Verhältnis Ordnung - Zerstörung

Herbaliser

Quest-Mob
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
5
Verhältnis Ordnung - Zerstörung!

Beim ersten Einlogen stellte ich mit ersetzen fest, das die meisten Server voll waren.
Schreck lass nach!
Auf den zweiten Blick aber, das das ja nur für die Fraktion der Zerstörung galt.
Egal welchen Server ich betrachtete, es war stehts ein sehr unausgeglichenes Verhältnis
zu Gunsten der Zerstörung.

Da ich natürlich, wie anscheinend jeder andere auch, Chaos spielen möchte stellt sich für mich nun
folgende Frage.

Möchtest du später im open RvR immer im 500 mann winner zerg (raid) rumlaufen, oder doch lieber an
der Seite der "Underdogs" kämpfen?

Ich glaube ich suche lieber die Herausforderung und schließe mich den Truppen der Ordnung an!

Was denkt Ihr darüber?
 
Hallo,
wie auch schon in einem Potcast von dem Buffed-Team angesprochen wird es sicherlich nicht zuviele Zerstörungsspieler geben. Denke anfangs ist es vielleicht noch etwas unausgeglichen aber denke, dass sich das sehr schnell legen wird! Auf unfragen ist auch zumeist nur eine unterschied von 20% zu erkennen und das ja noch vor release also, wenn du gerne Zersörung spielen würdest dann tu das. Obwohl ich mich, als Ordungsspieler ja natürlich über jeden Spieler freue!

Euer Max
 
hmm wenn ich so überlege gabs nit mal so bericht das die seite mit wenigeren leute einfach bessere npc,buffs...usw.... bekommt oda lieg ich da falsch naja ich seh das so spiel was du wilst spiel wie du wilst also du musst selba für dich endscheiden auf welcha seite du kämpfst
 
hmm wenn ich so überlege gabs nit mal so bericht das die seite mit wenigeren leute einfach bessere npc,buffs...usw.... bekommt oda lieg ich da falsch naja ich seh das so spiel was du wilst spiel wie du wilst also du musst selba für dich endscheiden auf welcha seite du kämpfst


davon habe ich noch nichts gehort und in der beta geht es auch nicht als stimmt daher nicht wurde ich sagen
 
Ich werde mich der Ordnung anschließen, Grund dafür?

1. Die Ordnung wird denke ich auch nach release in der minderheit sein (ich liebe die Herausforderung)
2. Ich hab Ordnung und Zerstörung angespielt, die Ordnung liegt mir einfach mehr..
 
Mich reizt beides... habe sowohl lust auf einen Chaosbarb, als auch auf einen Sigmarpriester oder Feuermagier

Aber ich _hasse_ Zwerge und Hochelfen über alles.. ich kann sie einfach nicht ab. Und bei den Gedanken, mit denen zusammen zu spielen und alle 10min ein Brechreiz zu bekommen zieht es mich schon ehr zur Zerstörung
dunno.gif
 
Hallo,
wie auch schon in einem Potcast von dem Buffed-Team angesprochen wird es sicherlich nicht zuviele Zerstörungsspieler geben. Denke anfangs ist es vielleicht noch etwas unausgeglichen aber denke, dass sich das sehr schnell legen wird! Auf unfragen ist auch zumeist nur eine unterschied von 20% zu erkennen und das ja noch vor release also, wenn du gerne Zersörung spielen würdest dann tu das. Obwohl ich mich, als Ordungsspieler ja natürlich über jeden Spieler freue!

Euer Max


das ist auch meine Meinung bei WAR ist nur das gute, das beide Seiten, ich sag mal "schöne" Models haben!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Das ist genau das, was mich praktisch am meisten stört.

Der Glaube/Hoffnung von einem ausgewogenen Verhältnis.

Es werden mit Sicherheit mehr Spieler bei Zerstörung sein, das Verhältnis wird _nicht_ ausgewogenen sein!

Das braucht die Spieler von Ordnung nicht zu stören, sie können sich sogar freuen, weil es für sie nur besser werden wird (vielleicht müssen sie 2-6 Wochen darauf warten).

Aber wir Spieler der dunklen Seite müssen uns auf Nerfs einstellen und zusätzlich auf lange Warteschlangen bei den Servern - das wird dabei raus kommen!
sad.gif
 
Hiho...

also ich persönlich werde auch Chaos spielen. Irgendwie haben die Grünhäute schon den Coolheitsfaktor, fängt schon bei Skills an wo ich mich krumm gelacht hab *rumbalan*. Auch erscheint mir die Ordnung ein wenig zu brav wobei ich da einige Klassen auch nice fand.

Dennoch glaube ich das es nicht so unausgeglichen wird wie manche denken, es gibt einige Zwergenfans die man eben nur bei Ordnung hat. Ich selbst mag keine Zwerge, vor allem nicht spielen
wink.gif
. Also werde ich lieber Stump´nz stopfen oder verhaun
biggrin.gif
.

Gruß Palanteus
 
Da ich von der allerersten Stunde an nur Hexenjäger spielen wollte stellt sich die Frage der Fraktion für mich gar nicht.^^

Aber ich persönlich habe das Kräfteverhältnis nicht als unausgeglichen mitbekommen, ganz im Gegenteil.
Gut, die Ordung gewinnt meiner Erfahrung nach häufiger das Szenario Nordwacht, dafür sind sie auf meinem Server einen Tick besser im OpenPvP.
Doch selbst da ist es ziemlich ausgeglichen. Beinah bei jedem Angriff auf den Hof wechselt zum Beispiel dessen Besitzer.

Ich denke schon, dass es ein paar mehr Zerstörungsspieler geben wird, aber ich muss sagen, dass ich das Verhältnis im Moment einfach perfekt finde.

Es gibt deutlich mehr Zerstörungsspieler, die aufgrund ihres... nennen wir es mal "wilden Spielstils" im Kampf ungefähr auf einer Stufe mit den etwas organisierteren, wenn auch unterbesetzten Streitkräften der Ordnung stehen. =)

LG
Yldrasson
 
Denke wegen dem Verhältnis auc schon drüber nach nach Release Ordnung zu spieln, es macht einfach meistens mehr Fun wenn man in der Unterzahl ist.
Aber stimmt schon, bei fast jedem Einloggen bekomm ich die Nachricht "Server xxx sucht auf Seiuten der Ordnung noch Verstärkung" naja ma gucken wie ichs mache^^
 
Ich bin auch aus dem einfachem Grund zur Ordnung gegangen, da ich es liebe die "Underdogs" zu spielen. Mir war es an sich egal, welche Fraktion ich spiele. Als ich dann aber mitbekommen habe, was ein Andrang auf die zerstörungs Seite herrscht, dachte ich mit einfach "Ordnung, yeah!".
 
Hehe....

da muss man nur aufpassen das Zwergenfaktor + Underdog Faktor nicht nen Ordnungshype bewirken und nachher plötzlich Chaos der Underdog für Grünhaut liebhaber wird
smile.gif
.

Gruß Palanteus
 
Ordnung soll es sein, ganz klar.

Warum?

Zwerge >>> All

Freu mich schon meine Axt zwischen den Augen der Chaos Brut zu versenken
 
da mein absoluter lieblingschar sowieso der sigma priester ist, hat sich die frage erledigt
biggrin.gif
 
Ich denk mal das auf den ersten Servern was es gibt, mit der Zeit alle sehr voll sein werden auch auf Ordung Seite so sehe ich kein Problem der unausgeglichenheit, einfach mal paar Wochn abwarten, doch bei den darauffolgenden Servern könnte es zutreffn, das es dann von Chaos belagert wird ^^

Ich seh mich aber auf der Ordler Seite, mein Archmage wird der Zerstörung mal mächtig in den Arsch tretten
victory.gif


Ich kann mit Zerstörung nix anfangen, zu dunkel zu düster zu abgefuckt.........
 
Schön das einige meiner Meinung sind
smile.gif


Ein Rebellenleben in Unterzahl und ständiger Gefahr ist doch viel Romantischer.

Bis jetzt hatte ich auf Ordnungsseite auch immer sehr nette Gruppen.
Vll ziehen auch die fiesen Chaoschars etwas mehr die Kiddies an.
Ich kann mir durchaus vorstellen, das der Altersdurchschnitt bei der Ordnung etwas höher ist.
Was ich als etwas älterer Spieler begrüßen würde.
 
Zurück