wtf white lion

SireS

Rare-Mob
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
453
Reaktionspunkte
4
Kommentare
313
Ich hatte kurz nach Release einen weissen Löwen angefangen und war zunächst erschrocken über unseren Begleiter... Also das Vieh gehört echt verboten, so hässlich und harmlos wie das aussieht bis mindestens lvl20... Wer will schon 25lvl mit einer Kreuzung aus Pudel und Zuchtkatze rumlaufen?

Der zweite Schreck kam dann beim Gameplay: das Vieh macht was es will, nur nicht das, was es soll. Also hab ich meinem weissen Löwen eine Pause gegönnt und was anderes gespielt.

Als dann Freitag der Patch kam, der versprach, nun würde der Löwe machen, was er gesagt bekommt, war ich optimistisch, da habe sich was getan in der Richtung.

Also habe ich meinen Löwen nochmal gespielt und muss sagen, es ist der selbe Mist wie vorher auch, vor allem in den Szenarios habe ich null Kontrolle über das Vieh.

Jetzt frage ich mich, warum steht in den Patchnotes, daß das gefixt wurde, wenn es gar nicht so ist?

Hat jmd ne Idee?
 

Geige

Welt-Boss
Mitglied seit
25.07.2007
Beiträge
3.093
Reaktionspunkte
22
Kommentare
2.069
Buffs erhalten
1.728
es wurde sogar noch schlimmer!

design vom löwen ist geschmackssache mir gefällt er!
 

Arandis

Quest-Mob
Mitglied seit
24.04.2008
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
50
Also bei mir is es besser geworden mit dem Begleiter, aber hat immer noch ein paar Macken.

Aber mit den aussehen meines Löwen bin ich voll und ganz zufrieden und auch mit meiner Klasse
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Gruß
Arandis
 

Kovu Wolfszahn

Rare-Mob
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
288
Reaktionspunkte
11
Kommentare
475
Buffs erhalten
316
SireS. Geh mal in den Zoo und seh dir einen jungen Löwen an! Die sehen nunmal so aus, weil es so ist. Du hast als kleines Kind sicher auch nicht so toll ausgesehen wie du es warscheinlich jetzt tust. Die Jungs von WAR haben sich da mal ganz genau an Biologische Fakten gehalten und ich persöhnlich habe kein problem damit. Sei doch froh das sich dein Begleiter überhaupt verändert und nicht wie bei WoW immer gleich aussieht.


Und was die Bugs angeht. Konnte ich persöhnlich noch nicht testen ob es jetzt besser ist, aber wenns immernoch probleme giebt werden dies schon noch fixen. Das ist ein neues Spiel verdammt. Gebt denen doch erstmal die Zeit das alles hinzubekommen.


Und wenns dir alles nicht passt, dann spiel doch was anderes!


@Arandis cooler Ava
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nebelelb

NPC
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Ich hatte schon ausgiebig Gelegenheit seit dem Patch zu testen und leider ist zu einem großen Teil an den Problemen nichtsb esser geworden.
Aber die Steuerung ist besser geworden, wenn auch nicht so viel dann doch ein wenig stabieler. Was allerdings immer noch nerft ist das der Löwe öffter verschwindet und oft nicht da steht wo er laut Grafik sein soll. Aber ich bin zuversichtlich das das noch gefixt wird, momentan ist das nur wenn man den Axt Pfad hatt ziemlich nerftig.
Mit der Steuerung des Löwen in den Szenarios hab ich keine Probleme, evtl Lernt mal mit der Buttonleiste in der mitte über den Skills umzugehen und dann rennt der auch dahin wo ihr wollt. Der Löwe hatt bei mir schon mehr unruhe in den Gegnerischen reihen erzeugt als mancher Spieler.

Die Optik von sowohl dem Löwen als auch dem Avatar gefällt mir auch sehr gut, daran sieht man super das man vorankommt. Wer keine Lust hatt bis lvl 30 zu warten um die "super Killer Katze" zu haben der soll dann halt was anderes Spielen.

Sinnlosen Whinern ist eh nicht zu helfen egal wie man was macht.
 

Held²

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.11.2007
Beiträge
510
Reaktionspunkte
5
Kommentare
390
Buffs erhalten
385
Was mich sehr am pet aussehen stört ist das der Löwe andauernd eine neues Fell hat....
Und seit Patch 1.01 ist es nur noch schlimmer geworden vorher ist der Löwe min. nicht so oft hängen geblieben aber jetzt ist es nur noch zum heulen ...
Man könnte ja fast meine der Löwe macht das nur um uns zu ärgern -.-
aber was ich mir wünschen würde, das der Löwe 30% schneller gemacht wird weil selbst wenn er mal nicht hängen bleibt (ja das kann wirklich sein x) ) ist er meisten 10m vom Herrchen entfernt, was im RvR sehr stört
 

Geige

Welt-Boss
Mitglied seit
25.07.2007
Beiträge
3.093
Reaktionspunkte
22
Kommentare
2.069
Buffs erhalten
1.728
jo schnellermachen wäre super =D

und auch wenn er nicht mehr jedes mal seine fell-farbe ändern würde würde die
emotionale bindung steigern (soweit man emotionen auf ein paar pixel ü+bertragen kann
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
)
 

Hayas

Quest-Mob
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Buffs erhalten
6
es gibt doch ne nette karrieren taktik, ka ob durch meisterschaft oder durch eine bestimmte stufe die bewirkt das die dicke katze schneller läuft, also lvln und taktik holen^^

aber die steuerung ist bei mir nur schlimmer geworden seit patch, egal ob die mietze passiv, defensiv oder aggressiv eingestellt ist...

ich finds traurig, das der weiße löwe mit solchen start schwierigkeiten zu kämpfen hat, da er mich zur seiter der ordnung bekehrt hat

mfg

Hayas
 

Held²

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.11.2007
Beiträge
510
Reaktionspunkte
5
Kommentare
390
Buffs erhalten
385
es gibt doch ne nette karrieren taktik, ka ob durch meisterschaft oder durch eine bestimmte stufe die bewirkt das die dicke katze schneller läuft, also lvln und taktik holen^^

aber die steuerung ist bei mir nur schlimmer geworden seit patch, egal ob die mietze passiv, defensiv oder aggressiv eingestellt ist...

ich finds traurig, das der weiße löwe mit solchen start schwierigkeiten zu kämpfen hat, da er mich zur seiter der ordnung bekehrt hat

mfg

Hayas

Ja aber dafür einen Taktikplatz verschwenden ich weiss ja net :/ finde sowas sollte passiv skillbar sein
 

drdjin

Quest-Mob
Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
Das einzige was mich stört ist dass wenn der Löwe auf Defensiv ist und alles angreift was mir schaden macht ich ihn nicht zurückrufen kann. Und dass einfach plötzlich seine Leiste verschwindet oder sogar der gesamte Löwe. Aber ansonsten muss ich sagen gefällt mir diese Karriere immer noch am besten auf Seite der Ordnung und ich werde ihn auch hochleveln und es wird mein Mainchar bleiben. Ich bin zuversichtlich dass das alles noch gefixxt wird, ist schliesslich ein neues Spiel
 

gopper0815

Quest-Mob
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Buffs erhalten
3
Also, ich hab meinen Angriffsbefehl auf eine Tastaturbutton gelegt und seitdem auch kein Problem mehr wenn der Löwe verschwindet. Ich drück dann beim nächsten Gegner meine Angriffstaste und der Löwe erscheint wieder samt Petleiste und attackiert.

Is sicher keine optimale Lösung aber zumindest spar ich mir die Abklingzeit wenn ich denn Löwen freigebe und neu rufe und kann zumindest so einigermaßen spielen bis das gefixt wird
 

Hayas

Quest-Mob
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Buffs erhalten
6
Ja aber dafür einen Taktikplatz verschwenden ich weiss ja net :/ finde sowas sollte passiv skillbar sein

du hast ja später mehr als einen karriere taktikplatz und kannst ja auch verschiedene set ups anlegen, also gerade beim pfad des axtträgers und vor allem beim questen find es doch recht praktisch meinen löwen schonmal voraus zu schicken damit er bissl "aggro" aufbauen kann
 

Held²

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.11.2007
Beiträge
510
Reaktionspunkte
5
Kommentare
390
Buffs erhalten
385
du hast ja später mehr als einen karriere taktikplatz und kannst ja auch verschiedene set ups anlegen, also gerade beim pfad des axtträgers und vor allem beim questen find es doch recht praktisch meinen löwen schonmal voraus zu schicken damit er bissl "aggro" aufbauen kann

Oh das hab ich net gewusst ich dachte zuerst das Mythic sich entschieden hat das es nur 1 Karrieren Platz gibt
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Ferrok

Quest-Mob
Mitglied seit
27.08.2008
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Habe meinen Löwen immer auf passiv gestellt. Beim angreifen einfach shift+c (standard belegung für pet angriff) und fürs zurückziehen shift + f hämmern und auf den passiv button drauf klicken. Funtzt eigentlich ganz gut im PVE kommt die Leiste dann auch immerwieder wenn ich den shortcut benutze.

Und habt ihr mal nen Löwen über lvl 30 gesehen?? Wenn so ein gepanzertes vieh das größer ist als du selbst auf einen Gegner zustürmt <3
 

Shindira

Quest-Mob
Mitglied seit
16.02.2007
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Kommentare
26
Buffs erhalten
48
Ja das Problem mit den Löwen hat sich nicht wirklich gebessert aber ist ja nicht die einzige Klasse die unter sowas leidet.
Bei den Squigtreibern verschwindet der Squig regelmässig einfach mal und ist unsichtbar.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Da heisst es halt erstmal schauen was der Patch morgen bringt und hoffen das es hilft.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Kleiner_Hexer

Rare-Mob
Mitglied seit
24.04.2008
Beiträge
258
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Buffs erhalten
22
Was mir nur aufgefallen ist das bei der Kontrolle des löwen ja nach Gesinnung (Passiv,Defensiv,Aggressiv) ein totales Murks herrscht.

Auf aggressiv macht er was er will und lässt sich wirklich nur schwer steuern. Ändert das Ziel wie er will selbst wenn ich ihm den befehl gegeben habe nur das anzugreifen. Stopp und Komm mit komplett nicht nutzbar.

Auf defensiv bleibt er zwar an dem ziel kleben was ich ihm genannt habe aber Stopp und Komm mit funzt dort immernoch net.

Passiv ist die einzige Gesinnung wo man voll kontrolle über den Löwen hat. er macht was man will zwar nicht immer in dem augenblick in dem man es wünscht aber er tut es ^^.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hayas

Quest-Mob
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Buffs erhalten
6
Was mir nur aufgefallen ist das bei der Kontrolle des löwen ja nach Gesinnung (Passiv,Defensiv,Aggressiv) ein totales Murks herrscht.

Auf aggressiv macht er was er will und lässt sich wirklich nur schwer steuern. Ändert das Ziel wie er will selbst wenn ich ihm den befehl gegeben habe nur das anzugreifen. Stopp und Komm mit komplett nicht nutzbar.

Auf defensiv bleibt er zwar an dem ziel kleben was ich ihm genannt habe aber Stopp und Komm mit funzt dort immernoch net.

Passiv ist die einzige Gesinnung wo man voll kontrolle über den Löwen hat. er macht was man will zwar nicht immer in dem augenblick in dem man es wünscht aber er tut es ^^.


bei mir horcht er nicht mal im passiven modus....naja egal ich zock mir bis der kollege besser horcht halt nen bw hoch, ma guggen wie der so geht^^

mfg

hayas
 

Geige

Welt-Boss
Mitglied seit
25.07.2007
Beiträge
3.093
Reaktionspunkte
22
Kommentare
2.069
Buffs erhalten
1.728
stellt ihn auf niemanden angreifen und gebt ihm die befehle manuel!
also auf passiv stellen!

wenn ihr wollt,dass er zurückkommt einfach in devensivhaltung wechseln und dann zurück in passiv haltung
dann kommt er ganz braf zurück!

vl könnte man sich da sogar dafür n makro schreiben!
 

Seelenwanderer

Quest-Mob
Mitglied seit
02.10.2008
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
stellt ihn auf niemanden angreifen und gebt ihm die befehle manuel!
also auf passiv stellen!

wenn ihr wollt,dass er zurückkommt einfach in devensivhaltung wechseln und dann zurück in passiv haltung
dann kommt er ganz braf zurück!

vl könnte man sich da sogar dafür n makro schreiben!

Da must Du aber aufpassen, wenn der löwe längere zeit in Passivhaltung ist, dann verschwindet die Löwenkontroll Leiste und dann ist nichts meh mit Defensiv zurückschalten. Da hilft dann nur Shortcut für angriff, damit er erscheint.
 
Oben Unten