Springe zu Inhalt


Foto

Wer heilt besser?


  • Bitte einloggen zum Antworten
110 Antworten zu diesem Thema

#21 KSK

KSK

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 57 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 13:44

Moinsen !

Nachdem von einigen "Vorpostern" so mancher Muell verzapft wurde; wuerde ich auch gerne mal meinen Senf dazu geben.

Der Pala ist ein sehr guter Heiler, unumstritten, aber ist er auch der "Beste" ??

Auszuwaehlen waere hier eigentlich nur zwischen Pala und Priester. ( Punkt !)

Punkto "In 5er-Instanzen fällt er dank Plattenrüstung einfach nicht so schnell um" .....
kann ich nur sagen .... also .... wenn kein Tank nicht die Agrostellung eines Heilers halten kann; sollte er sich eine andere Klasse auswaehlen und neu anfangen.

Zumindest hat der Priester "Verblassen" ... ^^^^^ was jeder gute Priester auch sofort nach der Abklinkzeit "castet" ... (okay ... guter Priester)
Wobei ... wenn ich mal in so manchen Random Grps unterwegs bin, und mir das Equip ( sowohl Addon mäßig als auch das getragene) ansehe ... muss man sich nicht wundern ^^^^.

Die Generation der "Neuen" rückt nach, also der Leute, die die alte Welt nur vom Hoeren und Sagen kennen.
Bei denen MC ein neuer Burger von Mac Donald ist .... Ihr wißt was ich meine.
Die Generation, die Dampfkammer und Schattenlabby etc. ohne TS macht, weil ... komischerweise immer das Micro defekt ist, die Soundkarte ne Macke hat oder was fuer Ausreden auch sonst noch kommen.
Meiner Meinung nach sind die Leuts einfach zu hohl nen Client zu installieren. Punkt !

Okay ... weiter ... ein Priester mit Verblassen und Schild ... und einem Auge fuers KTM ... wird fast immer die Aggro los !!

25 Instanzen ... okay .... lassen wir doch erst mal von 10er Inzen reden ^^^^^

Heilstatistiken ... sind gut ... nur richtig lesen und deuten sollte man die dann aber auch.

Manche Encounter blasen solch einen Schaden raus, dass man ohne Overheal einen Bosskampf gar nicht bestehen kann. (Punkt !) Ohne Wenn und Aber !!

Manch eine Klasse kann gar nicht gegen Overheal machen ---> Shadow Priest
Klaro der kann sich den Vampir sparen ... aber wenn der Tank dann wegen 500 Hp in den Dreck faellt ist das Geschrei gross !!
Und btw. mit Hots ... kann man auch nicht wirklich Overhealen ^^^^^
Also seien wir doch mal ehrlich .... oder ???
Wenn Boss Encounter so ab ca. 8K Damage reinklopfen .... wie will man das ohne Overheal abfangen ?
Kurz mathematisch ausrechen ... via Taschenrechner .... welchen Rang welcher Heilung ich jetzt grade "raushaue" ??? Nur um nachher im "Healmeter" mit wenig Overheal dazu stehen ???
Heyyy also ... da sollte man doch auf dem Teppisch bleiben.

Wer letztendlich vorne ist ist doch Pott wie Deckel .... Hauptsache der Encounter liegt, es sei denn, dass irgendwelche Korinthenkacker wieder was zu mosern haben.
Gib diesen notorischen "Noerglern" ne Zeitung inne Hand und schick se auf Kloo ! Ende der Debatte !

Okay auch Paladine sind ooM zu bekommen, wenn sie neben dem Heal auch noch dispellen muessen, oder bei bestimmten Encountern auch selber Schaden nehmen muessen ^^^^
Und ... noch kann der Pala nicht das Gebet der Besserung ......
Erneuerung waere schon wirksam ... wenn andere Healer diesen Heal over Time beachten wuerden ^^^^

Wer hier auf welchem Platz steht ... kommt meiner Meinung nach auf den Real Player hinter dem Character an.
In unserer Gilde (Wow Incensus unter Platz 10) haben wir nur noch 2 Holys ... der Rest Shadows und Heilpalas. Okay einen Heal Schami darf ich nicht verschweigen ^^^^^

Ich persönlich halte beide Klassen fuer sehr Stark; wobei ... ausschlaggebend für die Leistunf des einzelnen Heilchars immer die Person ist, die im Reallife vor dem Pc sitzt.

In diesem Sinne

KsK
  • 0

#22 justblue

justblue

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1339 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 14:09

Punkto "In 5er-Instanzen fällt er dank Plattenrüstung einfach nicht so schnell um" .....
kann ich nur sagen .... also .... wenn kein Tank nicht die Agrostellung eines Heilers halten kann; sollte er sich eine andere Klasse auswaehlen und neu anfangen.

Zumindest hat der Priester "Verblassen" ... ^^^^^ was jeder gute Priester auch sofort nach der Abklinkzeit "castet" ... (okay ... guter Priester)
Wobei ... wenn ich mal in so manchen Random Grps unterwegs bin, und mir das Equip ( sowohl Addon mäßig als auch das getragene) ansehe ... muss man sich nicht wundern ^^^^.


Wenn ein Tank mehrere Mobs gleichzeitig tanken muss, dann ist die Gefahr des Overnukes oder der Heal-Aggro extrem groß. Da kann auch der beste Tank genau gar nichts machen. Während das Rezept der DDs dagegen ist, sich einfach ein bisschen zurückzuhalten, hat ein Heiler keine Wahl - er MUSS heilen, sonst stirbt irgendwer. Wenn er dann das "Pech" hat, dass bei einer Gruppenheilung ein paar Crits dabei sind, dann kann er nur noch auf Verblassen oder einen intelligenten Mitspieler hoffen - einen frostenden Mage zum Beispiel.

Verblassen auf Verdacht gleich nach jeder Abklingzeit zu casten, halte ich mindestens für dämlich, wenn nicht sogar für ein Zeichen von Total-Noobismus. Verblassen muss gezielt eingesetzt werden - zum Beispiel bei einer Situation wie oben beschrieben. Wenn ich Aggro von einem Mob bekomme und der CD von Verblassen nicht ready ist, habe ich als Priester die Arschkarte. In 90% der Fälle caste ich Verblassen, wenn ich die Aggro von einem Mob bekomme, der dann in den allermeisten Fällen umdreht und der Tank sich um ihn kümmern kann. In 10% der Fälle caste ich Verblassen, wenn die Gefahr besteht, dass ich Aggro ziehen könnte - zum Beispiel bei Tidewalker, wenn die Murlocs ankommen. Niemals caste ich Verblassen, nur weil der Cooldown vorbei ist.
  • 0

#23 syion

syion

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 90 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 14:13

Man Leute, warum ist meine Liste schrott :blush:

Nen Grund würde Ich schon gerne wissen :happy:

[...]
Ich persönlich halte beide Klassen fuer sehr Stark; wobei ... ausschlaggebend für die Leistunf des einzelnen Heilchars immer die Person ist, die im Reallife vor dem Pc sitzt.
[...]

Hauptgrund :)
In meinen Augen kloppen sich Priest/Druide/Pala um Platz eins und Schamane ist ganz knapp auf vier... aber das ist nur meine Meinung, und an der Tatsache das die Meinungen hier weit auseinander gehen... kann man sagen das sich alle nich viel tun... daher siehe Hauptgrund ;)
  • 0

#24 KSK

KSK

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 57 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 14:17

Re ....

Zumindest war meine Anmerkung angedacht und gilt auch nur in 5er Instanzen.
Mir fallen da nicht wirklich irgendwelche Non Heroic ein, wo ein Tank mit einer intelligenten Gruppe die Agro verliert. Naja gut Ausnahmen bestaetigen die Regel.
Da Verblassen ja schließlich den Priester in der Hitliste des KTM nach unten drückt, bleibt sicherlich wieder Raum fuer neue Heals ... auch Crits.
Aber darueber kann man denken wie ..... naja ....
Vorbeugen ist besser als Nachsorgen .........
Zumindest ... meiner einer hat damit noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.
In diesem Sinne

KsK



Wenn ein Tank mehrere Mobs gleichzeitig tanken muss, dann ist die Gefahr des Overnukes oder der Heal-Aggro extrem groß. Da kann auch der beste Tank genau gar nichts machen. Während das Rezept der DDs dagegen ist, sich einfach ein bisschen zurückzuhalten, hat ein Heiler keine Wahl - er MUSS heilen, sonst stirbt irgendwer. Wenn er dann das "Pech" hat, dass bei einer Gruppenheilung ein paar Crits dabei sind, dann kann er nur noch auf Verblassen oder einen intelligenten Mitspieler hoffen - einen frostenden Mage zum Beispiel.

Verblassen auf Verdacht gleich nach jeder Abklingzeit zu casten, halte ich mindestens für dämlich, wenn nicht sogar für ein Zeichen von Total-Noobismus. Verblassen muss gezielt eingesetzt werden - zum Beispiel bei einer Situation wie oben beschrieben. Wenn ich Aggro von einem Mob bekomme und der CD von Verblassen nicht ready ist, habe ich als Priester die Arschkarte. In 90% der Fälle caste ich Verblassen, wenn ich die Aggro von einem Mob bekomme, der dann in den allermeisten Fällen umdreht und der Tank sich um ihn kümmern kann. In 10% der Fälle caste ich Verblassen, wenn die Gefahr besteht, dass ich Aggro ziehen könnte - zum Beispiel bei Tidewalker, wenn die Murlocs ankommen. Niemals caste ich Verblassen, nur weil der Cooldown vorbei ist.


  • 0

#25 Redis

Redis

    Mage

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 264 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 14:22

priester dann dudu dann pala ........
  • 0

#26 justblue

justblue

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1339 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 18:29

Da Verblassen ja schließlich den Priester in der Hitliste des KTM nach unten drückt, bleibt sicherlich wieder Raum fuer neue Heals ... auch Crits.


Verblassen setzt die Aggro des Priesters nicht permanent nach unten, sondern nur für den Zeitraum des Verblassens. In dieser Zeit hat der Tank Gelegenheit, so viel zusätzliche Aggro aufzubauen, dass der Mob wieder bei ihm bleibt. Scheint wieder mal Zeit für eine Diskussion darüber zu sein, was Verblassen wirklich macht. :)
  • 0

#27 Hulio

Hulio

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 500 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 18:45

falsch!
verblassen reduziert die aggro um ein fixen wert, um ka 1200 threat punkte oder sowas um den dreh das heißt irgendwann wenn die aggro bei ka 50k ist ist das nen relativ kleiner wert den du da runter setzt

am anfang eines encounters ganz cool später fällt das gar nicht mehr ins gewicht
  • 0

#28 syion

syion

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 90 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 19:42

sicher ists nen fixer Wert, aber Justblue hat schon recht ;) ist nich permanent
  • 0

#29 justblue

justblue

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1339 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 22:08

verblassen reduziert die aggro um ein fixen wert, um ka 1200 threat punkte oder sowas um den dreh das heißt irgendwann wenn die aggro bei ka 50k ist ist das nen relativ kleiner wert den du da runter setzt


Wenn ich vor der Heilung keine Aggro habe und nach der Heilung schon, dann ist es vollkommen egal, ob das bei 2k Threat oder bei 200k Threat passiert, denn in jedem Fall war ich vorher knapp hinter dem Tank und bin nachher knapp vor ihm. Verblassen sollte in den allermeisten Fällen reichen, um die Aggro wieder zurückzugeben.
  • 0

#30 Sasatha

Sasatha

    Ich bin gut zu Vögeln^^

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1287 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 22:10

juhu bin auch mal wieder da^^ (war leider bissle beschäftigt in letzter zeit)

Also wie ich mir den thread so durchgelsen habe, is mir das grausen gekommen!

was hier teilweise fürn müll geschrieben wird.... da wird mir übel!

1. man kann ein pala als MT-heiler einsetzen!!! (glaubts mir das geht! und das sogar sehr gut!)

2. verblassen verringert die aggro ca um 1,2k für 6 sek, danach bekommst du den wert zurück!
wenn der tank das vergimpt, auf den mob aggro aufzubauen, bringt verblassen genau gar nix!

3. wer verblassen auf cd hält, der gehört erschossen! sowas hab ich ja noch nie gehört!

4. kann man keine direkte "liste" erstellen, da die 4 klassen jeweils ihre stärken und schwächen haben!
(ich sag mur instant-heal, den ich als priest auch gern hätte;((( )

5. wer bei einem encounter im high end als priester aggro zieht, der sollte sich nen neuen/besser raid suchen!

6. healmeter deuten....wtf! was bringt das? liegt der encounter oder nicht, dass ist die frage!
wenn ihr schon deuten wollt, dann schaut auch drauf, wer wen oder was geheilt hat, denn es kommt immer auf die situation an, wie die healleistung eines einzigen aussieht!

7. lernt eure klasse spielen!

so long sasa
  • 0

#31 Hulio

Hulio

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 500 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 22:21

jo mag sein aber muss ganz ehrlich sagen als priester beim heilen hatte ich eigentlich nie so die aggroprobleme unsere tanks erzeugen da weitaus mehr als ich.... dudus haben da ab und an probs bei uns am anfang ^^
  • 0

#32 Viivelas

Viivelas

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 180 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2007 - 23:07

Der Gund warum du beim Priester wenige Agroprobleme hast ist das man richtig geskillt um 20% weniger Agro erzeugt.
  • 0

#33 lalelu

lalelu

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 552 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2007 - 01:28

Punkto "In 5er-Instanzen fällt er dank Plattenrüstung einfach nicht so schnell um" .....
kann ich nur sagen .... also .... wenn kein Tank nicht die Agrostellung eines Heilers halten kann; sollte er sich eine andere Klasse auswaehlen und neu anfangen.


Es gibt Bosse die teilen unvermeidbaren Gruppenschaden aus, ZH Heroic Endboss, Priester darf sich glücklich schätzen, wenn er hier kein one-hit ist. Das ist nur ein Beispiel, davon gibt es so einige.

Und Non-Heroic ist ja nun wirklich langsam out, von daher würde ich so langsam Einsatzzwecke der Heiler wirklich in Heroic ansetzen und da bleibt es bei der Tatsache, die man auch als Priest zugeben muss, da ist der Paladin öfters besser aufgehoben.

@Viivelas
Ich habe gesagt die Talente zum Mana sparen sind ähnlich nicht gleich! Desweiteren habe ich Illumination gesondert aufgeführt als mit das einzige Talent, wo der Priest nicht mithalten kann, und was dem Paladin einen Vorteil verschaffen könnte. Und ob du nun aller 2 Minuten einen Autocrit hast und 60% wieder bekommst, oder ich aller 3 Minuten einen völlig kostenlosen, kommt ja irgendwo aufs gleiche raus. Nur so als Beispiel.
Illumination habe ich übrigens nicht ohne Grund getrennt erwähnt : )
Und auch die Crit-erhöhenden Talente habe ich nicht einfach mal so aufgezählt.

Zum Punkt 5, Segen der Weisheit hilft dir gegen einen Priester in Sachen Manareg auch nix, wieviel hast du damit buffed in der 5sek Regel? 110-120? Ich bin selfbuffed bei 199, aber und hier hast du ganz recht. In einer 5er Ini ist Manareg nicht wichtig, es sei denn wir sprechen von Hdz2. Deswegen bezeichne ich den Paladin auch i.d.R. als besseren 5er Ini-Heiler (Heroic). Zumindestens lebt er nicht so gefährlich.

@Rest, ja ein Healmeter sagt nichts aus, aber es zeigt zumindestens wer zur höheren Heilleistung in einer gewissen Zeit fähig ist. Und ich glaube kaum, dass hier alle Klassen gleich gut. In meiner Raidgruppe ist bei einem Bossfight(nicht Kara) fast immer der Paladin mit 100k vorne und das wird wohl kaum ein Zufall sein. Natürlich nur mit Hilfe eines Sps, das versteht sich von selbst, wie sinnvoll das dabei eingesetzt wird ist ne andere Frage.

@Soramac
Habe noch nie einen Schami im Healmeter oben gesehen oder gehört, dass man nur mit Schamies in den Raid gehen würde, im Gegenteil viele nehmen sogar einen Heal-gespeccten in Kara nicht einmal mit. 25er Inis schon, da ist ja auch mehr Platz ^^. Dass er nicht so gut heilen kann, da ist man ihm ja auch nicht böse, er hat ja zugleich so noch recht nützliche Funktionen, weshalb man seine Bewandnis nicht allein am Heal messen kann. Und Thema Paladin eher ganz unten oder ganz oben, das siehst du ja hier ganz gut wie die Meinungen dazu sind :- )
  • 0

#34 Viivelas

Viivelas

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 180 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2007 - 09:01

Und ob du nun aller 2 Minuten einen Autocrit hast und 60% wieder bekommst, oder ich aller 3 Minuten einen völlig kostenlosen, kommt ja irgendwo aufs gleiche raus. Nur so als Beispiel.

Hab doch glatt vergessen das das beim Priester kein Mana kosten, schande über mich.
Muss dir daher Recht geben.

Trozdem hab ich beim Paladin wesentlich weniger Manaprobleme als beim Priester, zumindest solange ich noch ab und zu Lichtblitz zaubern kann. Wenn nicht sind Priester und Paladin fast gleich.


@5-er Instanzen
Da sind wir ja selbe Meinung


@Schlachtzug.
Da würde ich die Priester den Tanks zuorden und die Paladine nur unterstützend bzw. für die restlichen Char.
Liegt aber daran das der Paladin Lichtblitz fast endlos zaubern kann und bei den Nichttanks meistens auseicht.




@Druide
Zu dem kann ich nichts sagen weil ich selber keinen spiele.
  • 0

#35 Sasatha

Sasatha

    Ich bin gut zu Vögeln^^

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1287 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2007 - 10:36

@Schlachtzug.
Da würde ich die Priester den Tanks zuorden und die Paladine nur unterstützend bzw. für die restlichen Char.
Liegt aber daran das der Paladin Lichtblitz fast endlos zaubern kann und bei den Nichttanks meistens auseicht.



hmm, wie weit bist du bisher in raid instanzen fortgeschritten?

in allen top gliden, gibt es nur mehr 2-3 holypriests, und die sind für den verbesserten wille buff!
so jetz meine frage! warum???? weil ein pala kein mt- heiler sein kann??? wohl kaum!

ich finde es schade, aber n holy priest ist kein must have mehr in nem 25er!
  • 0

#36 justblue

justblue

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1339 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2007 - 12:07

in allen top gliden, gibt es nur mehr 2-3 holypriests, und die sind für den verbesserten wille buff!


Warum "nur mehr"? Zusammen mit den Schattis sind in 25er-Instanzen meistens 5 Priester dabei - mehr als von den meisten anderen Klassen. Manchmal bin ich der einzige, der den Wil-Buff geskillt hat, weil CoH immer beliebter wird. Schurken und Jäger gibts meistens nur einen, Druiden genauso - aber das liegt eher daran, dass es allgemein recht wenig Druiden gibt.
  • 0

#37 Sasatha

Sasatha

    Ich bin gut zu Vögeln^^

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1287 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2007 - 13:02

sry falsch ausgedrückt^^

ich mein inna gilde sind 2-3, meinte net, dass 2-3 im raid sind!

shadows fallen raus, da sie shadows sind^^
  • 0

#38 Viivelas

Viivelas

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 180 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2007 - 13:07

Da hab ich mich wohl etwas ungenau ausgedrückt.

Ich meinte, wenn Heilpriester und Heilpaladine in der Gruppe sind würde ich die Priester den Tanks zuordnen.
Das heist nicht die Rolle nicht auch von anderen übernommen werden kann.
  • 0

#39 syn1337

syn1337

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 19 Beiträge:

Geschrieben: 28 June 2007 - 07:56

Also ich find das Priester und Paladine wirklich gleich gut heilen können ...
danach würde dann der Dudu kommen.
und auf platz 4. der Shami.


jede klasse hat halt ihre vorteile und unterschiedliche talente/fähigkeiten.

aber wie schon gesagt ... es liegt an leuten die vor der kiste sitzen und
auf die gruppen zusammenstellung kommt es an :D


Der Priester macht mir aber mehr spaß als n pala ... da spamst ja 99% deiner zeit nur lichtblitze :hmmm:
  • 0

#40 Freud

Freud

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben: 29 June 2007 - 14:14

Hallo!


Ich bin der Meinung das beide Klassen, allso Pala und holy Priester auf Ihrer Art gleichwertig sind.

Zum Damagemeter möchte ich aber mal eine kleine Anmerkung machen. Auch wenn der Pala im Damagemeter über den Priestern steht, ist diese Anzeige in den meisten Fällen falsch. Das Gebet der Besserung wird nämlich nicht dem Priester zugeschrieben, sondern demjenigen der das Gebet drauf hat. Deswegen stehen auch in den größeren Raids die Krieger sehr häufig unter den Top Ten im Damagemeter. Desweiteren fällt auch die Heil Aggro demjenigen zu der GdB drauf hat, was es einem Priester relativ leicht macht zu heilen ohne Aggro zu ziehen.

Gruß Freud
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder