Ruckeln ohne Ende

Uktawa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
716
Reaktionspunkte
13
Kommentare
901
Buffs erhalten
686
Hallo Leute,

ich spiele WAR jetzt seit Release und ich muss sagen das WAR an sich ein sehr gelungenes Spiel ist. Was den Inhalt ect betrifft bin ich voll und ganz zufrieden. Was mich Tag für Tag mehr und mehr nerft sind die ständigen Ruckler, Stotterer und "Lags".
Es ruckelt und zuckel an Stellen wo es offensichtlich keinen Grund gibt und es sind auch immer wieder die selben Stellen. Im RvR ruckelt es etwas wenn viel gezaubert wird. Das ist verständlich. Aber wenn ich einfach nur so durch die Welt laufe, ruckelt es alle paar 50 Meter. Selbst dann wenn sich in der Landschaft nichts ändert oder so.
Kennt ihr das Problem ?
Habt ihr auch ?
Tips/Tricks parat ?
Ich hab schon alles Ingame runter geshraubt was runter zu schrauben geht. Geholfen hat es null. Ich habe auch unter Windows meine Graka so für das Spiel eingestellt das alles auf maximaler Leistung läuft. Also auf allen Schnickschnack verzichtet. Geholfen hat es nix.
Ich mein, mein PC ist sicher keine Powermaschine, aber selbst HDRO (was ja grafisch deutlich anspruchsvoller ist) lief bei mir deutlich besser.
Das is mein System:

AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4000+, MMX, 3DNow (2 CPUs), ~2.1GHz
Memory: 2048MB RAM
NVIDIA GeForce 8600 GT 512 MB
Windows XP, DirectX 9.0c & neuste Grakatreiber drauf.

Da es ja seltsamer Weise kein offizielles WAR-Forum zu geben scheint (ein gaaaanz dicker Minuspunkt!) kann man nicht einmal irgendwo nachschlagen um zu erfahren ob das Problem viele haben, ob es bekannt ist, ob es ne Lösung gibt ect ect ect.

Gruß Uktawa
 

Clarion

Quest-Mob
Mitglied seit
16.07.2007
Beiträge
94
Reaktionspunkte
0
Kommentare
23
sehr viel Hilft das Aufstocken auf 4GB RAM.
Damit wirds sicherlich nicht komplett weg seiin aber wesentlich besser.

ich weiss ja nicht. ich mein das war eh nur die 2 gb nutzt. die restlichen vier sind nur für andere programme noch frei.
nach ner zeit ruckelt das spiel weil der arbeitspeicher voll ist. normalerweise sollte da ein neustart helfen
 
TE
TE
Uktawa

Uktawa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
716
Reaktionspunkte
13
Kommentare
901
Buffs erhalten
686
sehr viel Hilft das Aufstocken auf 4GB RAM.
Damit wirds sicherlich nicht komplett weg seiin aber wesentlich besser.

Das hilft wohl eher weniger. Nach meinen Informationen kann WAR nicht mehr als 2Gig Ram nutzen. Und Windows XP läuft auch maximal auf 3 Gig. Da bei mir aber keinerlei Hintergrundprogramme laufen sind 2 Gig völlig ausreichend.

@warhammerfanboy
Das is nen Dualcore, beide laufen mit mehr als 2 GHz und wie schon gesagt: HdrO keine Probs, WoW sowieso nicht und bei AoC bis auf die "Keepfights" auch keine Probs.
 

DrBakterius

Quest-Mob
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
sehr viel Hilft das Aufstocken auf 4GB RAM.
Damit wirds sicherlich nicht komplett weg seiin aber wesentlich besser.
Mehr als 3 GB bringt bei XP mal gar nix.

@ TE: Über die SUFU hättest du einige Threads gefunden, in denen es um dieses Thema geht.
Kurzfassung: Einige haben trotz ausreichender Hardware, neuesten Treibern, aktuellem DX, frisch defragmentierter HDD, etc. pp mit Rucklern zu kämpfen.
Liegt wohl am Spiel und wird bestimmt auch irgendwann gepatcht. Stellungnahme seitens GOA/Mythic, trotz vielfacher Nachfrage in allen Foren und PN´s an die sog. Community Manager bisher leider Fehlanzeige.

Also. willkommen im Klub und weiterhin fröhliches weiterruckeln.


Greetz
 

Immondys

Rare-Mob
Mitglied seit
01.06.2008
Beiträge
450
Reaktionspunkte
0
Kommentare
310
Hm, ruckeln könnte auch daher rühren, das andere Prozesse im Hintergrund laufen. Schau mal was da noch aktiv ist. Verdächtige Kandidaten sind auch die Einstellungen der Firewall und des Virenscanners.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Uktawa

Uktawa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
716
Reaktionspunkte
13
Kommentare
901
Buffs erhalten
686
Nunja, also da keine Proggys (ausser Firewall) im Hintergrund laufen, da ich alle mir bekannten Kniffe und Tricks schon versucht habe und da mein System eigendlich ausreichend ist, denk ich mal das es wohl wirklich ein Problem seitens des Clients ist.
Da bleibt mir am Ende wohl doch nur das was vielen bleibt...warten und hoffen das mal nen Patch kommt der das Problem beseitigt.

Ich hab jetzt auch in einem anderem Forum gelesen das es zu Zeiten der Beta Gebiete gab wo es nicht ruckelte. Und jetzt, nach Release ruckelt es dort eben auch. Scheint also das GOA mit einem der PreRelease-Patches etwas aufgespielt hat das diese Ruckler verursacht.
Und da man keine Reaktionen von den Leuten bekommt (was ich einfach net verstehen kann) weiss man nicht mal ob an diesem Problem gearbeitet wird.
 

SirDamatadore

Rare-Mob
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
340
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
1
Ich denke auch das es der CPU ist. Ich habe einen AMD 5200+ und auch ein bisserl getaktet auf 2x 2900 Mhz. Beim War spielen sind aber beide auf Anschlag. Die GraKa ist es nicht, weil meine Frau hat die auch drin und läuft ohne probs.
 

Douteira

NPC
Mitglied seit
19.11.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
spiel mal einbischen an der prerender-einstellung. zwischen 2 und 5 solltest du die einstellen können, damit veränderst du die speichernutzung deiner graka und entlastest ev. auch den prozessor.
 

Selor Kiith

Raid-Boss
Mitglied seit
24.08.2007
Beiträge
8.605
Reaktionspunkte
64
Kommentare
438
Buffs erhalten
463
Ehrm... PreRendern bringt garnichts... wie soll der PC bzw. deine GraKa denn wissen was du als nächstes machen willst und somit das nächste Bild vorrendern? Kannst du mir das bitte erklären?
 

Herr11

Quest-Mob
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Buffs erhalten
13
Was für ne Auflösung benutzt du?
über 1440x nochwas Ruckelts ohne Ende...
 

glockenturm11

Rare-Mob
Mitglied seit
30.08.2008
Beiträge
404
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
Hallo Leute,

ich spiele WAR jetzt seit Release und ich muss sagen das WAR an sich ein sehr gelungenes Spiel ist. Was den Inhalt ect betrifft bin ich voll und ganz zufrieden. Was mich Tag für Tag mehr und mehr nerft sind die ständigen Ruckler, Stotterer und "Lags".
Es ruckelt und zuckel an Stellen wo es offensichtlich keinen Grund gibt und es sind auch immer wieder die selben Stellen. Im RvR ruckelt es etwas wenn viel gezaubert wird. Das ist verständlich. Aber wenn ich einfach nur so durch die Welt laufe, ruckelt es alle paar 50 Meter. Selbst dann wenn sich in der Landschaft nichts ändert oder so.
Kennt ihr das Problem ?
Habt ihr auch ?
Tips/Tricks parat ?
Ich hab schon alles Ingame runter geshraubt was runter zu schrauben geht. Geholfen hat es null. Ich habe auch unter Windows meine Graka so für das Spiel eingestellt das alles auf maximaler Leistung läuft. Also auf allen Schnickschnack verzichtet. Geholfen hat es nix.
Ich mein, mein PC ist sicher keine Powermaschine, aber selbst HDRO (was ja grafisch deutlich anspruchsvoller ist) lief bei mir deutlich besser.
Das is mein System:

AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4000+, MMX, 3DNow (2 CPUs), ~2.1GHz
Memory: 2048MB RAM
NVIDIA GeForce 8600 GT 512 MB
Windows XP, DirectX 9.0c & neuste Grakatreiber drauf.

Da es ja seltsamer Weise kein offizielles WAR-Forum zu geben scheint (ein gaaaanz dicker Minuspunkt!) kann man nicht einmal irgendwo nachschlagen um zu erfahren ob das Problem viele haben, ob es bekannt ist, ob es ne Lösung gibt ect ect ect.

Gruß Uktawa


http://www.warhammeralliance.com/forums/sh...ad.php?t=111081

http://www.warhammeralliance.com/forums/sh...ad.php?t=109084

http://www.warhammeralliance.com/forums/sh...ad.php?t=110288

Und in der nvidia Systemsteuerung von Multi-Display auf Einzel-Display umschalten soll auch was bringen....
 

Dutti

Quest-Mob
Mitglied seit
19.11.2006
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Ehrm... PreRendern bringt garnichts... wie soll der PC bzw. deine GraKa denn wissen was du als nächstes machen willst und somit das nächste Bild vorrendern? Kannst du mir das bitte erklären?

stimmt so nicht, ATIs z.b. bereiten je nach einstellung 2 bis 5 bilder schon vor, d.h. die karte fordert schon daten von der cpu an, die sie erst in 2 oder 3 rechenzyklen braucht.
ist der prerender zu hoch eingestellt, gibt es mouselags (speicher voll, muß erst gelöscht werden, um daten für deine geänderte aktion neu anzufordern).
ist er zu niedrig, gibs ruckler, da daten zur berechnung fehlen.

rechenzyklus = 1/GPU takt

bei schwachen prozessoren kann es sein, daß ein hoher prerender wert deinen prozessor unnötig mit datenanfragen stresst, die doch wieder verworfen werden.
bei kleinem hauptspeicher oder langsamer karte kann es vorkommen, das die daten nicht schnellgenug zur gpu geschafft werden, dann ruckelts wie sau z.b. beim umdrehen.

halt mal ausprobieren.
 

Tarik el'Kharim

Quest-Mob
Mitglied seit
16.09.2007
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
hab auch das Problem das es ruckelt.

Sehe is im Taskmanager das WAR den Speicher ja förmlich auffrist, geht schon mal bis 2GB hoch
 

SirDamatadore

Rare-Mob
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
340
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
1
bei schwachen prozessoren kann es sein, daß ein hoher prerender wert deinen prozessor unnötig mit datenanfragen stresst, die doch wieder verworfen werden.
bei kleinem hauptspeicher oder langsamer karte kann es vorkommen, das die daten nicht schnellgenug zur gpu geschafft werden, dann ruckelts wie sau z.b. beim umdrehen.

wow, jetzt habe ich das auch mal verstanden. Danke für die Erklärung
 

Selor Kiith

Raid-Boss
Mitglied seit
24.08.2007
Beiträge
8.605
Reaktionspunkte
64
Kommentare
438
Buffs erhalten
463
Welche Daten will die CPU denn bitte holen? Ich hab doch noch garnichts gemacht
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Ich kann doch jetzt nach links laufen, rechts laufen, im Kreis drehen, hüpfen, vorwärts laufen etc.etc.etc.
Wie will man da denn die Daten vorher holen?
 
TE
TE
Uktawa

Uktawa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
716
Reaktionspunkte
13
Kommentare
901
Buffs erhalten
686
Also das mit dem Vorrendern hab ich noch nicht versucht. Also werd ich da mal bissi rum testen ob es bei mir was bringt. Standartmässig ist es auf 3 eingestellt.

EDIT:
Also dank Glockenturm11 hab ich folgenden Link mal versucht http://www.warhammeralliance.com/forums/sh...ad.php?t=111081 und ich kann nur sagen BINGO !!!
Das es so "einfach" ist das Problem zu beseitien hätt ich nicht gedacht. Ich spiel zwar erst ein paar Minuten so, aber der Unterschied zu vorher ist gewaltig. Ich hab sogar die Grafik im Spiel wieder hochstellen können (alles auf max) und nix ruckelt oder stockt. Selbst im RvR läufts flüssig.
Kann das also nur wärmsten weiter empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

marilio

NPC
Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
hm, ich will auch ein BINGOerlebnis, bei mir ruckelts ebenfalls wie verrückt
jedoch hab ich das prob, dass ich die datei net ändern kann
ich kann sie zwar öffnen, aber nicht ändern

gibts da ein eigenes programm dazu ?

danke für die hilfe
lg m
 
Oben Unten