Springe zu Inhalt


Foto

RetriPala wirklich so schlecht im PvP?


  • Bitte einloggen zum Antworten
24 Antworten zu diesem Thema

Umfrage: RetriPala wirklich so schlecht im PvP? (49 Mitglied(er) haben ihre Stimme abgegeben)

Ist der Paladin (Retri) im PvP ab 85 schlecht?

  1. Ja ist er, Holy ist viel besser geeignet. (11 Stimmen [22.45%])

    Prozentsatz der Stimmen: 22.45%

  2. Abgestimmt Nein, er ist genauso wie jede andere Klasse. (15 Stimmen [30.61%])

    Prozentsatz der Stimmen: 30.61%

  3. Abgestimmt Nein, wenn man Skill hat dann ist er auch in ordnung. (23 Stimmen [46.94%])

    Prozentsatz der Stimmen: 46.94%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#21 Saty

Saty

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 123 Beiträge:

Geschrieben: 30 January 2012 - 08:02

Der größte Nachteil in der Arena für einen retri ist das er nur über kurze Zeit überdurchschnitten Schaden macht im vergleich zu anderen Klassen.
Da die meisten Gegner das wissen stehst du auch immer im Fokus...und da man leicht CC anfällig ist und seine Holy Power auch noch überwiegend in Heals packen muss,
finde ich im direkten vergleich mit anderen DD Klassen den retri etwas schwächer.

Es gibt sicherlich auch trash den du instant umbursten kannst, aber das sind ausnahmen meiner Meinung nach.
Ich würde mich soweit aus dem Fenster lehnen und behaupten, das bei perfektem Spiel beider Seiten, der retri immer den kürzeren zieht ;)
  • 0

#22 Elementhor

Elementhor

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge:

Geschrieben: 30 January 2012 - 20:57

Also meiner Meinung nach (habe alle Klassen im low bereich durch bis auf Kampfschurke, Holypriest) ist Retpala mit Abstand die leichteste Meleedd Klasse. Hatte mir nen Alli auf dem Alli pvp server schlechthin erstellt und konnte mit Leuten mit Erbstücken mehr als mithalten. Da man sehr gut überleben kann durch Hand des Schutzes,Handauflegen, Instantheal, Bubble etc. Auch ist der Proc auf holy light( nach einem sieg der ehre oder erfahrung gewährt) ein wenig übertrieben der sogar im low bereich weit weit höher crittet wie jeder heiler es in der zeit könnte, sage nur instant heal für tanks egal mit welchem gear und hp. Desweiteren ist der Speed buff auf einem Treffer mit einem gerichteten Siegel sehr fein( man munkelt selbst Krieger können nicht so oft chargen^^). Soweit meine erfahrung im low bereich.
Im Endbereich Arena Bgs hat er ,soweit ich weiß, und von von vielen anderen sehr erfahrenen PvP Spielern und meinen Vorschreiber schon erwähnt in erster Linie eine Supporter funktion da er durch ccs dispellen die klassen die konstant hohen schaden machen dabei hilft am gegner zu sein & bleiben. Nichtt vergessen sollte man jedoch das er durch seine Cds auch selber in der Lage ist alle 2min sehr hohen Burst zu fahren was gutes Timing voraussetzt, in der Arena.

P.S: Habe schon sehr gute Frostmages verzweifeln gehört die gegen Vergelter gespielt haben die fix im dispellen können :)
  • 0

#23 Kijimea0815

Kijimea0815

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge:

Geschrieben: 31 January 2012 - 19:05

Der Retri ist etwas anspruchslos ja. Aber um mit nem Retri halbwegs abzugehn muss man doch schon etwas mehr können bzw einfach seine Klasse verstehen um jemanden tot zu bekommen der sein Handwerk versteht. Das liegt einfach daran das man 1. nix zum slowen hat ausser dem Siegel das aber nur was bringt wenn jemand schnell unterwegs ist und 2. die CCs vom Retri nice to have sind im 1on1, im 1onX allerdings siehts dann schon eher mau aus. Ausserdem ist der Retri ja ne Lotterie Klasse der auf Proccs hofft. Meiner Meinung nach weit aus einfacher ist nen Mage, dafür schwieriger nen Jäger z.b.
  • 0

#24 shadow24

shadow24

    Foren-Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4455 Beiträge:

Geschrieben: 14 February 2012 - 09:58

also ich spiel als retri mit einem hexer for fun in der arena udn muss sagen das wir trotz fehlender absprache(da kein ts genutzt wird) immer so um die 7:7, mal besser,mal schlechter, in der woche spielen...damit spielen wir zwar nie oben mit,aber spannend ist es auf alle fälle udn wenn wir nicht gerade auf ein echt gut eingespieltes team treffen,schnetzeln wir uns auch ganz gut durch...

meistens starte ich indem ich alles zünde udn auf den dd der gegner gehe,während der hexer mit pet sich um den heiler kümmert...das sind ganz oft siege gegen solche kombos.

schwierig sind combos mit zwei dk oder mage und schurke.....die dks sind eh harte nüsse und wenn die noch blut geskillt sind wirds unerträglich...gegen mage und schurke sehen wir fast immer alt aus,weil schurke ständig am hexer dran hängt,während mir der mage das leben schwer macht.da sind wir sehr anfällig,aber ansonsten gibt es kaum ne kombo die wir noch nicht geknackt haben

wenn man natürlich oben mitspielen will wirds schwer mit einem retri in der gruppe.ich sag nicht das es unmöglich ist,gibt ja auch einige high-rated retris,aber ich geb zu das ich an meine grenzen stosse udn gegen gut eingespielte gegner schlecht aussehe...
ich will damit sagen:wer einfach ein bissel spass am pvp hat,der macht mit nem retri nix falsch.wer aber defintiv etwas reissen will,der muss entweder seinen retri perfekt behrrschen,oder halt ne andere klasse zocken
  • 0

#25 Akoo

Akoo

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge:

Geschrieben: 14 February 2012 - 10:23

Also meine Meinung zum Retri ist das er sehr wohl eine Menge Potential hat. Durch die allerdings schlechte und zu einfache Einführung Im Lowlvl Bereich wird diese Klasse immer noobiger. Was aber größtenteils an den Spielern selber liegt.

Zum Thema 1vs1: Erste Sahne, egal welche Klasse sich in den Weg stellt. Alles wird gnadenlos weggeburstet.
1vsx: Funktioniert auch klasse durch die verschiedenen Stuns,selfheal etc.. Man sollte natürlich was drauf haben wenn man das gegen mehrere schaffen will, aber 1dd+heal oder 2-3dd (je nach skill der gegner) sind kein problem wenn man versteht wie. Ab 3 Aufwärts wirds dann schwer.

In Arena ist Retri ebenfalls einfach nur der hammer. gepaart mit einem frost/unholy dk und das 2k rating kann kommen. besonders nach dem kleinen Buff seit 4.3 macht es immer mehr spaß 2vs2 oder 3vs3 damit zu spielen. Vorraussetzung ist hier aber wieder: Klassenbeherschung!

Retri Pala ist also garnicht so schlecht im PVP wie viele denken. Man muss ihn nur spielen können.

MfG

Bearbeitet von Akoo, 14 February 2012 - 10:24,

  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder