TS im Spiel

Baly

Quest-Mob
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Hiho
smile.gif


ich habe grade von nem Gildie gehört das es ein Addon gibt was anzeigt wer grade im Teamspeak ist bzw. Wer redet!!! kann ganz praktisch sein bei ´ner großen ansammlung von leuten die man eigentlich net kennt^^

Wo finde ich dieses Addon? Oder kann jemand was darüber sagen, wie es ist und ob es auch richtig funktioniert ^^

LG Baly
 

daLord

Dungeon-Boss
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
929
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
214
Gibt auch noch http://www.teamspeakoverlay.com/. Das zeigt einem die an die drad sprechen. Sind aber beides keien addons sondern externe Programme die in allen 3D Anwendungen (wie zum Beispielen Spielen) Die Leute anzeigen die sprechen.
 

Kalyptus

Rare-Mob
Mitglied seit
01.04.2006
Beiträge
456
Reaktionspunkte
5
Kommentare
335
Buffs erhalten
126
Oder die G15 kaufen da siehst du es auf dem Bildschirm
 
TE
TE
Baly

Baly

Quest-Mob
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Morgen
smile.gif


Hmm DaLord, ist ja alles schön und gut, aber bekommt man sowas auch auf Deutsch? *lol* Bin nämlich nicht sod er Englischkenner und weiß gar net was ich da downloaden soll^^

ich danke euch trotzdem für die Links

LG Baly^^
 

splen

Rare-Mob
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
282
Reaktionspunkte
0
Kommentare
206
Buffs erhalten
199
Für die G15 gibts ein Plugin, das du dir installieren musst.

Klick
 

chaozz

NPC
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Kommentare
28
Buffs erhalten
15
Gibt auch noch http://www.teamspeakoverlay.com/. Das zeigt einem die an die drad sprechen. Sind aber beides keien addons sondern externe Programme die in allen 3D Anwendungen (wie zum Beispielen Spielen) Die Leute anzeigen die sprechen.

ist sowas nich laut blizzard verboten? ich weiß, es ist ja nichts schlimmes aber trotzdem ^^ hab sowas immer gesucht aber will keinen bann riskieren
 

daLord

Dungeon-Boss
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
929
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
214
Mist! Jetzt hat schon wer was gepostet. Und ich hab extra nen Guide geschrieben damit du auch TSO benutzen kann
sad.gif
Naja ich poste den einfach trotzdem damit die Arbeit nicht ganz umsonst war
smile.gif


Dann poste ich hier mal den direkt Link zu aktuellen Version und verfasse eine Guide zum Benutzen
smile.gif


Direkter Downloadlink: http://www.teamspeakoverlay.com/download.p...n32-Build63.exe

Team Speak Overlay

Viele benutzen das Tool TeamSpeak zur Ingame-Kommunikation. Gerade bei Random-Gruppen für Instanzen ist es meist nur schwer möglich auseinander zu halten wer gerade Spricht. Um dem Abhlife zu schaffen gibt es zum Beispiel das Tool "TeamSpeak Overlay". Dieses zeigt einem in allen 3D-Anwendungen, wie zum Beispiel Spielen wie World of Warcraft, die TeamSpeak-Nicks der Personen an die gerade Sprechen.

Das Tool gibt es unter folgendem Link zum Download: TeamSpeak Overlay (http://www.teamspeakoverlay.com/)
Auf der Hompage lädt man sich den Full Installer herunter.


Hat man die EXE-Datei heruntergeladen startet man die Installation des Programms mit einem Doppelklcik auf die Datei.
  1. Im ersten Schritt kann man die Standard Einstellung beibehalten. (Häckechen bei "Star Menu Shortcut" gesetzt)
  2. Im zweiten Schritt wählt man den Ordner in den TeamSpeak Overlay installiert werden soll. Standard ist "C:/Programme/TSO".
  3. abschließend klickt man unten auf den Button "Install".
Vorrausgesetzt man hat das Häckchen bei "Start Menu Shortcut" gesetzt gelassen, kann man nun mit einem Klick auf "START" - "Programme" - "TeamSpeak Overlay BETA" - "Teamspeak Overlay" starten. möchte man sich nicht immer auf diese Weise kann man sich auch eine Verknüpfung auf dem Desktop anlegen. Dafür öffnet man den gleichen den Ordner auf oben beschriebene Weise ("START" - "Programme" - "TeamSpeak Overlay BETA"), aber anstatt auf "Teamspeak Overlay" mit links zu klicken, macht man eien Rechtsklick. Hier wählt man "Senden an >" - "Desktop (Verknüpfung erstellen)" aus.


Wenn man das Programm gestartet hat, bestätigt man den Hinweis das es sich um BETA Softwar handelt mit "OK".
Nach dem ersten Start muss man das Programm erst mal Konfigurieren. Dafür klickt man auf man auf "Options...".
  1. Im ersten Fenster "General" muss man unter "Your TeamSpeak NickName" exakt den gleichen Namen eingeben den man auch unter "Nickname:" bei TeamSpeak gewählt hat.
  2. Im Fenster Displays kann man die Anzeigeoptionen für die jeweiligen Features von TeamSpeak Overlay einstellen. Im Drop-Down-Menu kann man die Features "Speaker List" (Liste der Sprechenden Personen), "Log Roller" (Anzeige von Leaves, Joins ind den Teamspeak Channel, etc.), "FPS Counter" (Anzeige der Bilder pro Sekunde) und "Clock" (Anzeige der Uhrzeit) auswählen.

    Bis auf "Speaker List" kann man jedes dieser Features mit der Option "Enable this display" abschalten. Die sechs Schalter unter "Position" repräsentieren die Positionne an denen im Spiel das jeweilige Feature angezeigt wird. Dabei könne auch mehrere oder alle Features an der gleichen Position sein, diese werden dann als Block direkt untereinander Angeziegt. Bei diesen Positionen muss man einfach mal ausprobieren an welche Stelle man Ingame kein Interface-Element im Weg hat und man die Anzeige auch lesen kann.
    Weiter hin gibt es noch einige Feature-spezifische Einstellungen. Unter "Speaker List" gibt es den KAsten "Display" hier hat man dei Auswahl ob auch angezeigt werden soll wenn man selber spricht ("Show me when I speak") und ob der Channelname angezeigt werden soll in dem man sich gerade befindet ("Show Channel I am in"). Für "Log Roller" gibt es die Auswahl welche TeamSpeak Ereignisse angezeigt werden sollen. Aber wahrscheinlcih werden alle die das Feature überhaupt nutzen wollen alles Angezeigt bekommen ("All Log Messages"). Für das Feature "Clock" kann man noch sein bevorzugtes Anzeigeformat wählen (zum Besipiel "hh:mm:ss" für Stunden, Minuten und Sekunden).
  3. Das dritte Fenster "Debug" ist nicht zu beachten!
  4. Das Konfiguriern wird mit eien mklcik auf "Done" abgeschlossen werden.
Um das Tool in Betrieb zu nehmen muss man dann nur noch im Hauptfenster auf "Enable" klicken. Man nmuss auch jedesmal nach dem man das Tool gestartet, den Warnhinweis mit "OK" bestätigt hat, das auf "Enable" klicken um die Anzeige zu starten. Mir ist es am Anfang häufg passiert das ich das Tool gestartet habe die Warnhinweis bestätigt habe, danach sofort ieder ins Spiel gewechselt bin und mich gewundert habe warum nichts angezeigt wird. Also wenn im Spiel nichts angezeigt wird, erst mal gucken ob man das Tool auch wirklich enabled hat.

Meines Wissens nach ist es unerheblich ob man zuerst TeamSpeak und dann TeamSpeak Overlay startet oder andersrum. Sollte in beiden Fällen funktionieren.

ist sowas nich laut blizzard verboten? ich weiß, es ist ja nichts schlimmes aber trotzdem ^^ hab sowas immer gesucht aber will keinen bann riskieren

Also diese Programme gar nichts mit WoW zu tun haebn kannst du die Ohne Gefahr benutzen. Es verbietet dir ja acuh keiner Itunes, Winamp, Fraps (Bilder pro Sekunde anzeige im Spiel), Motherboardmonitor (Anzeige von CPU, und Motherboard Temperaturen) oder Gamecam (videos vo nGames aufnehmen) zu benutzen. Verboten sind sachen die mit dem Speil interagieren wie zum Beispiel deinen Char steuern (z.B. laufen lassen). Ausserdem sind Addons nicht erwünscht die nicht nur aus den Standard LAUs, TOCs und XMLs bestehen sondern während des Spiels eien EXE ausführen. Zu den mit der EXE gehört BLASC übrigens nicht da es während des Spiels nur mit LUAs arbeitet und erst nach dem das Spiel geschlossen wird diese LUAs an den BLASC-Server schickt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

