PVP der Allianz zum wahnsinnig werden

Elgabriel

Rare-Mob
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
443
Reaktionspunkte
2
Kommentare
4
Hallo zusammen!
Gleich mal vornweg, ich möchte keinen Käse zum whine^^!

Ich war nie so der große PVP spieler und hab um die BG's immer einen Bogen gemacht. Wollte das jetzt mit 70 nachholen. Nur wurde mir gestern wieder vor Augen geführt, warum ich die BG's gemieden habe.

Nach 10 min Warsongschlucht stand es tatsächlich 2:0 für die Allianz. Hoppala denk ich was ist denn hier los? Naja man nimmt ja so einen Sieg mal gerne mit, hat man ja als Alli nicht allzu häufig^^ Nur leider blieb es dann auch bei den zwei Punkten, weil unser Flaggenträger "Nightshift" der Meinung war, er muss die Flagge eine halbe Stunde spazieren tragen. Die Horde holte in der Zeit schön gemütlich auf und zu guter letzt hat er sich samt der Flagge vorm Flaggenpunkt einfach hingelegt!!!!!!!!!!!!!!!!!
Was soll man dagegen machen? Kann ihm die Flagge ja nicht wegnehmen! Auf Frage im /ra chat reagierte er gar nicht, auf flüstern natürlich auch nicht.
Er hat wohl auch einen Char auf der Horde-Seite, das waren seine Leute, wahrscheinlich alle noch schön im TS und haben sich den A... abgelacht.

2 Tage vorher, Schlacht um Halaa (Nagrand)
Auch da sah es ganz gut für uns aus, bis ein LVL 70 Pala zur "Unterstützung" kam. Man denkt ja nicht gleich was schlechtes. Nach dem 2. mal wiederbeleben in der Nähe der Hordler dämmerte es dann. Der selbe sch... wie oben. Er war dann immer da wo wir grad nen Flugpunkt einnahmen, schaute wieviel es sind und ein paar Sekunden später tauchten ein paar Hordler auf. Bei genauerem hinschauen fiel dann auch auf, das er, obwohl im PVP, gar nicht angegriffen wurde. Über TS wurde dann das Ganze bestätigt, das er mit der Horde im TS ist und die sich sauber amüsieren. Naja wenigstens einige die Spass hatten an dem Sch...

Ist das nur auf unserem Server so? Gibt es solche Deppen auch bei den Hordlern?

Wenn mich Hordler verprügeln, weil sie besser sind, okay. Aber auf sowas hab ich mal definitiv keinen Bock!

Zu Halaa: Wäre es nicht besser, wenn man für das wegbomben der Wachen auch schon Kampfmarken bekäme? Dauert ja schon immer ne ganze Weile bis die weg sind und wenn dann nur noch eine da ist, tauchen ein paar von der gegnerischen Fraktion auf, machen einen platt und dann war die ganze Arbeit für die Katz!?

So, genug geweint!

P.S. Server Norgannon
 

Lorille

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
3
Kommentare
8
Buffs erhalten
85
Hallo zusammen!
Gleich mal vornweg, ich möchte keinen Käse zum whine^^!

Ich war nie so der große PVP spieler und hab um die BG's immer einen Bogen gemacht. Wollte das jetzt mit 70 nachholen. Nur wurde mir gestern wieder vor Augen geführt, warum ich die BG's gemieden habe.

Nach 10 min Warsongschlucht stand es tatsächlich 2:0 für die Allianz. Hoppala denk ich was ist denn hier los? Naja man nimmt ja so einen Sieg mal gerne mit, hat man ja als Alli nicht allzu häufig^^ Nur leider blieb es dann auch bei den zwei Punkten, weil unser Flaggenträger "Nightshift" der Meinung war, er muss die Flagge eine halbe Stunde spazieren tragen. Die Horde holte in der Zeit schön gemütlich auf und zu guter letzt hat er sich samt der Flagge vorm Flaggenpunkt einfach hingelegt!!!!!!!!!!!!!!!!!
Was soll man dagegen machen? Kann ihm die Flagge ja nicht wegnehmen! Auf Frage im /ra chat reagierte er gar nicht, auf flüstern natürlich auch nicht.
Er hat wohl auch einen Char auf der Horde-Seite, das waren seine Leute, wahrscheinlich alle noch schön im TS und haben sich den A... abgelacht.

Fake ftw. Während einer von euch die Flagge hat, kann die Horde keine Flaggen holen, da die Flagge zum Abgeben am Hordenpunkt stehen muss. Suchst du Aufmerksamkeit?
 
TE
TE
E

Elgabriel

Rare-Mob
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
443
Reaktionspunkte
2
Kommentare
4
Fake ftw. Während einer von euch die Flagge hat, kann die Horde keine Flaggen holen, da die Flagge zum Abgeben am Hordenpunkt stehen muss. Suchst du Aufmerksamkeit?
Fake? Von wegen Fake? Du solltest schon so einiges von mir gelesen haben und daher wissen, das ich nicht zu denen gehöre, die sich hier aufmerksamkeit holen wollen!
Wie gesagt habe ich seeeehr wenig PVP-Erfahrung, vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, oder etwas falsch (oder gar nicht verstanden). Evtl. hab ich auch nicht mehr alles so mitgeschnitten, weil ich soooo stinksauer war.

Fakt ist das er die Flagge nicht abgegeben hat. Ende! Wir haben verloren, obwohl wir locker hätten gewinnen können.
 

(K)araS-WL-

Quest-Mob
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
Dan muss der Ali aber im Nachhinein drufgegangen sein bevor die horde die 3. Flagge abgeben konnte! Und ja solche deppen gibbet überall... Is bei euch kein Einzelfall, einfach mal Gildenmitglieder Freunde etc. auf solche Mongos aufmerksam machen...wirst sehen wie schnell er die Lust am Spielen verliert wenn er nirgendswo mehr mitgenommen wird und von x Spielern auf Igno gesezt wurde!

MfG
 

Lorille

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
3
Kommentare
8
Buffs erhalten
85
Fake? Von wegen Fake? Du solltest schon so einiges von mir gelesen haben und daher wissen, das ich nicht zu denen gehöre, die sich hier aufmerksamkeit holen wollen!
Wie gesagt habe ich seeeehr wenig PVP-Erfahrung, vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, oder etwas falsch (oder gar nicht verstanden). Evtl. hab ich auch nicht mehr alles so mitgeschnitten, weil ich soooo stinksauer war.

Fakt ist das er die Flagge nicht abgegeben hat. Ende! Wir haben verloren, obwohl wir locker hätten gewinnen können.

Das kann sein, allerdings hätte die Horde, solange er die Flagge hielt, nicht aufholen können. Also, die so beschriebene Situation kann nicht stimmen. Falls ich dich vorschnell angegriffen haben sollte tut mir das leid, aber bei dem ganzen Krampf der einem hier Tag für Tag an den Kopf geworfen wird, ist es schwer, zwischen Wahrheit und Fake zu unterscheiden. Fakt ist: So wie du es geschildert hast, kann es nicht gewesen sein, entweder stand es 2:2 oder das von dir beschriebene Szenario ist nicht möglich. Und Namecalling ohne wenigstens Screenshots als Beweis ist imho auch nicht in Ordnung.
 
TE
TE
E

Elgabriel

Rare-Mob
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
443
Reaktionspunkte
2
Kommentare
4
Das kann sein, allerdings hätte die Horde, solange er die Flagge hielt, nicht aufholen können. Also, die so beschriebene Situation kann nicht stimmen. Falls ich dich vorschnell angegriffen haben sollte tut mir das leid, aber bei dem ganzen Krampf der einem hier Tag für Tag an den Kopf geworfen wird, ist es schwer, zwischen Wahrheit und Fake zu unterscheiden. Fakt ist: So wie du es geschildert hast, kann es nicht gewesen sein, entweder stand es 2:2 oder das von dir beschriebene Szenario ist nicht möglich. Und Namecalling ohne wenigstens Screenshots als Beweis ist imho auch nicht in Ordnung.

Na dann wird er sie halt zwischendurch mal fallen gelassen haben. Muss ja so sein, so wie du es schilderst, sonst wäre aus einem 2:0 mit Flagge nicht ein 2:3 geworden.
Grundsätzlich geht es ja auch darum das er die Möglichkeit hatte den Sieg einzufahren und es nicht getan hat.
Was mich eigentlich interessiert hat ist, ob da andere auch schon so Erfahrungen gemacht haben? So wie auch in Haala?

Falls ich dich vorschnell angegriffen haben sollte tut mir das leid, aber bei dem ganzen Krampf der einem hier Tag für Tag an den Kopf geworfen wird, ist es schwer, zwischen Wahrheit und Fake zu unterscheiden.
Passt scho! Damit hast völlig recht!
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
Fake? Von wegen Fake? Du solltest schon so einiges von mir gelesen haben und daher wissen, das ich nicht zu denen gehöre, die sich hier aufmerksamkeit holen wollen!
Wie gesagt habe ich seeeehr wenig PVP-Erfahrung, vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, oder etwas falsch (oder gar nicht verstanden). Evtl. hab ich auch nicht mehr alles so mitgeschnitten, weil ich soooo stinksauer war.

Fakt ist das er die Flagge nicht abgegeben hat. Ende! Wir haben verloren, obwohl wir locker hätten gewinnen können.


Ähhh...wie erwähnt ist aber Fakt, daß eine Seite keine Punkte machen kann, wenn die andere Seite ihre Flagge hat, sprich die nicht im Stützpunkt ist.

Wenn er die Flagge also nicht abgegeben hat, kann die Horde keine Punkte machen.

Viell. war ja das Problem, daß die Horde eure Flagge hatte? Somit kann er die Flagge gar nicht abgeben!


Ansonsten ist das eine rein subjektive Sache.....ich hab auch wenig PVP-Erfahrung, hab aber früher Ally gespielt und da wurde immer geheult, daß die Horde viel besser ist.

Einerseits weil die besser zusammenspielen und andererseits wegen etwas das sich jetzt erübrigt hat - weil sie Schamis haben.

Jetzt spiel ich Horde und die paar Mal WS war es 1:1 dasselbe - Geheule dass die Allys viel besser zusammenspielen.

Ich glaub die Problematik bei WoW-PVP ist dieselbe wie bei allen Teamorientierten Multiplayern, egal ob Echtzeitstrategie oder gerade (Taktik-)Shooter wie Battlefield oder so.

Das kann furchtbar toll und spassig sein, wenn man es schafft sich wirklich zu koordinieren...meistens macht aber jeder irgendwas, 1-2 wollen Ordnung reinbringen und geben "Befehle", worauf wieder ein paar denken:"was will denn der, da mach ich erst recht nichts was der sagt" - endet schliesslich alles im Chaos.

Wenn man dann gegen eine Stammgruppe spielt die sich abspricht(TS) kann das äusserst frustrierend sein.

Da ich keine Stammgruppe hab, selber wenig PVP-Erfahrung und es mich aber ärgert mit Randoms zusammenzuspielen die ihrerseits wenig Ahnung haben und nur egoistisch und unüberlegt spielen - meide ich derzeit PVP.


Jetzt haben auch beide Seiten ALLE Klassen - also eigentlich sind die Voraussetzungen 1:1 dieselben.
Unsinnig zu behaupten eine Seite spielt immer besser.

Wie erwähnt...die Problematik herrscht auf beiden Seiten.
 

Lamagraa

Quest-Mob
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Kommentare
94
Hallo ich bin aufn Zirkel des Cenarius..und Alli .und kann nicht viel zu dem Thema sagen ausser, dass die Hordler wesentlich bessser im PvP sind.

Sie sind untereinander hilfsbereiter - organisierter - taktisch..und nicht sone Teamspeakmuffel wie bei den Allis.(natürlich nicht alle) :-)


Und ich möchte die Gelegenheit nochmal nutzen *g um den Horde-Schurken zu sagen :" Ich hasse Euch "*g

Jedesmal habt ihr mich als Druiden zuerst am Wickel...kommt unsichtbar von hinten..ballert mir Gift und Beteubung in den Rücken meist mit Kritz... und ich kann nicht mal 1nen Zauber wirken..geschweige denn mich bewegen ^^ und muss zusehen wie ich in Scheibchen geschnitten werde,....schnüff



mach ich was falsch? hab da immer null Chance *grummel
 

buechse

Rare-Mob
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
304
Reaktionspunkte
0
Kommentare
439
Buffs erhalten
122
Das der Schurke nicht reagiert hat ist kein Wunder. Im Battleground-Channel schreibt man mit /bg
wink.gif
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
Hallo ich bin aufn Zirkel des Cenarius..und Alli .und kann nicht viel zu dem Thema sagen ausser, dass die Hordler wesentlich bessser im PvP sind.

Sie sind untereinander hilfsbereiter - organisierter - taktisch..und nicht sone Teamspeakmuffel wie bei den Allis.(natürlich nicht alle) :-)

Und alle Schwarzen können gut singen,tanzen und sind im Sport super...
unsure.gif


Probier´s mal aus und erstell dir nen Hordler-Char und spiel PvP...ist exakt kein Unterschied.

Seitdem ich Horde spiel und paar Mal PvP gespielt hab, war´s genauso wie bei den Allys.

Selten, daß du in ne Gruppe geladen wirst, manchmal nicht mal dann wenn du drum bittest.
Buffs sind auch nicht selbstverständlich, von gemeinsamen Vorgehen als Gruppe im Sinne von geheilt werden etc, ganz zu schweigen.

Genausowenig ist´s mir je passiert, daß jemand irgendwie nach TS gefragt hat...

Warum soll es auch anders sein? Glaubst du nur wenn jemand Horde spielt, ändert sich irgendwas an seiner Spielweise? Wird er hilfbereiter, organisierter oder sonst wie taktischer?

Ich kann mir denken, daß es auf MaxLeveln anders ist, da sich da viell. mehr Spieler auf PvP konzentrieren, weil dauernd (Raid-)Inis oder Ruf farmen fad wird.
Und so die Spieler halt an Erfahrung gewinnen, bzw. öfter die selben zusammen spielen, wenn sich nicht gar Stammgruppen bilden.

Allerdings gilt das für beide Seiten....die Fraktion spielt da keine Rolle, im Endeffekt kommts ja auf die Initiative der einzelnen an, was zu organisieren (schon im Vorfeld, nicht erst am Schlachtfeld),Stammgruppen zu bilden,etc.


Verallgemeinerungen wie die und die Fraktion spielt viel besser, nur weil man paar Mal hintereinander verloren hat (ev. gar gegen stammgruppe) hilft da nix weiter.
 

gold-9

Rare-Mob
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
313
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
15
Die Horde gewinnt ürgent wie immer.
Mit meinem Alli kommt es selten vor das wir gewinnen aber mit meinen Hordler Gewinne ich ürgent wie immer.
Kann auch sein das die meisten Allis nur in der Ecke sitzen und warten bis es vorbei ist^^.
Die Horde hat auch mehr Stammgruppen
tongue.gif


Ps: Nicht auf Lorille hören der hat einfach keine Plan!
top.gif
 

MrFlix

Dungeon-Boss
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
617
Reaktionspunkte
0
Kommentare
78
Das mit Ws is standard...hab in meiner zeit als "high lvler" nicht mehr als 10 ws games gewonnen.

Allerdings das mit Halaa klingt schon etwas weit hergeholt...denn Hordies sind vielleicht in BGs die besseren aber im Open Pvp absolute Nieten...Halaa hab ich bis jetzt noch nie in besitz der Hordies gesehen
tongue.gif
 

hardok

Welt-Boss
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
1.271
Reaktionspunkte
0
Kommentare
220
Buffs erhalten
168
Das mit Ws is standard...hab in meiner zeit als "high lvler" nicht mehr als 10 ws games gewonnen.

Allerdings das mit Halaa klingt schon etwas weit hergeholt...denn Hordies sind vielleicht in BGs die besseren aber im Open Pvp absolute Nieten...Halaa hab ich bis jetzt noch nie in besitz der Hordies gesehen
tongue.gif
das wuerde ich jetzt eifnach mal ganz klar darauf schieben, dass es auf den meisten realms weit aus wneiger hordler gibt als allis. im bg ist die ratio meistens 1:1 im openpvp geht sie doch leicht ueber 1:3
tongue.gif


wenn du von 3 hordlern gekilled wirst im open pvp - bist du dann auch eien niete? ^^
 

whiti

Rare-Mob
Mitglied seit
14.02.2007
Beiträge
411
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Jetzt haben auch beide Seiten ALLE Klassen - also eigentlich sind die Voraussetzungen 1:1 dieselben.
Unsinnig zu behaupten eine Seite spielt immer besser.

Wie erwähnt...die Problematik herrscht auf beiden Seiten.

fakt ist, als random ggn stamm = 0 chance !
UND
die vorraussetzungen sind halt nicht gleich, warum ? horde hat , so finde ich, die besseren rasseneigenschaften die im PvP besser sind als die der allianz. (gnome und zwerge vielleicht ausgeschlossen, da entfesslung und steingestalt im PvP brauchbar sind.) aber 10% reputationsbonus (mensch) sind halt nicht wirklich PvP geeignet, im gegensatz zur horde: untot: antifear, orc: xx% mehr schaden , taure: massenstunt usw

deshalb sehe ich doch ein kleinen vorteil auf seiten der horde, die nur mit "skill" und teamplay aufgeholt werden kann, und das ist in randomgrp eher selten zu finden.

klar auch wenn eine randomgrp auf hordenseite gegen eine stammgrp der allianz trifft sind die auch nur am "kotzen"

gruss
whity

btw ich hab schon sehr sehr viel warsongs auf seiten der ally gewonnen (mehr als verloren), hatte zu damaliger zeit auch ne stamm und da macht es spass
 

dejaspeed

Welt-Boss
Mitglied seit
31.12.2006
Beiträge
1.018
Reaktionspunkte
1
Kommentare
18
Das mit Ws is standard...hab in meiner zeit als "high lvler" nicht mehr als 10 ws games gewonnen.

Allerdings das mit Halaa klingt schon etwas weit hergeholt...denn Hordies sind vielleicht in BGs die besseren aber im Open Pvp absolute Nieten...Halaa hab ich bis jetzt noch nie in besitz der Hordies gesehen
tongue.gif


das gillt vll für deinen Server , auf arygos hingegen fällt Halaa mehrmals am Tag
biggrin.gif
 

Duath

Dungeon-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
803
Reaktionspunkte
4
Kommentare
32
Buffs erhalten
40
Allerdings das mit Halaa klingt schon etwas weit hergeholt...denn Hordies sind vielleicht in BGs die besseren aber im Open Pvp absolute Nieten...Halaa hab ich bis jetzt noch nie in besitz der Hordies gesehen
tongue.gif

Auf "Das Syndikat" kam es schonmal vor, dass die Horde Halaa gar nicht annehmen konnte, weil noch 2/15 Wachen da waren, die aber eben nicht da waren. Jedesmal musste ein GM kommen und den Stand auf 0 setzen...
sleep.gif
 

Squishee

Dungeon-Boss
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
972
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
Auf "Das Syndikat" kam es schonmal vor, dass die Horde Halaa gar nicht annehmen konnte, weil noch 2/15 Wachen da waren, die aber eben nicht da waren. Jedesmal musste ein GM kommen und den Stand auf 0 setzen...
sleep.gif

Jau...das hat vlt genervt...wurde ja zum Glück gefixt.
smile.gif
 
Oben Unten