Was sind gute Pets?

Mondenkynd

Welt-Boss
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
1.895
Reaktionspunkte
22
Kommentare
328
Buffs erhalten
123
Ich bin auf der Suche nach nem guten Pet, wie z.B. einer Eule, aber da ich erst Lvl. 37 bin weiß ich nicht wo ich eine herbekommen kann.....hab schon einen Jäger mit Lvl. 28 mit ner Eule gesehen wo haben die die her, lt. allen Seiten sind die nur ab lvl. 49 zu holen, wer kann mir helfen?

Welche Pets sind sonst noch zu empfehlen bzw. welche haben gute Rüstung oder machen viel Schaden? Währe nett wenn jemand was weiß oder nen Tipp hat...

Habe zur Zeit nen Weißen Bären aus Dun Morogh.
 

Rhaegar

NPC
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Ich bin auf der Suche nach nem guten Pet, wie z.B. einer Eule, aber da ich erst Lvl. 37 bin weiß ich nicht wo ich eine herbekommen kann.....hab schon einen Jäger mit Lvl. 28 mit ner Eule gesehen wo haben die die her, lt. allen Seiten sind die nur ab lvl. 49 zu holen, wer kann mir helfen?

Welche Pets sind sonst noch zu empfehlen bzw. welche haben gute Rüstung oder machen viel Schaden? Währe nett wenn jemand was weiß oder nen Tipp hat...

Habe zur Zeit nen Weißen Bären aus Dun Morogh.

Schau dich doch mal in Strangle (alias Schlingendorntal) um! Dort gibt es zumindest einen guten Tiger, der durch seine Sprintfunktion schneller am Gegner ist und meiner Meinung nach auch optisch was her macht! Wenn ich jetzt blos noch wüsste, wie dieser heißt, bevor man ihn zähmt *grübel*

Skorpide würde ich dir nicht empfehlen, die halten nicht viel aus und man ist schließlich Jäger und kein Heiler.

Ansonsten schau dir einfach mal die verschiedenen Tiere an. Die Fähigkeit hast du ja.

Mit besten Grüßen
 

toxtronic

Rare-Mob
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
293
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Hallo,

habe auch schon viele hunter gesehen mit eulen hab aber selber noch keine gesehen in burg schattenfang bibt es eine feledermaus is aber halr nicht eine eule^^


MFG

toxtronic



_______________________________________________
 

ZypVek

Quest-Mob
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
hi..
der tiger heisst "king bangalash" bevor man ihn zähmt..find den aber nicht so toll weil die meisten hunter (auf meinem server) mit dem rumlaufen..

ich habe mir einen öhhhm heissen glaub "nachtschattenschleicher" oder so ebenfalls aus strangle geholt,beigebracht hab ich ihm "klaue" "spurt" und "scdhleichen" (unsichtbar) was es vorher schon konnte..

bin sehr zufrieden mit diesem pet..

greetz
 

Boogle

Rare-Mob
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
110
Reaktionspunkte
0
Kommentare
31
Wo kann man denn nem pet sachne wie spurt und so beibringen?
 

Mardras

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
501
Reaktionspunkte
0
Kommentare
18
Ich mißbrauche diesen Thread mal:

Kann mir wer sagen, welches Pet am besten geeignet ist zum Aggro ziehen? Ist das die Katze mit "Knurren" oder ist ein Bär ebenso gut geeignet, da er merh Schaden anrichtet?
 

Elgabriel

Rare-Mob
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
443
Reaktionspunkte
2
Kommentare
4
Ich bin auf der Suche nach nem guten Pet, wie z.B. einer Eule, aber da ich erst Lvl. 37 bin weiß ich nicht wo ich eine herbekommen kann.....hab schon einen Jäger mit Lvl. 28 mit ner Eule gesehen wo haben die die her, lt. allen Seiten sind die nur ab lvl. 49 zu holen, wer kann mir helfen?

Welche Pets sind sonst noch zu empfehlen bzw. welche haben gute Rüstung oder machen viel Schaden? Währe nett wenn jemand was weiß oder nen Tipp hat...

Habe zur Zeit nen Weißen Bären aus Dun Morogh.
Stimmt nicht so ganz, gibt auch eulen in LowLVL gebieten, Tendrasil z.B. fällt mir da ein!

Bären und Wildschweine haben immer ne menge Rüstung, halten viel aus!
Tiger, Panther und so weiter sind wohl eher die allrounder unter den Pets.
Also Angriffspet eignen sich sehr gut Wölfe (Spurt) oder so Fliegdrachendinger, weiß grad nicht wie die ingame heißen (sturzflug), hab ich z. B. gestern einen im versunken Tempel gezähmt (49er elite) der geht gut ab und ein Defensiv-Pet kommt heute noch dazu, Bär ausm Teufelswald oder Winterquell.
 
TE
TE
Mondenkynd

Mondenkynd

Welt-Boss
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
1.895
Reaktionspunkte
22
Kommentare
328
Buffs erhalten
123
Stimmt nicht so ganz, gibt auch eulen in LowLVL gebieten, Tendrasil z.B. fällt mir da ein!

Bären und Wildschweine haben immer ne menge Rüstung, halten viel aus!
Tiger, Panther und so weiter sind wohl eher die allrounder unter den Pets.
Also Angriffspet eignen sich sehr gut Wölfe (Spurt) oder so Fliegdrachendinger, weiß grad nicht wie die ingame heißen (sturzflug), hab ich z. B. gestern einen im versunken Tempel gezähmt (49er elite) der geht gut ab und ein Defensiv-Pet kommt heute noch dazu, Bär ausm Teufelswald oder Winterquell.

Hab mir ne Eule aus Teldrassil geholt und sie schon hochgelevelt und die macht gut Schaden....mal gucken was aus dem Tier wird
smile.gif
 

matrix089

Quest-Mob
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
coooooler link
clap.gif


nur leider bestätigt es meine befürchtungen, dass man sich anscheinend keine Kudos halten kann
cry.gif
 

Bloodbath

Quest-Mob
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
7
Ich mißbrauche diesen Thread mal:

Kann mir wer sagen, welches Pet am besten geeignet ist zum Aggro ziehen? Ist das die Katze mit "Knurren" oder ist ein Bär ebenso gut geeignet, da er merh Schaden anrichtet?

also meine winterspring eule hält dank "schrei" super die aggro...
 

Elgabriel

Rare-Mob
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
443
Reaktionspunkte
2
Kommentare
4
also meine winterspring eule hält dank "schrei" super die aggro...
Ich habe auch eine Winterspring (Winterquell) Eule als Off-Pet, hält super agro, macht gut schaden und den 56er Elite Bären Usurius auch aus Winterspring als Def-Pet, der geht richtig gut ab, beschäftigt locker drei 53er Mobs und du kannst schön einen nach dem andern abarbeiten, nur den mehrfachschuss solltest nicht versehentlich auslösen^^
 

Flex

NPC
Mitglied seit
31.03.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Also ich habe diesen Thread eben mal kurz überflogen. Ich habe zwei Pets. Einmal "Rakshiri" (Tiger mit grünlichen Streifen) aus Winterspring. Den habe ich mit nem 60er Priest Duell machen lassen. Man der Priest sah echt alt aus. Konnte gar nicht so schnell heilen wie der Schaden genommen hat.
Und zum zweiten habe ich "Uhc´Lok" (weisser Affe aus dem Un´Goro Krater) da Gorillas dank Donnerstampfer am besten die Aggrp halten wie ich finde.
Nun wie Ihr seht bin ich Fan von Rar-Mobs und zudem überzwugter Beastmaster.
top.gif
yo.gif
 

Räuberonja

Quest-Mob
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
4
Kann auch nur zu einer Eule raten- bin damit sehr zufrieden- weniger Rüssi als Bär und weniger Schaden als Katze- aber mit Schrei sehr guter Allrounder.
Was "Petopia" angeht- glaube die neuen BC Pets sind nicht unbedingt richtig in die Kategorien einsortiert.
Hatte aus der Tank Abteilung bislang immer einen Bären- seit BC stattdessen einen Netherrochen.
Kann davon nur abraten- mit gleicher Pet Skillung (natürliche Rüstung und so) hält das Vieh viel weniger aus!
Muss ständig heilen und beleben- äußerst nervig..
Werd mir als Tank wohl wieder was Neues anschaffen müssen- weiss nur noch nicht was....

Nachtrag zur Eule- das Geflatter ist furchtbar!!
 
Oben Unten