Springe zu Inhalt


Foto

pvp guide für den hunter


  • Bitte einloggen zum Antworten
4 Antworten zu diesem Thema

#1 ponczek

ponczek

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 76 Beiträge:

Geschrieben: 01 April 2012 - 21:55

HI

Kennt jemand einen Deutschen Guide für den Hunter? ich hab absolut kein plan welche sachen ich mir für die marken holen soll weil zum einen ist bei den gegenständen krit bei anderen tempo.


Spiele im PVE SV. Kann man das im pvp auch oder muss ich da BM?

Naja über ein Guide würd ich mich freuen. Hab mal gegoogelt aber iwie nur englische Foren gefunden.


LG
  • 0

#2 glatzmann

glatzmann

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 100 Beiträge:

Geschrieben: 02 April 2012 - 07:26

wie wäre es denn mit:

https://forum.buffed...p-auf-stufe-85/

......... :)
  • 0

#3 Fremder123

Fremder123

    Foren-Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3654 Beiträge:

Geschrieben: 02 April 2012 - 11:55

Dritter Thread von oben, kaum zu übersehen. Beschreibt die Basics des Jäger-PvP im groben Überblick und ist ein guter Anfang. Ergänzend zu Arosks Thread empfehle ich , ein Videoguide der unbedingt sehenswert und mit 5 Minuten auch kurzweilig ist.

Aber noch kurz zu deinen Fragen:

1.
Nimm die Ehresachen, sind alle bedenkenlos tragbar. Alle Sekundärwerte sind irgendwo nützlich, mit der Prio Trefferwertung 5% = Zauberdurchschlag 170 - 220 -> Krit -> Mastery -> Tempo. Du schmiedest also Tempo in Hit, falls Du durch die Klamotten nicht ans Cap kommst (ist aber mit den 390er - 403er Sachen eigentlich kein Thema). In die beiden blauen Sockel kommt je ein reiner Zauberdurchschlag-Stein (2x +50). Auf den Umhang verzauberst Du 70 Zauberdurchschlag. Dann hast Du 170 und das reicht fürs normale BG vollkommen.

2.
Ich nehme mal an Dir geht es vorrangig um BGs. Dort gibt es kein "Muss". Als derzeit stärkste Jäger-Variante gilt gemeinhin der MM, wegen seiner guten Synergie mit anderen Klassen und vor allem den starken Fähigkeiten Bereitschaft und Unterdrückender Schuss. Aber auch der BM geht ordentlich gespielt sehr gut ab, grad zusammen mit einer Geisterbestie und deren Heilung ist er gut geeignet um das eigene Überleben zu sichern (letztens Insel der Eroberung hatte ich 800k Gesamtheal, das nenn ich für nen Jäger schon eine Hausnummer). SV ist im BG auch nicht ganz ohne, er bringt halt sehr hohen Schaden mit. Leider ist es wie derzeit bei der Eule... empfehlenswert ist die Skillung nur dann, wenn man ungestört aus den hinteren Reihen ballern kann. Der SV hat die schwächste PvP-Utility aller 3 Varianten, da er im Normalfall keinerlei Heilung besitzt und sein einziger Stun im Normalfall sofort bricht (DoTs oder Schaden durch andere Spieler) und noch dazu selbst einen DoT hinterlässt der anderen CC verhindert.

Also für Random-BG gilt: Spiel was Dir am ehesten liegt. Wichtig ist, dass Deine Skillung sowie die Glyphen fürs PvP angepasst ist, da gibts ein paar kleine aber wichtige Unterschiede zum PvE. Fürs BG empfehle ich zudem ausdrücklich die Glyphe Erschütternder Schuss! Da ich diese bei kaum einem PvPler sehe und vielen Jägern die Funktion oft gar nicht klar ist (der Tooltip ist zugegebenermaßen wenig hilfreich) erwähne ich sie hier auch speziell und will sie kurz erläutern. Sie soll wohl zu Anfang Cata verbuggt gewesen sei, wurde aber schon lange gefixt und ist seitdem eine der Pflichtglyphen fürs PvP. Wie Du ja weißt senkt der Erschütternde Schuss das Bewegungstempo um 50%. Das Problem dabei: Viele Klassen haben Lauftempoerhöhungen geskillt oder auch Schuhverzauberungen mit Lauftempoerhöhung. Das gleiche Problem besteht wenn man einen reitenden Gegner erschüttert.

Beispiel 1: Ein Spieler sitzt auf einem Mount und hat das schnelle Reittempo erlernt. Er reitet also mit 200% Geschwindigkeit. Setzt Du jetzt den Erschütternden Schuss ohne Glyphe, verringert das sein Reittempo um 50% - die Hälfte - auf immer noch 100%, was reicht um Dir nach wie vor davonzureiten. Jetzt kommt die Glyphe ins Spiel. Wie im Tooltip zu sehen beschränkt sie das maximale Bewegungstempo des Ziels und zwar immer auf 100%. Und erst DANACH kommt der 50%-Slow vom Erschütternden Schuss. Das heißt, mit dem geglyphten Schuss verringerst Du zuerst das Reittempo auf 100% (durch die Glyphe) und dann nochmals um 50% durch den Schuss an sich. Er zuckelt also jetzt mit 50% herum und kommt somit kaum von der Stelle.

Beispiel 2: Feral hat 30% Lauftempo geskillt z.B. Er läuft also 130% schnell. Ohne Glyphe verlangsamt ihn der Erschütternde auf 80%, wodurch er immer noch an Dich rankommen kann. Mit Glyphe läuft er nur noch 50%, da er ja durch die Glyphe vor Wirkung des Slows auf normale 100% verlangsamt wurde und dann noch durch den Schuss an sich um 50%... auf eben 50.

Das klingt erstmal gar nicht so einfach, ist aber genial. Selbst Schamanen oder Druiden in Reisegestalt laufen damit nur in Zeitlupe und werden bspw. als Flaggenträger entscheidend verlangsamt. Ebenso ist die Glyphe Gold wert zum kiten. Du wirst feststellen dass Du als Jäger eines der Lieblingsziele von Nahkämpfern bist. Warum das so ist weiß ich auch nicht so genau, aber ich hab eigentlich sehr oft bevorzugt einen Schurken am Hintern. Dank der Glyphe kann ich mir dann oft einen entscheidenden Abstand verschaffen und ungehindert schießen. Mit MoP wird das dank der "Dead Zone"-Abschaffung nicht mehr das Problem, momentan ist es allerdings noch nervig nicht schießen zu können weil ständig einer in der 5-Meter-Range rumtanzt. Gestern hatte ich z.B. im BG ein nettes 1v1 gegen einen Feral. Und da hat mir die Glyphe einmal mehr sehr geholfen, weil er permanent so dermaßen geslowed war dass er kaum an mich ran kam. Spiel Satz und Sieg.

Soviel zu meiner Lobeshymne auf eine der meistmissverstandenen Glyphen seit es selbige gibt.^^
  • 0

#4 glatzmann

glatzmann

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 100 Beiträge:

Geschrieben: 02 April 2012 - 13:32

danke dir für den tipp mit der glyphe....
  • 0

#5 Arosk

Arosk

    Trollalisa 2013

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11740 Beiträge:

Geschrieben: 03 April 2012 - 16:06

Ich hatte eigentlich immer vor Gameplay Tips einzufügen, aber wenn ich aktiv spiele hab ich keine Zeit dazu und jetzt wo ich nicht mehr aktiv Spiele hab ich keine Lust und auch keine Zeit :D

Mal schauen was sich zu MOP machen lässt. Ansonsten kann man auch Gameplayfragen im Thread stellen, ich beantworte dort sobald ich mal vorbeischaue. Alles andere steht ja schon im Thread.
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder