*WIP*WIP*WIP* 3.3.3[Guide] Der Blut-DK Dps Guide *WIP*WIP*WIP*

Huntermoon

Welt-Boss
Mitglied seit
11.06.2008
Beiträge
3.090
Reaktionspunkte
5
Kommentare
128
*WIP*WIP* Der Blut-DK Dps Guide *WIP*WIP*
Stand: 3.3.3
Gliederung:

  • Einführung
  • Allgemeines
  • Abkürzungen
  • Erklärung einzelner Werte
  • APE-Tabelle
  • Skillungen, Glyphen, Rotationen
  • Sockelsteine
  • Verzauberungen
  • Buff-Food
  • Weiterführende Links
  • Quellen

Einführung:
Die Blut-Skillung war für Todesritter langezeit eine die stärksten Skillungen um Schaden zu verursachen, hat diese Stellung jedoch seit denn letzen Patches verloren, erfruet sich dessen ungeachtet erfreut sie sich immernoch einer relativ großen Beliebtheit. Dieser Guide soll ihre wichtigsten Punkte erläutern.

Allgemeines:
Blut ist die Skillung für den Todesritter, die am meisten direkten, physischen Schaden verursacht. Leider, oder auch für mache Glücklicherweise, ist Blut Heute nichtmehr die Beste, je nach Ausrüstungsstand sogar die Schlechteste, Skillung und lohnt sich nur in Kämpfen mit nur einem Gegner, da es ihr in an AoE-Fähigkeiten mangelt. Falls man jedoch das Waffekunde- und ArP-Cap [s. u.] hatt kann Blut mit Unheilig und Frost bei solchen Kämpfen mithalten und bei statischen Käpfen [Bossbegegnungen mit wenig oder garkeinem Movement] sie sogar üpertrumpfen. Da solche Kämpfe jedoch relativ selten sind würde ich im Allgemeinen von der Blutskillung abraten.

Abkürzungen:

Im Guide werden folgende Abkürzungen gebraucht:
  • AoE = Area of Effect = Gebieteffekt, meist im Sinne von Gebietsschaden verwendet
  • AMS = Anti-Magic Shell =Antimagische Hülle
  • APE = Attack Power Equivalence = Angriffskraft Äquivalend
  • ArP = Armor Penetration = Rüstungsdurchschlag
  • BB = Blood Boil = Siedendes Blut
  • BCB = Blood Caked Blade = Blutverkrustete Klinge
  • BP = Blood Presence = Blutpräsenz
  • HS = Heartstrike = Herzstoß
  • IT = Icy Touch = Eisige Berührung
  • DK = Death Knight = Todesritter
  • DC = Death Coil = Todesmantel
  • DnD = Death and Decay = Tod und Verfall
  • DPS = Damage per Second = Schaden pro Sekunde
  • DRW = Dancing Rune Weapon = Tanzende Runenwaffe
  • FC = Rune of the Fallen Crusader = Rune des gefallenen Kreuzfahrers
  • GCD = Global Cooldown = Globale Abklingzeit
  • GoD = Glyph of Disease = Glyphe 'Krankheit'
  • GoDD = Glyph of Dark Death = Glyphe 'Dunkler Tod'
  • DS = Deathstrike = Todesstoß
  • HoW = Horn of Winter = Horn des Winters
  • PS = Plague Strike = Seuchenstoß
  • RP = Runic Power = Runenmacht
  • UP = Unholy Presence = Unheilige Präsenz

Erklärung einzelner Werte
:

Ok, fangen wir mit den wichtigsten Werten für den. Für den Blut-DK sind das vor allem Trefferwertung, Waffenkunde, Stärke, und Rüstungsdurchschlag.
Trefferwertung wird benötigt, wie der Name schon sagt, um zu treffen. Es werden 8% Trefferchance benötigt um das Stylecap, den Punkt, ab dem eure Waffenschläge und Fertigkeiten nichtmehr verfehlen. Für jedes Prozent Trefferchance werden 32,79 Punkte Trefferwertung benötigt, also insgesamt 8 x 32,79=262,32 Trefferwertung. Zwar benutzt der Blut-Todesritter auch Zauber wie Todesmantel, jedoch würde sich hierfür die Steigerung auf das Zauper-Hitcap von 17% nicht lohnen.
Waffenkunde hingegen verringert die Chance des Gegner die eigenen Angriffe zu Parrieren oder ihnen auszuweichen. Jeder Punkt Waffenkunde sengt diese Chancen um 0,25%, 8,2 Waffenkundewertung heben die Waffenkunde um einen Punkt. Hier von sind alle Nahkampfangriffe, also die für den Blood-DK relevanten Fähigkeiten Todesstoß, Herzstoß und die automatischen Waffenangriffe betroffen. Das Softcap für WK liegt bei 6,5%(26 WK), das Hardcap bei 15%(60 WK). Da der Bluttodesritter jedoch über das Talent "Veteran des Dritten Krieges" verfügt verringert sich die über Ausrüstung benötigte Waffenkunde um 6 Zähler auf 20 bzw 54.
Für denn Blut-DD muss um effektiv Schaden zu verursachen sowohl das Hit, als auch das WK- (Soft) Cap erreicht sein, also mindestens 263 Trefferwertung und 164 Waffenkundewertung auf der Ausrüstung vorhanden sein.
Stärke ist auch einer der wichtigsten Werte für Todesritter, da durch ihn alle Angriffe und Fähigkeiten mehr Schaden machen. Ein Punkt Stärke nach Modifikatoren erhöht eure Angriffskraft um Zwei Punkte. Solche Modifikatoren sind die Talente "Veteran des Dritten Krieges" mit einem Plus von 2% pro Stufe, also voll geskillt 6%, "Stärke der Monstrosität" mit insgesamt 3% und "Gierige Tote", ebenfalls mit 3% Plus. Ausserdem wird eure Stärke für den "Segen der Könige" um 10% erhöht.
Insgesamt erhaltet ihr so aus 100 Stärkepunkten: 100*1,06*1,03²*1,1 = 123,7 Stärke oder 247,4 Angriffkraft. Ausserdem muss man noch in betracht ziehen das "Stärke der Monstrasität" die Angriffskraft eures Raids (und eure natürlich auch) um 10% erhöht, also kommen wir auf insgesamt 272,1 AP pro Stärkepunkt.
Ein weiteres für den Blut-Dk wichtiges Attribut ist Rüstungsdurchschlag, kurz ArP, wodurch physische Angriffe einen bestimmten Teil der Rüstung des Gegners ignorieren, also mehr Schaden verursachen. Der Blut-DD besitzt das Talent "Blutsattigung", wodurch er unabhängig von der Ausrüstung immer 10% der Gegnerischen Rüstung ignoriert. Der Wert, ab dem an ArP keinen weiteren Nutzen hatt, also das Hardcap, liegt für Blut-Todesritter bei etwa 1.350 Punkten. Da sich die Wirkung von Rüstungsdurchschlag erhöht je mehr ArP vorhanden ist ist deshalb relativ schwer umzurechnen wieviel Prozent ein Punkt Rüstungsdurchschlag entspricht, jedoch kann man ungefähr 0,0715 als Koeffizienten nehmen.
Weitere Werte die einem Blut-DD von nutzen sein können sind Kritische Trefferwertung, Tempowertung und Angriffskraft.
Bei Kritische Trefferwertung, auch Crit genannt, handelt es sich um einen traditioneller Dps-Wert, jedoch ist kritische Trefferwertung für Todesritter nicht so wichtig wie für einige andere Klassen, da keine Talente/Fahigkeiten von kritischen Treffern Abhängen. Crit stärker als Tempo und AP, jedoch schwächer als ArP und Stärke.
Tempowertung erhöht pro 32,79 Punkte die Angriffsgeschwindigkeit der Waffe, und somit den Schaden unserer Automatischen Angriffe um 1%. Da von diesem Stat nur der Schaden Automatischen Attacken und die damit verbundenen Talente BcB und Nekrose pusht ist von Tempowertung normalerweise abzuraten, ist jedoch als "Lückenfüller" geeignet.
Ein Weiterer Stat der sich hin und wieder auf der Aurüstung wiederfindet, meist als Procc von Schmuckstücken oder bei Ringen/Halsketten in Verbindung mit Beweglichkeit, ist Angriffskraft. ANgriffskraft ist von der Wirkung her mit Stärke fast Identisch, jedoch profitiert sie nicht von Multiplikatoren wie SdK. Als Procc von Schmuckstücken ist sie zwar gut, sollte aber ansonsten vermieden werden.

APE-Tabelle:

Stat APE

Angriffskraft 1
Waffen-DPS 8,28
Stärke 2,67
Rüstungsdurchschlag 3,1
Trefferwertung (bis Cap) 6,4
Waffenkunde 5,27
Kritische Trefferwertung 1,78
Tempowertung 1,25
Beweglichkeit 1,31
Trefferwertung (bis Spell-Cap) 0,35
Rüstung 0,028
Skillungen, Glyphen, Rotationen:
Pellentesque ultricies semper odio, eu volutpat justo viverra eu. Nunc fermentum euismod justo. Ut sit amet massa vel enim dapibus consectetur quis vitae purus. Phasellus porttitor mauris urna. Morbi laoreet bibendum sem, eget pulvinar nunc gravida at. Ut adipiscing mi ut ipsum aliquet euismod. Proin dapibus venenatis feugiat. Duis nunc lacus, pharetra ac tempus quis, dignissim ut orci. Nulla molestie augue vitae urna dictum ullamcorper. Proin nec felis non tortor hendrerit pulvinar vitae sed lacus. In tellus quam, sollicitudin in blandit id, viverra id erat. Etiam cursus arcu ut tortor porta in adipiscing leo lobortis. Integer porttitor ante vel lorem tincidunt elementum. Cras rhoncus, erat eu sollicitudin eleifend, tortor est sodales risus, at sagittis augue elit sed dui. Morbi nulla massa, pretium at ultrices at, fermentum quis enim. Mauris elementum congue leo, vel mollis tellus varius eu. Nullam venenatis, libero nec dictum placerat, tellus neque mollis lacus, a ullamcorper metus neque sit amet arcu. Nulla vel sapien nec orci tincidunt consequat at et tellus. In hac habitasse platea dictumst. Vestibulum commodo, mauris et dignissim auctor, turpis ante faucibus risus, in mollis dolor turpis ut nibh.

Sockelsteine:

Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Praesent auctor diam vel nulla sollicitudin tristique. Phasellus euismod egestas rutrum. Pellentesque eu leo quam. Aliquam magna diam, tincidunt non auctor eu, molestie at velit. Suspendisse varius auctor nunc, id ornare ligula aliquet ut. Aliquam in neque neque, sed consectetur arcu. Suspendisse potenti. Praesent sagittis rhoncus ipsum, et commodo justo convallis in. Nulla nulla ante, tempor in imperdiet nec, dictum sed tellus. Cras posuere dui ac ligula euismod aliquam.​

Verzauberungen:

Mauris in ligula in metus semper pharetra. Cras scelerisque pretium arcu. Duis sit amet ullamcorper enim. Etiam volutpat justo nec lacus aliquet eleifend. Morbi bibendum ipsum mollis nisi mollis in fringilla arcu ornare. Sed bibendum porttitor magna vitae vestibulum. In vitae orci nibh. Curabitur hendrerit porttitor nisl, et posuere lorem fermentum a. Curabitur id tortor massa. Morbi auctor hendrerit ultricies. Pellentesque aliquam rhoncus commodo.

Buff-Food:

In a sem et libero adipiscing tincidunt ac nec erat. Quisque et libero sed nisl egestas fringilla eleifend vel lectus. Cras pellentesque sem congue arcu pharetra consectetur. Aliquam erat volutpat. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Mauris mattis urna eget lacus euismod lobortis. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Suspendisse potenti. Nulla posuere, dolor in elementum pretium, dui nisi aliquet erat, et pulvinar eros lectus ut tellus. Donec placerat venenatis risus, vel euismod felis iaculis vitae.​

Weiterführende Links:

Quisque convallis vehicula adipiscing. Duis ante mi, blandit a gravida eu, varius ac ipsum. Phasellus sodales arcu ac enim laoreet sit amet pharetra ante cursus. Aenean accumsan ultricies turpis sed posuere. Sed sed est justo, vel laoreet nisl. Sed dapibus semper velit vel mollis. Etiam rhoncus tortor a diam dignissim aliquet. Morbi metus purus, dictum et laoreet sed, posuere ut nisi. Nulla vel tortor non erat ullamcorper rhoncus. Proin hendrerit ullamcorper sapien in pretium. Fusce interdum, mauris cursus euismod euismod, dui dui fringilla ipsum, nec condimentum sem lacus ut arcu. Vestibulum vitae enim eu tellus adipiscing auctor eget non enim.

Quellen:

Nam bibendum porttitor tortor, in facilisis enim viverra et. Aenean at erat non odio interdum mattis eu et neque. Vestibulum lacus nisl, vestibulum eget euismod a, facilisis sed dui. Integer imperdiet ultricies massa, non cursus arcu dictum non. Sed at dictum sem. Suspendisse sagittis tristique velit ac mattis. Morbi id augue mauris. In quis urna arcu, at semper lorem. Aenean a luctus justo. Duis sit amet ultricies quam.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Huntermoon

Huntermoon

Welt-Boss
Mitglied seit
11.06.2008
Beiträge
3.090
Reaktionspunkte
5
Kommentare
128
Change Log:
20/5/10
17:25: Thema erstellt
 

Hasseo

Dungeon-Boss
Mitglied seit
31.08.2009
Beiträge
597
Reaktionspunkte
1
Diese nix Deutsch, ich nix verstehen du übersetzen dann gut.
 

Cazor

Welt-Boss
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
1.799
Reaktionspunkte
86
Kommentare
188
bezieht sich vll hierauf:

Warum weint hier eigentlich jeder zweite rum, dass der Guide nicht aktuell ist?

Am Bloody wurde schon ewig nix mehr versaubessert.
Die Rota ist die gleiche und wem man wirklich noch sagen muss, welches Siegel er nutzen sollte, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen.
 

Rethelion

Welt-Boss
Mitglied seit
06.07.2008
Beiträge
3.704
Reaktionspunkte
7
Kommentare
97
Buffs erhalten
41
Warum schreibst du nicht erst deinen Guide und eröffnest danach ein neues Thema?
Ich veröffentliche doch auch kein Buch und liefere den Inhalt nach.
 

Nemesis777

Rare-Mob
Mitglied seit
28.02.2009
Beiträge
126
Reaktionspunkte
0
Kommentare
30
Lol bin ich der einziege der den Guid nur in spanisch oder sonst was für ner sprache sieht??? xD


Da kann ich leider nich sagen ob er gut oder schlecht ist aber was solls^^


Weiß ja nicht was du damit bezweckst


MfG Nemesis

Edit korrigiere wenn ich mich nicht irre könnte das sogar latein sein
biggrin.gif


Deswegen das Wip aber eig schreib man das ja mit V also ich versteh den sinn immernoch nich
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TheGui

Raid-Boss
Mitglied seit
30.08.2008
Beiträge
6.508
Reaktionspunkte
134
Kommentare
94
ich weis nich, die leute meckern zwar aber wozu braucht man nen blut guide den überhaupt noch?

im raid stinkt blood ab und ab spätestens 4.0 gibts den nichmal...
 

Nemesis777

Rare-Mob
Mitglied seit
28.02.2009
Beiträge
126
Reaktionspunkte
0
Kommentare
30
Dafür seh ich aber irgenwie immernoch erstaunlich viele blut dks und die meisten die ich darauf ansprach sind der meinung das blut imba ist

Tja was soll man machen
wink.gif
 
TE
TE
Huntermoon

Huntermoon

Welt-Boss
Mitglied seit
11.06.2008
Beiträge
3.090
Reaktionspunkte
5
Kommentare
128
Nemesis777 schrieb:
Lol bin ich der einziege der den Guid nur in spanisch oder sonst was für ner sprache sieht??? xD
[..]
Edit korrigiere wenn ich mich nicht irre könnte das sogar latein sein
biggrin.gif


Deswegen das Wip aber eig schreib man das ja mit V also ich versteh den sinn immernoch nich
http://de.wikipedia.org/wiki/Lorem_ipsum

ich weis nich, die leute meckern zwar aber wozu braucht man nen blut guide den überhaupt noch?
im raid stinkt blood ab und ab spätestens 4.0 gibts den nichmal...
1. Blut is in Single-Target fights Konkurenzfähig [wenn man Shadowmourn und ArP-hardcap hatt :> ]
2. Damit die Drei/Vier Monate es wenigstens n Aktuellen Guide gibt und VORALLEM
3. Weil Darum!
 
TE
TE
Huntermoon

Huntermoon

Welt-Boss
Mitglied seit
11.06.2008
Beiträge
3.090
Reaktionspunkte
5
Kommentare
128
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

vendar

Rare-Mob
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
6
Kommentare
30
Buffs erhalten
25
Dafür seh ich aber irgenwie immernoch erstaunlich viele blut dks und die meisten die ich darauf ansprach sind der meinung das blut imba ist

Tja was soll man machen
wink.gif

Nichts für ungut, aber wenn wir schon von den "meisten" sprechen

sind das "meistens" frisch dks, die von leuten "meistens" zu hören kriegen dass nur blut dd ist, und weil viele leute "meistens" idioten sind, sind sie deshalb "meistens" ihrer meinung nach über pwner mit ihrer uber blut skillung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Cazor

Welt-Boss
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
1.799
Reaktionspunkte
86
Kommentare
188
ich weis nich, die leute meckern zwar aber wozu braucht man nen blut guide den überhaupt noch?

im raid stinkt blood ab und ab spätestens 4.0 gibts den nichmal...


gui, ich versau dir mal das Frühstück am PC mit meiner Sig^^

Ja, ein Guide ist immer noch brauchbar. Solange, wie es 4.0 nicht gibt, werde zB ich Blut spielen. Macht mir am meisten Spass.

In hc Inis achte ich nicht mehr auf Aggro, ich kann eh nix machen. Bei durchschnittlich 50% des Gesamtschadens der Gruppe hilft da nur schnelles Umnuken.
Hätte nicht gedacht, dass ich als Ex-Kriegertank mal sowas spastisches sage aber es hilft nix. Wenn ich das Ziel wechsel hab ich eben von einem Mob mehr Aggro..
In AK muss ich bremsen. Arthas 10 hat mich in Phase 1 schonmal mit ner Ohrfeige wegen Bärchen-overnukens weggehaun und in meinem 25er liege ich mindestens gleichauf mit den andren Melees, ausgenommen unsrem unholy, der gern auf Platz 1 liegt...

Wenn es hiesse, Neriat mach die Hose zu - Arthas hero brauch mehr Schaden, dann skill ich vll auf Unholy. Vorher nicht. Und wir machen noch gar keine hc Modes. Heut abend die ersten.

Ich kann Blut immer noch sehr empfehlen! Eine schöne geradlinige Spielweise und rummst auch gut. Zwar nicht das Ende der Nahrungskette aber durchaus praktikabel. Wer im Recount auf Platz 1 liegen will, sollte nur AK gehen oder Unholy skillen.

Frost macht auch Schaden? Ich les immer mehr "DD DK Frost DW sucht" aber das hab ich bisher als Spielerei abgetan. Muss man da DW spielen oder wie? Was heisst WIP? Wery ImPortant?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KingNothing22

Dungeon-Boss
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
512
Reaktionspunkte
15
Kommentare
400
Buffs erhalten
257
1. bitte bau mal ein paar absätze in den Text ein. Das ganze liest sich extrem mies.
2. Wieso machst du nen Guide für ne Skillung von der du abrätst? Jeder der den DK kennt weiß wie stark momentan die jeweiligen Skillungen sind. Und ein frischer DK wird wahrscheinlich beim lesen deiner "empfehlung" sofort aufhören und sich nen Frost oder Unholy guide suchen...
3. Ich bin nicht zimperlich aber wenn man einen Guide veröffentlicht sollte man sich wenigstens die Zeit nehmen ihn nach Flüchtigkeits- oder Rechtschreibfehlern zu untersuchen. Es ist das selbe wie bei einer Bewerbung. Wie sehr soll ich deiner Gründlichkeit beim entwickeln dieses Guides vertrauen wenn du nichtmal bei der Rechtschreibung und Lesbarkeit gründlich bist?

naja...is nur mein Feedback ^^
 
N

Nephaston

Guest
also bei mir ist mit Blut noch alles Tutti,
ich werd aber warscheinlich mit ner proccwaffe (Byntroll *hur**hur**hur*) auf Unholy wechseln
weil manche dps zahlen die ich bei unholys mit byntroll seh sind manchmal nur abartig.
 

Resch

Welt-Boss
Mitglied seit
05.02.2009
Beiträge
1.701
Reaktionspunkte
9
Kommentare
42
....
Frost macht auch Schaden? Ich les immer mehr "DD DK Frost DW sucht" aber das hab ich bisher als Spielerei abgetan. Muss man da DW spielen oder wie? Was heisst WIP? Wery ImPortant?

Ja Frost macht auch schaden..sogar ziemlich viel. Und wenn du über deine Aggro fluchst spiel mal Frost DW ohne den Skillbaren Aggroreduce (halt die Top Dps Skillung). Dann weist du was Gesichtsaggro ist^^ Einmal nen Auslöschen+Froststrike krit (dank KM kommt das sehr oft) und schon hast Aggro. Wechselst das ziel und das selbe nochmal xD
 

hackle

Dungeon-Boss
Mitglied seit
16.07.2008
Beiträge
624
Reaktionspunkte
2
Kommentare
6
icc lady im hm -.-
kannst mit autohit am boss stehn wenn du zu beginn bissl procluck hattest^^
gestern mit ner rnd gruppe gemacht und war konstant bei ~95% aggro =(, bin schonam überlegen zumindest 1 punkt in aggro reduce zu geben
 
Oben Unten