Springe zu Inhalt


Foto

Ich finde irgendwie nicht ins Spiel...


  • Bitte einloggen zum Antworten
113 Antworten zu diesem Thema

#41 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 14 June 2012 - 12:24

Habe von der Schmiede auch nur gelesen bisher, wusste bis dato nicht ein mal, dass es besagte Schmiede gibt :D

Was das WvWvW angeht war mir das soweit bewusst, dass es nach Ranglisten geht.
Jedoch hilft ja auch eine Rangliste herzhaft wenig, wenn auf deinem Server übertrieben gesagt gerade mal 5 Leute WvWvW betreiben :P Das war der Punkt, auf den ich hinaus wollte.
  • 0

#42 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 15 June 2012 - 11:06

Ich treibe mich jetzt seit in paar Tagen im Wartower Forum rum.

Meine Herren....also wenn ich es nicht besser wüsste, ich hätte das Gefühl, ich würde das erste mal einen Schritt in ein MMO setzen. Was da mit Builds und Theorycrafting um sich geschmissen wird, ist ja nicht mehr feierlich.
Da stellt sich mir unweigerlich die Frage (die ich damit an GW1 Erfahrene weiter reiche)....gibt es, wie es zu WoW Zeiten war, irgendwann DEN einen Build, mit dem man quasi rumlaufen muss?!

Mir hat das ganze an GW ja recht gut gefallen, da ich quasi die Freiheit hatte, zu basteln, was ich will (natürlich mit Sinn und Verstand), und komme trotzdem klar...
  • 0

#43 Kizna

Kizna

    urusai! urusai! urusai!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1717 Beiträge:

Geschrieben: 15 June 2012 - 11:23

So leid es mir tut dies sagen zu müssen, aber Wartower baut seit einiger Zeit extrem ab. Ich habe schon sehr lange nicht mehr eine Seite gesehen, die so willkührlich und arrogant Beiträge löscht. Das Design ist schon lange nicht mehr ansprechend und viele Gründe zu GW1-Zeiten die Seite zu besuchen, fallen mit GW2 komplett weg. Vom Theorycrafting lasse ich die Finger weg, was andere Vorschläge angeht. Ich verlasse mich nur auf meine Erfahrung und auf meine Fähigkeit Sachen auszuprobieren und ihre Nützlichkeit zu ertesten. Ob es einen Metabuild geben wird ... wahrscheinlich ja. Aber wenn uns GW1 etwas gelehrt hat, dann das ArenaNet sehr gerne komplette Skillungen die am Tag zuvor noch als Pflicht galten über den Haufen wirft. Und da GW2 das neue Steckenpferd ist, bin ich sehr optimistisch, dass das immer und immer wieder passieren wird.
  • 0

#44 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 15 June 2012 - 11:30

Habe wie gesagt keinerlei Erfahrung, was GW1 angeht. Dem entsprechend auch keinen Vergleich zum "alten" WarTower.

Ich versuche ja schlussendlich nur ein wenig meinen Wissensstand in Bezug auf GW2 etwas anzuheben :D Schlussendlich würde ich es aber definitiv Begrüßen, wenn die "must have" Builts dann einfach mal über den Haufen geworfen werden.
Ich bin ansich auch eher jemand, der seine Erfahrungen gerne selber macht. Aber ist aktuell ja leider nicht möglich, da kein BWE. Und ich zur gegebenen Zeit einfach mehr damit beschäftigt war, die ingame Bugs und Meinungen zu reporten, blieb wenig Zeit für Tests.

Zum Beispiel hätte ich gerne mal die Cross Combos und ihre Effektivität getestet. So blieb mir nur die Möglichkeit, das ganze mal theoretisch im Wiki nachzulesen, was es denn eigentlich alles gibt, was Combo Fields sind und welche Art Finisher es dann braucht etc...
  • 0

#45 sybarith

sybarith

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 237 Beiträge:

Geschrieben: 15 June 2012 - 12:54

Man kann schon sagen das es in GW1, gerade in den letzten Jahren für jede Klasse 1-2 spezielle Builds gibt die im Gruppen PVE praktisch vorausgesetzt werden, von den Mitspielern (manchmal, oder des öfteren wird auch noch eine bestimmte Klasse vorausgesetzt, z.B. wird man für einen Speedclear nicht mitgenommen wenn man keinen Assassin spielt).
Ich persönlich habe mich nicht daran gehalten und habe daher mit einer kleinen Liste mit bekannten gespielt, denen individualität wichtiger war, als das letzte bisschen Effizienz in ein Build zu quetschen. Natürlich ist man dadurch etwas langsamer wenn man eine Elitemission oder Elitegebiet abschließen will, aber wir hatten auch mehr Spaß, die breite Masse denkt aber leider anders.

Im PvP sieht es ähnlich aus, das gibt es eigentlich für jede Klasse so 1-3 Builds die ins aktuelle Metagame passen und bie PvP Gruppen auch oft gefordert werden, hier und da auch mit kleinen Modifikationen.

Da man aber in GW2 keine feste Gruppen für PvP und PvE braucht (Die Dungeons mal außen vor gelassen), sehe ich da zum Glück weniger Probleme auf uns zu kommen.
  • 0

#46 Metamorphos

Metamorphos

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge:

Geschrieben: 18 June 2012 - 22:08

Anfangs hat man zwar das Problem sich an die "Steuerung" zu gewöhnen, aber nach einer Zeit läufts flüssiger und dynamischer...
  • 0

#47 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 29 June 2012 - 07:52

So, nachdem nun der Release bekannt ist, hoffe ich doch mal, dass hier wieder etwas mehr los sein wird :D
  • 0

#48 Kizna

Kizna

    urusai! urusai! urusai!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1717 Beiträge:

Geschrieben: 29 June 2012 - 10:32

Glaube ich nicht. GW wurde schon immer zum Wartower geschoben. Auch wenn ich die Seite mittlerweile nicht mehr gutheißen kann, so sitzt dort und auf OW die größte deutsche GW-Community. Da wird das buffed-Forum immer eine untergordnete Rolle spielen.
  • 0

#49 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 29 June 2012 - 10:45

Das kann es ja von mir aus...aber dennoch kann man ja ein wenig Freude ausstrahlen, nachdem es ja gestern sonst nichts zum feiern gab -.-
  • 0

#50 Kizna

Kizna

    urusai! urusai! urusai!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1717 Beiträge:

Geschrieben: 29 June 2012 - 11:14

Das kann es ja von mir aus...aber dennoch kann man ja ein wenig Freude ausstrahlen, nachdem es ja gestern sonst nichts zum feiern gab -.-


Vorfreude soll es nicht wegnehmen. Ich freue mich auch schon tierisch auf den 28.08 bzw. bei mir dann der 27.08. Als gestern die Nachricht über FB innerhalb von wenigen Minuten sämtlich Seiten geflutet hat, dachte ich mir auch nur noch endlich! Zumal ich da noch über einen Monat Semsterferien habe. Großartig besser hätten sie es kaum treffen können. Naja, vll noch zwei Wochen früher aber der Termin ist dennoch spitze.
  • 1

#51 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 29 June 2012 - 11:30

Hoffen wir einfach mal, dass bis dahin Balance, Bugs etc. alles im Reinen sind und wir dann einfahc genießen können.

Zwar doof, dass mein Urlaub quasi am 16.08. endet..aber nun gut kann man nichts machen :D
  • 0

#52 Kizna

Kizna

    urusai! urusai! urusai!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1717 Beiträge:

Geschrieben: 29 June 2012 - 13:28

Bugs stören mich nicht einmal so sehr wie eine bescheidene Balance. Knapp ein Monat bis zum finalen BWE, in dem viele Fähigkeiten und Talente überarbeitet werden sollen. Ich bin gespannt, wie sich Ende Juni die Klassen spielen, auch wenn ich leider keine Zeit für intensive Tests habe.
  • 0

#53 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 29 June 2012 - 14:23

Joa naja, muss man sich ein WE mal ein wenig Zeit schaufeln :D Wird schon gehen...

Ich nehme an, dass in der laufenden F&F Beta, die ja angeblich kontinuirlich laufen soll, der Großteil gemacht wird...
  • 0

#54 Aki†A

Aki†A

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 178 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2012 - 15:50

Als gestern die Nachricht über FB innerhalb von wenigen Minuten sämtlich Seiten geflutet hat, dachte ich mir auch nur noch endlich! Zumal ich da noch über einen Monat Semsterferien habe. Großartig besser hätten sie es kaum treffen können. Naja, vll noch zwei Wochen früher aber der Termin ist dennoch spitze.


naja einen monat früher wäre fast besser gewesen, dann hätte man die ganzen semester-ferien zeit gehabt für gw und nicht nur die hälfte ;)
  • 0

#55 Kizna

Kizna

    urusai! urusai! urusai!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1717 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2012 - 16:39

naja einen monat früher wäre fast besser gewesen, dann hätte man die ganzen semester-ferien zeit gehabt für gw und nicht nur die hälfte ;)


Tahaha musste eh schon meinen Segelurlaub Ende August platzen lassen. Nein, zumindest noch etwas Sonne in Spanien tanken, mit Freunden ordentlich feiern gehen, Familienbesuche machen und dann ab gehts einen Monat in die Versenkung.
  • 0

#56 Rifter

Rifter

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 310 Beiträge:

Geschrieben: 03 July 2012 - 12:01

Geht mir genauso wie dir ;)

Habe mir irgendwie was anderes vorgestellt unter GW2.
Ich meine, die Story Quests sind fein. Alles drum herum ist für mich ein reines Grind-Fest, leider.
(Bitte keine Kommentare dass es in anderen Spielen genauso ist)


Werd ich doch mal Kommentieren...
War zwar noch in keinem BWE dabei (Bestellung ist unterwegs sollte mit diesem WE klappen *juhu*) aber hab mir so einige LPs angeschaut und bin begeistert! Du hast eben den Roten Faden durch die Story Quest und sonst bist du relativ (zwar immer noch beschränkt durch das höhere Level) frei in dem was du tust.

Was ist Grinden? Stupides Töten von Gegnern. Das tust du auch wenn dir Bauer Hans Franz die Quest gibt. Aber schon gibt es keine, sonst recht sinnlosen, Questtexte mehr wird der Vorwurf des Grinds laut. Merkwürdig!
Und was verlangt man von einer Quest? Worum gehts den in den meisten MMOs den? Um tetris, Fußball? Nein, um das besiegen von Gegenern. Und wie schon gesagt offeriert GW2 dem Spieler für diese Aufgabe mehrere Wege. Was will man mehr?
  • 1

#57 Kizna

Kizna

    urusai! urusai! urusai!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1717 Beiträge:

Geschrieben: 03 July 2012 - 15:51

Rifter, da brauchst du doch eigentlich gar nicht antworten. Mit dem Satz "Ich meine, die Story Quests sind fein. Alles drum herum ist für mich ein reines Grind-Fest, leider.", ist doch schon alles klar. Die Storyquest sind die einzigen Quest die noch an das klassische Questprinzip erinnern. Nehme Auftrag A an, gehe zu Ort B, töte C Gegner und kehre zurück zu A. Am besten noch zehn Quest auf einmal, damit sich der Balken unten auch schön bewegt. Oh Hemingway, König des Bestiengrinden. Das ist klassisch und das vermissen einige Leute und ich sage, wen juckt es? Mich nicht und dich hoffentlich auch nicht. Denn wir werden unseren Spaß habe, andere nicht. Die können dann die nächste WoW-Erweiterung spielen und wir haben unsere Ruhe.

Bearbeitet von Kizna, 03 July 2012 - 15:53,

  • 1

#58 Rifter

Rifter

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 310 Beiträge:

Geschrieben: 05 July 2012 - 13:26

Was ich allerdings etwas seltsam finde ist die Tatsache, dass der Walid so viel DMG mit nem 2h macht. Also jedem sein Geschmack klar...nen Waldi gehört irgendwie in meinem empfinden dann doch mit nem Long- oder Shortbow ausgerüstet.



Ich fänds irgendwie Cool wenn das so bleiben würde und der Waldläufer auch im Nahkampf was reißen könnte. Diverse Vorbilder kämpfen auch mit Schwert und nem Tier an ihrer Seite!

Der Jäger in WoW hatte zu Classic ja auch nen Mele-Baum (Überleben)
  • 0

#59 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 05 July 2012 - 13:28

Ich fänds irgendwie Cool wenn das so bleiben würde und der Waldläufer auch im Nahkampf was reißen könnte. Diverse Vorbilder kämpfen auch mit Schwert und nem Tier an ihrer Seite!

Der Jäger in WoW hatte zu Classic ja auch nen Mele-Baum (Überleben)


Ich sage damit ja nicht, dass sie den Waldis komplett die Fähigkeit nehmen sollen, mit Nahkampf Waffen Schaden zu machen. Keineswegs...

Jedoch war es im BWE2 einfahc noch so, dass der 2H Schaden soviel größer als der Bow Schaden war, dass kein Waldi, der im PvP was rocken wollte, den Bogen auch nur angeschaut hat.
  • 0

#60 Aki†A

Aki†A

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 178 Beiträge:

Geschrieben: 07 July 2012 - 11:49

Ich sage damit ja nicht, dass sie den Waldis komplett die Fähigkeit nehmen sollen, mit Nahkampf Waffen Schaden zu machen. Keineswegs...

Jedoch war es im BWE2 einfahc noch so, dass der 2H Schaden soviel größer als der Bow Schaden war, dass kein Waldi, der im PvP was rocken wollte, den Bogen auch nur angeschaut hat.


naja man könnte das auch so argumentieren: mit ner nahkampf-waffe muss man nah ran (kann also keinen schaden machen solange man nicht nah genug ist) und muss dementsprechend auch mehr schaden machen, sobald man mal am gegner ist. mit dem bogen dagegen kannste den gegner schön auf distanz halten und trozdem schaden machen.

dann liegt es an dir, was mehr spaß macht. es sollte halt bei den anderen klassen auch so sein, sonst ergibt es keinen sinn und wäre unfair ^^

Bearbeitet von Aki†A, 07 July 2012 - 11:49,

  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder