Rift F2P - Endlich! :)

Pendron

Quest-Mob
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
89
Reaktionspunkte
2
Kommentare
194
Buffs erhalten
273
Die Bombe ist also geplatzt: Rift wird mit Update 2.3 auf Free2Play umgestellt und ich muss sagen ES WIRD AUCH ZEIT!


Was denkt ihr so darüber? Ich freue mich jedenfalls riesig wenn wieder ordentlich Leben nach Telara kommt!
 

Wynn

Raid-Boss
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
6.196
Reaktionspunkte
289
Kommentare
2.826
Buffs erhalten
2.025
schade für trion aber ich werd als rift preoorder kunde wieder reinschauen wo es nix mehr kostet
 

Dylis

Quest-Mob
Mitglied seit
11.12.2009
Beiträge
20
Reaktionspunkte
1
Kommentare
19
Buffs erhalten
6
Weiß noch nicht wirklich ob ich Rift F2P jetzt gut oder schlecht finden soll.
Der Spielerschwund war in letzter Zeit aber wirklich extrem auf den deutschen Servern.
 
TE
TE
Pendron

Pendron

Quest-Mob
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
89
Reaktionspunkte
2
Kommentare
194
Buffs erhalten
273
Weiß noch nicht wirklich ob ich Rift F2P jetzt gut oder schlecht finden soll.
Der Spielerschwund war in letzter Zeit aber wirklich extrem auf den deutschen Servern.

Also ich sag mal solange der Shop nicht Pay2Win wird (wovon ich bei Trion einfach mal ausgehe),
ist es einfach das Beste was sie in der Situation hätten machen können.
 

Exolio

Quest-Mob
Mitglied seit
02.10.2012
Beiträge
35
Reaktionspunkte
2
Kommentare
13
Buffs erhalten
7
Ich freu mich.
Wird mein alter Account mal wieder aktiviert.
 

reyvter

Quest-Mob
Mitglied seit
14.11.2011
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Freu mich auch schon.
Habe seit der Pre-Order aktion gespielt aber leider nach einen halben jahr aufgehört.
Hoffe dann auf hohen spieler andrang wie bei Tera
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Davinho1

Rare-Mob
Mitglied seit
02.02.2012
Beiträge
237
Reaktionspunkte
14
Kommentare
584
Buffs erhalten
360
Wenn die so ein Modell wie Tera einführen, kann es nur genial werden.
 
F

floppydrive

Guest
Freue mich auch drauf, Trion wird das schon schaukeln und ein gutes F2P machen
 

zoizz

Welt-Boss
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
1.273
Reaktionspunkte
77
Kommentare
32
Buffs erhalten
2
hmm ....
Ich bin auch unschlüssig.
Wobei F2P für mich eigentlich besser ist, bei meinen paar Stunden Spielzeit im Monat wären sogar mickrige 15 Taler recht viel.
 

KilJael

Dungeon-Boss
Mitglied seit
30.10.2007
Beiträge
505
Reaktionspunkte
37
Kommentare
506
Buffs erhalten
441
Wollte iegtnlich schon lange mal wieder reinschauen, leider hats bei mir an der Tatsache gehappert das ich mein Authenticator "verloren" hab und meine Sicherheitsfrage nich mehr beantworten konnte, F2P kommt mir da gelegen, auch wenn ich es schade finde. Rift war ein cooles Spiel und F2P ist immer so eine Sache, wenn man ein paar Sachen falsch bedenkt geht der ganze Karren oft nach hinten los :/
 

Nerdavia

Dungeon-Boss
Mitglied seit
03.06.2008
Beiträge
616
Reaktionspunkte
2
Kommentare
449
Also ich habe heute reingeschaut und habe nicht einen einzigen anderen Spieler gefunden...was ist da los ??
 

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Bleibt zu hoffen dass die Umstellung nicht die Weiterentwicklung des Spiels für Monate hinweg hemmt.

Der Item-Shop sollte letztendlich so aussehen dass man die Angebote geil findet und kaufen will, aber auch nicht unbedingt braucht.
Im Prinzip macht es Guild Wars 2 hier schon sehr gut vor (bis vielleicht auf die Gambling-Angebote).
Den SWToR Shop würde ich dagegen eher als abshreckendes beispiel sehen.
 

Thestixxxx

Rare-Mob
Mitglied seit
28.09.2011
Beiträge
288
Reaktionspunkte
28
Kommentare
306
Buffs erhalten
232
Bleibt zu hoffen dass die Umstellung nicht die Weiterentwicklung des Spiels für Monate hinweg hemmt.

Ich denke nicht das wir uns da Sorgen machen müssen. F2P wird zwar nochmal eine kleine Blüte des Spieles bewirken aber die Entwickler werden es weiterhin sehenden Auges gegen die Wand fahren da bin ich mir ganz sicher.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Eyora

Dungeon-Boss
Mitglied seit
13.06.2011
Beiträge
803
Reaktionspunkte
90
Kommentare
5.978
Buffs erhalten
3.027
Bleibt zu hoffen dass die Umstellung nicht die Weiterentwicklung des Spiels für Monate hinweg hemmt.

Der Item-Shop sollte letztendlich so aussehen dass man die Angebote geil findet und kaufen will, aber auch nicht unbedingt braucht.
Im Prinzip macht es Guild Wars 2 hier schon sehr gut vor (bis vielleicht auf die Gambling-Angebote).
Den SWToR Shop würde ich dagegen eher als abshreckendes beispiel sehen.

GW2 ist allerdings auch B2P und macht seinen Umsatz durch den Spielverkauf und die angekündigten Addons.

Die von dir verruchten Spiele sind F2P und darauf ausgelegt, sich nur über den Shop zu finanzieren. Rift sollte folglich eher dem Beispiel von SWToR folgen um gut aufgestellt zu sein, da sie auf Gelder durch Verkäufe verzichten.
 

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Rift musste man sich auch kaufen
Die Spielverkäufe werden ein paar Jahre nach Release nicht mehr entscheidend sein. Kein Argument also.
 

Davinho1

Rare-Mob
Mitglied seit
02.02.2012
Beiträge
237
Reaktionspunkte
14
Kommentare
584
Buffs erhalten
360
Es gibt schon Seiten, wo das Modell vorgestellt wurde. Es wird ca. mit Tera gleichziehen, also noch fairer als das SW:TOR Modell.
 

Eyora

Dungeon-Boss
Mitglied seit
13.06.2011
Beiträge
803
Reaktionspunkte
90
Kommentare
5.978
Buffs erhalten
3.027
Die folgenden Neukunden gehen als Verkauferlös verloren. Darüber hinaus bietet Rift bisher deutlich aufwendigere Updates als GW2 (PVE-Inhalte sind nunmal deutlich kostenintensiver,als der ausbau eines bereits bestehenden PvP-Systems).

Wenn Sie kommenden Updates kostenpflichtig anbieten würden, könnte man es mit dem Vertriebssystem von GW2 vergleichen, welches, wie wir jüngst erfuhren ebenfalls ins straucheln gerät, was in nächster Zeit zu Änderungen im Vertriebssystem von GW2 verursachen dürfte.
 

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Um es nett zu formulieren: Das sind interessante Fabulierungen
 

Eyora

Dungeon-Boss
Mitglied seit
13.06.2011
Beiträge
803
Reaktionspunkte
90
Kommentare
5.978
Buffs erhalten
3.027
Um es nett zu formulieren: Das sind interessante Fabulierungen

Das lag gar nicht in meiner Absicht.

Die folgenden Neukunden gehen als Verkauferlös verloren.

Ist ja logisch, die kommenden F2P-Spieler kaufen das Spiel ja nicht mehr.

Darüber hinaus bietet Rift bisher deutlich aufwendigere Updates als GW2 (PVE-Inhalte sind nun mal deutlich kostenintensiver,als der ausbau eines bereits bestehenden PvP-Systems).

Da muss ich gestehen von einen persönlichem Kontakt beeinflusst worden zu sein. Unser Gildenleiter in TSW war früher in einer Computerspiele-Firma in Deutschland beschäftigt. Und hat im Gespräch erzählt, wie aufwendig PVE-Inhalte zu produzieren sind. Ok, das ist keine Quelle, die ich verifizieren kann,aber wenn man keine Ahnung von etwas hat muss man entsprechenden Leuten vertrauen. Und Raids oder besonders viele Instanzen hat GW2 ja nun nicht gerade zu bieten in den letzten Updates. Eine Instanz glaube ich, bei Flamme und Frost war das oder?

Wenn Sie kommenden Updates kostenpflichtig anbieten würden, könnte man es mit dem Vertriebssystem von GW2 vergleichen, welches, wie wir jüngst erfuhren ebenfalls ins straucheln gerät, was in nächster Zeit zu Änderungen im Vertriebssystem von GW2 verursachen dürfte.

Da gab es einen Buffed-Artikel die Tage. GW2 büßt an Umsatz ein und es wurde ein erstes Addon angekündigt.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-PC-169660/News/Guild-Wars-2-Erweiterung-in-Planung-x-NCsoft-stellt-Geschaeftszahlen-vor-1069510/

Frei meiner Fantasie, sind meine Argumente nicht entsprungen.
 
Oben Unten