Springe zu Inhalt


Foto

Guild Wars 2 zu erfolgreich - Produktionsstop der Boxen


  • Bitte einloggen zum Antworten
59 Antworten zu diesem Thema

#1 Wynn

Wynn

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6152 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 01:07

Davon träumen andere Mmos und bis jetzt hat es nur wow classic geschafft das keine weiteren Boxen hergestellt bzw ausgeliefert werden weil das Spiel zu erfolgreich wurde.


Turn off sales?

To clarify what I mean by that, we sell the game on our website and we also sell the game at retail. And we know how many boxes we’ve created, so we know how many copies can possibly sell through retail. If it gets to the point where sales are so high that it would be unwise of us to keep selling on our website because it wouldn’t leave enough slots for all the people who’ve already bought and all the people we know are going to buy, then we’d just turn off sales.

That would be a shocking thing to do, obviously — not something that you ever see in the games industry — but for me it’s an easy decision, because for me, Guild Wars 2 is a long-term project. I want players to keep having a great experience, and I know if we had to turn off sales temporarily, it’d be okay.


https://techland.tim...ame-experience/

Also falls ihr noch Guild wars 2 anfangen wollt kauft solang noch vorrat ist weil derzeit werden keine neuen boxen mehr hergestellt und die händler können nur noch auf ihre Vorräte zugreifen und nix mehr nachbestellen.
  • 0

#2 Byson

Byson

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 01:11

Das ein Spiel ausverkauft sein kann leuchtet mir ja ein.

Aber wieso wird dann die Produktion neuer Boxen gestoppt? Wieso sollte man keine mehr verkaufen wenn noch bedarf besteht?
  • 0

#3 Wynn

Wynn

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6152 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 01:17

Weil sie erstmal ihre server aufrüsten müssten um mehr leute als ausgerechnet spielen zu lassen

bzw basteln sie derzeit am servercode weil die server heisslaufen

auktionshaus und postsystem sind deaktiviert weil sonst die server abstürzen würden derzeit

sie haben zwar mit vielen leuten gerechnet und diverse stress test laufen lassen aber in der realität sieht das anders aus

was nützt es ihnen wenn sie mehr verkaufen als der server aushält sie wollen ja auch die jetzigen spieler für die jährlichen addons haben ;)
  • 0

#4 Xyrus2k

Xyrus2k

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 02:01

Eigentlich ist es totaler quatsch was du schreibst, da heutzutage sehr viele auch die digital Edition kaufen. Ich würde eher tippen das es eine Art PR ist. Das mit dem ah und den Mails stimmt aber.

Auf jedenfall freut es mich das guild wars so erfolgreich ist da es wirklich liebevoll gestaltet ist und bis dato ziemlich spass macht. Am Ende eines jeden mmos wird sich noch guild wars im endcontent beweisen müssen. Das nämlich ist das was alle guten mmos den todesschuss gegeben hat.

Bearbeitet von Xyrus2k, 30 August 2012 - 02:47,

  • 0

#5 Mahoni-chan

Mahoni-chan

    Mr. Hunter-san

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6727 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 07:38

auktionshaus und postsystem sind deaktiviert weil sonst die server abstürzen würden derzeit

Auktionshaus hat Bugs (Transaktionen gehen verloren, hat nichts mit Serverauslastung, sondern mit Synchronisationsproblemen zu tun)
Das Postsystem ist wegen einem Exploit deaktiviert worden (Duping anyone?)

Bearbeitet von Mahoni-chan, 30 August 2012 - 07:39,

  • 1

#6 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 08:02

Da werden keine Produktionen gestoppt sondern lediglich der digitale Verkauf gestoppt, wenn sie eine gewisse Zahl überschreiten. Und das gabs auch schon vor Release mal, also nichts ungewöhnliches.
Gestern hatte ichd ie ersten Lags, die das Spiel unspielbar machten, sie tun also gut daran, nicht noch mehr Leute drauf zu lassen.
  • 0

#7 Balluardo

Balluardo

    Barista

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 07:39

Wo ich diesen Thread hier gerade lese, spricht etwas dagegen sich die Box in Italien zu kaufen? Bin hier am Pool dezent nervös geworden ... ;-)
  • 0

#8 Valadur24

Valadur24

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 54 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 08:57

Erst Gedankenspiel, jetzt Realtiät. ArenaNET stoppt den Verkauf von Guild Wars 2 über ihre Homepage.

Ensuring the best possible play experience for our fans is our highest priority. We’ve said before that we would be willing to temporarily disable first-party digital sales if we felt our high player concurrency may compromise player experiences. We have now reached that point.

