Traurig Allianz auf Das Konsortium

Ceberius

Quest-Mob
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
6
Ich find es mittlerweile echt traurig, bis gestern hab ich mir immer gesagt tja kannst nix machen aber mittlerweile nervts echt nur noch, ich erklärs mal:

Gestern eine freundin und ich in tanaris bischen lvln gewesen, Sie magierin lvl 44 ich jäger 49, kommen 2 hordler schami und schurke lvl 49 und lvl 46. ok bis dahin noch alles klar, sie uns angegriffen wir sie 2 mal hintereinander beide gekillt ohne probs, darauf hin waren auf einmal 10 hordler neben uns, was ansich nicht schlimm ist sondern sogar positiv für seitens der horde!

Wir natürlich gekillt worden, dachten wir mal schauen was die können können wir auch, im allgemeinen chat geschrieben :

Bräuchten mal unterstützung im tal blabla gegen x Hordler, sind zu 2 lasst uns dennen mal zeigen das wir auch zusammen halten. Irgendwelche Freiwilligen ?

( das war genau das 2te mal das ich anch hilfe fragte seid dem ich spiele )

Ich bekamm sogar mal eine antwort und zwar als flüstern die wie folgt war:

Was interessieren uns eure probs ? nur weil ihr gekillt werden braucht ihr hier nicht um hilfe betteln.

Worauf ich antwortete: Klasse es macht echt spass ein ally zu sein.

ER schrieb dann noch sowas hätte er noch nicht erlebet wie man so rumheulen kann und betteln, als wenn es selbstverständliche wäre das man hilft.

Zack wurd ich ignoriert.

ROFL

Liebe Allys wer sich mal den server Konsortium anschaut sind wir 1-3 unterlegen, undich schaus mir nun echt lange an ich hab noch keinen server erlebt wo die Allys so wenig uzsammen halten, sicher gibts zwischen durch mal ausnahmen aber das ist echt hart, es braucht sich keiner wundern wieso man zur horde wechselt, wenn man solche antworten bekommt, Denn die schaffen es komischer weise binnen wenigen minuten mit 10 leuten da aufzukreuzen jeglichen lvls, und bei usn kommen solche setz + igno.

Das soll kein gewhine sein, sondern nur vll mal zum nach denken anregen und überlegen ob vll nicht jeder mal die situation hat wo nen anderer ally vorbei kommt und hilft.

Zusammen halt sollte Selbstverstaendlich sein in solchen sachen!
 

Nimbrod

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.10.2006
Beiträge
668
Reaktionspunkte
5
Kommentare
95
ich hab von vielen ex allianzlern heutigen hordlern gehört das sie finden das der zusammen halt bei der horde größer ist und da auch geholfen wird.

ich hab nie wirklich ally gespielt (waren mein einfahc zu glatt un markel los) daher kann ich das mit dem zumannehalten bei der allianz nicht 100%ig beurteilen.

so far der Nimbrod
 

Dalinga

Dungeon-Boss
Mitglied seit
29.01.2007
Beiträge
799
Reaktionspunkte
0
Kommentare
28
Buffs erhalten
62
PvE soll helfen
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Viele, in diesem Fall Hordler, fühlen sich sau stark in der Übermacht, da können sie dann ganken, campen, alles was sie selber doch sooooo verteufeln und nieeee machen. Organisiert man dann Verstärkung so dass daraus ein interessantes open PvP wird, bekommen die ganker und camper Angst und man sieht nur noch Portal->Ogrimar und mit dem Wissen soll ich nun durch die halbe Welt reisen weil wieder ein paar geistig armselige ihren Phallus reiben müssen ?
 
TE
TE
Ceberius

Ceberius

Quest-Mob
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
6
@nimbrod

Jo genau das meine ich aber eigentlich ist das traurig

@Dalinga

Na genau das ist es doch, 1 werden nja nur die spieler in der region die massege lesen, also sind sie auch in der nähe aber das prob ist ja jeder macht seinen eigenen kram wieso sollte ich helfen. Aber ich denke auch du brauchst hin udn wieder mal hilfe oder ? oder gehste dann einfach woanders hin und wenn sie dich da auch killen wieder woanders ? Die horde macht was sie will, weil sie es können da liegt der unterschied vorallem auf nem sever mit 1-3 verhältniss
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


@b1ubb wasn das für ne aussage ?
 

Dalinga

Dungeon-Boss
Mitglied seit
29.01.2007
Beiträge
799
Reaktionspunkte
0
Kommentare
28
Buffs erhalten
62
Ich hatte meine Chars bisher auch nur auf Servern die mehr Horde als Allianz hatten, kenne also das Problem.

Habbisher festgestellt dass in der Scherbenwelt es im großen und ganzen friedlicher zugeht, zumindest das campen kaum noch stattfindet.

Komischerweise hab ich erst letzte Woche auch sdo einen Hilferuf in Tanaris gehört, machte mich gleich von Uldum auf den Weg nach ZF, als ich da war war keine Horde mehr da und nach 5 Minuten warten bin ich wieder weitergezogen.

Wenn du das ein paarmal mitmachst, dann vbergeht dir auch irgendwann die Lust.

Btw. wer sagt mir denn dass nicht dfie größten Ganker des Servers endlich mal belagert werden und nun ihrerseits um hilfe rufen, dann helfe ich womöglich denjenigen die mitschuld am ganzen Debakel sind ?

Alles Fragen die jeder abwägen wird bevor er euch hilft oder nicht
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
TE
TE
Ceberius

Ceberius

Quest-Mob
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
6
Jo das verstaendlich, wenne schon mehrmal los bist und dann nix mehr war, ist auch doof auf dauer, naja in dem fall mussten wir 20 min warten bevor die abgezogen sind haben sich dort ziemklich versammelt aber ist ja egal.

Was mich am meisten nervt ist das man nichtmal ne reaktion bekommt, so wie, wasn los bei euch,, wieviele sinds, oder wenns nur keien zeit ist.

Aber sowas wie dann igno ist schon krass aber das sind genauso welche wie unser taschen tuch typ daoben, wobei ich mich frage wieso er nen rollenspiel spielt wenn er bei nem thema was um zusammen halt geht son shit schreibt ( Langeweile ? )
 

Corvínus

NPC
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
1, wenn du keine Lust hast dich von der anderen Seite fertig machen zu lassen dann spiel doch kein pvp oO
2, w?ch dir einen Transfer nach Kil´jaeden empfehlen .. da sind beide seiten sehr nett und da sind auch viele allis
( is nur eine idee )


aber sonst naja so ist das leben
deswegen musst du dich mit den highlvlern anfreunden und dann kannst du sie manchmal um hilfe oder so bitten


gez CorV
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bogus666

Rare-Mob
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
490
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Spiele auf Hordeseite und kann mich eigentlich ueber Unterstuetzung nicht beschweren. Habe selbst erst einmal Hilfe gebraucht und sofort bekommen. War in Hillsbrad zwischen Tarren Mill und der Yeti Hoehle, habe in der Entfernung zwei Allies gesehen, die beide ein paar Levels ueber mir waren. In der anderen Richtung war gerade ein Lvl70 Hordie gewesen. Habe ihn kurz auf die beiden Allies aufmerksam gemacht da ich davon ausgegangen bin, dass diese sich wohl doch ziemlich wahrscheinlich fuer mich interessieren werden und er hat sich drum gekuemmert. Vorteil war hier natuerlich, dass der LvL70 direkt in der Naehe war.

Ansonsten sehe ich aber jedesmal im Chat, dass wenn jemand auf Allies aufmerksam macht, sofort Fragen nach Level, Anzahl und Location kommen. Waer ich schon stark genug, wuerde ich auch (sofern ich nicht gerade anderweitig busy bin) sofort zur Hilfe kommen. Aber mit Level 47 kann man noch nicht wirklich viel reissen.

Bei mir aufm Server gibts uebrigens derzeit ca. 9000 Allies und 6000 Hordies, also Verhaeltnis 3:2.

Ist fuer mich aber schwer vorstellbar, dass auf Alliance Seite nicht so zusammen gehalten wird.
 

Amarillo

Welt-Boss
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
1.014
Reaktionspunkte
1
Kommentare
119
Aber sowas wie dann igno ist schon krass aber das sind genauso welche wie unser taschen tuch typ daoben, wobei ich mich frage wieso er nen rollenspiel spielt wenn er bei nem thema was um zusammen halt geht son shit schreibt ( Langeweile ? )

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
wollte lediglich daraufhin weisen, dass mir dein thema sehr ans herz geht!

mal erlich! heute rennt keiner mehr los. den kids die gleich beim 2ten kill anfangen zu flennen und um hilfe rufen hat man sowas zu verdanken.
"mich campt einer die ganze zeit, brauche hilfe" nach 3 minuten an der stelle wo jemand sein soll aber keiner da. resultat: Ignore

kleiner tip bei einer übermacht an gegnern oder campern einfach liegen bleiben, eine rauchen oder auf klo gehen und den chat nicht zujammern.

somit haben alle wieder ihren seelenfrieden!
 
TE
TE
Ceberius

Ceberius

Quest-Mob
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
6
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
wollte lediglich daraufhin weisen, dass mir dein thema sehr ans herz geht!

mal erlich! heute rennt keiner mehr los. den kids die gleich beim 2ten kill anfangen zu flennen und um hilfe rufen hat man sowas zu verdanken.
"mich campt einer die ganze zeit, brauche hilfe" nach 3 minuten an der stelle wo jemand sein soll aber keiner da. resultat: Ignore

kleiner tip bei einer übermacht an gegnern oder campern einfach liegen bleiben, eine rauchen oder auf klo gehen und den chat nicht zujammern.

somit haben alle wieder ihren seelenfrieden!


Ja ist klar

Aber das ist doch nicht der sinn und das thema geht ja eher um den zusammenhalt, sicher find ich es selber auch scheisse wenn einer meiner gilde ruft man geht hin und da ist nix. sag ich auch toll -.-
 

farmbot

Quest-Mob
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
schon mal überlegt ob die hordies net grad von hdz gekommen sind ^^
und net als verstärkung unterwegs warn? nur ein gedanke...
 

White Jen

Welt-Boss
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
1.439
Reaktionspunkte
0
Kommentare
354
1, wenn du keine Lust hast dich von der anderen Seite fertig machen zu lassen dann spiel doch kein pvp oO


Es geht ihm nicht darum das er von denen platt gemacht wird. Es geht ihm darum das es bei ihm anscheinend unter der eigenen Fraktion kein Zusammenhalt gibt.

Ich kenn das.

Mich hat in Winterspring(Winterquell)auch mal ein Zwergen Jäger andauernd gekillt,ohne wirklichen Grund.
Nach den 7. mal hab ich mich dann im allgemeinen ch gemeldet ob mir einer helfen könnte.
Und ich hatte vorher geschaut.Es waren zwanzig Spieler in Winterspring und von diesen zwanzig Leuten ist mir nur ein Magier zur Hilfe gekommen,was ich ziemlich traurig fand.

Wir beide haben den dann einmal platt gemacht danach kam der von hinten wollt meinen Mage niedersäbeln und da hat der Krieg richtig begonnen. Und nach 10 Minuten hat er ein großen Bogen um uns gemacht.

Und das Ende vom Lied? Der Mage und ich haben die ganze Zeit zusammen gequestet und auch an anderen Tagen=)
 
TE
TE
Ceberius

Ceberius

Quest-Mob
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
6
Es geht ihm nicht darum das er von denen platt gemacht wird. Es geht ihm darum das es bei ihm anscheinend unter der eigenen Fraktion kein Zusammenhalt gibt.

Ich kenn das.

Mich hat in Winterspring(Winterquell)auch mal ein Zwergen Jäger andauernd gekillt,ohne wirklichen Grund.
Nach den 7. mal hab ich mich dann im allgemeinen ch gemeldet ob mir einer helfen könnte.
Und ich hatte vorher geschaut.Es waren zwanzig Spieler in Winterspring und von diesen zwanzig Leuten ist mir nur ein Magier zur Hilfe gekommen,was ich ziemlich traurig fand.

Wir beide haben den dann einmal platt gemacht danach kam der von hinten wollt meinen Mage niedersäbeln und da hat der Krieg richtig begonnen. Und nach 10 Minuten hat er ein großen Bogen um uns gemacht.

Und das Ende vom Lied? Der Mage und ich haben die ganze Zeit zusammen gequestet und auch an anderen Tagen=)


Genau danke white Jen, anscheinend habe ich mich noch nicht klar ausgedrückt aber du hast es verstanden.

Naja wenigstens einer ist genommen wie gesagt ich habs bisher ganze 2 mal seid dme ich wow spiele gemacht und davon kam eine antwort mit heul nicht was interessierts mich und nen igno.

Und sowas kanns echt nichts ein, ihr seht es ja selber das sogar hordler sagen sie hören imemr wieder von ex- allys deren zusammen halt ist besser, und da kann einfach irgendwas nicht richtig sein, und das ist auch einer der gründe wieso immer mehr leute wechseln.
 

ClockworkGnome

Quest-Mob
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
Kann das für die Todeskrallen nur bestätigen.

In Nagrand liefen mal ein paar Tage zwei Hordler rum, die sich mit Vorliebe um Leute gekümmert haben, die gerade im Kampf oder bereits verletzt waren.

Als dann an einem Tag jemand um Hilfe rief, um denen den Spaß daran zu verderben, wurde der nur beschimpft. Ist echt traurig.
Vor allem, wenn ich bedenke, wie oft die Allianz durchaus "siegreich" hervorgegangen ist, wenn ich mal irgendwo zur Hilfe kam und nicht der Einzige war. Da haben sich sogar Leute mit in die Schlacht geworfen, die vom Level her gar keine Chance hatten...aber einfach nur nen paar Punkte Schaden mitgeben, den anderen helfen.

Ist ein tolles Gefühl, schade, dass es so selten ist.
 

Keyfun

Rare-Mob
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
Kommentare
123
Jo, bei uns auf Arguswacht ist es auch so. Ist einfach traurig... Wenn ich so höre alle 2-3tage kommen bei uns etwa 20 hordler und raiden Dunkelhain, das stundenlang. Die sind oft nichtmal sonderlich stark, es kümmert sich einfach mkeiner drum =(

Das schlimmste ist ja noch das letztens 3 70ger alleine in if unterwegs waren und es sogar bis zum boss geschaft haben. Natürlich no chance aber egal. Sie haben es geschafft. Und das obwohl sich viele dagegengestellt haben. Am selben abend haben wir mit 37 leuten, davon 15 70ger und mehr als die 3/4 über 50 og geraidet.... Wir habens nichtmal bis zu den toren geschafft. 1 jäger, 3 schamanen und 2 krieger haben uns alleine total in schach gehalten -.-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Neronis

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
128
Reaktionspunkte
0
Kommentare
126
Also, obwohl ich auf einem PvP-Server spiele ist der Zusammenhalt der Hordler echt enorm.
Wurde früher in Stragle andauernd gecamt, einmal im allgeinchannel geschrieben, und sofort waren 3 60er da die das für mich geregelt haben.
Zur Allianz kann ich leider nicht viel sagen.

@Keyfun

Komischerweise kommen die Allis bei uns aufm Server auch nicht viel weiter, immer nur durch den Hintereingang, höchstens bis zum Magie Lehrer^^
 

realten

Rare-Mob
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
358
Reaktionspunkte
0
Kommentare
71
Ich denke dass man ziemlich naiv sein muß um zu denken, dass der Zusammenhalt eine Frage der Fraktion oder des servers ist. Die Leute hinter den Tastaturen dürften überall die gleichen sein und ich glaube dass die Arschgeigen gerecht verteilt sind. Das Geschwätz von wegen Horde ist besser oder Allianz ist besser
ist schlichtweg DUMM.

mimimimimi, da haben mich zwei 70er gekillt usw., mein Gott wen interessiert denn das. Schreibt sowas in euer realmforum. Aber selbst da wird es keinen jucken. Und das dann noch in so einem quasi übergeordneten Forum wie hier zu posten ist doch lächerlich. Wen soll das denn hier kratzen wenn der Gefreite Knispelknaspel auf dem server Banania gestern ein Geplänkel hatte ?

Also irgendwo ist irgendjemand gekillt worden und fand es unfair. Wie aufregend. Und natürlich werden jedesmal gleich wieder Rückschlüsse gezogen auf ganze Fraktionen, Rassen, Klassen oder realms. Man man man.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten