World of Warcraft - Im Strom der Dunkelheit

Puabi

Rare-Mob
Mitglied seit
29.01.2008
Beiträge
201
Reaktionspunkte
0
Kommentare
223
Buffs erhalten
2
Hiho ihr,

zur Abwechslung habe ich mal etwas literarisches für euch. Denn WoW kann man ja nicht nur spielen, sondern auch lesen und da dachte ich mir so, dass euch eine Rezension zu solch einem Buch vielleicht interessiert.

Zuallererst mal ein kleiner Appetitanreger:
Orgrimm Schicksalshammer hat den korrupten Kriegshäuptling Blackhand vernichtet und die Führung über die Horde der Orcs übernommen. Jetzt gilt es, den Rest Azeroths niederzuwerfen, damit sein Volk wieder über ein eigenes Reich herrscht.
Anduin Lothar, ehemaliger Champion Sturmwinds, hat die Überreste seiner zerstörten Heimat hinter sich gelassen und ist nun an den Gestaden Lordaerons gelandet. Dort will er, unterstützt von dem edlen König Terenas, eine mächtige Allianz mit den anderen Nationen der Menschen schmieden.

Ihr wollt mehr lesen? Dann schaut doch einfach mal auf dieser Site:
World of Warcraft - Im Strom der Dunkelheit

Grüße
Puabi
 
Oben Unten