Servicepack 3 instalieren

Tumasz

Rare-Mob
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
167
Reaktionspunkte
0
Kommentare
16
`Moin habe grad gesehen das Windoof bereit ist zum installieren des SP 3.

Sollte ich das Installen oder eher nicht ? ka es gab ja damals mit sp1 und 2 ja auch probleme usw.

Grüße und thx für Helpantworten
 

Tandrox

Rare-Mob
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
178
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
25
Hi,
die Fehler die SP3 am Anfang hatte wurden behoben, also kannst du dir das ruhigen gewissens installieren.

mfg
 

_Miche_

Rare-Mob
Mitglied seit
18.10.2007
Beiträge
218
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Hi,
die Fehler die SP3 am Anfang hatte wurden behoben, also kannst du dir das ruhigen gewissens installieren.

mfg


Stimmt teilweise. meine WLAN-Karte bekomme ich leider immernoch nicht zum laufen... muss aber zugeben, dass ich noch nicht viel probiert habe, weil mir das zu blöd ist atm xD

Grundsätzlich: Systemwiederherstellungspunkt machen, installieren, testen, wenns taugt lassen, sonst halt wiederherstellen
 

Wagga

Welt-Boss
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
2.802
Reaktionspunkte
0
Kommentare
98
Buffs erhalten
36
Wenn du einen AMDprozessor hast und es noch nicht behoben wurde,
ändere die Datei: Windows->system32->drivers->intelppm.sys umbennen: z.B.: intelppmold.sys
gilt nur bei einer OEMVersion von HP und die die ähnliche OEMimages nutzen.
AMD und SP3 mit OEMimage kann zu einem ständigen neustart führen.
Achtung bitte auf Intelsystemen nichts ändern
Bitte nur bei AMDsystemen versuchen und auch nur wenn das SP3 probleme macht.

MFG, Wagga
 

Tandrox

Rare-Mob
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
178
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
25
Stimmt teilweise. meine WLAN-Karte bekomme ich leider immernoch nicht zum laufen... muss aber zugeben, dass ich noch nicht viel probiert habe, weil mir das zu blöd ist atm xD

Grundsätzlich: Systemwiederherstellungspunkt machen, installieren, testen, wenns taugt lassen, sonst halt wiederherstellen


1. Da kann SP3 nichts für!

2. Systemwiederherstellungspunkt macht XP automatisch bei der Installation von SP3

@Wagga,
Die OEMVersion von HP wurden durch ein Update schon umgeschriben soweit der User das Update gezogen hat.

mfg
 

_Miche_

Rare-Mob
Mitglied seit
18.10.2007
Beiträge
218
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
1. Da kann SP3 nichts für!

2. Systemwiederherstellungspunkt macht XP automatisch bei der Installation von SP3

@Wagga,
Die OEMVersion von HP wurden durch ein Update schon umgeschriben soweit der User das Update gezogen hat.

mfg


1. Für mich liegts zur Zeit am SP3, weil es nur damit nicht läuft... habe ja geschrieben, dass ich noch nicht wirklich nach Ursache oder Lösung gesucht habe...

2. Darauf würde ich mich nicht verlassen. Genau das dachte ich auch, danach musste ich die installierten Updates manuell entfernen -.-
 

Tandrox

Rare-Mob
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
178
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
25
1. Für mich liegts zur Zeit am SP3, weil es nur damit nicht läuft... habe ja geschrieben, dass ich noch nicht wirklich nach Ursache oder Lösung gesucht habe...

2. Darauf würde ich mich nicht verlassen. Genau das dachte ich auch, danach musste ich die installierten Updates manuell entfernen -.-



Sorry, aber wenn du zu faul warst nach der Lösung zu suchen kann es nicht an sp3 liegen! Neusten Treiber laden?

Und wegen dem Sicherungspunkt:Dann hast du das aber umgestellt denn Standardmäßig ist das IMMER eingestellt!

mfg
 

_Miche_

Rare-Mob
Mitglied seit
18.10.2007
Beiträge
218
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Sorry, aber wenn du zu faul warst nach der Lösung zu suchen kann es nicht an sp3 liegen! Neusten Treiber laden?

Und wegen dem Sicherungspunkt:Dann hast du das aber umgestellt denn Standardmäßig ist das IMMER eingestellt!

mfg

Es soll leute geben, denen das SP3 oder PCs im allgemeinen nicht wichtiger als soziale Kontakte sind. Wenn ich schreibe, dass es mir zu blöd ist, nach Ursachen/Lösungen zu suchen, hat es damit zu tun, dass ich nicht permanent vorm Rechner (zumindest an meinem Home-PC - schulisch bedingt) hocke und Updates, Treiber und sonstiges installiere. Habe ich Zeit, zu Hause meinen Rechner zu nutzen, entfallen ca. 80% der Zeit an selbständiges lernen und die restlichen 20% an sontigen Aktivitäten.

Zu dem Punkt umstellen des Sicherungspunkt: Kann möglich sein, da ich mein System "erforsche" - ebenfalls schulisch bedingt, großteils auch privates Interesse - und nicht einfach nur vorm Rechner sitze.



Und... spar dir einfach deine Antwort... riskiere nichts, was dein Leben verändern kann!
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Gothic_1234

Welt-Boss
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
1.970
Reaktionspunkte
1
Kommentare
31
ich habe es alles nur schnell überflogen , ich habe auf meine beiden PC SP 3 drauf und null probe mit SP 3 und es ist so easy es zu installieren nd die neuesten treiber zu instalieren nimmt max. mal ne 1 std im anspruch und kann Tandrox nur zu stimmen was er geschrieben hat
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

x3n0n

Welt-Boss
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
1.811
Reaktionspunkte
0
Kommentare
46
Ich hab mein SP3 heute auch installiert und bisher gibt es keine Probleme, Installation lief reibungslos ab.
 

_Miche_

Rare-Mob
Mitglied seit
18.10.2007
Beiträge
218
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
So, um hier nicht als "zu faul" abgestempelt zu werden, habe ich jetzt SP3 aufm Rechner.

Problem mit WLAN-Karte gefunden, leider nicht gelöst. Also frage ich auf diesem Wege nach, ob schon einer das Problem mit der wlanapi.dll gelöst hat.

Meine bisherigen Versuche:

- Aktueller Treiber - fail (wlanapi.dll wird von SP3 wieder überschrieben)
- SP2 wlanapi.dll - fail (wlanapi.dll wird von SP3 wieder überschrieben)
- Neuinstallation der Kartensoftware usw. - fail (wlanapi.dll wird von SP3 wieder überschrieben)

Ich hab mal was von nem Programm "Replacer" oder so ähnlich gelesen, das wohl die dlls dauerhaft austauschen kann, leider finde ich dieses nichtmehr. Das möchte ich gerne noch testen, also falls das einer kennt wäre ich über einen DL-Link oder Ähnliches erfreut.


Danke



// Edit:

Solved! Das ganze mit SP2 wlanapi.dll muss im Abgesicherten Modus geschehen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tandrox

Rare-Mob
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
178
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
25
Es soll leute geben, denen das SP3 oder PCs im allgemeinen nicht wichtiger als soziale Kontakte sind. Wenn ich schreibe, dass es mir zu blöd ist, nach Ursachen/Lösungen zu suchen, hat es damit zu tun, dass ich nicht permanent vorm Rechner (zumindest an meinem Home-PC - schulisch bedingt) hocke und Updates, Treiber und sonstiges installiere. Habe ich Zeit, zu Hause meinen Rechner zu nutzen, entfallen ca. 80% der Zeit an selbständiges lernen und die restlichen 20% an sontigen Aktivitäten.

Zu dem Punkt umstellen des Sicherungspunkt: Kann möglich sein, da ich mein System "erforsche" - ebenfalls schulisch bedingt, großteils auch privates Interesse - und nicht einfach nur vorm Rechner sitze.



Und... spar dir einfach deine Antwort... riskiere nichts, was dein Leben verändern kann!
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Wie ich sehe klappt ja doch alles
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Ich denke der Hersteller der karte war einfach zu faul nen Update zu schieben.

Zu deinem ersten Satz: ich schreibe meistens in das Forum wenn ich auf der Arbeit bin, da ich so oder so meistens am Pc arbeite kan ich auch zwischendurch ins Forum schreiben:)

So viel zu dem "wichtiger als soziale Kontakte"




Und hier (wenn du den meinst) ist dein DDL-Replacer

mfg
 
Oben Unten