Springe zu Inhalt


Foto

E-Mail von Ncsoft wegen dem Betawochenende FISHING?


  • Bitte einloggen zum Antworten
9 Antworten zu diesem Thema

#1 Aason

Aason

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 08:50

Habe eben ne Mail von NCsoft bekommen und traue dem Inhalt nicht so ganz.

Man hört ja viel von Phishing und hier soll man sich nach dem Link erstmal einloggen und dann Bankdaten eingeben...

Was haltet ihr davon? MFG Olli



Free Gems for Every Beta Player

Each account that participates in the Beta Weekend Event is eligible to receive 500 free gems that they can use on whatever they like in our in-game Gem Store during the weekend. Those who enter their credit card information on our secure in-game website will receive 2,000 free gems!




Your 500 free gems will appear in your character's inventory when you log-in, just ready to be spent!




To redeem your 2,000 free gems, just follow these steps:

Bearbeitet von Aason, 08 June 2012 - 08:54,

  • 0

#2 Aason

Aason

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 08:59

Hier ist der Link, sieht aus wie die offizielle Seite:

https://account.guil...login&scope=all
  • 0

#3 Numbe

Numbe

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 376 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 09:07

... Ich besuch die Seite mal nicht, da ich nicht am Privat-Pc sitze.

Wieso solltest du deine Bankdaten eingeben, wenn du angeblich etwas kostenlos zur Verfügung gestellt bekommst?

Ich gehe mal stark davon aus, dass wenn NcSoft will, dass du kostenlose Gems bekommst sie dir die einfach zur Verfügung stellen werden.- Besonders im Rahmen der Beta. Ohne Bankdaten, Login und ominöser englischen Email. (Geb evtl. mal den Email-Addy des Absenders an, daran sieht man meist ob es sich um einen Betrugsversuch handelt.)

Aber wie gesagt: Kontodaten eingeben -> Nie gut. Lass es einfach.


  • 0

#4 Aason

Aason

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 09:09

guildwars2@ncsoft.com <guildwars2@ncsoft.com> Hey noch einer wach hier :-) Moinsen

Also scheint kein Phishing zu sein, weil man die Daten ingame eingeben soll.
Weis nur nicht was das mit dem Link soll...
Naja am Gemstore melde ich mich eh lieber erst an wenns live geht.
Wenn überhaupt, ich kauf eigentlich keine Items.

Bearbeitet von Aason, 08 June 2012 - 09:28,

  • 0

#5 Numbe

Numbe

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 376 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 09:39

Ja, wenn der Wecker um halb 6 klingelt...- Ist man jetzt schon so langsam wach. ;)

Ich habe mal recherchiert.

Hier ein offizieller Blog in dem auch die Sache mit dem Gems erwähnt wird. https://www.arena.ne...ild-wars-2-beta

Scheint also alles gut zu sein...- Vermutlich bin ich mittlerweile dezent paranoid was solche Emails angeht. Aber Vorsicht ist ja bekanntlich nie verkehrt...


  • 1

#6 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator

  • Admins
  • 14064 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 11:38

Scheint also alles gut zu sein...- Vermutlich bin ich mittlerweile dezent paranoid was solche Emails angeht. Aber Vorsicht ist ja bekanntlich nie verkehrt...


Ein bisschen Paranoia in solchen Dingen sorgt für Aufmerksamkeit beim surfen. :)
Auch wenn die Email legitim war, aber aus dem Grund, weil hier bestimmte Sachen geschrieben wurden - kurz zur Aufklärung:

Kopiert jemand seine Email hier einfach rein, seht ihr meist nur den angezeigten Link, der hat bei Phishing-Mails nie etwas mit dem tatsächlichen Link zu tun. Aus dem Grund prüft man die Ziellinks auch, indem man die Maus darüber hält und schaut, ob das Ziel mit dem angezeigten auch übereinstimmt.
Was die Absender-E-Mail-Adresse angeht: Kann man sehr, sehr leicht faken. Sofern man keinen E-Mail-Client hat, der Absender mit dem tatsächlichen Mailserver gegenprüft, ist das kein Indikator für eine sicher E-Mail.
  • 0

#7 Aason

Aason

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 14:59

Das mit dem Absender wusste ich auch noch nicht :-)

Nu erstmal noch ne kleine Runde schlafen dann ist auch schon Betawochenende /clap
  • 0

#8 Klaus76

Klaus76

    ~ Forentroll ~

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 33 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 16:23

Ich hab heute morgen, ~8 Uhr eine Mail von ArenaNet erhalten, in dem steht, dass, wenn man seine Bankdaten auf der GW2-Seite eingibt (also kein Link im Mail!), man dann 2.000 kostenlose Edelsteine erhält. Dies dient dazu, das Bezahlsystem zu testen, es wird weiters erwähnt, dass die Kreditkarte mit 1 Euro belastet, aber nichts abgebucht wird.

Wie bereits erwähnt, ich kann im gesamten Mail keinen Link finden (außer in der obligatorischen Fußzeile), und würde auch niemals auf einen Link in einer solchen Mail klicken, sonderen daheim am PC den abgespeicherten Link verwenden, um sicherzugehn, dass man auch auf der richtigen Seite landet.

P.S.: Ein kleiner Tipp, für alle Firefox-User ist das Addon "Liberty Guard", welches in der Fußzeile anzeigt, auf welcher Seite man sich tatsächlich befindet, wodurch man vor "nachgebauten" Internetseiten von Betrügern geschützt ist (in die Fußzeile gucken und lesen muss man schon selber)
  • 0

#9 japsee

japsee

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 36 Beiträge:

Geschrieben: 08 June 2012 - 17:55

hab keine kreditkarte :(
  • 0

#10 Numbe

Numbe

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 376 Beiträge:

Geschrieben: 11 June 2012 - 11:21

(...)


Das mit dem Absender wusste ich auch noch nicht.

...

*Verschanzt sich wieder in ihrem Bunker*
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder