Wird mal wieder Zeit...

ThomasO

Rare-Mob
Mitglied seit
03.04.2007
Beiträge
275
Reaktionspunkte
0
Kommentare
201
....das ich hier was reinschreibe.

Die Gilde und meine wenigkeit haben Karazhan derzeit recht gut im Griff, trotz nur einem Termin in der Woche. Gelegt wird fast alles ausser Nightbane und Nethergroll. Attumen und die Maid werde mitgemacht, sofern noch zeit ist oder ein neues Mitglied ausgerüstet werden soll.

Inzwischen habe ich die Axt vom Prinzen im Inventar, haut ja gut rein, aber längst nicht so gut wie mit einer entsprechenden Skillung.
Der T4 Helm ist, seit er mir das eine mal weggewürfelt wurde , nicht mehr gedroppt. Sowieso ist auffällig wieviel Stoffies Kram droppt. Naja, das ich beim würfeln nicht gewinne wenn es darauf ankommt, ist ja nix neues. Gewöhnt man sich dran.


Sonntags besuchen wir, eingie Member der Gilde, mit mir und einer anderen Gilde, Zul Aman. Erster Boss Down (Drops natürlich nix für Tanks -.-). Nun versuchen wir uns am zweiten Boss, wobei uns vor allem derzeit die Vögel zu schaffen machen.
Denke das wir das dennoch irgendwann hinbekommen. Endlich mal wieder eine herausforderung.

Solange die Gilde Nethergroll und Nightbane nicht angeht, bleibt Zul Aman das derzeit interessanteste. Kara macht man, wenn man nicht Pennt, locker bis zum Prinzen durch und der Prinz selbst ist halt Glückssache.

Meine Kleine Hexe wird so langsam gross. Sobald die 60 erreicht ist, geht es ab in die Scherbenwelt. Denke , dann werde ich auch mein lvl 27 Schuhe mal ersetzen
biggrin.png

Derzeit wird im Teufelswald, Tanaris und Un´Goro gelevelt. Müsste mal dringend in den versunkenen tempel
smile.png
. Wahrscheinlich werde ich mich ziehen lassen, damit es fix geht. Hexer in einem Raid ist sowas von entspannend anspruchslos, ganz anders als ein Krieger, der ständig wachsam sein muss. Hier mal nen Dot, da mal nen Schattenblitz, ein wenig auf Aggro geachtet, dann klappt das. Mag ja sein das sich das in der Scherbenwelt ändert, aber soweit bin ich ja noch nicht.

-------------------

So langsam beginnt die Zeit der Weihnachtsfeiern. Man bin ich froh wenn die Zeit vorbei ist. Die Werbung sagt nur , Geschenke kaufen, kaufen und kaufen, das nervt. Wo soll nur das ganze Geld herkommen? Zumal alles teurer wird , insbesondere die Lebenshaltungskosten, und man selbst nicht mehr verdient.
Klar , Elektronik ist schön billig geworden, aber wie oft kaufe ich mir einen PC und wie oft Brot. Ersteres kann man schlecht Essen.
Naja, es wird nicht besser,sondern eher schlimmer.
Von der Umweltverschmutzung und den Big Brother Allüren des und der Staaten möchte ich schon gar nicht anfangen.

Ich merke schon, ich brauch mal ne wieder eine Freundin die mich aufmuntern kann, und noch so einiges mehr
biggrin.png


Das solls mal gewesen sein.

MFG und schöne Feiertage
ThomasO

P.S.: Bin gerad auf Arbeit, von daher wird dieser Beitrag später erst mit Grafiken verziert
tongue.png
 
Oben Unten