Unübliche Gruppenzusammenstellungen

Fendulas

Rare-Mob
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
418
Reaktionspunkte
2
Kommentare
90
Buffs erhalten
29
Hallihallo,
Na, kennt ihr auch so lustige Gruppen, wo ihr denkt: äh wo ist die Heilung? Wer macht was....wär ich doch heute nicht aufgestanden? Und dann am Ende merkt, hey deswegen spiel ich Wow. Das ist der Nervenkitzel und der Spaß
1. Lustige Gruppe:
Damals (also 2006^^) kannte ich mich in Wow noch nicht halb so gut aus wie heute. Damals kannte ich die Klassenfähigkeiten von allen außer Druide und Jäger noch nicht und so weiter. Das heißt ich warn Noob
biggrin.png
und mochte zwar das Gruppenspiel, aber hatte ständig Angst zu versagen. (die Angst hab ich immer noch, dass alle sauer auf mich sind wegen irgendwas..bescheuert)
Also die Gruppe war fürs Kloster-Kathedrale. Juhu, eine meiner Lieblingsinstanzen, Kloster rockt total. Zusammenstellung: ein Krieger(Tank), ein Paladin(vergeltung schätz ich mal, ich weiß es nicht mehr), zwei Magier (beide Feuer) und ich (Feraldruide). Hihi,und das so ungefähr alle im Levelbereich 37-39. Naja, warum sollte man da eigentlich bedenken haben. Einer kann rezzen, zwei können heilen, alle machen Schaden, Krieger tankt. Aber in vielen Augen ist das nicht gerade optimal.
Also bis auf einen Pull wo wir sage und schreibe 15 von den Scharlachroten Knallköppen aus Versehen geärgert hatten, lief alles gut. Wir haben alle gelegt, was sich uns in den Weg stellte.
Hatten 2x Sheep *g*, das hat wohl vieles erleichtert, auch der SdW für mich, weil ich als feral ziemlich wenig mana hatte.
Abschließend ist zu sagen, dass ich später viel schlechtere Gruppen auf dem gleichen Weg begleitet hab, die gut durcheinader gewürfelt haben aber absolut ihre Fähigkeiten nie ausreizten, da hab ich mir jedes Mal die Magier/Pala/Krieger/Ich - Combo gewünscht ;-)

2. "Kräftige" Gruppe:
Todesminen, ich spiel ja immo meine Paladina hoch Schaden, Schamanen -> Schaden, Schurke heilt mich mit Magiestoffverbänden
tongue.png

Da war Ruhe. Ich: mal im ernst, ihr dürft das machen was euch liegt, ich verstehs total, ich hau auch lieber drauf, obwohl ich heilen liebe. Aber bitte macht für diese Gruppe ne Ausnahme ja?
Alle einverstanden. Das geilste sind die vielen Totems, ja, Windfuror für die beiden Octopusse, Manareg und Steinhaut für Priester bzw Schurke, und Bew und Stärke for my almighty Knuddelbär
smile.png

Wo blieb die Heilung? Tja, hatte wohl jemand sich untereinander abgesprochen, einmal sah ich 4 stellige Zahlen auf meinem Screen von einem Shami, dann natürlich ständig die vielen "hots" des Schattenschadens..und zwischendurch n paar schnell heilungen vom anderen shamanen. Ich sank nie auf unter 60%. So lob ich mir das.
Alles geklappt, Treppenevent, die Basiliskenkacke (tschuldigung, aber ich mag diesen kampf absolut nicht!), die Wir-holen-die-Toten-aus-den-Gräbern-Aktion + anschließenden Stabdrop für Priester, gz. Dann noch die Schlangen und am Schluß natürlich die schuppige Hydra (wer hatte den Hammer? :blub: )

So, sehr lang der Eintrag, aber wenn ich mich einmal warm schreibe, will ich am liebsten nicht mehr aufhören. Passiert mir im Forum auch öfters, wenn ich über Themen nachdenke, da kommt immer mehr dazu =)
Hoffe ihr findet einzelne Situationen, die euch auch mal "widerfahren" sind...
Ich bin immer offen für solche Gruppen, die bringen den Spaß. Und auch wenn man Stress mit Koordination hat, das ist die Herausforderung: Das aus den Klassen und Spielern rauszuholen, was sie können..und vllt noch nicht wissen!
smile.png

In dem Sinne, gute Nacht ihr Nachtschwärmer
guten Morgen, ihr Frühaufsteher.
 
Oben Unten