Effective immediately we have disabled sales via buy.guildwars2.com. To be clear, box and digital sales are still available via our retail partners. We are tracking our concurrency closely while expanding our infrastructure. We’ll re-enable first-party digital sales as soon as we feel that we can do so safely. ~RB2



Gruß Valadur.
  • 0

#9 JonnyBee

JonnyBee

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 200 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 09:09

ja ja gute Werbestrategie
  • 0

#10 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 09:18

ja ja gute Werbestrategie


Wenns denn nur Werbung wäre, aber es verkauft sich eben wie geschnitten Brot :) Soll auch in Läden zum Teil ausverkauft sein.
  • 0

#11 Pluto-X

Pluto-X

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 192 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 09:18

Nicht das es so wird wie zu Release von Wow-Classic, wo man bei ebay das 2-4 fache für ne Box zahlen musste xD.
Das die Server recht schnell voll sind habe ich gestern auch schon gemerkt. Die deutschen Server die am Mittwoch noch zur Auswahl standen sind jetzt 'voll'. Man kann also dort keinen Char mehr erstellen. Zumindest war es gestern abend so.
Es waren aber noch 2 DE Server die 'niedrig' waren. Ich glaube die sind schon neu, da ich sie am Mittwoch nicht gesehen habe.
  • 0

#12 Urobeson

Urobeson

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 341 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 09:23

Nicht das es so wird wie zu Release von Wow-Classic, wo man bei ebay das 2-4 fache für ne Box zahlen musste xD.
Das die Server recht schnell voll sind habe ich gestern auch schon gemerkt. Die deutschen Server die am Mittwoch noch zur Auswahl standen sind jetzt 'voll'. Man kann also dort keinen Char mehr erstellen. Zumindest war es gestern abend so.
Es waren aber noch 2 DE Server die 'niedrig' waren. Ich glaube die sind schon neu, da ich sie am Mittwoch nicht gesehen habe.

War auch heute morgen noch so. Freunde von mir zocken auf zwei vollen Servern und haben mich, mehr oder weniger überedet auch anzufangen. Gestern Kadesch und Drakkar-See voll und heute morgen um ca. 06:15 auch. Mal sehen ob ich freie Plätze abwarten kann.
  • 0

#13 Rebell87

Rebell87

    Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 09:24

Na da haben die Jungs und Mädels von Arenanet wohl bissal viel South Park geguckt^^ Ich meine die Folge wo Cartman seinen eigenen Vergnügungspark bekommt, keinen mehr rein lässt und deswegen die Nachfrage extrem steigt^^ Ob nu wirklich wegen den Servern oder aus reiner Promo, aber genau so wirds wohl laufen. Jetzt noch kleinere Panikkäufe und sobald in allen Foren steht, das GW2 zu beliebt ist und deswegen vorerst nimma richtig verkauft wird stürmen die Leute die Läden um ne Box zu bekommen oder geiern auf der HP und warten darauf, dass man es wieder digital kaufen kann.

Das ist einfache Psychologie, die Leute denken "Oh das ist so extrem beliebt, es muss gut sein, ich könnte ja was verpassen, ich muss kaufen"^^
  • 0

#14 Pyronidas

Pyronidas

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 210 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 09:56

Ach was Werbung, klar ist es Werbung, aber der Hauptgrund dürfte sein das Arenant genau weiß das in den ersten Wochen jetzt der Hype läuft, nach 1-2 Monaten stellt sich bei 60% der Spieler die ernüchterung ein und dann liegen jetzt zugeschaltete Server brach, war bei Rift so war bei SW-ToR so bei AoC.
Sie haben aus den "Fehlern" anderer gelernt.
Lieber den zuwachs künstlich drosseln, statt nachher mit geisterservern zu glänzen.
Punktum, was gibts da wild rumzuspekulieren, wer echt glaubt GW2 könnte 80% der momentanen Spieler länger als 2-4 Monate motivieren hat amtlich "einen an der Klatsche"

Bearbeitet von Pyronidas, 31 August 2012 - 09:57,

  • 1

#15 powertube

powertube

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 49 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 10:55

Punktum, was gibts da wild rumzuspekulieren, wer echt glaubt GW2 könnte 80% der momentanen Spieler länger als 2-4 Monate motivieren hat amtlich "einen an der Klatsche"


was für eine Witzfigur :-D
  • 0

#16 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 10:58

Ach was Werbung, klar ist es Werbung, aber der Hauptgrund dürfte sein das Arenant genau weiß das in den ersten Wochen jetzt der Hype läuft, nach 1-2 Monaten stellt sich bei 60% der Spieler die ernüchterung ein und dann liegen jetzt zugeschaltete Server brach, war bei Rift so war bei SW-ToR so bei AoC.
Sie haben aus den "Fehlern" anderer gelernt.
Lieber den zuwachs künstlich drosseln, statt nachher mit geisterservern zu glänzen.
Punktum, was gibts da wild rumzuspekulieren, wer echt glaubt GW2 könnte 80% der momentanen Spieler länger als 2-4 Monate motivieren hat amtlich "einen an der Klatsche"


Welch amüsanter Beitrag....man bemerke die Ironie des Zusammenspiels des Schreibenden und der Aussage "amtlich einen an der Klatsche" :)

Made my next 5 Minutes ;)
  • 1

#17 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 11:24

Wohlgemerkt besitzt Pyronidas das Spiel nichtmal, sondern schlussfolgert komplett aus einem Beta-Wochenende :D Das gepaart mit haltlosen Behauptungen und schlichtem Unwissen sorgen für einen lesenswerten "Hand vorn Kopp"-Beitrag ;)

Edit: natürlich steckt da auch ein bisschen Wahrhheit drin, lieber kurzzeitig Spielerzufluss drosseln bis sich die Spielzeiten langsam normalisieren. Allerdings passt der Zusatz "amtlich einen an der Klatsche" eher zu jemandem, der über etwas urteilt, was er kaum kennt. Und es nimmt dem Beitrag jegliche Seriösität :)

Bearbeitet von Lari, 31 August 2012 - 11:31,

  • 2

#18 Xelyna1990

Xelyna1990

    <3

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 552 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 11:41

Ich hab das nicht ganz gelesen, aber um was es geht weiß ich natürlich und ich finde es Richtig, Wenn sie weder es Schaffen das Auktionshaus anständig zum laufen zu Kriegen geschweigeden das Post System, und dann auch noch alles Lagfrei (hatte jetzt 2 tage Hintereinander teilweise Laags die es unspielbar machten und man einfach nur 2 minuten blöd rumsteht ohne das was geht) sollten sie sich erst mal darum kümmern bevor sie weiteren Spielern zugang zu den Servern Gewähren... Frag mich sowieso, grad beim Auktionshaus, wann es denn endlich mal laufen will...
  • 0

#19 Pyronidas

Pyronidas

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 210 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 11:42

nE das passt schon so, wenn man sich die Foren oder so ansieht glaubt jeder das GW2 der große Heilsbringer ist.
Nur...wie groß war die GW1 Community wirklich, also der feste Stamm, ich rede jetzt nicht von verkauften Boxen (gibt ja keine Abozahlen um konkrete Zahlen zu nennen), sondern jene die wirklich beinahe täglich on waren/sind?
GW1 hat sich schon mehr wie ein toller Shooter mit Multiplayer gespielt..man hat die Story mal durchgedaddelt dannach hat man hin und wieder mal eingeloogt zum PvP machen und die Anzahl derer die wirklich täglich GW1 wie ein Handelsübliches AboMMO "konsumiert" haben war doch eher klein.
GW fehlt einfach die Charakterentwicklung etc.
Sehr sehr viele sind jetzt begeistert klar, neue Welt neue Storys alles ist noch toll und super, aber das ist in einigen Wochen vorbei dann bleibt nur noch das Pvp für zwischendurch, und da man kein Abo bezahlt fällt hier ein "Zwang" weg der zB WoW so erfolgreich macht, ich spiel halt dann was andres und 2mal im Monat geh ich n bisschen PvPlern nach GW2...
Genauso wirds der großteil der jetztigen Spieler handhaben.
Aber nja wem erzähl ich das hier ausser den jetzzt bereits gehassten GW2Hype Al Kaida Fanboys

Also wärs absoluter Blödsinn jetzt neue Server aufzustellen, denn mal im Ernst wenns Arenanet nicht besser wissen würde als ihr hier (was ich mal denk denn nur sie sehen was GW1 im schnitt an Auslastung hatte) hätten sie wohl keine Hemmungen den Digitalen Verkauf weiterlaufen zu lassen und neue server aufzufahren

Bearbeitet von Pyronidas, 31 August 2012 - 11:48,

  • 0

#20 Nerdavia

Nerdavia

    Bin der, vor dem euch Eure Mutter gewarnt hat...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 616 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 12:02

nE das passt schon so, wenn man sich die Foren oder so ansieht glaubt jeder das GW2 der große Heilsbringer ist.
Nur...wie groß war die GW1 Community wirklich, also der feste Stamm, ich rede jetzt nicht von verkauften Boxen (gibt ja keine Abozahlen um konkrete Zahlen zu nennen), sondern jene die wirklich beinahe täglich on waren/sind?
GW1 hat sich schon mehr wie ein toller Shooter mit Multiplayer gespielt..man hat die Story mal durchgedaddelt dannach hat man hin und wieder mal eingeloogt zum PvP machen und die Anzahl derer die wirklich täglich GW1 wie ein Handelsübliches AboMMO "konsumiert" haben war doch eher klein.
GW fehlt einfach die Charakterentwicklung etc.
Sehr sehr viele sind jetzt begeistert klar, neue Welt neue Storys alles ist noch toll und super, aber das ist in einigen Wochen vorbei dann bleibt nur noch das Pvp für zwischendurch, und da man kein Abo bezahlt fällt hier ein "Zwang" weg der zB WoW so erfolgreich macht, ich spiel halt dann was andres und 2mal im Monat geh ich n bisschen PvPlern nach GW2...
Genauso wirds der großteil der jetztigen Spieler handhaben.
Aber nja wem erzähl ich das hier ausser den jetzzt bereits gehassten GW2Hype Al Kaida Fanboys

Also wärs absoluter Blödsinn jetzt neue Server aufzustellen, denn mal im Ernst wenns Arenanet nicht besser wissen würde als ihr hier (was ich mal denk denn nur sie sehen was GW1 im schnitt an Auslastung hatte) hätten sie wohl keine Hemmungen den Digitalen Verkauf weiterlaufen zu lassen und neue server aufzufahren



Du bist wirklich putzig....jetzt aber husch husch zurück in´s WoW Forum ;)
  • 1




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder