Springe zu Inhalt


Foto

Priester noch konkurrenzfähig?


  • Bitte einloggen zum Antworten
32 Antworten zu diesem Thema

#1 DiSLiK3S

DiSLiK3S

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2011 - 15:38

Hallo zusammen,

mich würde mal wirklich interessieren wie ihr das seht.
Findet ihr das der Priester noch konkurrenzfähig ist zu den anderen Healerklassen?

Manchmal frage ich mich, dass schon.
Letztens wurde ich zu einem Raid nicht mitgenommen weil ich Priester bin und die lieber einen Schami oder Dudu wollten. (Im Raid war noch kein Priester dabei):blink:
In letzter Zeit lese ich auch immer öfter, dass Priester irgendwie abgesackt wären, so zumindest scheinbar die allgemeine Meinung.
Man sollte doch meinen das Priester gerade für die Heilung gedacht sind, so wie sie es auch immer waren.

Was haltet ihr davon, was habt ihr gehört, oder kennt ihr solche Themen rund um den Priester?
Ich spiele für meinen Teil, verdammt gerne meinen Holy Priest und heile mit diesen auch gut, verstehe nicht woher,
diese schlechtere Meinung über Priester kommt.

Grüße

Bearbeitet von DiSLiK3S, 30 June 2011 - 15:39,

  • 0

#2 Derulu

Derulu

    Listen to the Buzzing. OBEY THE BUZZING.

  • Moderatoren
  • 7245 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2011 - 15:43

Nein...


(dass sich das exakt jede Klasse fragt, ist echt lustig...jeder fühlt sich immer gegenüber den anderen im Nachteil)

Natürlich ist der Priester konkurrenzfähig...so wie jede Klasse und jeder Talentbaum, der Unterschied im PvE ist marginal und fällt praktisch nicht ins Gewicht, der eine ist in dem Bereich etwas besser, der andere in dem solange man das Spiel nicht als Wettkampf innerhalb eines Raids sieht (und zB Randomraids sind dafür prädistiniert dafür, dass es sich der Raidleiter so einfach wie möglich macht und deshalb etwas aufwendiger zu spielende Klassen nicht mitnimmt um auch später noch "gut" dazustehen, man könnte ihm ja sonst ein etwaiges und jederzeit mögliches Scheitern ankreiden)

Bearbeitet von Derulu, 30 June 2011 - 15:48,

  • 0

#3 DiSLiK3S

DiSLiK3S

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2011 - 15:45

(dass sich das exakt jede Klasse fragt, ist echt lustig...jeder fühlt sich immer gegenüber den anderen im Nachteil)



Das habe ich nicht gesagt, im Gegenteil, ich fühle mich nicht den anderen Klassen im Nachteil...
Ich verstehe nur nicht warum es scheinbar diese schlechtere Meinung über Priester gibt.
  • 0

#4 Derulu

Derulu

    Listen to the Buzzing. OBEY THE BUZZING.

  • Moderatoren
  • 7245 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2011 - 15:47

Das habe ich nicht gesagt, im Gegenteil, ich fühle mich nicht den anderen Klassen im Nachteil...
Ich verstehe nur nicht warum es scheinbar diese schlechtere Meinung über Priester gibt.


Du warst schneller als mein Edit^^
  • 0

#5 Magdalena-Garrosh

Magdalena-Garrosh

    Gastdozentin

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2011 - 15:48

Zu deiner Frage ....

Ich hatte am anfang auch so meine Probleme aber man kann nicht Priester,Pala, dudu, schami´s unter " einem Hut" stecken... jeder heilt anders.

da der dudu eine reine HoT Klasse ist ( blühendes Leben, etc ) ist er meisten stark in der heilung... Je nachdem wie du/ihr eure Raids aufbaut ( 2 oder 3 heiler ) ist die Heilung verteilt.
Ich selbst spiele auch Holy im Raid ( ausser bei Nefarian --> da geh ich auf diszi ... und du dann als "3.ter" Heiler in einem Raid dabei bist und die anderen 2 Heiler einfach schneller ihre Heilung an den Char bringen hast du immer das nachsehen und deine Hps ist nicht so hoch ... Dennoch muss man sagen das ein Heil Priester auch eine Art " SUpporter" ist .. durch seine beiden Hymnen ( mana und Heilung ) kannst du anderen Klassen im ernstfall sehr gut unterstützen.

Letzendlich liegt an der Raidzusammensetzung. wenn der stammplatz da ist und du dich mit den anderen leuten "eingespielt " hast ist das dann auch kein Problem wenn du nicht vorne bist in der Heilung.... Am ende zählt der Erfolg und das der Boss erfolgreich besiegt wird.. Mir persönlich wäre es da egal ob ich nun 1.ter oder 2.ter im Recount oder Skada bin ..

Solang der Erfolg da ist und ich durch meine Fähigkeiten andere unterstüzen kann bin ich für mich zufrieden ...
Und zum Thema Random Raids... da liegt die entscheidung ganz allein beim Raidlead.. er muss wissen welche Klassen er mit haben möchte .. den bei jedem Boss ist der Schaden der auf den Tank oder die Gruppe rein kommt anders....

Bearbeitet von Magdalena-Garrosh, 30 June 2011 - 15:49,

  • 0

#6 DiSLiK3S

DiSLiK3S

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2011 - 15:57

Du warst schneller als mein Edit^^


Hehe, hab dein Edit aber gelesen, so macht es natürlich Sinn.:)

Heiler in einem Raid dabei bist und die anderen 2 Heiler einfach schneller ihre Heilung an den Char bringen hast du immer das nachsehen und deine Hps ist nicht so hoch


Naja, die HPS sind mir theoretisch nicht wichtig, die sind Situationsbedingt und sagen "fast" nichts über den Spieler und seinen Fähigkeiten aus,
außer diese sind abnormal niedrig. Ansonsten liege ich bei den meisten Bosskämpfen recht weit vorne um die 10-12k hps. Damit bin ich zufrieden.

Aber schön, dass es auch noch andere Priester gibt die von ihrer Klasse überzeugt sind.:D
  • 0

#7 HyoutonRyu

HyoutonRyu

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2011 - 16:05

Ich hab nur eines zu sagen L2P. :)
Jeder der seine Klasse beherscht ist "imba", ich habe einen Dudu und Prist als Raidheal....und jeder hat Vor- und Nachteile. ^^
Um so besser das Eq, umso besser der Healoutput. ENDE

Edit: Ich find Priest noch mit einer der besten klassen zum heilen xD
Das gilt aber nur als persönlich Einschätzung

Bearbeitet von HyoutonRyu, 30 June 2011 - 16:08,

  • 0

#8 haxwell

haxwell

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 265 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2011 - 16:19

kann ich so nicht bestätigen. klar ist natürlich, dass derzeit oft der dudu im raidheal nicht zu übertrumpfen ist. dennoch kann man als holy recht nah rankommen, schamis hätten imho eher einen grund, sich (über den healoutput) zu beschweren. das ganze ist aber (im vergleich zu anderen tiers bzw patches) recht nah beieinander.
wir hatten z.b. gestern in firelands bei allen 7 bossen 2 priester (meist beide holy) drin bei nem heilersetup von 6-7 healern.

der holy braucht sich keine gedanken zu machen, fraglich ist eher, wie es mit dem diszi weitergeht. nach den 4.1-nerfs (vor allem schild, auch barrier) und dem 4.2-tide-nerf ist er im raidheal nur noch echt beschränkt sinnvoll, auch wenn es mit majordomo einen boss gibt, wo ich nichts dagegen hab , für den raidheal diszi zu speccen, da bei leaping flames und den burning orbs die schilde doch mächtig sind und die poh-DA garantiert auch was nutzt.

dazu kommt natürlich, dass der diszi vom crit-buff wegen DA mehr profitiert als andere klassen, da muss man denke ich noch abwarten, wie stark er im tankheal jetzt wirklich ist.
  • 0

#9 Tomratz

Tomratz

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1562 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2011 - 07:45

Wir machen nur 10er Raids (mehr Leute kriegen wir Gildenintern nicht zusammen und 15 Leute Random auffüllen macht keinen Sinn) und ich liege bei drei Heilern eigentlich immer an "letzter" Stelle was die HpS angeht, trotzdem bin ich so gut wie immer dabei, eben weil der Priesterheiler nen guten Support bietet.

Mein Equip hinkt natürlich auch noch ziemlich weit hinter dem unserer beiden anderen Heiler (Dudu und Pala) hinterher, so dass sich die reinen Zahlen sowieso schlecht vergleichen lassen. Ausserdem kommt es auch auf die Spielweise an; wenn ich ständig PoH spamme, komm ich ziemlich nah an die beiden anderen ran, verbrate dabei aber massig unnötig Mana und hab dann, wenns drauf ankommt evtl. nen Manaengpass.

Da heil ich lieber Situationsbedingt und überlass den Overheal den beiden andern.

Hauptsache ist tatsächlich, dass die Bosse oder die Mobgruppen liegen.

Gestern war ich in den Feuerlanden mehrfach der letzte Heiler der noch stand und heilen konnte, einmal standen nur noch 1 Dd, der Tank und ich und wir zergten dann die Mobgruppe noch runter.

Ein toter Heiler heilt halt auch nicht allzu viel Eingefügtes Bild
  • 0

#10 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2011 - 09:58

Gestern war ich in den Feuerlanden mehrfach der letzte Heiler der noch stand und heilen konnte,


Geist der Erlösung zählt nicht :p

Zum Thema: Wir raiden seit Wotlk mit Pala, Druide, Priester (mal Holy, mal Diszi) und je nach Boss, Tagesform und Raiddisziplin lieg ich auf Platz 1-3 im Ranking. Schaut man sich die aktuellen WoL Logs an, sind da zwar nicht viele Priester, aber sie sind da. Meistens dann, wenn kein Druide dabei ist.
Bei den Druiden sollte man dann einfach Gelassenheit rausrechnen aus dem "healing Done" und schon sieht das ganz anders aus. Wenn ich da Logs sehe in denen Gelassenheit über 15% der Gesamtheilung ausmacht, dann denk ich mir meinen Teil ;)
  • 0

#11 Bismark72

Bismark72

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1168 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2011 - 10:14

Interessantes Thema. Insbesondere die Andeutung, dass der Diszi im Raid nicht mehr so brauchbar sein soll. Ist das wirklich so? Ich befasse mich ja - wie am Stammtisch erwähnt - gerade damit, meinen Shadow heilfähig zu machen, nicht dass ich mit dem Diszi auf das falsche Pferd setze... ;)
  • 0

#12 Tomratz

Tomratz

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1562 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2011 - 10:28

Geist der Erlösung zählt nicht Eingefügtes Bild



Lach, wenn ich den dazurechne war ich eigentlich fast immer der letzte, der noch ne Heilung raushauen konnte Eingefügtes Bild
  • 0

#13 daddits

daddits

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2011 - 10:34

Ich spiele Diszi und bin sehr zufrieden!!!! Fahre um die 11-13 hps manchmal weniger kommt auf den schaden an der rein kommt. Ich kann das nur bei 10er Raid beantworten da ich höchstens Bf 25 mache aber auch da schneide ich meistens im gegensatz zu den anderen sehr gut ab und kann mit dudus und anderen heilern sehr gut mithalten. Ich habe auch recht selten mana probleme wobei ich sagen muss das dass zu anfang nicht der fall war.
  • 0

#14 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2011 - 13:17

Interessantes Thema. Insbesondere die Andeutung, dass der Diszi im Raid nicht mehr so brauchbar sein soll. Ist das wirklich so? Ich befasse mich ja - wie am Stammtisch erwähnt - gerade damit, meinen Shadow heilfähig zu machen, nicht dass ich mit dem Diszi auf das falsche Pferd setze... ;)


Was heisst brauchbar?
Mit Patch 4.1 und dem 15s MW:S ist Schildbot spielen ineffektiver geworden.
Mit Patch 4.2 und dem Manaflut/Anregen Nerf geht sich Schildbot spielen nicht mehr wirklich aus. Dazu der Nachteil, dass die Abbitte Heilung (z.Zt. ) weiter nur für 150% crittet, weshalb man von dem Critbuff weniger hat.

Zumindest so mein Eindruck. Diszi als Singletarget/Spotheiler finde ich super und da kommt auch wirklich was bei rum. Als reiner Gruppenheiler, geht der Holy einfach besser IMHO.
  • 0

#15 DiSLiK3S

DiSLiK3S

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge:

Geschrieben: 05 July 2011 - 14:05

Aber dass der Dudu soweit vorne liegt, liegt doch irgendwie wohl echt nur an Gelassenheit, oder?
Mit geskilltem Talent kann der diesen ja alle 3 Min. spammen.:rolleyes:
Also in einem Bosskampf min. 1-2 mal.

Ich denke dass ist auch der Grund warum Druiden gerne mitgenommen werden.
Wenn Priester ihre Gotteshyme auch öfter verwenden könnten und Refugium nicht nur ein schöner Grafikeffekt wäre,
würde die Sache erheblich anders aussehen. Vermute ich mal stark.

Bearbeitet von DiSLiK3S, 05 July 2011 - 14:05,

  • 0

#16 Night2010

Night2010

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge:

Geschrieben: 05 July 2011 - 15:31

Aber dass der Dudu soweit vorne liegt, liegt doch irgendwie wohl echt nur an Gelassenheit, oder?
Mit geskilltem Talent kann der diesen ja alle 3 Min. spammen.:rolleyes:
Also in einem Bosskampf min. 1-2 mal.

Ich denke dass ist auch der Grund warum Druiden gerne mitgenommen werden.
Wenn Priester ihre Gotteshyme auch öfter verwenden könnten und Refugium nicht nur ein schöner Grafikeffekt wäre,
würde die Sache erheblich anders aussehen. Vermute ich mal stark.


Nö nicht wirklich, ich nutze Gelassenheit eigentlich garnicht(nur in gewissen Situationen), die normale Heilung reicht aus.
Druide hat den Vorteil, das er Verjüngung "fast" spammen kann, der Priester kann das mit dem Schild und Erneuerung nicht.
Und dankt der neuen Meisterschaft, kann man den Bonus aufrecht halten.

Bearbeitet von Night2010, 05 July 2011 - 15:32,

  • 0

#17 Nisbo

Nisbo

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 691 Beiträge:

Geschrieben: 05 July 2011 - 15:44

Also ich spiele nen Baum und auch einen HealPriest und beide heilen sich verschieden, dachte immer ein Baum ist der ultimative Gruppenheal aber ein HolyPriest ist auch nicht zu verachten, spielt sich m.E. aber ein wenig aufwendiger als ein Baum.

Gelassenheit sollte man schon timen wenn es wirklich drauf ankommt und das ist ja meistens immer in den Endphasen, also einmal am Anfang nur um es gewirkt zu haben bringt auch nicht so viel. Mit dem Priester war ich noch nicht raiden, kenne also nur die normalen HC inis und ZA/ZG.

Nist desto trotz bin ich auch ohne Gelassenheit immer gut dabei, mal oben und mal nicht oben.

In den HCs find eich momentan aber den Priester einfacher zu spielen gerade wenn man an ZG Endboss und die Geister denkt, Verblassen und man hat mal wieder Ruhe.

Was ich beim Priester nur nicht mag ist der Schattengeist das man dazu den Boss ins Target nehmen muß da ich sonst immer den Tank im Target habe (ok da muß ich evtl noch was an den Makros umbauen) uns das die Hymne kanalisiert werden muß, da ist es beim Baum einfacher nur auf Anregen zu klicken.
  • 0

#18 DiSLiK3S

DiSLiK3S

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge:

Geschrieben: 05 July 2011 - 17:28

Mmmmh, ich glaube ich sollte meinen Druiden Tank mal auf Heiler umbauen und mal ausprobieren.:D
Würde mich mal echt interessieren wie der sich als Heiler spielt.
Kenn bisher nur noch den Schamanen, aber irgendwie will der nicht sooo recht...oder ich bin ihn einfach nicht gewohnt.
  • 0

#19 mettman1

mettman1

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 239 Beiträge:

Geschrieben: 05 July 2011 - 18:27

entschuldigt bitte wenn das jetzt wieder in die allseitsbekannte mimimi-ecke abdriftet,
aber der priester war IMMER eine klasse die geheilt hat.

sogar der shadow heilt den raid.

durch die angleichung aller klassen ist der priester als heilklasse einfach obsolet geworden.
es gibt genug andere klassen die den priester kompensieren wenn nicht sogar schlicht und einfach übertreffen können.

aber naja, ich bin einfach einer dieser "früher war alles besser" - menschen und es tut mir immer wieder im herzen weh
zu lesen dass es tatsächlich leute gibt, denen die signifikanz ihrer klasse am hintern vorbei geht.

"bring the player not the class" ist der größte mist den blizz je verzapft hat.
warum weiß ich nicht, aber anstatt jeder klasse eine wichtige einzigartige rolle zuzuschreiben kann lieber jeder alles irgendwie ersetzen - zum kotzen!
wenn jede klasse für sich geschlossen benötigt würde, würde auch jeder spieler dahinter gebraucht. mittlerweile braucht man doch weder den "player" noch die "class".

und jaja, das ist der hauptgrund für mich aufzuhören und blablabla mimimimi.
  • 0

#20 haxwell

haxwell

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 265 Beiträge:

Geschrieben: 05 July 2011 - 18:32

ich finds auch schlecht, dass man bei zwei spielern nun den mitnimmt, der besser spielt, und nicht den, der priester ist. einfach ne frechheit!
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder