WAR und mein Rückzug daraus

Pelorusjack

Quest-Mob
Mitglied seit
22.09.2008
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
Buffs erhalten
4
Ich hatte versprochen, dass ich als letzter aus der Gilde gehen würde, aber irgendwie war die Luft zu schnell draussen: die Restgilde zerfloss wie Butter in der Wüstensonne. Meine Reallife-Freunde sind zum Teil auch wieder aus WAR draussen, d.h. 7 von 10 Spielern. Von der Internetcafe Community gingen 6 Leute zur Ordnung: Roman, Stefan, Philipp, Thomas, Patrick und ich auf Averland. Cello, Sändy, Beat und Björn fingen bei der Zerstörung auf Moot an. Einige von uns haben schon Daoc gezockt und alle auch WoW.
Für WAR schwingte ich heftigst die Werbetrommel, aber Markus, Roger und andere hatten keine Lust darauf, weil wir schon mit Age of Conan abgeschmiert sind, was schon nach einem Monat niemand mehr spielen wollte. Eigentlich wollten wir alle auf demselben Server zocken, aber ich fand, dass schon genug Leute Zerstörung spielten und Sändy wollte halt unbedingt ihre Hexenkriegerin spielen.

Als erster ging Stefan, ein echter Games Workshop Fan. Ihm behagte das Leveln bzw. der Levelcontent überhaupt nicht. Schon vor einem Monat schaute auch ich dann nur noch gelegentlich rein und dann folgten ausser Patrick auch der Rest von den Ordnungsspielern. Cello spielt noch gelegentlich, Sändy kaum noch, und das obwohl die vier von Moot nach Middenland gezogen sind. Genau das ist passiert was ich vorausgesagt habe: die Welle an neuen Zerstörungsspielern spült auch den Rest von Ordnungsspielern vom Server. WAR ist somit das erste Onlinespiel, dass deshalb vor die Hunde geht, weil es die Developper versäumt haben, eine anständige Fraktionsbalance zu installieren. Mythic hat mein Geld derzeit nicht verdient. Da gönne ich mir lieber gelegentlich eine Runde Red Alert 3 oder DOTA, abgesehen von gelegentlichem Reinschauen in WoW.

Schade um die 10 Chars, die ich zum Teil sehr gemocht habe, aber warum sollte ich leveln, wenn der Endgamecontent nur noch die Verteidigung gegen eine tägliche Masse von Zerstörung im RvR darstellt? Ich sage nur Grats an die Community! Andererseits habe ich auch mehr Zeit für andere Aktivitäten. Derzeit bin ich auf jeden Fall ziemlich MMORPG resistent...
 
Oben Unten