Springe zu Inhalt


Foto

Guild Wars 2: Frage-Runde zum WvWvW, diesmal antwortet ArenaNet!


  • Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
38 Antworten zu diesem Thema

#21 Maarius81

Maarius81

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 149 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 18:04

Nein, das ist nicht so. Die Overflow-Server sollen nur Login-Warteschlangen verhindern - darüber rede ich nicht. Steht doch in meinem Post...

Ich rede von den WvWvW-Warteschlangen wenn man schon im Spiel ist.


jegliche Warteschlangen, soweit ich das aus Martins Posting rauslese. Man kommt auch im Spiel wenn man eine Map wechselt und eine andere voll ist auf einen Overflow-Server.
  • 0

#22 BoldarBlood

BoldarBlood

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 194 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 18:13

was mich und sicher alle anderen sehr viel mehr interessiert (auch wenn sie sich eh um diese frage drücken werden)....

Frage: Womit begründet Arenanet, dass sie das Slot/Bag-System mit Echtgeld-Kosten versehen, obwohl die Kunden die Entwicklung des Inventarsystems schon längst über den ohnehin hohen Kaufpreis bezahlt haben?

Bearbeitet von BoldarBlood, 27 March 2012 - 18:15,

  • 0

#23 Scande

Scande

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 18:14

jegliche Warteschlangen, soweit ich das aus Martins Posting rauslese. Man kommt auch im Spiel wenn man eine Map wechselt und eine andere voll ist auf einen Overflow-Server.

Q: Given that WorldvWorld will be active from the start, will it be available on overflow servers for the inevitable server congestion?

A: No it will not, world versus world is not available on overflow shards. Overflow shards for world versus world don't really work since world versus world has a number of bonuses that apply to your world, and there is no sense of a larger community in an overflow shard.

Aus dem Reddit AMA zum WvW

Es ist also noch gar nicht so eindeutig wie das im WvW geregelt wird.

Bearbeitet von Scande, 27 March 2012 - 18:15,

  • 0

#24 mage power

mage power

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 18:17

wird es die klassische arena geben, also mit endlever zb 2vs2 kämpfe und dazugehörige belohnungen?
  • 0

#25 Maarius81

Maarius81

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 149 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 18:30

Aus dem Reddit AMA zum WvW

Es ist also noch gar nicht so eindeutig wie das im WvW geregelt wird.


alles klar, danke für die Richtigstellung.
  • 0

#26 Hugenotte

Hugenotte

    Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIP
  • 55 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 18:54

was mich und sicher alle anderen sehr viel mehr interessiert (auch wenn sie sich eh um diese frage drücken werden)....

Frage: Womit begründet Arenanet, dass sie das Slot/Bag-System mit Echtgeld-Kosten versehen, obwohl die Kunden die Entwicklung des Inventarsystems schon längst über den ohnehin hohen Kaufpreis bezahlt haben?


Hoher Kaufpreis? Also andere Games und ihre Addons kosten genau so viel wenn sie neu sind ;) Und die Begründung is doch ganz einfach, wer bissal mehr Luxus haben will muss halt bissal was zahlen, is doch nicht weiter tragisch wenn man bedenkt das GW2 kein Abogame ist.
  • 0

#27 *AUTStevie* (Gast)

*AUTStevie* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 27 March 2012 - 20:17

1. Wie wird festgestellt, welcher Server der gewinnende ist?
2. Was ist das Ziel des WvWvW und wie wird dieses erreicht?
3. Wie viele Spieler können am WvWvW teilnehmen und was passiert wenn es zuviele werden?
4. Welche Möglichkeiten bestehen in eine Burg einzudringen?
5. Werden niedrigstufige Spieler im WvWvW hochgestuft und bekommen diese eine bessere Rüstung bzw Zugriff auf alle Fähigkeiten?
6. Kann man durch reines WvWvW einen Charakter auf Level 80 spielen? Wenn ja, wie?
7. Gibt es weitere einnehmbare Objekte außer Burgen?
8. Was ist die Motivation für Spieler am WvWvW teilzunehmen? Was sind die Belohnungen?
9. Gibt es einen Bonus für einen Server, wenn dieser das WvWvW gewinnt?
10. Können Rüstungen im WvWvW zerstört werden?
11. Welche NPCs sind für Spieler im WvWvW verfügbar?
12. Kann man auch alleine im WvWvW etwas erreichen?
13. Wird es verschiedene Maps(Versionen) für das WvWvW geben?
14. Welche Chatmöglichkeiten bestehen im WvWvW(lokal, global,...)?

Das sind jetzt viele Fragen, vielleicht sind schon welche vorher gepostet worden, aber das sind die, die mir gerade in den Kopf geschossen sind ;)
  • 0

#28 Matthi1992

Matthi1992

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 20:18

Hallo,

wie wird das Belohnungssystem aussehen? Bekomme ich als Spieler eine Belohnung wenn ich bei einer Schlacht in einer beliebigen Welt gewonnen habe oder nur wenn meine Heimatwelt gewinnt? Wird es ausschließlich PvP Belohnungen bzw. Punkte geben oder auch PvE Ausrüstung?
  • 0

#29 maos

maos

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 38 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 20:38

Ist der Nebeneingang, wo auschließlich die belagerte Fraktion durchgehen kann, wirklich ein Tunneldurchgang durch die Mauer oder ist er ein Spawnpunkt, der dich auf die andere Seite der Mauer teleportiert?
Wenn es teportiert, wieviele max. kann es gleichzeitig auf die andere Seite spawnen? Oder funktioniert sie nur mit einem nach den anderen?

Bei Burgbelagerungen gibt es nämlich eine übliche Taktik einen "Ausfall" zu machen, sprich die Belagerten überraschen die Gegener in dem sie die Toren offnen und ihre Armee überfallt die Gegner vor den Mauern.

Und ich frage mich ob solche überrschungsmomente mit z.B. 60 Belagerte auf einmal rausstürmen möglich ist? Oder macht sowieso jede Klasse gleich viel Schaden im Fernkampf wie auch im Melee? Eine Idee wäre auch dass alle gleichzeitig vor den Mauern CC ausführen und die Invasoren die Klippe schubsen. Ich sah zumindest eine Burg mit einem engen Weg an der Klippe zum einzigen Tor.

Bearbeitet von maos, 27 March 2012 - 20:38,

  • 0

#30 Aki†A

Aki†A

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 178 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 20:42

1. Wie wird festgestellt, welcher Server der gewinnende ist?
2. Was ist das Ziel des WvWvW und wie wird dieses erreicht?
3. Wie viele Spieler können am WvWvW teilnehmen und was passiert wenn es zuviele werden?
4. Welche Möglichkeiten bestehen in eine Burg einzudringen?
5. Werden niedrigstufige Spieler im WvWvW hochgestuft und bekommen diese eine bessere Rüstung bzw Zugriff auf alle Fähigkeiten?
6. Kann man durch reines WvWvW einen Charakter auf Level 80 spielen? Wenn ja, wie?
7. Gibt es weitere einnehmbare Objekte außer Burgen?
8. Was ist die Motivation für Spieler am WvWvW teilzunehmen? Was sind die Belohnungen?
9. Gibt es einen Bonus für einen Server, wenn dieser das WvWvW gewinnt?
10. Können Rüstungen im WvWvW zerstört werden?
11. Welche NPCs sind für Spieler im WvWvW verfügbar?
12. Kann man auch alleine im WvWvW etwas erreichen?
13. Wird es verschiedene Maps(Versionen) für das WvWvW geben?
14. Welche Chatmöglichkeiten bestehen im WvWvW(lokal, global,...)?

Das sind jetzt viele Fragen, vielleicht sind schon welche vorher gepostet worden, aber das sind die, die mir gerade in den Kopf geschossen sind ;)


naja das meiste davon wurde eigentlich schon beantwortet^^

allerdings hast du trozdem ein oder zwei wirklich interessante fragen gestellt, die mich auch interessiern(und noch nicht so wirklich beantwortet wurden). danke dafür ohne dich wäre ich nie auf die frage gekommen :P

Wie viele Spieler können denn jetzt eigentlich an WvWvW teilnehmen? Es wurde ja etwas in die Richtung 500vs500vs500 angepeilt, aber es musste erst getestet werden, ob die Pc's und der Server das aushalten. Also: Was ist der aktuelle Stand der Dinge bezüglich der maximalen Spielerzahl im WvWvW?

und

Sind die bisher (durch Videos) bereits bekannten Boni, nach "gewinnen" der Runde, alle oder gibt es noch mehr? Gibt es spezielle Boni, wenn man besondere Ziele erobert oder z.b. alle kontrollierbaren Punkte für eine gewisse Zeit hält(auch wenn es sehr unwarscheinlich ist, dies zu schaffen^^)?

Das wären dann meine Fragen zum WvWvW. Dann mal Daumen drücken, dass "meine" Fragen gestellt werden ^^

Bearbeitet von Aki†A, 27 March 2012 - 20:47,

  • 0

#31 Cloud_Strife3

Cloud_Strife3

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 21:26

Ich editiere diesen Post sofern mir weitere Dinge einfallen bzw. wenn andere mich bitten ihre Fragen, die ich für sinnig halte, hier zu posten.

1) Wird es PvP-Ränge geben, die während des WvW sichtbar sind?

Die Gegner sind ja alle "Anonym" gekennzeichnet also red/blue/green invader.
Wenn es Ränge geben wird steht dann da vielleicht roter/blauer/grüner [insert rank] (Hauptmann oder so)
Es bleibt also weiterhin Anonym, nur sieht man jetzt besser mit welchem "Kaliber" man zu tun hat.

2) Welche Gegenstände kann man NICHT während WvW verwenden? (z.B. Minipets?)

3) Sind die 4 Gebiete (3 Startzonen pro Server und das umkämpfte Territorium) jeweils instanziert oder ist es ein Gebiet?

4a) Wie viele Spieler passen bisher maximal in ein Gebiet? (Sofern es instanziert ist)

4b) Wie viele Spieler passen bisher maximal in ein WvW? (Sofern es nicht instanziert ist)

5) Sind die Partikeleffekte in Massenschlachten jetzt reduziert?

6) Falls diese reduziert werden, kann man es in den Optionen trotzdem freischalten?

7) Gibt es Bosskämpfe in WvW? (z.B. um Buffs von neutralen Fraktionen zu gewinnen)

8) Wie viele Punkte gibt es in welchen zeitlichen Abständen wofür genau?
Verteitigen vs Angreifen vs Support
These: --> Bringt es überhaupt etwas zu Verteidigen oder sollte man die Festung erobern lassen um sie dann erneut zurückzuerobern = mehr Punkte?

9) Wie funktioniert das Squadsystem jetzt genau und wie groß sind diese?

Bearbeitet von Cloud_Strife3, 27 March 2012 - 23:04,

  • 0

#32 Zerokx

Zerokx

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 21:33

Vielleicht ist es schon bekannt aber..


Gibt es ein System, welches eine nächtliche Einnahme aller Festungen und Kontrollpunkte verhindert?


Ich stelle mir vor dass eine Gruppe von 10 Leuten zwar etwas lange braucht aber eine Burg komplett einnehmen kann wenn niemand online ist und am nächsten Tag gehören alle Festungen und Kontrollpunkte einer Fraktion.
In Aion wurde das ja mit täglichen Angriffszeiten beschränkt, wo nach es aber in GW2 nicht aussah.

Bearbeitet von Zerokx, 27 March 2012 - 21:33,

  • 0

#33 BoldarBlood

BoldarBlood

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 194 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 21:36

Hoher Kaufpreis? Also andere Games und ihre Addons kosten genau so viel wenn sie neu sind ;) Und die Begründung is doch ganz einfach, wer bissal mehr Luxus haben will muss halt bissal was zahlen, is doch nicht weiter tragisch wenn man bedenkt das GW2 kein Abogame ist.

das inventory ist luxus? seit wann das denn? in jedem vollpreis-rpg ist das standard, zumal es auch zur grundlage des spielprinzips gehört und man auch schon mit dem kaufpreis für die entwicklung des inventorys bezahlt hat. sowas kostenpflichtig zu machen, ist reine geldschneiderei. und gw1 war auch kein abo-basiertes spiel. neuer content kam durch add-ons ins spiel, was auch berechtigt war. also alles keine begründung. zumal man echte mmogs mit f2p model auch ohne kaufpreis vorweg erhält. diese extreme art der geldschneiderei, in der man beides vereint, ist also die absolute ausnahme und daher würde mich nun mal interessieren, womit sie diese abzocke rechtfertigen. die antwort darauf wäre wesentlich interessanter, als alles was sie zum wvwvw sagen könnten.

Bearbeitet von BoldarBlood, 27 March 2012 - 21:42,

  • 1

#34 Hugenotte

Hugenotte

    Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIP
  • 55 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 21:45

das inventory ist luxus? seit wann das denn? in jedem vollpreis-rpg ist das standard. sowas kostenpflichtig zu machen, ist reine kostenschneiderei. und gw1 war auch kein abo-basiertes spiel. neuer content kamen durch add-ons ins spiel, was auch berechtigt ist. also alles keine begründung. zumal man echte mmogs (gw2 ist komplett instanziert) auch als f2p variante ohne kaufpreis vorweg erhält. diese art der geldschneiderei ist also die absolute ausnahme und daher würde mich nun mal interessieren, womit sie diese abzocke rechtfertigen. die antwort darauf wäre wesentlich interessanter, als alles was sie zum wvwvw sagen könnten.


Du solltest dir erstmal pat mehr Infos beschaffen bevor du rummaulst ;)

1. Es gibt so schon genug Plätze für Taschen, jeder weitere Taschenplatz den man sich kaufen will ist nunmal in dem Falle Luxus

2. Wie kommst du darauf das GW2 komplett Instanziert ist? GW2 hat eine komplett offene Spielwelt ;)

3. Siehe 1, es ist keine Abzocke, weil du es NICHT brauchst, aber kaufen kannst wenn du willst. Itemshops wie bei ROM, Drakensang Online usw sind ne Abzocke, weil du Items kaufen musst um nennenswert weiter zu kommen, im GW2 Shop gibt es aber kein einziges Item was man zwingend haben muss um irgendwie weiter zu kommen!


Wenn es bei einem Publisher wirkliche Abzocke gibt wo man sich aufregen kann dann bei Blizzard, da kostet zum Start auch jedes Addon um die 50 euro, wow ist ein Abogame und es gibt im Blizzardshop überteuerte Mounts und Pets. Ah und dazu noch sehr krasse Preise z.b. Servertrans, Fraktionswechsel, Rassenwechsel, Name ändern usw. Also wenn du dirch wegen Abzocke aufregen willst warte bis es was Neues im Blizzshop gibt und tob dich da aus ;)

Bearbeitet von Hugenotte, 27 March 2012 - 21:59,

  • 1

#35 Klaus76

Klaus76

    ~ Forentroll ~

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 33 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 22:25

Ich hatte die Ehre, dieses Wochenende an der Beta teilnehmen zu dürfen. Ich wollte am Sonntag mittag eigentlich nur kurz ins WvWvW reinschnuppern, und habe dann geschlagene 8 Stunden darin verbracht, weil mir das Massenzergen und die Belagerungswaffen so riesigen Spass gemacht haben :)

Ein paar Fragen liegen mir auf der Zunge:

1) Ich habe irgendwo die Meldung gelesen, dass ein Gildenmeister ein erobertes "Fort" (oder wie die kleinen Burgen, die man erobern kann heißen) beanspruchen kann. Was bedeutet das genau, was hat die Gilde davon, einen Stützpunkt im WvWvW für sich zu beanspruchen? (Ich glaube, diese Frage wurde noch nicht gestellt)

2) Servergleichgewicht: Dass 3 und nicht 2 Parteien gegeneinander antreten hat schon seine Vorteile, jedoch habe ich festgestellt, dass obwohl 2 Parteien die stärkere in die Mange genommen haben, trotzdem diese nicht so leicht zu überrumpeln war. Wenn sich herausstellt, dass ein Server ständig die Oberhand hat, sind dann Maßnahmen geplant, sodass starke Server gegen starke Server zukünftig antreten, und kämpfen immer die selben Server gegeneinander an oder wechselt das alle 2 Wochen ab? Kurzum gesagt: Welche Maßnahmen wird es geben, ein Gleichgewicht zwischen den Servern zu bewahren? Man kann ja auch mit seinem Char den Server wechseln, besteht nicht die Gefahr, dass jemand zu Beginn der 2-wöchigen "WvWvW-Saison" merkt, dass Server xy sehr stark ist, und dann alle Spieler dorthin wecheln, um in den Genuss der Gewinner-Vorteile zu kommen, welche Regulierungsmaßnahmen wird es geben bzw. sind geplant in Bezug auf stärkere Server und serverwechselnde Spieler?

3) Kommunikation zwischen den gegeneinander antretenden Parteien und etwaige Absprachen: Es gibt ja im WvWvW einen Chatkanal für die eigene Partei und einen, den alle - also auch alle Gegner - lesen können. Einen Chatkanal mit dem man gezielt nur mit einer gegnerischen Partei in Kontakt treten kann gibt es nicht, und es gibt auch nicht die Möglichkeit, einen solchen zu erstellen (wie in WoW die selbst erstellten Chatkanäle)? Besteht die Möglichkeit, dass ich mich - aus strategisch wichtigen Gründen - mich ganz schnell mit einen meiner Chars auf dem Server einer Gegnerpartei einlogge, dort ins WvWvW-Schlachtfeld gehe, um gezielt mit einer Gegenerpartei Absprachen zu treffen, um im Anschluss wieder zurückzuwechseln?

4) Mobilität von Belagerungswaffen: Bisher sind ja nur Golems, mit denen man auch Tore einschlagen kann, mobil, und diese sind recht teuer. Die anderen 4 (?) Belagerungswaffen sind ja stationär - dort, wo man sie hinstellt, bleiben sie. Wird es weitere mobile Belagerungswaffen geben oder werden stationäre Belagerungswaffen mobilisiert werden können? - Man muss in der derzeitigen Situation strategisch sehr durchdacht vorgehen, weil hat man ein Fort mal eingenommen, sind die dort aufgestellten Belagerungswaffen nutzlos. Achja - und können diese Belagerungswaffen von einer anderen Fraktion benutzt werden?

Tja, das sind jetzt doch mehr Fragen geworden, aber pickt Euch einfach welche raus, die in den bisherigen Berichten und Videos noch nicht erklärt wurden, ich denke, da sind schon einige dabei ;)

tausend Dank :)
  • 0

#36 BoldarBlood

BoldarBlood

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 194 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 22:29

Du solltest dir erstmal pat mehr Infos beschaffen bevor du rummaulst ;)

1. Es gibt so schon genug Plätze für Taschen, jeder weitere Taschenplatz den man sich kaufen will ist nunmal in dem Falle Luxus

luxus wäre es, wenn er ausschließlich ingamegold kosten würde und das in geringer summe. so ist es abzocke. solche methoden passen in f2p games, aber nicht in welche, wo der kunde das spiel schon bezahlt hat.

3. Siehe 1, es ist keine Abzocke, weil du es NICHT brauchst, aber kaufen kannst wenn du willst. Itemshops wie bei ROM, Drakensang Online usw sind ne Abzocke, weil du Items kaufen musst um nennenswert weiter zu kommen, im GW2 Shop gibt es aber kein einziges Item was man zwingend haben muss um irgendwie weiter zu kommen!

in den genannten beispielen auch nciht. du kannst auch so weiter kommen. nur dauert es dann eben länger. genau so, wie zb ohne die ganzen verschiedenen boosts und ohne gekaufte bag-slots in gw2 ;)

Wenn es bei einem Publisher wirkliche Abzocke gibt wo man sich aufregen kann dann bei Blizzard, da kostet zum Start auch jedes Addon um die 50 euro, wow ist ein Abogame und es gibt im Blizzardshop überteuerte Mounts und Pets. Ah und dazu noch sehr krasse Preise z.b. Servertrans, Fraktionswechsel, Rassenwechsel, Name ändern usw. Also wenn du dirch wegen Abzocke aufregen willst warte bis es was Neues im Blizzshop gibt und tob dich da aus ;)

sicher übertreibt es blizzard mittlerweile auch etwas, aber dennoch ist es ein richtiges mmog und es werden regelmäßig contentpatches nachgeschoben, auch wenn nicht gerade viele. daher ist dort das abo gerechtfertigt und auch nötig.

ein gutes beispiel hingegen wäre übrigens eve online, das jedes halbe ja ein neues, kostenloses add-on hervor bringt. bezahlt durch die abogebühr.

Bearbeitet von BoldarBlood, 28 March 2012 - 00:53,

  • 0

#37 Cloud_Strife3

Cloud_Strife3

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 23:17

Ihr habt noch Fragen zum Welt-gegen-Welt-gegen-Welt-PvP von Guild Wars 2? Wir sammeln in den nächsten Stunden, bis Mittwoch, den 28. März um 12.00 Uhr alle Eure Fragen rund um das PvP auf dem ewigen Schlachtfeld. Bis zu 25 ausgewählte Fragen senden wir dann den Entwicklern, die diese per Video-Botschaft beantworten werden.

Bitte beachtet, dass nur Fragen rund ums Welten-PvP berücksichtigt werden, zu weiteren Themen äußern sich die Entwickler dies mal nicht.
Und noch eine Bitte: Haltet Euch möglichst kurz, denn in der Kürze liegt die Würze ;)

Also her mit den Fragen, wir sind gespannt, was Euch auf der Seele brennt!


Werden die ausgewählten Fragen morgen nach Ablauf und Auswahl auch hier veröffentlicht?
  • 0

#38 StephanH

StephanH

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 28 March 2012 - 04:53

Wie viele Spieler können max. am WvW gleichzeitig auf der Map sein? Was wird gemacht wenn die Maximalzahl an Spielern auf der Map erreicht ist und noch hunderte (tausende?) auf einen Platz warten?


  • 0

#39 kuchenb0b

kuchenb0b

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 56 Beiträge:

Geschrieben: 28 March 2012 - 08:10

Ich hatte die Ehre, dieses Wochenende an der Beta teilnehmen zu dürfen. Ich wollte am Sonntag mittag eigentlich nur kurz ins WvWvW reinschnuppern, und habe dann geschlagene 8 Stunden darin verbracht, weil mir das Massenzergen und die Belagerungswaffen so riesigen Spass gemacht haben


Du Glücklicher

2) Servergleichgewicht: Dass 3 und nicht 2 Parteien gegeneinander antreten hat schon seine Vorteile, jedoch habe ich festgestellt, dass obwohl 2 Parteien die stärkere in die Mange genommen haben, trotzdem diese nicht so leicht zu überrumpeln war. Wenn sich herausstellt, dass ein Server ständig die Oberhand hat, sind dann Maßnahmen geplant, sodass starke Server gegen starke Server zukünftig antreten, und kämpfen immer die selben Server gegeneinander an oder wechselt das alle 2 Wochen ab?


Nach den 2 Wochen werden die Zusammenstellungen gewechselt. Dann spielen die Gewinner einer WvWvW-Schlacht gegen die Gewinner zwei anderer WvWvW-Schlachten und die Verlierer gegeneinander. Es wird ein Serverranking geben, anhand dessen dann die nächsten Partien zusammengestellt werden.

3) Kommunikation zwischen den gegeneinander antretenden Parteien und etwaige Absprachen: Es gibt ja im WvWvW einen Chatkanal für die eigene Partei und einen, den alle - also auch alle Gegner - lesen können.


Sicher, dass es einen Kanal gibt, den auch die Gegner lesen können? Ich bin mir sehr sicher bei dem reddit-Devtalk gelesen zu haben, dass es so etwas nicht gibt. Wenn man NICHT mit gegnersichen Spielern sprechen kann, ist das nicht hinderlich, sondern meiner Meinung nach ziemlich cool. Denn so lassen sich Verabredungen zu Mega-Zergs verhindern. Und diese sind total lahm (gameplaytechnisch: wenn es ein großes Ungleichgewicht gibt, wird der Gegner einfach überrollt, bei einem zahlenmäßigen Gleichgewicht stehe sich viele Spieler, wie zwei Wände gegenüber und es gibt die von Ilum bekannten, extrem langweiligen und statischen "Spielerwand gegen Spielerwand" Kämpfen. Und dann aus Performancegründen), gerade bei der enormen Anzahl an einnehmbaren Punkten (60) auf allen vier WvWvW-Karten. Ich finde es spannender, aus der Situation heraus zu entscheiden, mit wem man sich an welchem Keep zusammentut. An einem anderen Punkt auf der Karte kann es dann ein anderes Bündniss geben. Finde ich echt super so. 

Bearbeitet von kuchenb0b, 28 March 2012 - 08:19,

  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder