was nun?

Chrisie

Rare-Mob
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
Buffs erhalten
35
hallo.
ich bin eine 60er kriegerin.da ja nun bald bc rauskommt,und ich aus den 5er inzen bzw ubrs,denke ich schon die besten gegenstände habe die es dort gibt,bin ich am überlegen ob ich(bin komplett deff)auf off umstellen sollte,da unsere gilde noch nicht gross genug ist für die grossen inzen,und es ja mit bc wieder ans leveln geht.bis dahin könnte ich ja pvp spielen.
mein problem ist jetzt aber das meine rüssi komplett deff ausgerichtet ist,also hab ich eine crit chance von 10,schlag mich tod %.da komm ich im pvp ja nicht weit oder?
Und off rüssi im ah kaufen geht mit stufe 60 ja ziemlich ins geld.
meine zweite frage,und eigentlich die wichtigste ist,wie weit ich mit pvp spielen bis bc kommen würde,würde ich bis dahin schon gegenstände bekommen können,die deutlich besser sind wie die die ich jetzt habe,oder ist das nicht schaffbar?
LG

P.S.
Ich sehe jetzt auf der karte zwei neue länder nördlich von den östlichen,kann man da schon hin,und wenn nicht was gibt es dort bei bc?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lorille

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
3
Kommentare
8
Buffs erhalten
85
Im Moment ist der Krieger, egal ob Off oder Def, die totale Opferklasse im PvP. Ich gebe dir zwei gute Ratschläge:

1. Skill Off und warte auf TBC, vor Naxxramas braucht man keine Deftanks.

2. Fang in der Zeit, in der du wartest, eine andere Klasse (vorzugsweise Paladin oder Hexenmeister) an und spiel diese ein wenig hoch. Du wirst Spaß haben.

In dem Gebiet im Norden der Pestländer werden die Draenei starten. Du kannst dort allerdings noch nicht hin.
 
TE
TE
C

Chrisie

Rare-Mob
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
Buffs erhalten
35
mhhh,aber ich hab doch so oft gelesen,nen guter off tank würde genauso viel wenn nicht mehr dmg machen wie nen mage??wieso ist der krieger denn dann die opferklasse?oder stimmt das nicht,dass er viel dmg machen kann?oh je ich bin stufe 60 und hab wohl von nix ne ahnung das macht mir gedanken^^
 

Morzahr

Dungeon-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
655
Reaktionspunkte
0
mhhh,aber ich hab doch so oft gelesen,nen guter off tank würde genauso viel wenn nicht mehr dmg machen wie nen mage??wieso ist der krieger denn dann die opferklasse?oder stimmt das nicht,dass er viel dmg machen kann?oh je ich bin stufe 60 und hab wohl von nix ne ahnung das macht mir gedanken^^


vor dem patch ja seit dem patch nein
 
TE
TE
C

Chrisie

Rare-Mob
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
Buffs erhalten
35
ooook,aber kann mir das jetzt bitte auch jemand für nen 60er noob erklären so das er das alles auch versteht?^^wieso wesshalb warum?
 

Deadlift

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
3.138
Reaktionspunkte
24
Kommentare
7
Also, ich hab nen Off Tank Krieger.
Bisher haben wir dank Hinrichten, Tödlicher Stoß, und der passenden Skillung ne Menge relativ hohen Schaden gemacht vor allem durch Crits im PvP bei guter Wut Ausbeute.

Geholfen hat uns dabei im Gegensatz zum z.B. Rogue die Platterüstung und uns ein geringes Stück "überlegen" gemacht.
Gut ich gebe zu ein Krieger war nicht gedacht mehr Schaden zu machen als ein Rogue, aber es war möglich.

Jetzt ist es dank Anpassung des Crit Systems, angleichen der Equipteile (nichtmehr Crit % sondern feste Werte, geringere Boni), neuen sinnlosen 41er Skills und einigem anderen Schwachsinn für einen Off Tank relativ unmöglich noch irgendwas zu reissen.

Du wirst im PvP wenn du Pech hast nedmal mehr an irgendeine Klasse rankommen, geschweige denn ausreichend, oder überhaupt Schaden machen.
Jede Klasse hat irgendeine Möglichkeit nen Krieger auszuschalten(ausser man ist Untoten Krieger), wir haben aber keinerlei Chancen die "bei uns zu behalten" um unseren DMG anzubringen.

Bis vor kurzem war Abfangen und Tödlicher Stoß bzw Hinrichten ne gute Variante, aber gestern musste ich erfahren das da am Balancing was nicht so ganz stimmt, da der Mage einfach ned umfiel.
Ich hab ihn nach gut 5 Mins endlich in die Knie gezwungen gehabt, es war aber kein Gewinn da mich der Schamane dann mit einem Streich weggeputzt hat.

Was genau den krassen Abfall der DMG von uns bewirkt kann ich dir nicht sagen, ich merke nur ich hab wesentlich weniger Wut, weniger Crits, und weniger Gesammt Schaden gemacht als vor dem Patch.
Mein MAX DMG Crit mit Hinrichten war 3262, wie hier durch Crit Line dokumentiert:
http://hosting.deadlift.de/WoWScrnShot_120.jpg

Mein maximaler Crit Schaden bei voller Wut Leiste gestern lag etwa bei 1500 T_T.
Auch meine PvP Statistik wie unten 206 zu 37 kann ich mir verreiben, ich lag gestern mit Müh und not gradmal bei ner Rate von 1zu1.

P.S. das Bild enstand n paar Tage vorm Patch kein Equip hat sich seither geändert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lorille

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
3
Kommentare
8
Buffs erhalten
85
Hinrichten ist Waffenschadenunabhängig. Ich schaffe mit meinem wesentlich schlechter ausgerüsteten Magier (T1 und Zul-Teile) einen 3000er Crit. Mein 61er Krieger aufm Testrealm schafft knappe 2k Blutdurst, mit Enrage, Deathwish, Rampage, Battleshout und Equip auf T2,5-T3-Stand.

gg Blizz
 

Deadlift

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
3.138
Reaktionspunkte
24
Kommentare
7
Jo, du kannst aber den hinrichten Schaden nicht direkt erhöhen, nur die Wut Kosten senken.
Ich war damals im Wutanfall, als eh im 25% Bonus.

Hach ich mag eigentlich nimmer nachrechnen, das deprimiert mich nur. =)
 

Aluando

Quest-Mob
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
2
naja der off tank ist zwar in seinen fähigkeiten und damage output beschnitten worden aber ich putzt mages schurken und besonders t2 hexer mit nem stupiden mix aus zg aq20, mc bwl und pvp sets weg. hängt echt viel vom timing ab wann du zuschlägst. ich selbser hab nen furor krieger sehr effektiv gegen horden hexer und schamanen. die einzigsten klassen gegen die ich wirkliche problem hab sind die feral druiden und mages sonst gib es wirklich keine gegner im pvp. das richtige equip und skillung und timing der schläge machts möglich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Gruss Aluando (Proudmoore)
 

Lorille

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
3
Kommentare
8
Buffs erhalten
85
naja der off tank ist zwar in seinen fähigkeiten und damage output beschnitten worden aber ich putzt mages schurken und besonders t2 hexer mit nem stupiden mix aus zg aq20, mc bwl und pvp sets weg. hängt echt viel vom timing ab wann du zuschlägst. ich selbser hab nen furor krieger sehr effektiv gegen horden hexer und schamanen. die einzigsten klassen gegen die ich wirkliche problem hab sind die feral druiden und mages sonst gib es wirklich keine gegner im pvp. das richtige equip und skillung und timing der schläge machts möglich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruss Aluando (Proudmoore)

1. Satzzeichen.
2. Ich kenne Hexer, die dir den Deathcoil setzen und dich dann in 10 Sekunden an ihren DoTs sterben sehn.
3. Schamanen mit Erdschild kann man als Furorkrieger nicht töten. Das ist einfach unmöglich.
 

Bl1nd

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.10.2006
Beiträge
538
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
Buffs erhalten
12
aber ich putzt mages schurken und besonders t2 hexer mit nem stupiden mix aus zg aq20, mc bwl und pvp sets weg.

sonst gib es wirklich keine gegner im pvp. das richtige equip und skillung und timing der schläge machts möglich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruss Aluando (Proudmoore)

pffff -.- das will ich sehen...
 

Deadlift

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
3.138
Reaktionspunkte
24
Kommentare
7
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aluando

Quest-Mob
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
2
naja dann kennst du meine items nicht hose des wolkenbehüters und zulfianisches heldenabzeichen machen es möglich dazu noch viel beweglichkeit , gute crit items und ne gemeine spielweise und schon liegen sie am boden, die bekommen mich nur down wenn wirklich 2 bis 3 auf einmal auf mich gehen. also mein dmg output liegt bei ca. 600 bis 700 dmg pro schlag also kannste dir vrstellen wie schnell der down ist son schamane mit seiner tollen 6000 rüstwerte .

also ich weiss ja nicht wie das bei euch im pvp läuft aber die hordler bei uns sind nicht wirklich stark bis auf wirklich paar ausnahmen ( im berreich 10- 15 stammgrps ) aber der rest sind wirklich boons.
 

hardok

Welt-Boss
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
1.271
Reaktionspunkte
0
Kommentare
220
Buffs erhalten
168
naja dann kennst du meine items nicht hose des wolkenbehüters und zulfianisches heldenabzeichen machen es möglich dazu noch viel beweglichkeit , gute crit items und ne gemeine spielweise und schon liegen sie am boden, die bekommen mich nur down wenn wirklich 2 bis 3 auf einmal auf mich gehen. also mein dmg output liegt bei ca. 600 bis 700 dmg pro schlag also kannste dir vrstellen wie schnell der down ist son schamane mit seiner tollen 6000 rüstwerte .

also ich weiss ja nicht wie das bei euch im pvp läuft aber die hordler bei uns sind nicht wirklich stark bis auf wirklich paar ausnahmen ( im berreich 10- 15 stammgrps ) aber der rest sind wirklich boons.
du meinst aber schon direkte zweikaempfe ohne support oder? ^^
 

Humunculus

Rare-Mob
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
221
Reaktionspunkte
0
Kommentare
85
Hexer bekommste nich klein. egal wie geil du zu schlägst und egal wie fett dein timing is. un t2 schon gar nich.
und bei 41 dämonologie skillung mit felguard schon gleich 20mal nich. der hat mehr hp als du plus soullink. nur so btw. magier der seinen char gut beherrscht macht dich auch mit t0 kaputt. der kitet dich tot. immo haben feumages ja 3skills um dich auf distanz zu halten. schattenprister waren schon immer witzlos. schamis gehen eigentlich recht gut mit der neuen ms skillung sind aber ne extrem schwere nuss, da ihr healoutput echt stressig is:D

im ganzen is der ms baum ok, wenn ich meinen schaden so betrachte.. und mit gutem healer hauste immer noch alles kurz und klein. wutnerf sollte aber nach wie vor rückgängig gemacht werden oder man sollte ein besseres 41talent einführen. und nurf hexer und priests. warri im 1on1 eigentlich chancenlos. eisener wille sollte auf 50% erhöht werden. 15% is crap. und man sollte überlegen ob man schildreflexion nicht so abändert das man auch mit waffen in der hand zurückwerfen kann.

bitte keine imbaflames:) Magier können ja schliesslich auch trotz feuerskillung ne frostnova casten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hardok

Welt-Boss
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
1.271
Reaktionspunkte
0
Kommentare
220
Buffs erhalten
168
Hexer bekommste nich klein. egal wie geil du zu schlägst und egal wie fett dein timing is. un t2 schon gar nich.
und bei 41 dämonologie skillung mit felguard schon gleich 20mal nich. der hat mehr hp als du plus soullink. nur so btw. magier der seinen char gut beherrscht macht dich auch mit t0 kaputt. der kitet dich tot. immo haben feumages ja 3skills um dich auf distanz zu halten. schattenprister waren schon immer witzlos. schamis gehen eigentlich recht gut mit der neuen ms skillung sind aber ne extrem schwere nuss, da ihr healoutput echt stressig is:D

im ganzen is der ms baum ok, wenn ich meinen schaden so betrachte.. und mit gutem healer hauste immer noch alles kurz und klein. wutnerf sollte aber nach wie vor rückgängig gemacht werden oder man sollte ein besseres 41talent einführen. und nurf hexer und priests. warri im 1on1 eigentlich chancenlos. eisener wille sollte auf 50% erhöht werden. 15% is crap. und man sollte überlegen ob man schildreflexion nicht so abändert das man auch mit waffen in der hand zurückwerfen kann.

bitte keine imbaflames:) Magier können ja schliesslich auch trotz feuerskillung ne frostnova casten.
das hoert sich fuer mich sogar sehr ausgeglichen an - besonders der buff vom eisernen willen
 
Oben Unten