Springe zu Inhalt


Foto

Was man schon immer über die Geschichte wissen wollte. Der Lore-Thread


  • Bitte einloggen zum Antworten
1398 Antworten zu diesem Thema

#1 Shaila

Shaila

    wahnsinnig

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3934 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 15:45

Was man schon immer über die Geschichte wissen wollte! Der Lore-Thread!

 

Kennt ihr das auch ? Ihr reist durch ein Gebiet und schließt eine Quest ab und plötzlich müsst ihr irgend eine üble Vereinigung bekämpfen, aber so richtig bescheid wisst ihr nicht über eure Gegner. Oder denkt ihr auch manchmal über die Hintergründe der Bosse nach ? Wer ist denn nun eigentlich Ragnaros und wieso bekämpfen wir ihn ? Immer wieder stellen sich beim Questen oder beim Erkunden der Welt ganz spontane Fragen.

 

Wie toll wäre es da, einen Thread zu haben, wo man einfach schnell seine Frage notieren kann und jemand anderes weiß ja vielleicht sogar die Antwort auf die Frage. So profitiert nicht nur ihr von größerem Wissen, sondern die Allgemeinheit kann ebenso daran teilhaben.

 

Ziel des Threads soll also einfach ein Fragen & Antwort Thread sein! Ihr habt eine Frage? Stellt sie hier rein! Ihr habt eine Antwort auf eine Frage? Stellt sie ebenfalls hier rein!
 

Jedoch:

BITTE KENNZEICHNET SPOILER ALS SOLCHE.


Bearbeitet von Shaila, 17 February 2016 - 00:04,

  • 10

#2 *Bremgor* (Gast)

*Bremgor* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 31 October 2010 - 15:52

Bin mir nicht sicher, ob ich nicht müll labere, aber karazhan war halt, wie gesagt, Medivhs zuhause. Ich glaube, nachdem da was passiert war mit der seele von dem Dämon und als Medivh starb und dann doch nicht und dann wieder doch hat sich da alles zu Geistern entwickelt. Irgendwie so^^

und soweit ich weiß können die Natherzim nicht sterben. Vielleciht war das auch wer anders, gibt ja viele chars die nicht sterben können bis 10 leute da vorbei kommen und auf den einschlagen nur um ihn auszurauben.

Ich glaub das ist irgendwie mist, aber einzige antwort die ich weiß^^
  • 1

#3 Drolan

Drolan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 60 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 15:59

www.wowwiki.com

dort findest du alle nötigen infos. geschichte etc.
  • 0

#4 *Al_xander* (Gast)

*Al_xander* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:00

1. Karazhan war das Zuhause von Medivh, ist auch bekannt unter dem Namen Medivh's Turm, diese ist eine verlassene Zitadelle bzw. Burg, die angeordnet auf einer Verknüpfung von Ley-Linien im Süden der Totenwinde ist. Nachdem Medivh (der letzte Wächter von Tirisfal), Lothar und Garona getötet wurden, versiegelte sich der Turm von selbst, sodaß niemand in ihn hinein treten konnte. Aber vor kurzem wurde Karazhan wieder geöffnet - eine böse Präsenz hat den Turm als sein Eigen genommen, Geister, Dämonen und andere Wesen, aber Medivh's Gegenwart ist immer noch vorhanden auch Jahrzehnte nachdem er gestorben ist

Bearbeitet von Al_xander, 31 October 2010 - 16:04,

  • 1

#5 Speck-man

Speck-man

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 60 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:08

medivh selbst hat den dämonen zusätztlich noch zugang zum turm gewährt da medivh ja als embryo von sargeras korrumpiert wurde und somit vom anführer der brennenden legion gesteuert.
die guten nathrezim sind ziemlich feige. so wie ich das verstanden habe ziehen die sich immer auf ihre heimatwelt xoroth zurück (von xoroth kommen auch die brennenden ponys der hexer, ja es sind keine wiederbelebten, ehemals toten pferde! die leben da so!)

Bearbeitet von Speck-man, 31 October 2010 - 16:11,

  • 1

#6 Shaila

Shaila

    wahnsinnig

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3934 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:13

www.wowwiki.com

dort findest du alle nötigen infos. geschichte etc.


Bitte "Google ist dein Freund und Co. Aussagen" stecken lassen. Und soweit ich weiss ist diese Seite nicht deutsch. Außerdem ist ein Thread bei konkreten Fragen und Diskussionen viel besser.
  • 8

#7 Speck-man

Speck-man

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 60 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:21

Bitte "Google ist dein Freund und Co. Aussagen" stecken lassen. Und soweit ich weiss ist diese Seite nicht deutsch. Außerdem ist ein Thread bei konkreten Fragen und Diskussionen viel besser.


spicken kann auch jeder ;)
  • 0

#8 Drolan

Drolan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 60 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:29

Bitte "Google ist dein Freund und Co. Aussagen" stecken lassen. Und soweit ich weiss ist diese Seite nicht deutsch. Außerdem ist ein Thread bei konkreten Fragen und Diskussionen viel besser.


oh verzeihung das ich behilflich sein wollte. konnte ja nicht ahnen, dass die englische sprache ein hindernis darstellt. immer diese aggressiven kiddies heutzutage. traurig.
  • 3

#9 Araken

Araken

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:30

weil ich zu faul zum selberschreiben bin kopier ich einfach ma nen text^^

In den letzten Jahren sind vermehrt Adlige aus Dunkelhain in den Gebirgspass der Totenwind ausgezogen, um die Fäule, die über dem Land liegt, zu untersuchen. Sie haben den dunklen Turm betreten - ihn aber nie wieder verlassen. Es wird sogar behauptet, dass die Geister der Adligen jetzt in den Mauern Karazhans umhergehen, dazu verflucht, auf ewig in dem verfallenen Opernhaus des Turms zu feiern. Doch es gibt noch weitaus gefährlichere Geister in Medivhs makabrem Forschungszimmer, da hier dämonische Geschöpfe von dem verstörten Zauberer beschworen wurden. Trotz der ungezählten Schrecken wagen sich noch immer Abenteurer nach Karazhan - angelockt durch Gerüchte über entsetzliche Geheimnisse, die sich in den modernden Bibliotheken des alten Gemäuers verbergen. Angeblich enthalten die magischen Hallen Zauberbücher, die so mächtig sind, wie einst Medivh selbst es war.
  • 0

#10 XT-002 Dekonstruktor

XT-002 Dekonstruktor

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 360 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:32

oh verzeihung das ich behilflich sein wollte. konnte ja nicht ahnen, dass die englische sprache ein hindernis darstellt. immer diese aggressiven kiddies heutzutage. traurig.


Was ist daran "Kiddy" ? Er würde vl gern bissel über die Story diskutieren, dass geht auf so ner Seite schlecht wenn ich mich nicht täusche, oder ?
  • 5

#11 wildrazor09

wildrazor09

    Stolzer Orc-Hexenmeister aus Shakuras

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1430 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:33

Schönen Sonntag, kennt ihr das auch ? Ihr reist durch ein Gebiet und schließt eine Quest ab und plötzlich müsst ihr irgend eine üble Vereinigung bekämpfen, aber so richtig bescheid wisst ihr nicht über eure Gegner. Oder denkt ihr auch manchmal über die Hintergründe der Bosse nach ? Wer ist denn nun eigentlich Ragnaros und wieso bekämpfen wir ihn ?

Oder um etwas aktueller zu werden: Wer ist denn eigentlich dieser Bolvar ? Viele fragen sich das bestimmt oft, ich selber nicht. Aber mir schießen auch ständig Lorefragen in den Kopf. Es wäre doch schön einen Thread zu haben, über die man ein wenig über die Geschichte der WoW reden könnte. Ich habe jetzt noch nichts Ähnliches gefunden hier. Ich halte das eigentlich für eine sehr gute Idee, auch weil ich ständig wieder Threads entdecke, wo nach bestimmten geschichtlichen Inhalten gefragt wird.

Ich habe z.B. auch ein paar Fragen, die aber wahrscheinlich nur richtige Storyexperten beantworten können:

1. Wieso ist Karazhan so wie es jetzt eben ist ? Der Hintergrund dieser meiner Meinung nach besten Instanz aller Zeiten, ist irgendwie immer an mir vorbeigegangen. Ich weiss nur das Medivh da gewohnt hat, aber nicht den Rest.

2. Was genau ist nun eigentlich mit Mal'ganis und seinen Natherzim Anhängern ? Ich nehme nicht an, dass sie komplett vernichtet wurden, weiss da jemand was ?

Ziel des Threads soll also einfach ein Fragen & Antwort Thread sein, könnt also auch Fragen stellen. Ich hoffe auf reges Interesse. :)



Ich weiß nur das der erste Boss, MOroes, der Buttler von Mediv war, aber ich versteh auch net warum da soviele Geister sind, eigentlich hat da nur Medivh, MOroes, Khadgar und ne Köchin dort gelebt

Mal´Ganis ist abgehauen in Eiskrone und die Planen, wie immer, einen neuen Angriff auf Azeroth.

Meine Frage: Wer ist Medan? Gibt es Spuren von ihm in WoW?

Edit: Medivh lebt noch er wurde wiederbelebt oder sowas, nach seiner Rückkehr hat er sich im Steinkrallengebirge in einer Höhle aufgehalten, nach der Schlacht am Hyjal wurde er nie mehr gesehen


Bearbeitet von wildrazor09, 31 October 2010 - 16:35,

  • 0

#12 Drolan

Drolan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 60 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:33

kann man nur netter sagen. der ton macht die musik
  • 0

#13 *Anonymus299* (Gast)

*Anonymus299* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:38

https://forscherliga...wiki/Hauptseite

Da findeste alles.....und auf DEUTSCH :D
  • 4

#14 Fipsin

Fipsin

    Eichhörnchen 2Hitter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 236 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:40

JA gut, ABER warum ist der Turm oben Kaput, warum Fliegt ein rieseiger Knochendrache
umher und waum steht oben ein Eeredarlord...Und wer sind die Leichen in der Karazahn
Crypta (Offiziel nicht ZUgänglich^^)
  • 0

#15 Araken

Araken

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:41

das scheint ein fall für galileo mystery zu sein
  • 8

#16 Reflox

Reflox

    Hello everyone, Shittony Posttano here.

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7199 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:44

Ich weiß nur das der erste Boss, MOroes, der Buttler von Mediv war, aber ich versteh auch net warum da soviele Geister sind, eigentlich hat da nur Medivh, MOroes, Khadgar und ne Köchin dort gelebt

Mal´Ganis ist abgehauen in Eiskrone und die Planen, wie immer, einen neuen Angriff auf Azeroth.

Meine Frage: Wer ist Medan? Gibt es Spuren von ihm in WoW?

Edit: Medivh lebt noch er wurde wiederbelebt oder sowas, nach seiner Rückkehr hat er sich im Steinkrallengebirge in einer Höhle aufgehalten, nach der Schlacht am Hyjal wurde er nie mehr gesehen



Medan ist der Sohn von Medivh und ist ein Mensch/Orc/Draenei Mischling. Er ist der neue Wächter von Tirisfal. Er wurde von Meryl aufgezogen als Garona flüchten musste da sie von Cho'gall irgendwie Wahnsinnig gemacht wurde.

Und Medivh ist jetzt entgültig tot. Nachdem Archimonde besiegt wurde, war Medivhs soll erfüllt. So konnte er ins Licht gehen.

Edit:
Alle die nur Flames oder dumbass antworten haben, können am besten gleich wieder umkehren. ;)

@Fipsin

Die Leichen sind vermutlich irgendwelche "Testpersonen" von Medivhs Schwarzer Magie.

DIe Geister sind halt die Leute, die gerade an dem Fest waren dass Medivh veranstaltete waren und dann starben als sich die Schwarze Magie entlud und ganz Totenwinde verfluchte.

Bearbeitet von Reflox, 31 October 2010 - 16:46,

  • 0

#17 StormofDoom

StormofDoom

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 266 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:46

alles wurde auch noch nicht aufgedeckt von blizzard oder so. Der Knochendrache aber war einmal ein Mitglied des Blauen Drachenschwarms, der mit dem besessenen Medivh reden wollte, dann aber von diesem getötet und so zum verfluchten Drachen wurde.
Was den Eredar angeht weiß ich selbst nicht, was er da soll, ich nehme an, einfach, um den 'Anspruch' der Legion auf den Turm zu symbolisieren...

Med'an kam bisher nicht in WoW vor, hatte auch erwartet, ihn mit Cataclysm zu sehen, aber leider ist das nicht der Fall...Er ist der Sohn von Medivh und Garona und der nächste Wächter von Tirisfal.

Ich nehme einfach mal an, dass ihr bei so einem Thread gespoilert werden wollt, egal was noch irwann in WoW erscheint.
  • 0

#18 Reflox

Reflox

    Hello everyone, Shittony Posttano here.

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7199 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:48

Die Geschichte von Medan kann man in den Comics nachlesen. So ab Sammelband "Angriff der Geissel" kommt er vor. Sind 2 Bände. "Armageddon" gehört auch dazu. Jeder kostet um die 18 Euro.
  • 0

#19 Araken

Araken

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:50

is medivh eigentlich tot? einige schreiben er is tot andere sagen er ist einfach nur verschwunden und ist noch irgendwo
  • 0

#20 wildrazor09

wildrazor09

    Stolzer Orc-Hexenmeister aus Shakuras

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1430 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2010 - 16:54

Ich habe auch mal was von einem bösen Spiegelbild von Karazhan gehöhrt, das soll direkt unter Karazhan Kopfüber sein, also als wäre es halt hinter einem Spiegel, also da stand zuminestens mal in dem Buffed Magazin, das normale Karazhan ist gegen das böse Karazhan ein Spaziergang.

vll hat die Krypta was damit zutun? sozusagen ein eingang in die andere Diemsion/ oder whatever wo das Spiegelbild ist

Bearbeitet von wildrazor09, 31 October 2010 - 16:56,

  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder