WoW-Wiedereinstieg

Mitglied seit
31.07.2020
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Buffs erhalten
19
Huhu liebe buffed-Community,
Vor nun etwa zehn Jahren habe ich aufgehört zu spielen - und möchte nun mit Shadowlands wieder anfangen.
Heute habe ich den Artikel bezüglich des Pre-Patches hier gelesen (https://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/Alle-Aenderungen-Pre-Patch-Event-1356855/). Und weil dort schon viele der interessanten Änderungen aufgelistet sind, wie eben der Level-Squish etc., und ich momentan etwas Zeit habe, würde ich gern bereits meinen Account reaktivieren. :)
Nun habe ich des Weiteren gelesen, dass man ja nur mit seiner monatlichen Zahlung bis aktuell Level 110 leveln kann, da ja die alten Erweiterungen hinzugefügt worden sind, um Verwirrung zu vermeiden.
Jedoch habe ich etwas Angst (und bin geschädigt von meinem vorherigen MMO und seinen ... speziellen Problemen) dass durch meine "vorschnelle" Reaktivierung etwas schief geht - vielleicht keine Registrierung dass ich BfA nicht besitze, und ich muss mit Release von Shadowlands dann zwei Erweiterungen kaufen, um spielen zu können und so weiter und so fort.

Deswegen meine sehr spezielle Frage: Ich möchte einmal nach meinen Chars sehen, und deren Zustand (vielleicht muss ich auch mit dem Support in Kontakt treten, wenn jemand fehlt - hier habe ich auch Angst, dass sie momentan dann zu viel zu tun haben, um sich meiner anzunehmen) überprüfen; und auch einfach mal wieder in einem MMO die Seele baumeln lassen ...
Daher meine Frage an euch, sollte ich reaktivieren oder warten?
LG Lili
 

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
Wenn du seit 10 Jahren nicht mehr gespielt hast, wirst du wahrscheinlich auch kein BfA auf deinem Account haben. Was für eine WoW-Erweiterung du hast (Burning Crusade, Wrath of the Lich King, ...), siehst du aber schon, wenn du in deinen Battle.net Account einloggst, bzw. den Battle.net Client installierst und dich dort einloggst. Soweit ich weiß, ist aber glaube Legion (bis 110) jetzt standardmäßig dabei.

 

Im Battle.net Account kannst du auch deine Chars begutachten. Also zumindest, ob die Chars noch existieren, oder ob dein Account mal gehackt wurde (z.B. weil du keinen Authenticator hast) und die Chars wegtransferiert wurden.

 

Um im Spiel einloggen zu können, selbst bis zur Charakterauswahl, brauchst du allerdings ein aktives Abo.

 

Ob du reaktivieren solltest oder nicht, kann dir niemand sagen. Hängt von deiner Motivation ab und auch davon, wie viel Geld du ausgeben willst. Um Shadowlands zu spielen, musst du dir glaube BfA kaufen UND Shadowlands dazu. Bin mir da aber auch nicht 100% sicher, wie es jetzt aktuell ist, da ich derzeit auch Pause mache. Habe mir aber Shadowlands gekauft, als angekündigt wurde. Also hab auf meinem Account schon BfA.

 
TE
TE
Lilisnia
Mitglied seit
31.07.2020
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Buffs erhalten
19
Hallo liebe/r Spectrumizer,

 

ich glaube, wir haben ein wenig aneinander vorbeigeredet.

 

Mir ist nur allzu bewusst, dass ich durch meine monatliche Zahlung nicht plötzlich in den Besitz von Battle for Azeroth gelange (meine letzte Erweiterung war Cataclysm).

In meinen Battle.net Account habe ich mich eingeloggt vor ein paar Monaten (weil ich wissen wollte, ob ich eine physische Version von Cataclysm gekauft hatte, diese jedoch nach dem Umzug nicht finden konnte, aber das führt hier zu weit) und weiß daher auch mit Sicherheit, dass ich im Besitz von dieser Erweiterung (Cata) bin. 

Mit "meinen Account reaktivieren" meinte ich natürlich, meine monatliche Zahlung wieder zu beginnen, einfach um mal wieder in das Spiel einzuloggen um meine Taschen zu inspizieren etc..

Daher sprach ich auch davon "dass man ja nur mit seiner monatlichen Zahlung bis aktuell Level 110 leveln kann, da ja die alten Erweiterungen hinzugefügt worden sind, um Verwirrung zu vermeiden". 

 

Meine Charaktere werde ich mir nun einmal im Battle.net-Account ansehen, danke für den Tipp!

 

Mir ging es hier um die Spekulation in den Foren (die einer gewissen Logik nicht entbehrt), dass mit dem Release von Shadowlands Battle for Azeroth inklusive sein wird, also in der monatlichen Zahlung (einfach da Neueinsteiger ja auch dort leveln sollen von 1-50 etc pp.) inbegriffen sein wird ... und meine Angst ist die folgende: was passiert, wenn ich nun meinen Obolus zahle, und mir dann Shadowlands kaufe mit seinem Release (also nicht vorbestellen, um die Vorbestellung geht es mir nicht) und Blizzard aus irgendeinem Grund nicht registriert, dass BfA bei mir inklusive sein sollte ... eben wegen meiner Account-"Reaktivierung" (" Nun habe ich des Weiteren gelesen, dass man ja nur mit seiner monatlichen Zahlung bis aktuell Level 110 leveln kann, da ja die alten Erweiterungen hinzugefügt worden sind, um Verwirrung zu vermeiden. Jedoch habe ich etwas Angst (und bin geschädigt von meinem vorherigen MMO und seinen ... speziellen Problemen) dass durch meine "vorschnelle" Reaktivierung etwas schief geht - vielleicht keine Registrierung dass ich BfA nicht besitze, und ich muss mit Release von Shadowlands dann zwei Erweiterungen kaufen, um spielen zu können und so weiter und so fort. ").

 

Daher meine Frage: Wie seht ihr das, die ihr spielt - hat Blizzard Probleme so etwas zu registrieren, und man sollte sich davor hüten, so etwas zu tun, um das ganze System nicht durcheinander zu bringen; oder kann ich mich einfach mal einloggen mit dem Pre-Patch 9.0.x und einfach mal wieder Azeroth-Luft schnuppern?

 
TE
TE
Lilisnia
Mitglied seit
31.07.2020
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Buffs erhalten
19
Also sehr simpel ausgedrückt:

 

ich zahle nun die monatlichen 15 EUR, schaue bei Pre-Patch ins Spiel rein; dann kommt Shadowlands raus - ich kaufe es und da steht: "Sie können kein Shadowlands spielen, denn Sie brauchen Battle for Azeroth". Und das nur, weil ich meine monatlichen 15 EUR vorher bezahlt habe, und nicht bis zum Release gewartet - und das alles nur weil ich mal reinschnuppern wollte. Ergo: Nun muss ich zwei Spielerweiterungen kaufen durch meinen eigenen, dummen Fehler. 

 

Ist das ein wahrscheinliches Szenario?

 

Sollte ich es besser nicht riskieren? 

 

LG Lili

 

 

 

 
TE
TE
Lilisnia
Mitglied seit
31.07.2020
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Buffs erhalten
19
Danke nochmal für die Antwort liebe/r spectrumizer,

 

nach reiflicher Überlegung habe ich mich nun doch dazu entschieden, nicht zu "reaktivieren", also nun nicht meinen monatlichen Obolus zu zahlen.

 

Ich hatte noch ein Gespräch mit der Person, die mich zu WoW und damit auch zu MMOs brachte (meine Mama: Arena mit ihr was das Größte :yahoo:  ) - und mit der ich dann zusammen auch wieder mit Shadowlands starten möchte, so wie wir mit Cataclysm damals auch aufhörten.

Hoffe einfach, dass meine Charaktere bis dahin schön weiter gut gelagert im Schrank sind, und nicht im virtuellen Mülleimer gelandet sind.

 

Geduld ist eine Tugend, auch wenn es mir so langsam so richtig in den Fingern juckt! 

 

Dann werde ich mich so lange eben weiterhin hier auf buffed.de auf dem laufenden halten, und fleißig die Seite buffed.de/World-of-Warcraft-Shadowlands-Spiel/News aktualisieren -- hat ja die letzten Monate auch gereicht. Abwarten und Tee trinken  :utee: .

 

(Wobei ich doch hoffe dass die Spekulation mit der PvP-Rauferei sich als richtig erweist  :P )

 

Man sieht sich dann in den Schattenlanden!

Bis dahin - bleibt gesund !   :victory:

 

Freundliche Grüße 

Lilisnia

 

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
[...]
 
ich glaube, wir haben ein wenig aneinander vorbeigeredet.

[...]
Ok, ich verstehe jetzt.

1.) Wenn du wartest, bis Shadowlands veröffentlicht wurde und dann erst die neue Erweiterung kaufst, wird diese alle vorherigen Erweiterungen, inkl. BfA, beinhalten.
2.) Wenn du Shadowlands vorbestellen willst, dann benötigst du derzeit noch BfA. Aber das willst du ja nicht.
3.) Wenn du deinen Account jetzt reaktivierst, bezahlst du die monatliche Abogebühr und kannst bis 110 leveln. Wenn Shadowlands veröffentlicht wird, wirst du automatisch auch BfA erhalten und musst dann nur Shadowlands kaufen. Dass es da "Pannen" gibt und deinem Account das nicht angerechnet wird, ist meines Wissens nach noch nicht vorgekommen. Und selbst wenn, würde das Problem mit einem GM-Ticket schnell zu lösen sein.
 
TE
TE
Lilisnia
Mitglied seit
31.07.2020
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Buffs erhalten
19
Huhu Jagertee und spectrumizer,

 

danke für eure Antworten, sie haben mir sehr bei meiner Entscheidung geholfen! :uhug:

Der monatliche Obolus ist gezahlt, und gestern loggte ich mich zum ersten Mal seit 10 Jahren ein! 

 

Das war ganz schön aufregend ... und ein wenig enttäuschend. Habe mich einmal bei allen Charakteren umgesehen (die da waren - mein Main auf Dethecus fehlt  :argh:  Ticket ist raus, meine arme 85er Dudu...) und hatte erst gedacht, ausgeraubt worden zu sein, bei der kleinen Goldmenge! lol

Ich hoffe das hat was mit dem über die Jahre wechselnden Wert von Gold zu tun (Inflation etc.pp.) - wobei mir das nicht einmal so wichtig ist wie mein Char.

 

Trotzdem, es ist soo schön, wieder da zu sein!  :yahoo:

Levele gerade einen Kleinen, um mal wieder reinzukommen (toll, dass man sein Ticket auch ingame bewundern darf! ;) ) ... so viele Änderungen, wirklich wie ein ganz neues Spiel ... wow! :P

 

Wünsche euch noch ein schönes Wochenende! 

 

Freundliche Grüße

Lilisnia

 

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.208
Reaktionspunkte
614
Kommentare
9.493
Buffs erhalten
6.295
Nach 10 Jahren wird man erst mal erschlagen mit neuem Kram. ^^

 
Oben Unten