WAR muss weitergehen

Antrius

NPC
Mitglied seit
05.08.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
7
Hallo liebe Gemeinde!
smile.gif


Kurz vorneweg: Spiele WoW seit drei Jahren ...oh man ich hab mich geoutet!

Also Warhammer online hat mich echt umgehauen, hammer geiles game pvp for ever ich muss weinen wie geil ist das .........^^
sorry...


Sorry komme jetzt evtl. falsch rüber bin schon etwas älter aber ....
smile.gif
!!!

Ich spiele auch dem Server "Moot" auf diesem spiele ich mit meinem Bruder und meinem Sohn seit der open Beta!
Ich bin echt beeindruckt von dem was Mythic uns da liefert, pvp überall quests für alle in gruppen die niemals abgesprochen waren .....
Die GRAFIk IST SEHR GUT !!!!!!
smile.gif
wenn der halbwegs aktuelle Rechner für 400 Euro angekommt ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Aber was will ich sagen ..........?
smile.gif
Das was mich echt erschreckt ist das Mythic es nicht schafft obwohl es versucht wurde die Server
Populationen gerecht zu verteilen. Ich spiele seit 3 Wochen auf Moot und denke ich spiele Gothic3!!!!!!!! Kaum Spieler, keine public Quests mit
Lebel 10 erledigt (Zwerg Maschinist) (sogar einen Tag Urlaub gehabt
sad.gif
) Nur Nordwacht als BG geht auf und nur PVR in Nordwacht.

Mich beschleicht das echt ungute Gefühl die 1.5 Mille verkauften Schachteln gammeln noch lange rum in den Märkten!
Dabei würde ich mich freuen wie ein Honigkuchen..........
smile.gif
wenn die alle verkauft würden! Denn ohne Spieler ist das tolle Konzept RVR nicht möglich
Kann mich noch an einen Video der Gamestar erinnern, da wird die Hauptverantwortliche Dame für den Wälzer des Wissens interviewt! Und es wird gefragt wie man die Server Population regeln will. Hier wurde versprochen "Ja wir machen uns viele Gedanken und es gibt viele Ideen" so ähnlich!!!

Hier wurden sich wohl zu wenige Gedanken gemacht (oder es geht halt net anders) aber ich denke für mich macht es keinen Sinn auf einem Server
zu spielen der "niedrig vs mittel hat " den hier geht das Konzept in keinster Weise auf leider.

Ich komme mir vor als ob ich alleine wäre und freue mich mal einen Spieler zu sehen!!! In den BGs sind dann wieder schnell Spieler zur stelle, aber wenn
ich ausschließlich BGs zocken will, kann ich bei WOW bleiben, auch wenn es zur Zeit nur 4 sind
sad.gif
. Man treibt durch solche Schluder Fehler wieder viele Spieler
zum Lich King (mich auch wenn ich net langsam Mitspieler treffe)
sad.gif



Warhammer hat seine Stärken in RVR usw. ist schon klar aber wenn das Konzept zum RVR inkl, der Spieler net durchdacht ist kommt für mich nur ein Char
transfer auf einen stärker fregventierten Server infrage, oder mit War aufhören da ich schon mehere Chars auf 8-10 habe zum Testen
smile.gif


Ich wollte mit WoW aufgrund meiner open PVP vorlieben aufhören aber wenn ich infolge von lapidaren Entwickler Fehlern echt etwas enttäuscht werde
tut es mir leid und ich höre mit dem pvp auf, oder warte bis sich alles geregelt hat! Aber evtl. kommt dann wieder ein neues Game!

Schade darum! Aber wirklich es kann doch nicht sein das ein so Hammer Game am Murks Chat, schlechter Server Verteilung scheichtern könnte wenn es doch
so klasse ist wie WAR ! Übrigens sollte ein öffentliches Forum kommen sonst sehe ich leider schwarz für mein neues Lieblings MMO!

Also ich liebe WAR das hat mir PVP mäßig WoW zu keiner Zeit geboten...aber es muss schon auf jedem Server dieses tolle RVR Feeling aufkommen,
sonst muss gewarnt werden, achtung hier sind Sie weitestgehend alleine unterwegs..!
Bitte ich will weiter WAR spielen weil es geil ist es zu spielen, schnelle Erfolge am Anfang, der Krieg ist überall und ich werde überall gebraucht.
In WOW ich nach dem Max Level Tristess angesagt wenn man nicht monate lang Raids oder Item PVP farmen möchte. Hab es lange gemacht das Spass ist nicht mehr gegeben seit WAR da ist.

Also bitte liebe Entwickler:
1: offizielles Forum (sehr wichtig!!!!!)
2: gesunde Serververteilung (sonst 0 Spielspass= keine Kunden)
3:einfacher Chat damit man sich austauschen kann (und nein ob es Brachland Chat ist oder nicht er wird benötigt punkt!
smile.gif
)
4: noch ein paar epic Quest Linien und Raid Dungeons und WoW kann einpacken !! (und das von mir als Wow Jünger erster Stunde mit Netherdrachen :!! )





In grosser Hoffnung!

Antrius
 

jörgk

Quest-Mob
Mitglied seit
30.09.2008
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
huhu,

ich kann nur das gegenteil behaupten unser server quillt über ^^ich denke das wird sich demnächst von alleine gerecht verteilen, denn im moment suchen die leute alle noch nach einem server der ihnen zusagt.

ich bin überzeugt auf dauer wird war ein absoluter hit werden-->jedenfalls für die pvp´ler ! ich habe schon wow und aoc gekündigt! da war mir all das gibt was die anderen beiden games nicht zu bieten hatten^^ so long--> gib dem noch ein bissel zeit, dann wird sich alles von alleine regeln
smile.gif
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rakanisha

Rare-Mob
Mitglied seit
27.06.2007
Beiträge
126
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Buffs erhalten
4
Ja da muß ich dir in paar Punkten recht geben.

Spiele selber auf Moot. Da ich CE besitzer bin, hatte ich kaum eine wahl für nen Open PvP Server (gab glaube nur einen zum Headstart). Aber wie jeder weiß war und ist Averland immer noch total überfüllt. Also hab ich zum Release auf Moot gewechselt, weil Averland immer voller wurde.

Spiele dort auf Seite der Zerstörung und da merkt man auch schon sehr die leere des Servers! Bg's sind ne Seltenheit. Komme wenn ich sehr viel Glück hab am Tag 2 mal rein.

Ich hoffe das da bald was passiert! zB könnte man ja die Bevölkerungsschwachen Server durchs Clonen zusammenlegen.

Ehrlich gesagt hab ich nämlich kein Bock nochmal neu anzufangen um dann wieder auf nem toten Server zu enden. Z.Z. kann ich noch drüber wegsehen, da ich mehr Queste und Level um 40 zu werden. Aber ich seh dann schwarz wenns so weitergeht.
 

Selor Kiith

Raid-Boss
Mitglied seit
24.08.2007
Beiträge
8.605
Reaktionspunkte
64
Kommentare
438
Buffs erhalten
463
Warum zur Hölle ist ein Forum wichtig?
Du willst etwas melden? Ingame auf den dicken Hilfebutton drücken -> Fehler melden, Problem melden glaube da war auch ein Rückmeldung geben...
Du willst Infos? Schau auf die Website oder warte auf CM Posts... es ist egal ob sie hier oder in einem anderen Forum posten...
Du willst Diskutieren? Dann bist du HIER genau richtig...

Was meinst du mit Serververteilung? Ich versteh's gerade auf die Verteilung Ordnung - Zerstörung... daran kann Mythic und schon garnicht GOA etwas ändern... wenn die meisten Spieler Zerstörung spielen wollen, wird sie nichts davon abhalten!

Chat, ist eine andere Sache... aber generell "benötigt" wird es nicht... nice to have ja...

BITTE KEINE RAID DUNGEONS! Ich will im Endgame Leute im PvP respektive RvR haben und sie nicht in dämlichen Instanzen herumhopsen sehen! Das soll hier kein WoW2 werden! Endgame = PvP bzw. die kleinen Instanzen für den Herrschermord... mehr braucht es nicht...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Jonca

NPC
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Hi!

Also ich könnt mich nicht beschweren, auf Bolgasgard ist eigentlich immer recht viel los.

Und lass dem Spiel doch ein bisschen Zeit sich zu entwickeln, man kann nicht erwarten dass alles von Anfang an perfekt ist.

Forum bräucht ich jetz nicht unbedingt, Chat wäre allerdings wirklich nicht verkehrt. Wird alles noch kommen, nur Geduld musste haben
victory.gif
 

WARHERO25

Quest-Mob
Mitglied seit
23.09.2008
Beiträge
29
Reaktionspunkte
0

ich muss dir recht geben es ist noch nicht ausgereift aber ich vertraue da ganz den entwicklern das sie es weiter enwickeln und dann mindestens wenn nich besser als wow hinkriegen. Es ist halt alles eine frage des services (richtig geschrieben? lol is spät ) und im mom merke ich das viel getan wird um es auf den Stand zu bringen wo es sein soll (dafür bezahlt man schlieslich auch). Klar kommt es auf die frage an was man will aber darüber sollte man sich vorher im klaren sein durch tests in Zeitschriften, Forums oder sonst wie obwohl WAR auch im singleplayer spass macht. Aber das Augenmerk liegt doch klar im RVR oder PVP in Gilden. Was ich mal loswerden muss, die Grafik ist doch wohl völlig ausreichend und zudem sehr gut für die die mit nem highend (bzw. mittelkalasse Rechner) und ner schnellen leitung ausgestattet sind. Zudem setze ich großes vertrauen darin das es in der zukunft vernünftig läuft und ständig verbessert wird. schliesslich haben die gleichen entwickler auch daoc gemacht wenn ich mich nicht irre? und die werden schon ihre lehren daraus gezogen haben oder?????? Peace
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Jaimewolf

Rare-Mob
Mitglied seit
14.07.2007
Beiträge
183
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Antrius ich gebe dir dahingehend recht, das die Gefahr besteht, dass sich die Community das Spiel selbst verbaut. Die Orderspieler könnten genervt von der Unterzahl das Handtuch werfen und die Zerstörung darf dann einen schön Altdorf-Pve-Raid veranstalten. Hurra...

Vor allem machen nervige Bugs das Spiel madig. Z.B. wenn man als Heiler im Mourkaintempfel die Moralheilung braucht und deswegen stirbt, weil sie sich trotz Verfügbarkeit auch nach 10 Tastendrucks in 2 Sekunden nicht einsetzen lässt, obwohl mehr als genug Moral verfügbar ist und sie mit keinem Cooldown belegt ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Uktawa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
716
Reaktionspunkte
13
Kommentare
901
Buffs erhalten
686
Nee nee...da kann ich doch nur den Kopf schütteln wenn ich das lese was der liebe TE geschrieben hat.

Wollen wir doch mal daran denken das WAR noch nicht mal einen ganzen Monat draussen ist. Um genau zu sagen erst 15 Tage. Es gibt erst wenige Spieler die ernsthaft einen Char konzentriert hoch leveln. Serverhopping und ständiges Klassen wechseln sind derzeit noch die Regel. Und warum...na...ist doch klar. Alles ist neu, alles will angetestet werden bevor man sich festlegt. Und das betrifft auch die Server.
Ich selber habe derzeit Chars auf Open RvR/RP Servern und auf normalen RP Servern. Auf beiden Seiten weil ich wirklich jede Klasse erstmal bis lvl 10 spiele um zu sehen was mir am meisten zu sagt. So langsam finde ich meinen Weg in WAR und fange langsam an mich auf einen Char zu konzentrieren.
Und so wie mir geht es auch vielen anderen. Da bin ich mir sicher.
Was man noch bedenken sollte ist, das sich viele WAR nicht gleich am 18ten oder früher geholt haben. Viele wollten nach der AoC Pleite nicht nochmal 50 Eureo riskieren. Daher warten noch viele ab und kommen erst nach und nach dazu, weil sie sehen das WAR mehr hält als je versprochen wurde (nicht wie bei AoC wo es anders herum ist).
Grade jetzt am Monatsanfang kommen wieder viele neue Spieler dazu. Gründe liegen auf der Hand. Viele haben am Anfang des Monats Geld in der Tasche für Spiele ect. Das sollte man auch bedenken. Grade Schüler, die Ihr TG ja meist am Anfang des Monats bekommen.
Ich für meinen Teil habe mich nun bewusst für einen "leeren" Server entschieden. Dort ist nicht alles so überlaufen und trotzdem gehen die RvR Szenarien in der Zeit von 16-23 Uhr regelmässig auf.

Also...abwarten und Tee trinken..und nicht schon am Anfang die Pferde sche machen...

...in diesem Sinne...ich geh wieder Stumpen moschen...

Edit: Was die Sache mit dem Verhältnis Ordnung/Zerstörung angeht. Nun ich würde gerne Ordnung spielen, muss aber feststellen das die Klassen bei Ordnung irgendwie in meinen Augen "schwächer" sind. Irgendwie hatte ich bei Ordnung das Gefühl "...hier fehlt doch etwas..". Ich denke mal das es nich nur mir so geht.
Aber es gibt auch Server wo das Verhältnis relativ ausgeglichen ist. Und selbst wenn eine Seite in der Unterzahl ist, muss das noch lange nichts heissen. Alte DAOC Hasen werden mir da beipflichten. Masse ist nicht alles, im Gegenteil. Oft ist es so das die Seite mit mehr Spielern weniger drauf hat als die mit wenigen Spielern. Ganz klar...bei 100 Leuten gibs nur 100 Meinungen, bei 500 Leuten gibs 500. Das Prob hatten wir schon bei DAOC das man MAssen nur schwer gescheit lenken kann. Dahingegen kleine Gruppen gezielt steuern kann. Und genau das ist es was uns am Ende oft zum Sieg bei einem Keepraid gebracht hat.
Braucht halt alles noch seine Zeit bis sich Strukturen entwickeln und Ordnung in das Chaos kommt...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
A

Antrius

NPC
Mitglied seit
05.08.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
7
Warum zur Hölle ist ein Forum wichtig?
Du willst etwas melden? Ingame auf den dicken Hilfebutton drücken -> Fehler melden, Problem melden glaube da war auch ein Rückmeldung geben...
Du willst Infos? Schau auf die Website oder warte auf CM Posts... es ist egal ob sie hier oder in einem anderen Forum posten...
Du willst Diskutieren? Dann bist du HIER genau richtig...

Was meinst du mit Serververteilung? Ich versteh's gerade auf die Verteilung Ordnung - Zerstörung... daran kann Mythic und schon garnicht GOA etwas ändern... wenn die meisten Spieler Zerstörung spielen wollen, wird sie nichts davon abhalten!

Chat, ist eine andere Sache... aber generell "benötigt" wird es nicht... nice to have ja...

BITTE KEINE RAID DUNGEONS! Ich will im Endgame Leute im PvP respektive RvR haben und sie nicht in dämlichen Instanzen herumhopsen sehen! Das soll hier kein WoW2 werden! Endgame = PvP bzw. die kleinen Instanzen für den Herrschermord... mehr braucht es nicht...

Hi!
Ein Forum offiziell gibt mir zb. ein Gefühl das wenn ich was schreibe Mitarbeiter des Entwicklers das lesen (selbst wenn es nicht immer so ist) und es gehört zu
einem erfolgreichen Unternehmen das es in direktem Kontakt mit den Kunden bleibt (siehe Blizzard) auch wenn es nicht immer erfreulich ist! Aber wann ist es
immer erfreulich sich auch Kritik anzuhören!
smile.gif


Serververteilung wäre wenn es nach mir ginge recht streng verlaufen wenn Order dann auf Server 1 und erst wenn Server 1 voll ist kommt Server 2
usw. denn so wie es läuft laufen viele Spieler inkl mir mit Ihrem Main in lehren Gebieten rum und was glaubst du was da bei vielen Spielern auf Dauer auslöst!
Lich King ich komme .....


Was mich nervt ist das es schon während der Entwicklung klar war, was da auf einen zukommt und man sich evtl. mehr Gedankem dazu machen hätte können...was ein Deutsch
Der Chat muss deaktivierbar sein aber es gibt auch ein Gefühl von wir sind online und andere haben auch gerade den gleichen Gedanken zu Thema XYZ.
Wenn dieser kleine Makel nicht abgeschafft wird.. so bin ich mir sicher wird nur wieder eine kleine Gemeinde in WAR übrig bleiben die PVP liebt und Server
werden zusammengelegt! Also liebe Entwickler ...reagiert noch immerhalb des Freispiel Kontigentes und WAR wird ein Erfolg wenn nicht schade!
 

Jonca

NPC
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Serververteilung wäre wenn es nach mir ginge recht streng verlaufen wenn Order dann auf Server 1 und erst wenn Server 1 voll ist kommt Server 2
usw. denn so wie es läuft laufen viele Spieler inkl mir mit Ihrem Main in lehren Gebieten rum und was glaubst du was da bei vielen Spielern auf Dauer auslöst!
Lich King ich komme .....


Stell dir vor dein Freund fängt auf Server XY an, du willst gern mit ihm gemeinsam spielen, meldest dich zwei Tage später an und dann heißt´s Server leider voll, du musst dem nächsten beitreten. Super Sache, oder?

Du musst bedenken dass teilweise komplette Gilden aus WOW bei WAR anfangen und dann würd es weieder Aufschreie geben weil man den Server vorgeschrieben bekommt.
Die könnens auch nicht jedem Recht machen, leider...
 
TE
TE
A

Antrius

NPC
Mitglied seit
05.08.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
7
Nee nee...da kann ich doch nur den Kopf schütteln wenn ich das lese was der liebe TE geschrieben hat.

Wollen wir doch mal daran denken das WAR noch nicht mal einen ganzen Monat draussen ist. Um genau zu sagen erst 15 Tage. Es gibt erst wenige Spieler die ernsthaft einen Char konzentriert hoch leveln. Serverhopping und ständiges Klassen wechseln sind derzeit noch die Regel. Und warum...na...ist doch klar. Alles ist neu, alles will angetestet werden bevor man sich festlegt. Und das betrifft auch die Server.
Ich selber habe derzeit Chars auf Open RvR/RP Servern und auf normalen RP Servern. Auf beiden Seiten weil ich wirklich jede Klasse erstmal bis lvl 10 spiele um zu sehen was mir am meisten zu sagt. So langsam finde ich meinen Weg in WAR und fange langsam an mich auf einen Char zu konzentrieren.
Und so wie mir geht es auch vielen anderen. Da bin ich mir sicher.
Was man noch bedenken sollte ist, das sich viele WAR nicht gleich am 18ten oder früher geholt haben. Viele wollten nach der AoC Pleite nicht nochmal 50 Eureo riskieren. Daher warten noch viele ab und kommen erst nach und nach dazu, weil sie sehen das WAR mehr hält als je versprochen wurde (nicht wie bei AoC wo es anders herum ist).
Grade jetzt am Monatsanfang kommen wieder viele neue Spieler dazu. Gründe liegen auf der Hand. Viele haben am Anfang des Monats Geld in der Tasche für Spiele ect. Das sollte man auch bedenken. Grade Schüler, die Ihr TG ja meist am Anfang des Monats bekommen.
Ich für meinen Teil habe mich nun bewusst für einen "leeren" Server entschieden. Dort ist nicht alles so überlaufen und trotzdem gehen die RvR Szenarien in der Zeit von 16-23 Uhr regelmässig auf.

Also...abwarten und Tee trinken..und nicht schon am Anfang die Pferde sche machen...

...in diesem Sinne...ich geh wieder Stumpen moschen...

Edit: Was die Sache mit dem Verhältnis Ordnung/Zerstörung angeht. Nun ich würde gerne Ordnung spielen, muss aber feststellen das die Klassen bei Ordnung irgendwie in meinen Augen "schwächer" sind. Irgendwie hatte ich bei Ordnung das Gefühl "...hier fehlt doch etwas..". Ich denke mal das es nich nur mir so geht.
Aber es gibt auch Server wo das Verhältnis relativ ausgeglichen ist. Und selbst wenn eine Seite in der Unterzahl ist, muss das noch lange nichts heissen. Alte DAOC Hasen werden mir da beipflichten. Masse ist nicht alles, im Gegenteil. Oft ist es so das die Seite mit mehr Spielern weniger drauf hat als die mit wenigen Spielern. Ganz klar...bei 100 Leuten gibs nur 100 Meinungen, bei 500 Leuten gibs 500. Das Prob hatten wir schon bei DAOC das man MAssen nur schwer gescheit lenken kann. Dahingegen kleine Gruppen gezielt steuern kann. Und genau das ist es was uns am Ende oft zum Sieg bei einem Keepraid gebracht hat.
Braucht halt alles noch seine Zeit bis sich Strukturen entwickeln und Ordnung in das Chaos kommt...
Hi!
Ja da hast du wahrscheinlich Recht das es noch was früh ist! Aber ich habe auch schon einige Klassen bis level 8 gestetest und würde gerne mal ne Publik machen! ICh treffe hin und wieder nen Spieler in der Welt! Und irgendwann fragt man sich schon in anderen Games gab es genug Spieler auf nem neuen Server ist ja unabhängig von der Spielerzahl! Wenn es zuwenig Spieler sind wird halt ein Server abgeschaltet bis Spieler genug sind.
Ich möchte nicht auch meinem Server auf Spieler warten! Ansonsten muss es Char Transfers schon jetzt geben.

Aber ich vertraue dir mal und sehe es mir noch 2-3 wochen an. Wenn es dann immmer noch so ist und es keinen Char transver gibt war es das leider aufgrund
von Unterzahl (Wäre sehr schade)
 

Fanktolas

Quest-Mob
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Also ich bin mehr oder weniger einem bekannten zu war gefolgt, und dementsprechend auch auf dessen Server "Nuln". Bis jetzt war mein eindruck eigentlich auch, dass im T1 Szenarios/ open pvp sehr gut ging, im T2 auch gut, aber schon wieder, und im t3 eigentlich nur wenig, das würde für die oben genannte These Sprechen. Wegen dem Verhältnis Ordnung/ Zerstörung naja ich hab da ja so meine Theorie dass da ganz viele einsame Menschen sitzen, die endlich böse sein dürfen und nicht mehr auf mami hören müssen, weil sie jetzt ein großer Junge sind.... Dementsprechend evil = cool. Zumindest traf diese These auf WoW zu, bei war ist das natürlich was GANZ anderes (hust). Nja lange Rede kurzer Sinn Mir gefällt WAR wirklich gut, wenn man sich teilweise das Zwergen T2 Open RVR anschaut, da steckt super viel potential drin, nur ohne spieler ist es irgendwie nur die halbe wahrheit
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

latosa

Rare-Mob
Mitglied seit
23.04.2008
Beiträge
204
Reaktionspunkte
1
Kommentare
360
Buffs erhalten
385
Warum zur Hölle ist ein Forum wichtig?
Du willst etwas melden? Ingame auf den dicken Hilfebutton drücken -> Fehler melden, Problem melden glaube da war auch ein Rückmeldung geben...
Du willst Infos? Schau auf die Website oder warte auf CM Posts... es ist egal ob sie hier oder in einem anderen Forum posten...
Du willst Diskutieren? Dann bist du HIER genau richtig...

Was meinst du mit Serververteilung? Ich versteh's gerade auf die Verteilung Ordnung - Zerstörung... daran kann Mythic und schon garnicht GOA etwas ändern... wenn die meisten Spieler Zerstörung spielen wollen, wird sie nichts davon abhalten!

Chat, ist eine andere Sache... aber generell "benötigt" wird es nicht... nice to have ja...

BITTE KEINE RAID DUNGEONS! Ich will im Endgame Leute im PvP respektive RvR haben und sie nicht in dämlichen Instanzen herumhopsen sehen! Das soll hier kein WoW2 werden! Endgame = PvP bzw. die kleinen Instanzen für den Herrschermord... mehr braucht es nicht...
er hatt recht ich spiel auf hergig und hab 5tage gewartet bis t3 bg offen war jetzt muß ich 2-4 stunden auf eins warten (ich spiele ordnung) der server ist leer mir sind im t3 gebiet gerstern grade mahl 5 leute begegnet in 3 stunden wede nach ehrengard gehen hergig ist tot
 

Ellrock

Rare-Mob
Mitglied seit
19.11.2006
Beiträge
445
Reaktionspunkte
1
Kommentare
612
Buffs erhalten
599
er hatt recht ich spiel auf hergig und hab 5tage gewartet bis t3 bg offen war jetzt muß ich 2-4 stunden auf eins warten (ich spiele ordnung) der server ist leer mir sind im t3 gebiet gerstern grade mahl 5 leute begegnet in 3 stunden wede nach ehrengard gehen hergig ist tot


Ich denke, dass das mit dem Problem des Zulauf für War sich in den nächsten Monaten erledigen wird, da viele Spieler erst mal abgewartet haben, was irgendwelche Tests sagen und wie das Spielgefühl in den Foren ist.


Viele bezahlen auch andere Spiele und werden erst nach Ablauf des Accounts sich das neue WAR kaufen. Also in den nächsten Monaten wird sich einiges Tun.


Auch andere Spiele sind erst im Laufe des ersten Jahres nach Erscheinen durchgestartet. War hat bisher keine schlechte Presse bekommen selbst wenn es an vielen Stellen noch hakt.

Und viele suchen mal was Neues und nicht nur zwanzig neue Instanzen zu den bereits fünfzig im Spiel.

Am Schluß ärgern wir uns am Ende doch alle das WAR die letzten Seppel anzieht und die ausgerechnet auf dem eigenen Server spielen.


Ich habe da keine Bedenken - dass War zu einem " Millionseller " wird auch wenn der Serveralltag noch anderes aussieht.
 

siberian

Quest-Mob
Mitglied seit
21.06.2006
Beiträge
94
Reaktionspunkte
0
Kommentare
24
Buffs erhalten
10
Hergig ist alles andere als tot, die bg's gehen mittlerweile im 10 min. Takt auf, allerdings ist die Mehrheit so kurz nach Release noch in einem tiefen Lvl Bereich. Ich spiele Zerstörung. Und RAID Instanzen, never.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

colorfulstan

Guest
er hatt recht ich spiel auf hergig und hab 5tage gewartet bis t3 bg offen war jetzt muß ich 2-4 stunden auf eins warten (ich spiele ordnung) der server ist leer mir sind im t3 gebiet gerstern grade mahl 5 leute begegnet in 3 stunden wede nach ehrengard gehen hergig ist tot

Das ist eine gute entscheidung, bis du da dann im T3 bist gibts dort dann auch genug rang 22+ Mitstreiter für die "BGs".
wink.gif
 

Andreas201078

Rare-Mob
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
173
Reaktionspunkte
0
bin auch seid gestern im spiel... also ich muss sagen das mir WAR bisher sehr gut gefällt und bin auch der meinung in dem game steckt jede menge potenzial... wir dürfen halt alle nicht vergessen das, das game noch neu ist... was mich allerdings echt stört, ist das null kommunikation im spiel herrscht... also da besteht dringends handlungsbedarf...
 
Oben Unten