Springe zu Inhalt


Foto

[Guide] - Der Unholy DK - Dragonsoul - 4.3.0


  • Bitte einloggen zum Antworten
102 Antworten zu diesem Thema

#81 Cruisi

Cruisi

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge:

Geschrieben: 07 December 2011 - 09:14

Hab nochmal ein kleines Update geschrieben. Fragen gerne bei uns.
  • 0

#82 TheGui

TheGui

    Drachentöter...

  • Gebannt
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6508 Beiträge:

Geschrieben: 07 December 2011 - 18:10

irgendwelche neuen infos zum tentakelschwert?
  • 0

#83 TheGui

TheGui

    Drachentöter...

  • Gebannt
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6508 Beiträge:

Geschrieben: 08 December 2011 - 16:49

Gut, dann scheib ich eben meine Erfahrungen seit So. zusammen.

Eingefügtes Bild

Erst mal, ich habe Angst das die Waffe generft wird!
Warum? weil sie zwar RNG aber dennoch extrem OP sein kann!

Was ich bis jetzt aus eigener Hand erfahren habe.

-Das Tentakel castet 3x Gedankenschinden innerhalb von 10sek und hittet meist 9-10x mit 14k~
-Es kann kritten
-Der proc macht je nach Encounter biss zu 1 Mio Schaden!
-Der Schaden profitiert von Spelldmg debuffs auf dem Boss
-Der Schaden profitiert laut meinen Beobachtungen vom Unholy Mastery
-Der tentakel skaliert nicht mit der Spieler AP (nackt hat es trotzdem noch für 12k~ reingehauen, was dem Tentakelschaden des von unserem Krieger getragenem Gurthalak entspricht)
-Ich habe kein Verfehlen beobachtet
-Der Tentakel kann durch Schaden sterben!
-Der Tentakel hat keinen internen CD dafür eine geringe proc Chance (hab was von 2% gelesen)
-Der Tentakel wird von Automatischen Angriffen und Fähigkeiten die Physischen Schaden verursachen ausgelöst
-Beim retpaladin macht das ding in 80% der Kämpfe 10-13% des over all Schadens xD (Hab mir gestern das recount unseres rets angeschaut und er hat im Gegensatz zu mir nur die LFR Variante)
-Der Tentakel kann auch Ziele angreifen die nicht vom Waffenträger angegriffen werden
-Die LFR Variante tickt für ck. 1k weniger als die normalmode Variante


Das wars erst mal

Bearbeitet von TheGui, 08 December 2011 - 17:13,

  • 0

#84 Taurelos

Taurelos

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 14 December 2011 - 09:37

Hallo liebe DK Kollegen,

ich habe mal eine Frage, ich spiele meinen Unholy zwar nur als Twink denke aber durch das LFR Tool werde auch ich bald den 4er Bonus erreichen, der wirkt aber in meinen Augen sehr schwach, ich meine Mastery ist eh unser schwächster Stat, wenn man wk rauslässt (so ein proccc hätte ja auch mal gar keinen Sinn), lohnt sich da überhaupt der 4er Bonus oder gibt es sinnvolle Item Alternativen mit denen man mehr erreichen kann als mit dem 4er Bonus?

Falls da schon jemand Erfahrungen zu den Uptime Zeiten von dem 4er hat, wäre es nett wenn jemand da mal was zu postet.

Liebe Grüße Frontliner
  • 0

#85 TheGui

TheGui

    Drachentöter...

  • Gebannt
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6508 Beiträge:

Geschrieben: 14 December 2011 - 16:12

der 2er Bonus bringt dir unter Umständen ne schnellere Ghultransformation.. das ist einiges wert!
und Mastery ist zwar der schlechteste stat.. aber er ist nicht wertlos...

wenn du nur equip aus dem LFR bekommst... nimm ruhig das set!
  • 0

#86 Plitzkrieg

Plitzkrieg

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 282 Beiträge:

Geschrieben: 14 December 2011 - 16:25

Ähm ... ich hab heute morgen mal ein wenig mit Simcraft rumgespielt und bei meinem derzeitigen Setup ist in einem Patchwerkfight Crit der stärkste stat (nach hitcap natürlich) und danach kommt mastery ganz knapp vor haste ... ich weiss echt nicht was da derzeit schief gelaufen ist, ob ich bereits das haste softcap überschritten habe (was bei 2350 nicht der fall sein sollte) oder was auch immer ....

jedenfalls sind die 710 mastery ein weit größerer dps schub als alle mir bekannten setboni davor. sollte bei richtiger "rota" eigentlich auch weit über 50% der zeit aktiv sein.
  • 0

#87 TheGui

TheGui

    Drachentöter...

  • Gebannt
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6508 Beiträge:

Geschrieben: 14 December 2011 - 16:32

simcraft... selbst falls du es richtig eingestellt hasst.. du glaubst doch nicht das du jemals einen perfekten patchwerkfight hin bekommst?

werte das bitte nicht als flame.
  • 0

#88 TheGui

TheGui

    Drachentöter...

