Springe zu Inhalt


Foto

[Guide] Ausgearbeitete PvP BasicMakros für Fury Cataclysm 4.3


  • Bitte einloggen zum Antworten
45 Antworten zu diesem Thema

Umfrage: [Guide] Ausgearbeitete PvP BasicMakros für Fury Cataclysm 4.3 (19 Mitglied(er) haben ihre Stimme abgegeben)

Fury im PvP?

  1. Ich spiele / habe schonmal PvP Fury gespielt und kann es weiterempfehlen (7 Stimmen [36.84%])

    Prozentsatz der Stimmen: 36.84%

  2. Ich spiele / habe schonmal PvP Fury gespielt aber es hat mir Probleme bereitet (2 Stimmen [10.53%])

    Prozentsatz der Stimmen: 10.53%

  3. Nein, aber ich würde es gerne mal testen (8 Stimmen [42.11%])

    Prozentsatz der Stimmen: 42.11%

  4. Abgestimmt Nein, Fury käme für mich nicht in Frage (2 Stimmen [10.53%])

    Prozentsatz der Stimmen: 10.53%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Dabears

Dabears

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 17 February 2011 - 13:05

Hier findet ihr sowohl englische als auch deutsche Makros (Abhängig vom jeweiligen WoWClienten) für den PvP Fury Krieger.
Eingefügtes Bild

Wer lieber MS spielen möchte, dem empfehle ich diesen Thread: https://forum.buffed...-armsspecc-406/

_____________________________________________


Aktuell verwende ich für den Fury im PvP folgenden Specc / Glyphen:

https://www.wowhead....kofbo:zkmwafmz0

sowie Waffenenchant „Erdrutsch“ (1000AP Procc), Pyriumwaffenkette ist seit dem Patch nicht länger nötig, da der Effekt im 4er Setboni enthalten ist.

_____________________________________________

Wieso Einhandwaffen statt Titanengriff?


Einhandwaffen haben einen stetigeren Wutaufbau im PvP, wer jedoch eine geregelt hohe Uptime am Gegner hat kann natürlich auch TG spielen.


Wieso „Tiefe Wunden“ statt „Anstacheln“?

Zunächst ist der „Tiefe Wunden“ Effekt die einzige Möglichkeit Schurken davon abzuhalten aus dem Kampf zu verschwinden. Hinzukommend wird der Heldenhafte Stoß im PvP äußerst selten eingesetzt da er lediglich dazu dient überschüssige Wut abzubauen (Also ab 80+ Wut einsetzen), daher nützt der 100%Crit-Retrigger Effekt kaum etwas.


Wieso „Taktiker“ statt „Trommeln des Krieges“?

Dies sollte jeder Krieger für sich entscheiden. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Krieger häufiger darunter leider nach einem Haltungswechsel viel Wut zu verlieren als dass er zu wenig Wut für einen Interrupt hat. Zudem ist „Durchdringendes Heulen“ seit 4.0.6 nicht mehr von „Trommeln des Krieges“ betroffen, was die Investition von 2 Talentpunkten eher unklug erscheinen lässt.


Auf welche Stats soll ich im PvP gehen? - Outdated (Mastery wurde generft für Furys, teste atm obs noch lohnt)

Wenn man einen gewissen Basiswert an Trefferwertung hat (Richtung 5% PvP Stylecap), sollte man ganz klar auf Meisterschaftswertung gehen.
Die Meisterschaft „Ungezügelte Wut“ ( https://wowdata.buffed.de/?s=76856 ) erhöht pro Punkt jegliche Enragebasierende Effekte in ihren Effizienten um je 5,61%.

Todeswunsch: Der erhöhte Schaden wird prozentual erhöht.
Berserkerwut: Die Wut welche man durch einkommenden Schaden generiert wird prozentual erhöht.
Wütender Schlag: Der erhöhte Waffenschaden wird prozentual erhöht.
Wütende Regeneration: Die regenerierte HP wird prozentual erhöht. (Beispiel 19 Punkte Mastery -> Healt 75% statt 30% HP in 10 Sekunden) -> Sehr geil im PvP
Wutanfall: Der erhöhte Schaden wird prozentual erhöht.


Aufjedenfall solltet ihr alle Sockelbonis mitnehmen, bedient euch dazu der folgenden Gems:


Meta: +54 Meisterschaftswertung + Geringe Bewegungstempoerhöhung (8%)
Rot: +25 Stärke + 25 Meisterschaftswertung
Gelb: +50 Meisterschaftswertung
Blau: +25 Trefferwertung + 25 Meisterschaftswertung

_____________________________________________

Grundlegend sollte man sich im Equipment Manager des Standard UIs 2 Equipmentsets zusammenstellen welche sich lediglich insofern unterscheiden das Set "3" die zwei 1h Waffen hat und Set "4" Mainhand-Waffe und Schild, da ich in meinen Makros "/equipset" statt "/equipslot 16 / 17" verwende. (Ist schneller)

Die Makros sind so ausgelegt das jedes Talent automatisch in eine Haltung wechselt welche angebracht wäre und zwischen Beidhändig und Mainhand+Schild entscheidet. Also sind keine manuellen Haltungs- / Equipwechsel mehr nötig.

Makros einfach kopieren (Strg+C) und ingame im Makrofenster einfügen mit Strg+V

Ein Tipp im Voraus:

Dies sollte interessant sein für alle die sich immer darüber aufregen wenn aufeinmal Y zu Z wird und es kein ö ä ü mehr gibt (Ja die Rede ist von Amitastaturlayout), was ja im Eifer des Gefechts gerade bei Kriegern häufig vorkommen kann.

Wer dies einfach abstellen will um nicht jedes mal Alt+Shift klicken zu müssen damit die Hotkeys wieder arbeiten geht einfach auf:

Start -> Systemsteuerung -> Zeit, Region & Sprachen (o.ä.) -> Tastaturen und Eingabemethoden ändern (o.ä.) -> Unter "Tastaturen und Sprachen" auf "Tastaturen ändern..." -> Erweiterte Einstellungen -> Auf "Zwischen Eingabesprachen" wechseln und "Tastenkombination ändern..." anklicken und beides auf "Nicht zugewiesen" umstellen.

_____________________________________________

Focus Target
Eingefügtes Bild

/focus target

Zweck: Überblick ist viel Wert, besonders um rechtzeitig zu sehen wann Casts vom Fokus zu interrupten oder zu reflektieren sind. (Heal oder Crowd Control Effekte)
Variante 2: /focus mouseover, fokussiert den Spieler über welchen ihr euren Mauszeiger haltet
_____________________________________________

Heldenhafter Wurf + Wurfwaffe (Kompaktmakro)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Heroic Throw
/cast Heroic Throw
/cast Throw


Deutsch

#showtooltip Heldenhafter Wurf
/cast Heldenhafter Wurf
/cast Werfen

Zweck: Übersicht
Variante 2: Mit Schusswaffe "/cast Shoot" bzw. "/cast Schießen" einsetzen.

_____________________________________________

Schlachtruf / Befehlsruf (Situationsbedingt)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast [stance:2] Commanding Shout; [stance:1/3] Battle Shout

Deutsch

#showtooltip
/cast [stance:2] Befehlsruf; [stance:1/3] Schlachtruf

Zweck: In den offensiven Haltungen setzt es den Schadenssteigernden Schlachtruf ein, in der Defensive Befehlsruf für höhere Überlebenschancen

_____________________________________________

Verwunden / Rache / Wütender Schlag (Flexibilität, Situationsbedingt)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast [stance:2] Revenge; [stance:1] Rend; [stance:3] Raging Blow
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Attack


Deutsch

#showtooltip
/cast [stance:2] Rache; [stance:1] Verwunden; [stance:3] Wütender Schlag
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Angreifen

Zweck: In Kampfhaltung wird Verwunden eingesetzt (Kann als Opener verwendet werden gegen Schurken), in Verteidigungshaltung Rache und in Berserkerhaltung der Wütende Schlag. Sogesehen ein All-in-One Makro das sich den Haltungen anpasst.

_____________________________________________

Kolossales Schmettern (Flexibilität)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Colossus Smash
/equipset 3
/cast [stance:2] Berserker Stance; [stance:1/3] Colossus Smash
/cast Attack


Deutsch

#showtooltip Kolossales Schmettern
/equipset 3
/cast [stance:2] Berserkerhaltung; [stance:1/3] Kolossales Schmettern
/cast Angreifen

Zweck: Wechselt aus Defensiv- in Berserkerhaltung um Kolossales Schmettern zu ermöglichen und equipt zwei Einhänder.

_____________________________________________

Zauberreflexion (Flexibilität)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Spell Reflection
/equipset 4
/cast [stance:3] Battle Stance; [stance:1/2] Spell Reflection


Deutsch

#showtooltip Zauberreflexion
/equipset 4
/cast [stance:3] Kampfhaltung; [stance:1/2] Zauberreflexion

Zweck: Wechselt aus Berserker- in Kampfhaltung um Zauberreflexion zu ermöglichen und equipt Einhandwaffe sowie Schild. In Verteidigungshaltung wird Zauberreflexion eingesetzt.
Tipp: Je genauer ihr Zauberreflexion einsetzt desto geringer die Chance, dass der Zaubernde seinen Cast unterbricht.

_____________________________________________

Zerschmettern (Genauigkeit)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast Slam
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Attack


Deutsch

#showtooltip
/cast Zerschmettern
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Angreifen

Zweck: Equippt in Kampf- und Berserkerhaltung zwei Einhandwaffen (Beide machen aufgrund von SMF Schaden). In Verteidigungshaltung bleibt Schild equipt.

_____________________________________________

Sturmangriff + Kniesehne (Flexibilität, Kompaktmakro, Situationsbedingt)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast Charge
/cast Battle Stance
/cast Hamstring


Deutsch

#showtooltip
/cast Sturmangriff
/cast Kampfhaltung
/cast Kniesehne

Zweck: Setzt Sturmangriff ein. Bei erneutem Betätigen des Makros wird Kniesehne aus Nahkampfreichweite eingesetzt. Zuvor wird in Kampfhaltung gewechselt um Sturmangriff zu ermöglichen.

_____________________________________________

Abfangen + Kniesehne (Flexibilität, Kompaktmakro, Situationsbedingt)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast Intercept
/cast Hamstring
/cast Berserker Stance


Deutsch

#showtooltip
/cast Abfangen
/cast Kniesehne
/cast Berserkerhaltung

Zweck: Setzt Abfangen ein. Bei erneutem Betätigen des Makros wird Kniesehne aus Nahkampfreichweite eingesetzt. Zuvor wird in Berserkerhaltung gewechselt um Abfangen zu ermöglichen.

_____________________________________________

Einschreiten (Flexibilität, Kompaktmakro, Situationsbedingt)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Intervene
/cast Intervene
/cast Defensive Stance


Deutsch

#showtooltip Einschreiten
/cast Einschreiten
/cast Verteidigungshaltung

Zweck: Einschreiten kann zum Überbrücken großer Distanzen verwendet werden um Sturmangriff / Abfangen Abklingzeiten einzusparen, einem Teammitglied zur Hilfe zu eilen oder um einem Kampf zu entkommen. Es wird in Verteidigungshaltung gewechselt um Einschreiten zu ermöglichen.

_____________________________________________

Siegesrausch
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Victory Rush
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Victory Rush
/cast Attack


Deutsch

#showtooltip Siegesrausch
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Siegesrausch
/cast Angreifen


Zweck: Equipt zwei Waffen in Kampf- / Berserkerhaltung. In Verteidigungshaltung wird Mainhand und Schild angezogen.
Im PvP hat Siegesrausch höchste Priorität, da es satte 20% der HP instant regeneriert (30% mit Glyphe). Es lohnt sich oft den Zeitraum zum Einsatz voll auszunutzen und abzuwarten bis man knapp unter 70% fällt bevor man Siegesrausch einsetzt.

_____________________________________________

Heldenhafter Stoß (Flexibilität)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Heroic Strike
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Heroic Strike
/cast Attack


Deutsch

#showtooltip Heldenhafter Stoß
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Heldenhafter Stoß
/cast Angreifen

Zweck: Equipt zwei Waffen für den Einsatz von Heroischer Stoß in Kampf- und Berserkerhaltung. In Verteidigungshaltung werden Mainhand und Schild angezogen.

_____________________________________________

Schildhieb wurde mit 4.1 entfernt. Zuschlagen kann in allen Haltungen verwendet werden.

Zuschlagen / Schildhieb (Flexibilität, Kompaktmakro, Situationsbedingt)

Englisch

#showtooltip
/cast [stance:1/2,equipped:Shields] Shield Bash(Battle, Defensive Stance); [stance:1/3] Pummel(Battle, Berserker Stance)
/equipset [stance:2,noequipped:Shields] 4


Deutsch


#showtooltip
/cast [stance:1/2,equipped:Schilde] Schildhieb(Kampf- oder Verteidigungshaltung; [stance:1/3] Zuschlagen(Kampf- oder Berserkerhaltung)
/equipset [stance:2,noequipped:Schilde] 4

Zweck: Setzt Schildhieb ein falls Schild equipt ist. Falls dem in Verteidigungshaltung nicht so ist, wird Mainhand und Schild zunächst angezogen und dann interruptet. In Berserkerhaltung wird Zuschlagen eingesetzt.


_____________________________________________

Wütende Regeneration (Setzt Enrage Effekt vorraus) + Gesundheitsstein (Kompaktmakro)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Enraged Regeneration
/cast Enraged Regeneration
/use Healthstone

Deutsch

#showtooltip Wütende Regeneration
/cast Wütende Regeneration
/use Gesundheitsstein

Zweck: Healt zunächst instant mit dem Gesundheitsstein (Falls vorhanden) und zündet Wütende Regeneration.
Variante 2: Falls Kampfmeister Schmuckstück equipt ist kann dies in dem Makro ebenfalls mit "/use Battlemaster's ??" bzw, "/use ?? des Kampfmeisters" untergebracht werden.

_____________________________________________

Schildwall + Schildblock + Wütende Regeneration (Setzt Enrage Effekt vorraus) + Gesundheitsstein (Falls vorhanden) [Kompaktmakro, Flexibilität)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Shield Wall
/equipset 4
/cast Shield Wall
/cast Shield Block
/cast Defensive Stance
/cast Enraged Regeneration
/use Healthstone

/cancelaura Recklessness
/cancelaura Retaliation

Deutsch

#showtooltip Schildwall
/equipset 4
/cast Schildwall
/cast Schildblock
/cast Verteidigungshaltung
/cast Wütende Regeneration
/use Gesundheitsstein

/cancelaura Recklessness
/cancelaura Retaliation

Zweck: Saves your Butt :paladin:
Variante 2: Falls Kampfmeister Schmuckstück equipt ist kann dies in dem Makro ebenfalls mit "/use Battlemaster's ??" bzw, "/use ?? des Kampfmeisters" untergebracht werden.
Variante 3: Wenn man Schildblock und den Haltungswechsel herausnimmt kann man dieses Makro auch in anderen Haltungen normal einsetzen ABER: Ihr erhaltet keinen Schadensverminderungsboni durch Verteidigungshaltung und die erhöhte Blockchance entfällt ebenso.

_____________________________________________

Gegenschlag (Flexibilität)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Retaliation
/cast Retaliation
/equipset 3
/cast Attack
/cancelaura Shield Wall
/cancelaura Recklessness

Deutsch

#showtooltip Gegenschlag
/cast Gegenschlag
/equipset 3
/cast Angreifen
/cancelaura Shield Wall
/cancelaura Recklessness

Zweck: Equipt 2 Waffen für Gegenschlag.
_____________________________________________

Blutdurst (Situationsbedingt)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast Bloodthirst
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Attack


Deutsch

#showtooltip
/cast Blutdurst
/equipset [stance:1/3] 3; [stance:2] 4
/cast Angreifen

Zweck: Equipt in Kampf- und Berserkerhaltung zwei Waffen und in Verteidigungshaltung Mainhand + Schild.

Bearbeitet von Dabears, 01 June 2012 - 02:03,

  • 1

#2 Dabears

Dabears

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 17 February 2011 - 13:06

Tollkühnheit + Todeswunsch + Innere Wut + Stärketrinket (Flexibilität)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

4 Minuten Cooldown

Englisch

#showtooltip Recklessness
/equipset 3
/cast Recklessness
/cast Death Wish
/cast Inner Rage
/use TRINKET +Stärkeeffekt
/cast Attack

Deutsch

#showtooltip Tollkühnheit
/equipset 3
/cast Tollkühnheit
/cast Todeswunsch
/cast Innere Wut
/use TRINKET +Stärkeeffekt
/cast Angreifen

Zweck: Equipt zwei Waffen und zündet Tollkühnheit, Todeswunsch, Innere Wut und ein Stärketrinket (Alternativ falls vorhanden, sonst einfach rausnehmen). Mit diesem Makro zerstört der Furykrieger in nullkommanichts alles was ihm unter die Axt läuft.

_____________________________________________

Todeswunsch + Stärketrinket (Flexibilität)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

2 Minuten Cooldown

Englisch

#showtooltip
/cast Death Wish
/use TRINKET +Stärkeeffekt
/cast Attack

Deutsch

#showtooltip
/cast Todeswunsch
/use TRINKET +Stärkeeffekt
/cast Angreifen

Zweck: Zündet gleichzeitig Todeswunsch und Stärketrinket für dicken Burstschaden. Richtig getimed kann man dieses Makro zwischen einem Tollkühnheits-Makro Downtime usen, sodass es rechtzeitig refreshed ist.

_____________________________________________

Hinrichten (Flexibilität)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Execute
/equipset 3
/cast [stance:2] Berserker Stance; [stance:1/3] Execute
/cast Attack


Deutsch

#showtooltip Hinrichten
/equipset 3
/cast [stance:2] Berserkerhaltung; [stance:1/3] Hinrichten
/cast Angreifen


Zweck: Equipt zwei Waffen und wechselt falls in Verteidigungshaltung in die Berserkerhaltung - Falls in Berserkerhaltung wird Haltung beibehalten und Hinrichten gezündet.

_____________________________________________

Heldenhafter Furor (Flexibilität)
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip Heroic Fury
/cast Heroic Fury
/cast Intercept
/cast Hamstring
/cast Berserker Stance


Deutsch

#showtooltip Heldenhafter Furor
/cast Heldenhafter Furor
/cast Abfangen
/cast Kniesehne
/cast Berserkerhaltung

Zweck: Resettet mit "Helfenhafter Furor" "Abfangen" und setzt dieses auch ein. Bei erneutem Betätigen wird Kniesehne eingesetzt. Wechselt zudem in Berserkerhaltung um "Abfangen" zu ermöglichen.

_____________________________________________

Zerschmetternder Wurf (Flexibilität)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast Shattering Throw
/cast Battle Stance

Deutsch

#showtooltip
/cast Zerschmetternder Wurf
/cast Kampfhaltung


Zweck: Wechselt in die Kampfhaltung um Zerschmetternder Wurf zu ermöglichen

_____________________________________________

Entwaffnen (Flexibilität)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast Disarm
/cast Defensive Stance
/cast Attack


Deutsch

#showtooltip
/cast Entwaffnen
/cast Verteidigungshaltung
/cast Angreifen

Zweck: Wechselt in die Verteidigungshaltung um Entwaffnen zu ermöglichen

_____________________________________________

Spott (Flexibilität)
Eingefügtes Bild

Englisch

#showtooltip
/cast Taunt
/cast Defensive Stance

Deutsch

#showtooltip
/cast Spott
/cast Verteidigungshaltung

Zweck: Geht in Verteidigungshaltung um Spott zu ermöglich, nützlich um kurzfristig Pets zu spotten oder falls man in Schlachtfelder vorhat den ein oder anderen NPC zu tanken, auch nützlich um Rogues in Stealth in den Combat zu ziehen.

_____________________________________________

Anwendungsbeispiel in meinem UI (Addon: Bartender 4):

Kampfhaltung

Eingefügtes Bild

Verteidigungshaltung

Eingefügtes Bild

Berserkerhaltung

Eingefügtes Bild

Verwendete Kürzel:
A : Alt
S : Shift
B3: Mausrad
B4: Hintere Daumentaste
B5: Vordere Daumentaste

Hintergrundmusik: Skindred - Nobody
:)


Wer sehen will was in etwa dabei rumkommt:

https://img202.image...21911132554.jpg

Ich hoffe dass ich dem ein oder anderem Krieger helfen konnte.
Falls noch jemand ein gutes Makro hat oder Tipps einbringen möchte nur zu.
Flamediskussionen um Skillungen o.ä. in anderen Threads führen, denke diese kann jeder an seine Spielweise anpassen. :)


Wenn Fragen zu diesem Thema bestehen:

/w Shirkhan <Tourists of Terror> - Gorgonnash EU oder Buffed - PM


PS: Heißer Tipp: Das Addon "Killshot": https://wow.curse.co...s/killshot.aspx




Grüße Dabears

Bearbeitet von Dabears, 25 February 2012 - 19:59,

  • 1

#3 Dabears

Dabears

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 17 February 2011 - 13:06

Update Notes

17.02.11
Autoattack zu allen Offensivmakros hinzugefügt

18.02.11
Stylecap für PvP wurde korrigiert (5%)

24.02.11
Deutsches Schildhieb-Makro wurde gefixt

25.04.11
4.1 Up-to-Date Check
Zuschlagen Makro entfernt (Schildhieb wird rausgepatcht. Zuschlagen in allen Haltungen möglich)

30.06.11
4.2 Up-to-Date Check
"Schildwall", "Tollkühnheit" und "Gegenschlag" wurden den Änderungen entsprechend korrigiert.
"Schildwall" Variante 3 hinzugefügt

09.07.11
4.2 Up-to-Date Check 2
"Es ist Add-ons nicht länger möglich, unter Nutzung des integrierten Ausrüstungsmanagers auf intelligente Art Gegenstände zu wechseln."
-> Equipsets wurden in Equipslots umgeschrieben
Es wurden die Haltungen hinter den ausgeschriebenen Zaubern entfernt damit diese nicht den Rahmen der Makrozeichen überschreiten
Bitte Makrofehler / weitere Änderungen oder ähnliches umgehend bei mir hier melden.
Umfrage aktiviert
Equipslots wurden an stanceabhängigen Stellen nochmal in /equip umgeschrieben damit sie funktionieren (Siegesrausch, Heldenhafter Stoß & Tödlicher Stoß)

20.08.11
Rechtschreibfehler bei "Wütende Regeneration + Gesundheitsstein (Kompaktmakro)" wurde korrigiert und klappt nun richtig

15.10.11
Aktualitäts Check

03.12.11
4.3 Up-to-Date Check

25.02.12
Equipslot Commands wurden wieder durch Equipset ersetzt - funktioniert einwandfrei!
Es wurden Cancelaura für Tollkühnheit, Gegenschlag und Schildwall ergänzt damit sich die Spells beim Einsatz nicht blockieren.
UI Anwendungsbeispiel wurde geupdatet

Bearbeitet von Dabears, 25 February 2012 - 20:00,

  • 0

#4 *Ilostatfrogger* (Gast)

*Ilostatfrogger* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 17 February 2011 - 22:21

Wollte nur mal sagen, dass ich das richtig nice von dir finde, dass du dir die Mühe machst und so einen Thread erstellst.
Fand auch deinen anderen Thread zum Armswarri im PvP sehr schön, besonders da wir eigentlich wenig Threads hier im Forum haben, die sich überhaupt mit PvP befassen.
Die Gestaltung ist auch sehr schön.
Daumen hoch :top:
  • 0

#5 Dabears

Dabears

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 17 February 2011 - 22:35

Gern ^^ Die Nachfrage war auch groß.

Man sieht sich im BG :)
  • 0

#6 Krendel

Krendel

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1903 Beiträge:

Geschrieben: 18 February 2011 - 13:59

Frage a Rande: Liegt das Stylecap im PvP nicht bei 5%?
  • 0

#7 Dabears

Dabears

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 18 February 2011 - 14:36

Danke, habs korrigiert
  • 0

#8 Hynd

Hynd

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 23 February 2011 - 18:34

Hallo,

als erstes will ich dich loben das ist einer der Besten Threads und leider einer der Einzigen zum Thema "Fury im PvP".
Tolle Makros, verständlich und auch geordnet.
Ich habe nur eine kleine Anmerkung aus eigener Erfahrung zu machen. Und zwar ist 2 2Händer im PvP dem Schaden von 2 1Händer in keinster Weise unterlegen es ist nur schwer diesen zu erreichen. Ich habe mit meinem Warri mehr oder weniger BiS Gear und Hit fast auf dem Hardcap (23,48%), dies erscheint auf dem ersten Blick sehr unnötig und es sieht Augenscheinlich nach einem Schadensverlust aufgrund des reforgen aus, aber ich habe die Erfahrung gemacht das der Whitedmg so den Specialdmg fast einholt ! Wenn man dann noch viel auf Krit geht (14% mit proc 19%) übersteigt er ihn fast.
Es ist eine "komische" Spielweise, sagte man mir oft, aber ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht da man so auch kaum noch oor geht.
Da ich jetzt keinen guten DMG-Vergleich habe und es insbesondere in BG´s sehr stark auf den unterschiedlichen Gearstand der Gegner ankommt kann ich ich nicht wirklich sagen das es mehr ist als MS oder sonst etwas, ich kann nur anmerken das damit gute Stats erreicht werden kann. :)
Achso und der Vorteil der höheren Mainstats und somit mehr HP= mehr Heal mit den einzelnen schon genannten Fähigkeiten vorhanden ist brauche ich glaube ich nicht sagen. :p
  • 0

#9 Quietsch

Quietsch

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6546 Beiträge:

Geschrieben: 23 February 2011 - 18:52

sprichst du gerade ernsthaft von guten stats in normalen bgs, wo der durchschnittliche skill eines spielers ca. bei ner über die tastatur laufenden katze liegt?
  • 0

#10 Dabears

Dabears

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 23 February 2011 - 19:49

nunja ich bin nicht ganz davon überzeugt das die effinzienz von Whitehit dmg die von Mastery übersteigt, da Mastery nicht nur deinen gesamten style dmg anhebt sondern auch Wütende Regeneration so immens pusht (75%+ Field Dressing dann noch, statt nur die 30%) dass es auch noch die verteidigung stärkt.

Aber da ichs noch nicht selbst getestet hab kann ich keine genaue aussage dazu machen.
  • 0

#11 Hynd

Hynd

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 23 February 2011 - 21:14

Ich rede natürlich von rated BG´s.
Und gut den Heal habe ich nicht beachtet der ist natürlich immens aber ich denke bei einem guten Team, das ein bis zwei Heals dabei sind liegt in der Natur der Sache, ist das nicht unbedingt der Punkt der eine Skillung interessant macht nachdem seid BC OpenPvP wegfällt.
  • 0

#12 Morquaij

Morquaij

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge:

Geschrieben: 24 February 2011 - 21:50

Moin
Bei mir funktioniert das "Zuschlagen/Schildhieb" makro nicht ganz. Bzw zuschlagen schon aber in verteidigungshaltung der schildhieb nicht, es erscheint dann nur als fragezeichen. Irgendwo ein fehlerteufel versteckt? Hab 1 zu 1 kopiert

habs in

#showtooltip
/cast [stance:2] Schildhieb(Kampf- oder Verteidigungshaltung; [stance:1/3] Zuschlagen(Kampf- oder Berserkerhaltung)

geändert dann funktionierts

MfG

Bearbeitet von Morquaij, 24 February 2011 - 21:56,

  • 0

#13 Dabears

Dabears

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 24 February 2011 - 23:44

/cast [stance:1/2,equipped:Shields] Schildhieb(Kampf- oder Verteidigungshaltung; [stance:1/3] Zuschlagen(Kampf- oder Berserkerhaltung)

/cast [stance:1/2,equipped:Schilde] Schildhieb(Kampf- oder Verteidigungshaltung; [stance:1/3] Zuschlagen(Kampf- oder Berserkerhaltung)

Fehler behoben, danke :)

Wenn da ein Fragezeichen in Deffhaltung ist, kanns auch sein das du kein Schild anhast und dann weder noch nutzen kannst, aber dazu wird ja automatisch beim anklicken ein Schild angezogen dann sollte das richtige Symbol erscheinen!

Bearbeitet von Dabears, 24 February 2011 - 23:46,

  • 0

#14 Natálya

Natálya

    Kein Stuttgart 21!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1286 Beiträge:

Geschrieben: 02 March 2011 - 18:38

Erstmal Danke für den tollen Thread (der Arms Thread war ja auch schon super). Eine Frage: ist Fury mit 5% überhaupt spielbar, also hat man genügend Wut?
  • 0

#15 Dabears

Dabears

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 02 March 2011 - 19:30

Also bei mir langts (hab momentan 6% ~).
Immer genug Wut für die Styles, und mit dem Patch werden wir Furys ja nochmals gebufft (Schlaghagel wird verdoppelt) und Wütender Schlag wird wieder 120% (Wie PreNerf) Waffenschaden auf basis verursachen)
Heißt noch beständigerer Wutaufbau.
  • 0

#16 Ureldhir

Ureldhir

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 100 Beiträge:

Geschrieben: 03 March 2011 - 00:47

Im Gegenzug zum Rb-Buff wird aber wohl Mastery generft:

Fury


  • Unshackled Fury now Increases the benefit of abilities that cause or require you to be enraged by 11.2%, down from 44,8%.
https://www.mmo-cham...TRs-Build-13698


Nach meinen Berechnungen erreiche ich dann mit meiner jetzigen Meisterschaftswertung von 1557 einen prozentualen Buff, den ich momentan noch mit ca. 461Wrtg. erreichen würde.
Durch diese Änderung wird der prozentuale Wert des Rb-Waffenschadens, vom Tooltip ausgehend, um ca. 48% verringert. Wütende Regeneration, Todeswunsch und Wutanfall sind natürlich auch davon betroffen.

Bearbeitet von Ureldhir, 03 March 2011 - 17:41,

  • 0

#17 Quietsch

Quietsch

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6546 Beiträge:

Geschrieben: 03 March 2011 - 09:45

Nach meinen Berechnungen erreiche ich dann mit meiner jetzigen Meisterschaftswertung von 1557 einen prozentualen Buff, den ich momentan noch mit ca. 461Wrtg. erreichen würde.

481 rating
rb ka, da hab ich die zahlen gerade nich im kopf
  • 0

#18 Lornorr

Lornorr

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 284 Beiträge:

Geschrieben: 03 March 2011 - 11:02

Nice Thread, dankeschön!
  • 0

#19 Ureldhir

Ureldhir

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 100 Beiträge:

Geschrieben: 03 March 2011 - 11:35

481 rating
rb ka, da hab ich die zahlen gerade nich im kopf



Hab mir mein Equip schrittweise angezogen und die Werte notiert.
Rb würde bei mir von 267%Waffenschaden auf ca. 219%Waffenschaden fallen. Ein Minus von ca. 48%. (Werte laut Rb-Tooltip)
  • 0

#20 Quietsch

Quietsch

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6546 Beiträge:

Geschrieben: 03 March 2011 - 11:44

rb buff fehlt dann noch...
und um 48% verringert liest sich zumindest für mich als x0,52, nicht -48% tooltip
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder