Schluss mit WoW bis LichKing!!

RobertoE.

NPC
Mitglied seit
14.06.2008
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
So ich habe Vorgestern mit wow aufgehört da es sich für mich zu sehr verändert hat!
Da ich WoW seit es Rauskam gezoggt hab, hab ich jede Große und kleine Veränderung live erlebt!

Die erste große veränderung die mir nicht so gut gefiel war als das Erste BG eingeführt wurde.. das war "Warsong (Kriegshymmnenschlucht)"
najaa.... Dadurch wurden die großen Open-Pvp- Raids schon richtig Stark reduziert aba man hatte trotzdem noch spass am pvp da man am anfang noch keine Gegenstände für Einen "Pvp Rang " kaufen konnte.

Die andren neuen BGs wie "Arathi und Alterac" haben dazu geführt das die Open-Pvp- Raids komplett wegfielen. :/

Und dann kamen ja die Pvp Belohnungen für EHRE.. omg -.- da wollten die leute überhaupt nurnoch die Gegenstände und dadurch machte das PVp kaum noch spass weil die Spieler halt nur wegen der Ehre bzw wegen den Gegenständen Pvp machten und net um Spass zu haben : /

und über BC brauchen wir erst garnet Reden...
das hat meinen Spass an WoW Total weggeblasen.. : /

Also zurzeit zogge ich TF2 (Team Fortress2) mitn paar kumpels ..
An dem Spiel hab ich sehr viel Spass..
Mein "KlassenFavorit" is der Soldier den zogg ich am liebsten!

Vlt fange ich mit LichKing wieder WoW an !! sieht recht intressant aus.. Vor allem der Todesritter hat mein Interesse an WoW wieder geweckt und die Neuen Spannenden Qs die ich bis jetz in der "Buffed Beta-Show" gesehen habe..
HIER Klicken um zum Buffed LichKing bereich zu gelangen!

so das wars fürs erste
biggrin.png


Ahja.. Wenn ihr fragen habt oder was Positives / Negatives über den Eintrag Posten wollt.. Kein Problem werde sofort antoworten bzw die Posts lesen!

lg Rob
 
Oben Unten