  • Gebannt
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6508 Beiträge:

Geschrieben: 14 December 2011 - 16:32

ICH BRAUCH NE NEUE MAUS!

sorry für doppelpost

Bearbeitet von TheGui, 14 December 2011 - 16:32,

  • 0

#89 Plitzkrieg

Plitzkrieg

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 282 Beiträge:

Geschrieben: 14 December 2011 - 16:46

simcraft... selbst falls du es richtig eingestellt hasst.. du glaubst doch nicht das du jemals einen perfekten patchwerkfight hin bekommst?

werte das bitte nicht als flame.


Nunja, ich habe bei Ultraxion, der einem Patchwerkfight am nahesten kommt lediglich 4% dmgunterschied zu meinem Simcraft ergebniss gehabt ... was wohl relativ nahe ist, wenn man bedenkt, dass man bei ultraxion kein tod und verfall legen kann ;) natürlich hab ich auch nen bissl dps schub bekommen durch cleveres nutzen von AMS :P


notfalls kann man bei simcraft auch einstellen, wie gut man spielt. ich hab zwar noch nichts anderes als elite ausprobiert, aber ich denke, dass er dann gewisse rotationsfehler mit einberechnet oder größere wartezeiten zwischen den aktionen.
  • 0

#90 TheGui

TheGui

    Drachentöter...

  • Gebannt
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6508 Beiträge:

Geschrieben: 14 December 2011 - 17:37

ich sagte ja du stellst simcraft nicht richtig ein...
  • 0

#91 GenderBender

GenderBender

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1071 Beiträge:

Geschrieben: 18 December 2011 - 10:35

Der Elite skill sollte aber die Werte am genausten anzeigen.
  • 0

#92 Skalpi

Skalpi

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 14:19

Mich würde einmal interessieren, wieso Crit vor Mastery rangiert.

Beide Werte "kosten" gleich viel, d. h. ich benötige die gleiche Menge der entsprechenden Wertung für jeweils einen Punkt.
Bei Crit bringt 1 Punkt 1%, bei Mastery 2,5% Schattenschaden.

In Bezug auf z. B. DC heißt das: auf 100 DC's bekomme ich einen zusätlichen Crit mit 100% Schadesbonus, während Mastery den Schaden aller 100 DC's um jeweils 2,5% also insgesamt um 250% erhöht.
Die Schadenssteigerung durch Mastery ist damit 2,5x so hoch wie durch Crit.

Für Blutseuche, Frostfieber und DND gilt das Gleiche.
Beim Geißelstoß, der zusätzlich Schattenschaden verursacht, ist der Schadensbonus beider Werte annähernd gleich hoch.
Die einzigen Fähigkeiten, die ausschließlich von Crit profitieren sind der FeS, Whitehits und die Ghulangriffe (vom Gargyl einmal alle 3 Min. abgesehen).

Sehe ich mir dann die Schadensverteilung der einzelnen Fähigkeiten im Kampflog an (über 50% sind Schattenschaden), müßte Mastery klar vor Crit liegen.
  • 0

#93 zampata

zampata

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 257 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 14:31

Ich hab zwar kein DK aber ich denke, du hast ziemlich falsch gerechnet.

Crit:
auf 100 DCs bringt 1% Crit 1 DC mit Doppeltem Schaden, stimmt.
Wenn DC also x Schaden macht: 99*x+1*2*x = 101*x

Also bringt 1% Crit genau 1*x mehr Schaden



Mastery:

während Mastery den Schaden aller 100 DC's um jeweils 2,5% also insgesamt um 250% erhöht.

2,5 != 250 % !

Wieder das Beispiel von oben. DC macht X Schaden.
100*(x*1,025) = 102,5*x

Also beträgt der Unterschied zwischen Crit und Mastery pro Punkt 1,5*x bei 100 DCs.
Also pro DC 1,5/100x = 0,015x (Differenz zwischen Crit und Mastery)

Bearbeitet von zampata, 27 February 2012 - 14:32,

  • 0

#94 Skalpi

Skalpi

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 15:05

Ich hab zwar kein DK aber ich denke, du hast ziemlich falsch gerechnet.

Crit:
auf 100 DCs bringt 1% Crit 1 DC mit Doppeltem Schaden, stimmt.
Wenn DC also x Schaden macht: 99*x+1*2*x = 101*x

Also bringt 1% Crit genau 1*x mehr Schaden

Mastery:

2,5 != 250 % !

Wieder das Beispiel von oben. DC macht X Schaden.
100*(x*1,025) = 102,5*x

Also beträgt der Unterschied zwischen Crit und Mastery pro Punkt 1,5*x bei 100 DCs.
Also pro DC 1,5/100x = 0,015x (Differenz zwischen Crit und Mastery)


Die 100% bzw. 250% bezogen sich auf einen DC, nicht auf den Gesamtschaden, d. h. mit Crit gewinne ich schadenstechnisch 1 DC, mit Mastery 2,5 DCs.

Rechne es mal mit absoluten Zahlen, dann wird klar was ich meine.

Angenommen der DC macht 10k Schaden.
Ein zusätzlicher Crit sind bei 100 DCs demnach 10k mehr Schaden.
Durch Mastery steigt der Schaden jedes DC um 2,5%, das sind 250 pro DC. Bei 100 DCs = 25k.

Der Schadensanstieg durch Mastery beträgt also das 2,5-fache (25k gegenüber 10k).
Prozentual auf den Gesamtschaden bezogen hast Du natürlich recht, dort sind es 102,5% gegenüber 101%, wobei sich das Verhältnis nicht ändert - 2,5% zu 1% sind immer noch Faktor 2,5.

Bearbeitet von Skalpi, 27 February 2012 - 15:05,

  • 0

#95 Plitzkrieg

Plitzkrieg

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 282 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 15:05

der unterschied ist ganz einfach:

crit erhöht jede deiner schadensquellen um x prozent, geißelstoß, schwärender stoß, frostfieber, blutseuche, ghoulattacken, normale melee hits, todesmantel, einfach ALLES!

während mastery nur einige deiner schadensquellen erhöht: schattenanteil von geißelstoß, blutseuche, todesmantel, seuchenstoß schattenanteil und noch paar andere kleinigkeiten ...


mastery mag zwar den schattenschaden schneller erhöhen als crit den gesammtschaden erhöht, aber mastery erhöht halt wie gesagt nur einen teil deines schadens ... dadurch folgt, dass die werte nahezu gleich skalieren.
  • 0

#96 Skalpi

Skalpi

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 15:11

der unterschied ist ganz einfach:

crit erhöht jede deiner schadensquellen um x prozent, geißelstoß, schwärender stoß, frostfieber, blutseuche, ghoulattacken, normale melee hits, todesmantel, einfach ALLES!

während mastery nur einige deiner schadensquellen erhöht: schattenanteil von geißelstoß, blutseuche, todesmantel, seuchenstoß schattenanteil und noch paar andere kleinigkeiten ...


mastery mag zwar den schattenschaden schneller erhöhen als crit den gesammtschaden erhöht, aber mastery erhöht halt wie gesagt nur einen teil deines schadens ... dadurch folgt, dass die werte nahezu gleich skalieren.


Sicher, aber in dem Augenblick, indem deutlich mehr als die Hälfte des Schades auf Schattenschaden basiert, sollte Mastery eigentlich klar vorne liegen.

Um es vereinfacht auszudrücken: 2,5% von der Hälfte sind immer noch mehr als 1% vom Ganzen.
  • 0

#97 Plitzkrieg

Plitzkrieg

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 282 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 15:18

wenn du meinst 50% des schadens eines unheilig todesritters würde schattenschaden sein mag das in deiner eigenen welt vielleicht so sein ....


dass die realität anders ausschaut versuch ich dir dann aber nicht weiter zu erläutern.
  • 0

#98 Skalpi

Skalpi

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 15:24

wenn du meinst 50% des schadens eines unheilig todesritters würde schattenschaden sein mag das in deiner eigenen welt vielleicht so sein ....


dass die realität anders ausschaut versuch ich dir dann aber nicht weiter zu erläutern.


Nach meine Kampflogs schaut's aber so aus.

Jeweils ca. 20% Krankheiten und DC und weitere 10% Schattenschaden Geißelstoß. DND, unheilige Verseuchung und evtl. siedendes Blut noch nichtmal eingerechnet.
  • 0

#99 Plitzkrieg

Plitzkrieg

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 282 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 15:36

ich will hoffen, dass wir von dem einzig relevanten kampf in ds sprechen? wir reden grade über ultraxion gell? notfalls lass ich noch morchok durchgehen, aber alles andere steht ausser frage und sollte nicht mit einberechnet werden.


1. 20% krankheitsschaden sind ein unrealistischer wert oder deuten auf eine falsche spielweise hin.

2. verursacht nur eine der 2 großen krankheiten schattenschaden

3. ist nur ein gewisser anteil des geißelstoßes schattenschaden

4. ist der schaden von unheilige verseuchung jetzt nicht so extrem ausschlaggebend

5. hoffe ich für dich, dass siedendes blut bei dir eine untergeordnete rolle spielt


erst gurthalac und sein procc sorgen dafür, dass mastery MINIMALST besser wird als crit ... solange du den nicht hast glaub mir einfach ...
  • 0

#100 Figetftw!

Figetftw!

    Savior of Azeroth

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2021 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 15:45

Crit ist der bessere Wert, da unser Pet und unser Gargoyle nun korrekt von Crit profitieren und somit den 200% Schadensbonus bekommen, anstelle von 150%. Mastery pusht knapp 50% unsereres Schadens was es knapp schöechter als Crit macht.
Daher steht in jedem Guide auch Crit>=Mastery
Wenn man nun allerdings den 4er Bonus (pusht unsere Masterywertung) und Gultharak besitzt wird Mastery stärker, da die Tentakeln von Mastery profitieren und je nach Proccluck bis zu 10% unseres Gesamtschadens ausmachen können.
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder