WoW Rechner

MrGnocci

NPC
Mitglied seit
15.02.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo Buffed Community

Ich habe vor mir nächstes Wochenende einen Rechner zu bauen. Bisher habe ich auf dem meines Mitbewohners gespielt.Da ich nun selbst aktiv raide und er auch brauch ich nunmal selbst einen.

Ich bin zwar nur im 10er raid aktiv würde aber allerdings auch sehr gerne im 25er auf Ultra Einstellungen oder zumindest auf Hoch spielen.(LFR halt)

Hier ist meine Konfiguration die ich mir bestellen würde. Ich hoffe ihr könnt mir helfen sie zu verbessern bzw. Tipps geben was man austauschen kann.

Prozessor: Intel Core i5-2500 Box, LGA1155
Mainboard: MSI Z68A-G43 (G3), Intel Z68, ATX, DDR3
Arbeitsspeicher: 8GB-Kit Corsair XMS3 PC3-12800U CL9
Grafikkarte: EVGA GeForce GTX 560 Ti 448 Cores FTW, 1280MB, PCI-Express
Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower - black, ohne Netzteil
Netzteil: be quiet! PURE POWER BQT L7-630W
Festplatte: Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
Laufwerk: LG GH22NS50/70/90 bare schwarz
Windows7 64Bit

Zusammen bei Hardwareversand: 883,29,-

Die Frage ist jetzt auch ob ich einen Kühler für die CPU brauche oder ob das so reicht. Keine Ahnung wie laut das ohne werden würde. Meist habe ich Kopfhörer auf und denke deshalb das es nicht so heftig ist. Wie schlimm ist es aber für die CPU selbst?

900euro (inkl.Windows) ist mein Maximum und Billiger nur wenn ich dann im 25er noch immer auf Hoch spielen kann. Ich hab mich schon viel in anderen Themen umgeschaut und deshalb viel empfohlenes dazugenommen und ich schreib hier auch gleich die Antwort zu der Frage warum ich auf Ultra spielen will:
Ich mag die Schatten undso und wenn ich schon nen Rechner um 900 Euro hole hätte ich einfach gerne was davon.

Danke schonmal an alle die mir hier helfen
 

Tilhor

Rare-Mob
Mitglied seit
08.05.2009
Beiträge
277
Reaktionspunkte
2
Kommentare
33
Buffs erhalten
69
Zwar könnte man vielleicht beim Netzteil ein besseres nehmen aber es kann auch so bleiben.
Nehm statt dem i5-2500 wenn du den 2500er nimmst den 2500K.
Und statt der EVGA GTX560 ti 448 die von ASUS (sehr gute Kühlung und verdammt leise).
 

Saji

Welt-Boss
Mitglied seit
21.03.2007
Beiträge
3.221
Reaktionspunkte
168
Kommentare
474
Buffs erhalten
399
Zwar könnte man vielleicht beim Netzteil ein besseres nehmen aber es kann auch so bleiben.
Nehm statt dem i5-2500 wenn du den 2500er nimmst den 2500K.
Und statt der EVGA GTX560 ti 448 die von ASUS (sehr gute Kühlung und verdammt leise).

Was ihr immer gegen die be quiet! Netzteile habt. Laufen doch super, mein ganzer Bekanntenkreis ist überaus zufrieden. Und der 2500k lohnt sich nur wenn er auch wirklich vorhat zu übertakten; und danach sehen mir weder das Mainboard noch der nicht vorhandene CPU-Lüfter (bzw. der Boxed Kühlerdingens) aus.

Was die Grafikkarte angeht kann ich nichts zu sagen, ich weiß nicht wie laut eine EVGA oder wie leise eine Asus ist. Einsparpotential sehe ich noch beim Gehäuse, es gibt ähnliche die deutlich weniger kosten. Steht dann halt nicht Lian Li drauf, aber beim Raiden sollte man eh auf den Monitor und nicht auf den Schriftzug auf dem Rechner schauen.
 

Minischwenk

Quest-Mob
Mitglied seit
23.07.2008
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
Buffs erhalten
9
Der "Lian Li PC-8NB Midi-Tower - black, ohne Netzteil" hat keinen front usb 3.0 ausgang, wenn du darauf wert legst evtl n anderes gehäuse, sollte aber nicht stören.... Dass netzteil finde ich ein bischen überbemessen, wenn du nicht vorhast irgendwann den pc zu erweitern würde ich fast noch ein kleineres nehmen ansonsten würde ich dass so belassen. Zum boxed lüfter: Einfach ausprobieren! Wenn er dir wirklich zu laut ist kannst du jederzeit einen "richtigen" bestellen und draufbauen, da du ja anscheinend nicht übertakten willst. Den einen stört ein etwas lauterer lüfter, den andren fällts nicht auf. Ansonsten passt dass denke ich schon so......
 

Varitu

Dungeon-Boss
Mitglied seit
17.09.2007
Beiträge
803
Reaktionspunkte
9
Kommentare
85
Buffs erhalten
27
HI,

Kühler würde ich auf jeden Fall einen Alternativen nehmen. Spätestens im Sommer dreht der Boxed auf und wird relativ laut. Gute und leise Kühler gibts schon für 30Euro. Z.B. Scythe Katana ist recht leise. Habe seit gestern einen Gelid Tranquillo verbaut, der dreht im IDLE mit gerade mal 300U/Min und im Kurztest Prime 30Minuten war er bei gaerade mal 700U/Min. Kostet 28Euro. Das Geld sollte auf jeden Fall mit drin sitzen. UNd wie bereits angesprochen wurde, nimm den K statt normal. Schon alleine wegen dem späteren Wiederverkaufswert.

Gruß Varitu
 
TE
TE
M

MrGnocci

NPC
Mitglied seit
15.02.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo und danke schonmal für die ganzen tipps. Das mit der grafikkarte werde ich berücksichtigen und die von asus nehmen. Mit dem netzteil bin ich eigentlich auch recht zufrieden. Zum gehäuse: Wenn es hier gute zu einem besseren preis gibt dann nur her damit
Ich denke nicht das ich bei WoW viel übertakten muss oder?
 

Soulii

Welt-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
2.692
Reaktionspunkte
13
Kommentare
26
müssen nicht , aber die K version kostet hm... 5 € mehr ?
nen anstängiger cpu kühler ist sowieso pflicht und das board kanns ja auch.

ergo kriegst du mehr leistung für 5€, auch wenn du es jetzt noch nicht brauchst,
vllt aber in einem jahr, wer weiß und da sind die 5€ nun wirklich keine schlechte investition.

ich bau mal:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/1b9a682192de4c01a5ef8b26cf37e52f93cb758461e44c641d7

+ 2500K
+ Seasonic Netzteil
+ Mugen 3 Kühler
+ 50 € unterm Budget
+ keine Versandkosten
 
TE
TE
M

MrGnocci

NPC
Mitglied seit
15.02.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Danke für die tolle Konfiguration Soulii

Den CPU Lüfter bauen die mir aber eh nicht ein wegen dem Eigengewicht oder?
 

Soulii

Welt-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
2.692
Reaktionspunkte
13
Kommentare
26
wenn du nicht 2 linke hände hast, bzw du noch nie einen hammer in der hand gehalten hast kann man sowas natürlich selber machen.

nimm dir ruhig etwas zeit dafür, informier dich vorher und der spaß ist in 20 min. selber gemacht.

außerdem macht das auch noch spaß
 

Soulii

Welt-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
2.692
Reaktionspunkte
13
Kommentare
26
so hier nochmal ein Hardwareversand build

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


grund:

mindfactory liefert keine festplatten nach österreich.
...
Dies liegt an der dort erhobenen Urheberrechtsabgabe (URA).
Dies bedeutet, dass wir keine Festplatten etc. nach Österreich exportieren.
...

alternativ kannst du auch das build von mindfactory bestellen und eine festplatte bei euch vor ort kaufen,
da lieferung aus deutschland eh so ca. 4-10 tage dauert, sollte das zeitlich ja kein problem sein.

da mindfactory ja um einiges billiger ist würde ich das dann so auch empfehle, mit dem gesparten geld
kann man sich ja dann auch mal nen schoenen samstag in wien oder whatever leisten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
M

MrGnocci

NPC
Mitglied seit
15.02.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Danke nochmals und ja ich hab mich schon so auf das bestellen im netz fokusiert das ich gar nimma daran gedacht habe mir selbst die Platte zu holen
 

Caps-lock

Welt-Boss
Mitglied seit
03.07.2008
Beiträge
2.789
Reaktionspunkte
63
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
Und ihr seid sicher, dass der fast 16cm hohe Turmlüfter in das knapp 19cm breite (Außenmaße) 24 Euro Gehäuse passt...
Die Graka passt nur in das Gehäuse, wenn du die Festplattenkäfige demontierst und wozu in dem Gehäuse potential für Übertaktung ?
Im normalen Betrieb dürfte es den Bauteilen schon recht warm werden.

Ich kann NIEMANDEM ein billiges Gehäuse empfehlen, da man das niemals wechseln wird.
Gib mehr Geld für ein Gehäuse aus, nimm ein Asgard oder ein Cougar Evolution, aber bitte keine 800 Euro Hardware in nem gammeligen 24 Euro Gehäuse.
 

Varitu

Dungeon-Boss
Mitglied seit
17.09.2007
Beiträge
803
Reaktionspunkte
9
Kommentare
85
Buffs erhalten
27
@Capslock

damit hast du nicht unrecht. Hatte selber nen Katana2, der paßte nicht in ein 180mm Gehäuse. Erst mit einem 200er gehts. UNd wenn das Gehäuse außen nur 190mm ist(habe den Link jetzt nicht nachgeschaut), dann würde das sehr! eng werden.


Cooler Master Elite RC-331 schwarz, ohne Netzteil für 34Euro
ist das günstigste 20cm was es bei HW gibt.
 

Tilhor

Rare-Mob
Mitglied seit
08.05.2009
Beiträge
277
Reaktionspunkte
2
Kommentare
33
Buffs erhalten
69
Was ihr immer gegen die be quiet! Netzteile habt. Laufen doch super, mein ganzer Bekanntenkreis ist überaus zufrieden.


Habe mich blöd ausgedrückt. Ich empfehle immer be quiet!-PSU's. Aber keine L7er mehr, nur noch L8 und E9.
 

Caps-lock

Welt-Boss
Mitglied seit
03.07.2008
Beiträge
2.789
Reaktionspunkte
63
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
Mein Corsair AX750 läuft auch tadellos und ich hab in letzter Zeit VIELE defekte bequiets gesehen.
Aber da tatsächlich eher die siebener.
 

Tilhor

Rare-Mob
Mitglied seit
08.05.2009
Beiträge
277
Reaktionspunkte
2
Kommentare
33
Buffs erhalten
69
Aber bei dem System würde ich kein 750W Watt empfehlen. Eher ein 550W.
Aber andere Netzteile gehen auch, nur ich finde be quiet!'s sind von der Verarbeitung und Qualität mit ganz oben.
 
Oben Unten