WOW Jäscher vs. Druidchen

Rankoro

Rare-Mob
Mitglied seit
21.08.2007
Beiträge
127
Reaktionspunkte
0
Kommentare
152
Buffs erhalten
110
Langeweile und Neugierde!

9. Januar 2005. In der Allianz auf Beta-Testserver "keine Ahnung welcher" wird der Druide Heide in Elfenform gebohren. Dieser ist bis Level 13 gewachsen und das wars.

Seid dem offiziellen Erscheinen von WoW hab ich nie wieder großartig einen Druiden angetestet bzw. Jäger war die 2. Klasse die ich damals antestete und zu dieser zieht es mich immerwieder. Nachdem sich aber Druiden unter anderem regelrecht zu einem Haßgegner für mich entwickelt haben dacht ich mir "Was solls, jetzt probierste mal nen Tauren-Druiden". Gesagt getan.

Ich hab auch alle anderen Klassen schonmal angetestet, aber mit keiner anderen Klasse fand ich Leveln bisher so einfach wie mit dem Druiden. In Situationen wo ich mit nem Krieger oder Jäger schon Heldentote gestorben wäre, kommt der Drui immernoch ohne Probs raus. Wenn sich das dementsprechend bis zum Level 70 durchzieht, behaupte ich einfach mal das der Drui zwar unter Einsatz seiner Fähigeiten, keine 2 oder 3 Tastenklick-Klasse ist, aber das Gefühl einer überpowerten Klasse kommt mir schon auf.

In Arena bzw. offenen PvP noch nicht aufgefallen ist mir das Duo Krieger und Drui (weil immer Duos Krieger Pala so hervorstechen), weil in dieser Kombi geht glaub ich auch gut was ab.

Naja gehabt euch wohl, und vll. äußern sich paar Druis, aber alle anderen dürfen natürlich auch.
smile.png


Grüße und schönes WE wünsch ich euch
 
Oben Unten