daLord

Dungeon-Boss
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
929
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
214
Nein warum sollte es? Blizzard kann doch nicht alle EXE-Dateine auf deienm Rechner verbieten! Da laufen ständig 25-40 Programme auf jedem Rechner die sind doch auch erlaubt. Wie gesagt was verboten ist. sind Addons in wow die Was am Spiel verändern. Warum sollte Blizzard so was verbieten? Das macht doch überhaupt kein Sinn weil es doch mit dem Spiel an sich gar nix zu tun hat. Man kann sich doch mit Monitorinbg tools CPU/GPU/RAM - Takt/Temperatur in 3D Anwendungen anzeigen lassen. Sieht irgendwer ne nGrund das zu verbieten? Blizzard kann doch nicht einfach irgendwelche Programme verbieten die du benutzt. Was sie allerdings können sind Programme die einem ingame Vorteile verschaffen in dem Sie das Spiel manipulieren. TSO manipuliert nicht das Spiel sondern setzt eine Statusanzeige für TS in die Grafikausgabe deiner Grafikkarte.
 

Kaaper

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.412
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Buffs erhalten
3
Nein warum sollte es? Blizzard kann doch nicht alle EXE-Dateine auf deienm Rechner verbieten! Da laufen ständig 25-40 Programme auf jedem Rechner die sind doch auch erlaubt. Wie gesagt was verboten ist. sind Addons in wow die Was am Spiel verändern. Warum sollte Blizzard so was verbieten? Das macht doch überhaupt kein Sinn weil es doch mit dem Spiel an sich gar nix zu tun hat. Man kann sich doch mit Monitorinbg tools CPU/GPU/RAM - Takt/Temperatur in 3D Anwendungen anzeigen lassen. Sieht irgendwer ne nGrund das zu verbieten? Blizzard kann doch nicht einfach irgendwelche Programme verbieten die du benutzt. Was sie allerdings können sind Programme die einem ingame Vorteile verschaffen in dem Sie das Spiel manipulieren. TSO manipuliert nicht das Spiel sondern setzt eine Statusanzeige für TS in die Grafikausgabe deiner Grafikkarte.

hast du ein bestimmten motherboard monitor der dafür gut geeignet ist würde mich sehr dafür interressiern
biggrin.gif
 

daLord

Dungeon-Boss
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
929
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
214
hast du ein bestimmten motherboard monitor der dafür gut geeignet ist würde mich sehr dafür interressiern
biggrin.gif

Also ich weiß zwar das es so was gibt aber selbst benutzzt habe ich bis jetzt nur eins für die Grafikkarte. Für CPU etc. gibts glaub ich ein Tool was sich "Motherboard Monitor" nennt welches, dass möglicherweise kann. Ich heb nur das MSI tool benutzt was beui mein Mainboard dabei war. Das konnte die Sachen leider nicht ingame einblenden. Und zwar Ati Tray Tools. http://www.radeon2.ru/atitray. Ich hab keine Ahnung ob das auch mit Nvida Grakas funzt und keine Ahnung merh wo ma ndas einstellen konnt. Irgenwo in den Einstellungen gab es ne nPunkt "Overlay" und da konnte man dann "GPU Frequency" "GPU Temp" "GRAM Freuqeuncy" "GRAM TEMP" "Free GRAM" "Sys RAM utilazation" als anzeigen wählen. Aber alles ohne Gewähr und ohne Erfolgs Garantie. Und wenn du es benutzt. Man kan nmit dem Tool auch die GRAKA übertakten und damit ggf. Schrotten. Also nur benutzten wenn du weißt was du tust.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kaaper

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.412
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Buffs erhalten
3
Also ich weiß zwar das es so was gibt aber selbst benutzzt habe ich bis jetzt nur eins für die Grafikkarte. Und zwar Ati Tray Tools. http://www.radeon2.ru/atitray. Ich hab keine Ahnung ob das auch mit Nvida Grakas funzt und keine Ahnung merh wo ma ndas einstellen konnt. Irgenwo in den Einstellungen gab es ne nPunkt "Overlay" und da konnte man dann "GPU Frequency" "GPU Temp" "GRAM Freuqeuncy" "GRAM TEMP" "Free GRAM" "Sys RAM utilazation" als anzeigen wählen. Aber alles ohne Gewähr und ohne Erfolgs Garantie. Und wenn du es benutzt. Man kan nmit dem Tool auch die GRAKA übertakten und damit ggf. Schrotten. Also nur benutzten wenn du weißt was du tust.

ok alles klar danke werd ich mir ma überlegen
top.gif
 

kcirta

Quest-Mob
Mitglied seit
01.02.2007
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
Kommentare
199
hmm ist schon bekannt wann die software vista support bekommen soll?
 
Oben Unten