Treuestufe 6, und ich habe gehört, dass ich von da ab dem Pet nichts mehr beibringen kann...
Wenn das stimmt..., warum zähmt man sich dann hochstufige Pets?
Gruß
Flöhe
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
Hallo Ihr!
Ich hätte gerne gewusst wie ich meinem 70er Kätzchen noch mehr Skills beibringen kann.
Sie ist Treuestufe 6, und ich habe gehört, dass ich von da ab dem Pet nichts mehr beibringen kann...
Wenn das stimmt..., warum zähmt man sich dann hochstufige Pets?
Gruß
Flöhe


ähh?

Warum levelt man?

Das Pet kriegt so wie du pro Level bessere Attribute.

Außerdem pro Level auch Ausbildungspunkte * dem Faktor der Treuestufe.

Willst du dir mit Lv70 leicht ein Lv40 Pet zähmen?

Abgesehen davon, daß es nichts aushaltet oder kaum Schaden macht, hat es aufgrund des Levels weniger SKillpunkte und du brauchst ewig um es auf deine Stufe zu bringen.

Ein Pet mit Lv70 Truestufe 6 hat seine maximalen Skillpoints...da geht nix mehr.

Du kannst ja auch nicht alle 3 Talentbäume voll ausskillen.

Darum solltest du halt entscheiden, was du deinem Pet beibringst.

Knurren und Ausdauer und Rüstung halte ich fürs wichtige....die Widerstände kann man vernachlässigen.
 

b1ubb

Raid-Boss
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
9.759
Reaktionspunkte
15
Kommentare
10
Buffs erhalten
2
bin ich auch der meinung

knurren ist sowieso gratis
ausdauer und rüstung
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

alles andere was sich noch ausgeht ist ein bonus
vielleicht auch bei ausdauer nicht den höchsten rang nehmen ...
oder rüstung ist halt geschmacksache ..
 

TopDog

Rare-Mob
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Kommentare
36
Jo, Knurren kommt ja bei jedem mit.

Hab bei meiner Spinne Rüssi voll geskillt und Ausdauer auch.
Die macht zur Not nen netten Ersatztank uind mit fass kommt da noch recht gut Schaden bei raus.
 

Gnar'kol

Rare-Mob
Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Ich habe mein Schwein mit Ausdauer und Rüstung versorgt.

Wenn ich allerdings Elementare farmen gehe, nehme ich mein zweites Pet aussem Stall. Das hat auch Resistenzen.
 

TopDog

Rare-Mob
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Kommentare
36
Ich habe mein Schwein mit Ausdauer und Rüstung versorgt.

Wenn ich allerdings Elementare farmen gehe, nehme ich mein zweites Pet aussem Stall. Das hat auch Resistenzen.

Also Ressis hab ich kaum geskillt. Eher Ausdauer und Rüssi.
 

JAD

Quest-Mob
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
81
Gibt es da irgendeine Richtlinie wie man denn am besten sein Pet auszubilden hat?

Bin mom. auf 35 mit meiner Jägerin und meine Katze kann "bite5", "claw5", "dash1", "growl4", "great stamina5" und "natural armor5".

Noch passt es mit den Punkten aber ab 40 reichts dann nicht mehr aus um alles weiterzuführen... und bei 70 reichts vorn und hinten nicht.

Also wenn die gute mal 70 ist will ich sie im Grunde nur zum Farmen einsetzen damit sie meinem Krieger da unter die Arme greifen kann.

Für Elementare etc. werde ich mir ein 2tes Pet tamen das dann mit Resis versorgt wird. Aber was wäre denn eurer Ansicht nach ein sehr gutes Farm-Pet? Bin da leider in der Hinsicht noch zu unerfahren
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Pomela

Welt-Boss
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
1.382
Reaktionspunkte
5
Kommentare
82
Buffs erhalten
38
Meine Katze kann beissen, klaue, knurren und spurt. Dazu hab ich noch ein paar Punkte in Ausdauer investiert. Ich seh zu, dass ich die ranghöheren Spells meiner Katze möglichst schnell beibringe.

Sie ist schnell am Mob, die Agro bleibt auch bei ihr, da sich sich ohne Ducken nicht aus der agro ziehen kann. Ich hab gestern mit lev 55 die drei lev 57 Läufer der Winterfelle alleine gelegt und finde schon, dass meine Katze gut ausgebildet ist.

Probier doch einfach mal verschiedene Skillungen aus. Das umskillen der Pets kostet nur 10s.
 

JAD

Quest-Mob
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
81
Ich hab nu mal den "Pet Training Calculator" auf Petopia benutzt und 1600 armor oder +64 stamina klingen schon verlockend...

Hab geschaut das ich auf 70 folgendes haben könnte

Bite 9 108-132 damage
Claw 9 54- 76 damage
Dash 3 +80 speed for 15 seconds
Growl 8
Great Stamina 11 +64 stamina
Natural Armor 6 +430 armor

wäre das einigermaßen vertretbar um damit zu farmen? Bin noch lange nicht so weit... meine Jägerin ist nu erst kurz vor 37 wollte mir aber schon im voraus so in etwa ne kleine richtlinie zurechtlegen die ich jetzt schon fahren könnte. Übrig bleiben lediglich 2 Punkte die ich auch nirgends sonst investieren könnte.
 
Oben Unten