Reitskill 150 in BC 450 G?

Kráhe

NPC
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Huhu erst mal !

Habe jetzt schon des öfteren gehört das der Reitskill 150 in Burning Crusade nur noch 450 Gold kosten soll,
wollte euch fragen ob an diesem Gerücht was dran ist oder nicht .

Wäre ja ziemlich nice , so könnte man nun auch seine Twinks günstig mit Epic Mounts austatten.
clap.gif
 

BoonDaMage

Rare-Mob
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
Buffs erhalten
2
Würde ich auch gerne wissen, ich brauche noch den Reitskill 150 :-(
 

Dalmus

Raid-Boss
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
6.609
Reaktionspunkte
2
Kommentare
3
Sagt mal, postet ihr eigentlich nur um möglichst viele Beiträge auf dem Konto zu haben?
unsure.gif


Da BC noch nicht draussen ist und noch alle Möglichkeiten drin sind, weiß das eh niemand genau.
Derzeitiger Stand ist, daß sich die Kosten für den Reitskill 150 mit Erscheinen von BC von 900G auf 600G reduzieren. Die 10% für die Rufstufe bzw. nochmal 10% für den Rang sind davon natürlich zu reduzieren.

inoffizielle Quelle: http://www.gugurumoi.com/news-6.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dr. House

Rare-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
239
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
8
jo würde mich auch interessieren ob das so ist...

wobei ich ganz clever war
biggrin.gif



hab mir mit meinem twink den Reitskill gekauft als das noch andersrum war , wo das mount richtig teuer war.
dann hab ich gewartet bis zum 2.0 patch und hab mir nun ein pvp mount geholt mit ein wenig pvp
biggrin.gif


billiger gehts net... aber es geht auch schneller
happy.gif
 

Mardras

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
501
Reaktionspunkte
0
Kommentare
18
jo würde mich auch interessieren ob das so ist...

wobei ich ganz clever war
biggrin.gif

hab mir mit meinem twink den Reitskill gekauft als das noch andersrum war , wo das mount richtig teuer war.
dann hab ich gewartet bis zum 2.0 patch und hab mir nun ein pvp mount geholt mit ein wenig pvp
biggrin.gif


billiger gehts net... aber es geht auch schneller
happy.gif

Super!

Sparfuchs
biggrin.gif
 

mojitoto

Rare-Mob
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
167
Reaktionspunkte
0
Kommentare
27
Buffs erhalten
31
jo würde mich auch interessieren ob das so ist...

wobei ich ganz clever war
biggrin.gif

hab mir mit meinem twink den Reitskill gekauft als das noch andersrum war , wo das mount richtig teuer war.
dann hab ich gewartet bis zum 2.0 patch und hab mir nun ein pvp mount geholt mit ein wenig pvp
biggrin.gif


billiger gehts net... aber es geht auch schneller
happy.gif

Hi Dr. House.

Auch wenns Geschichte ist, würde mich interessen, wie Du das gemacht hast?

Vor dem Patch 1.12 gab es nur einen Reitskill und man musste "nur" die ganze Kohle fürs Mount abdrücken.

Der für die Epicmounts benötigte erfahrene Reitskill (150) wurde mit besagten Patch danach vergeben, ob man eben ein oder mehrere 100er Mounts besaß oder eben nicht. Und wenn man keins besaß behielt man eben den (neu eingeführten) einfachen Reitskill (75). Entsprechend kannst du Dir höchstens den 75er Reitskill und ein entsprechendes Mount günstig geholt haben.

Die PvP-Epicmounts sind seit Patch 2.0 zwar ohne größere Probleme zu bekommen, benötigen dafür aber alle den 150er Reitskill.
Btw. galt das auch schon seit 1.12 für die Mounts aus dem Alterac-Tal. (Für die Anderen war bis Patch 2.0 ja Rang 11 notwendig.)

Grüße moji.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hexagon

Rare-Mob
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
125
Reaktionspunkte
0
Kommentare
332
Wo können Hordler ihren Reitskill über 75 verbessern?

Und mit welchem Level ist das möglich?
 
V

Valkum

Guest
Was ist eigentlich aus dem Grücht geworden das man mounts ab 2.0 ohne den Ruf bekomme sollte????
 

Mardras

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
501
Reaktionspunkte
0
Kommentare
18
Nach dieser PVP-Belohnungsliste kann man ein Mount für 90 Alterac-Abzeichen kaufen
 

Thoa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
10.09.2006
Beiträge
787
Reaktionspunkte
1
Kommentare
68
Für jeweils 30 Marken aus den Schlachtfeldern (Warsong, Becken, Alterac) kann man sich jetzt ein Kriegstier kaufen, damals konnte man das nur durch Rang 11.

Was ist eigentlich aus dem Grücht geworden das man mounts ab 2.0 ohne den Ruf bekomme sollte????
Häh?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Deadlift

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
3.138
Reaktionspunkte
24
Kommentare
7
Für jeweils 20 Marken aus den Schlachtfeldern (Warsong, Becken, Alterac) kann man sich jetzt ein Kriegstier kaufen, damals konnte man das nur durch Rang 11.
Das eigentlich "lustige" daran ist das man sich das schon mit Level 39 (find ab da macht pvp erst sinn und spaß) holen könnte weil die Marken haste an einem eventuell 2 Tagen zsam würde ich sagen.

Gut mitgedacht Blizz.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Thoa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
10.09.2006
Beiträge
787
Reaktionspunkte
1
Kommentare
68
Alterac ist erst ab Level 51 meines Wissens. Weiters ist es nötig dazu den Reistkill von 150 bereits erlernt zu haben. Also es geht hier nur um die Mountkosten von 80 Gold die man sich spart. Generell spart man sich aber glaube ich auch das Rufpushen bei den Hauptdstadtfraktionen da man dadurch jedes Mount reiten kann sofern einmal Skill gekauft wurde und Marken vorhanden sind, bin mir da aber nicht sicher.
 

Deadlift

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
3.138
Reaktionspunkte
24
Kommentare
7
Hab ich auch noch nicht probieren können, mir fehlen dazu Warsong und Arathi Marken aufm Krieger, evtl mach ich das ma.
Jo Alterac da hab ich ned dran gedacht, aber generell ist so ein Epic Mount haben nurnoch über den Reitskill limitiert und wenn der billiger wird...

Freut mich das ich dafür 1k gold hingeblättert hab.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mojitoto

Rare-Mob
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
167
Reaktionspunkte
0
Kommentare
27
Buffs erhalten
31
Kleine Anmerkung (nochmals) meinerseits.

@ Deadlift: Jepp, dem ist bzw war schon seit Patch 1.12 so. - Denn 100 Gold (abzüglich der Rabatte durch Ehre und Ruf) für die Standard-Epicmounts, sind für 60iger Charaktere eigentlich keine Hindernisse.

Die schwarzen PvP-Mounts kann man sich (wenn ich mich nicht irre) aber "erst" für jeweils 30 Marken der einzelnen Fraktionen holen, den Frostwolf bzw. den Sturmlanzen-Streitwidder für 90 Ehrenmarken aus Alterac. Was aber, so oder so, keine allzugroßen Anstrengungen erfordern dürfte. Zumal, wie auch schon erwähnt wurde, kein Ruf mehr dafür notwenig ist.
Zum Reiten der Tiere ist aber der 150er Skill erforderlich. Den man erst mit Level 60 bei den Reitlehrern der jeweiligen Völker lernen kann.

Des weiteren benötigt man für die normalen Epicmounts weiterhin den ehrfürchtigen Ruf bei den entsprechenden Fraktionen (bspw. für die Wölfe Ogrimmar).
Anders sieht es, so wie es ausschaut, mit den PvP-Mounts aus. Für diese braucht man nur die entsprechenden Ehrenmarken und kann dann, sofern mit dem ausgewählten Volk möglich (Tauren bleiben bspw. weiterhin nur Kodos und Wölfe zur Auswahl) und den bereits erwähnten Reitskill vorrausgesetzt, sofort losreiten.

Grüße moji.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Thoa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
10.09.2006
Beiträge
787
Reaktionspunkte
1
Kommentare
68
Und genau das finde ich schlecht. Früher war es nur Spielern mit mindestens Rang 11 möglich "fremde" Mounts zu Reiten oder eben Leuten die tonnenweise Runenstoff abgegeben haben oder eben im Alteractal aktiv waren. Nun bekommen man zb als Gnom den Säbler schon nebenher..... und das ist auch wieder doof wenn man daran denkt dass man selbst 2 Monate lang Runenstoff geframt und gekauft hat wie ein Irrer nur um einen Säbler zu reiten. Nun ja..
rolleyes.gif
 
Oben Unten