Springe zu Inhalt


Foto

Guild Wars 2 zu erfolgreich - Produktionsstop der Boxen


  • Bitte einloggen zum Antworten
59 Antworten zu diesem Thema

#21 sympathisant

sympathisant

    kognitiv suboptimiert

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2421 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 12:37

hatte auch überlegt mir das spiel zum reinschauen zu holen. aber wenn ich jetzt schon lese, dass es digital nichts wird und server zu voll sind ... dann lass ich es doch.

falls es also werbung war, ist sie nach hinten losgegangen.
  • 0

#22 Davinho1

Davinho1

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 237 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 12:49

Könnte tatsächlich Werbung sein, wenn man sieht, dass es eigentlich nur bei ArenaNET "ausverkauft" ist^^ Gute Strategie! Die haben schon schlaue Köpfchen in der Firma ;) Lohnt sich aber auch für so ein gutes Spiel.

Bearbeitet von Davinho1, 31 August 2012 - 14:23,

  • 0

#23 Pyronidas

Pyronidas

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 210 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 12:52

Es ist nicht Ausverkauft, sie stellen den Digitalen Verkauf ein, wie soll den bitte ein Digitales Gut ausverkauft sein?
Sie wollen nur den zustrom auf die Server reduzieren um nicht in die Missere zu kommen jetzt in der Hype udn Euphoriephase zuviel neue Server aufstellen zu müssen die bald leer und geisterhaft sind.
Langsam bete ich echt dafür das **** ***** *** ******* ******

Bearbeitet von Firun, 31 August 2012 - 13:20,
Netiquetten Anpassung wegen Report.

  • 0

#24 Nerdavia

Nerdavia

    Bin der, vor dem euch Eure Mutter gewarnt hat...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 616 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 12:53

Könnte tatsächlich Werbung sein, wenn man sieht, dass es eigentlich nur bei ArenaNET ausverkauft ist^^ Gute Strategie! Die haben schon schlaue Köpfchen in der Firma ;) Lohnt sich aber auch für so ein gutes Spiel.


Erst schauen und dann schlau reden....die Digitale Version ist nicht **nur** bei ArenaNET ausverkauft !
  • 0

#25 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 12:55

Pyronidas, GW1 und GW2 sind zwei grundverschiedene Spiele. Während GW1 eher ein CoRPG war so ist GW2 ein vollwertiges MMO.
Natürlich gibt es jetzt einen Hype und natürlich wird es Spielern auch nicht gefallen und sie legen das Spiel beiseite. Aber du schlägst hier voll über die Stränge und das, ohne GW2 wirklich gespielt zu haben (das Beta-Wochenende außen vor, aber da wirst du eh nicht weit gekommen sein).
Was du hier machst ist eher Provokation als Diskussion. Kritik am Spiel selbst hat bei dir kaum irgendwelche Grundlagen, weil dir schlicht die Erfahrung fehlt.

Was dir allerdings entfallen zu sein scheint: ArenaNet hat bereits Server zugeschaltet und dennoch begrenzen sie ihren eigenen Verkauf. Und das wohl nur, um die ganzen Startgebiete erstmal zu entlasten. Bis Level 47 kann ich sagen, dass die Gebiete alle ab mittags Überläufe haben, weil die Server schlicht zu voll sind und da zu 100% die Spieleraktivität abnehmen wird ist es einfach logisch den Zulauf zu bremsen. Wie du sagtest haben sie von anderen Spielen gelernt und schalten nicht x neue Server frei.

In Anbetracht der Tatsachen ist es also genau die richtige Entscheidung, vollkommen egal wie das Spiel selbst ist. Und vielleicht solltest du weniger von Dingen reden, von denen du eigentlich überhaupt keine Ahnung hast. Du weißt nicht, wie voll die Server sind. Du weißt nicht, wie den Spielern aktuell das Spiel gefällt. Du weißt nicht, wie lange z.B. das WvWvW die Spieler begeistert. Du weißt nicht, wie die PvE-Inhalte abseits von irgendwelchen Raids auf Stufe 80 angenommen werden. GW2 unterscheidet sich in vielen Belangen so sehr vom MMO-Einheitsbrei, dass die Entwicklung erstmal ungewiss ist und bleibt. Der Start verläuft jedenfalls relativ rund, auch wenn es bisher bessere gab.

@Xelyna: die Post läuft übrigens wieder.

Edit: es kommt weiterhin dazu, dass ANet schon ein funktionierendes Transfer-System hat. Sie könnten problemlos neue Server zuschalten und später von dort kostenlose Transfers anbieten. Aber sie tun es nicht, obwohl es Geld ist, was ihnen durch die Lappen geht.

Bearbeitet von Lari, 31 August 2012 - 13:00,

  • 0

#26 Pyronidas

Pyronidas

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIPPIP
  • 210 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 13:05

Pyronidas, GW1 und GW2 sind zwei grundverschiedene Spiele. Während GW1 eher ein CoRPG war so ist GW2 ein vollwertiges MMO.
Natürlich gibt es jetzt einen Hype und natürlich wird es Spielern auch nicht gefallen und sie legen das Spiel beiseite. Aber du schlägst hier voll über die Stränge und das, ohne GW2 wirklich gespielt zu haben (das Beta-Wochenende außen vor, aber da wirst du eh nicht weit gekommen sein).
Was du hier machst ist eher Provokation als Diskussion. Kritik am Spiel selbst hat bei dir kaum irgendwelche Grundlagen, weil dir schlicht die Erfahrung fehlt.

Was dir allerdings entfallen zu sein scheint: ArenaNet hat bereits Server zugeschaltet und dennoch begrenzen sie ihren eigenen Verkauf. Und das wohl nur, um die ganzen Startgebiete erstmal zu entlasten. Bis Level 47 kann ich sagen, dass die Gebiete alle ab mittags Überläufe haben, weil die Server schlicht zu voll sind und da zu 100% die Spieleraktivität abnehmen wird ist es einfach logisch den Zulauf zu bremsen. Wie du sagtest haben sie von anderen Spielen gelernt und schalten nicht x neue Server frei.

In Anbetracht der Tatsachen ist es also genau die richtige Entscheidung, vollkommen egal wie das Spiel selbst ist. Und vielleicht solltest du weniger von Dingen reden, von denen du eigentlich überhaupt keine Ahnung hast. Du weißt nicht, wie voll die Server sind. Du weißt nicht, wie den Spielern aktuell das Spiel gefällt. Du weißt nicht, wie lange z.B. das WvWvW die Spieler begeistert. Du weißt nicht, wie die PvE-Inhalte abseits von irgendwelchen Raids auf Stufe 80 angenommen werden. GW2 unterscheidet sich in vielen Belangen so sehr vom MMO-Einheitsbrei, dass die Entwicklung erstmal ungewiss ist und bleibt. Der Start verläuft jedenfalls relativ rund, auch wenn es bisher bessere gab.

@Xelyna: die Post läuft übrigens wieder.


Hast du ne Kristallkugel oder woher weißt du es? Oder nimmst du gar an das es 7Mio GW2 Spieler gibt die genauso denken wie du?
Also sry das ich kritisiere aber so vollwertigMMO wie du hier vertrittst ist GW2 nicht sonst wären deiner Ansicht nach schon die WoW Server runtergefahren weil keine Spieler mehr...
Und sie haben Server zugeschaltet, und wenn man sich das mitn Überlauf ansieht reicht das wohl auch grad so um diesen zu puffern.
oO jetzt versteh ich du willst keine Kritik zulassen^^ Soso siehst du DAS ist HYPE ;)
Ich geh mal realistisch davon aus das GW2 im europäischen Raum sich bei 5-700 000 aktiven regelmässigen Spielern einpendeln wird + etwa die selbe Zahl nochmal an hin und wieder mal n bisschen rummkloppen Spieler was ansich ne sehr gute Zahl ist, und die man realistisch gesehen auch erwarten kann.
Und genau auf das beziehe ich mich, ArenaNet wird das selbst auch so einschätzen, sonst würden sie jetzt nochmehr Kapazitäten auffahren statt den Zuwachs künstlich zu drosseln.
Aber ok wenn ich jetzt aufgrund dieser Annahme n Hater bin bin ich sogar froh drüber weil nix is schlimmer als mit verbohrten oder eingefahrenen Hatern oder Fanboys zu diskutieren
  • 0

#27 *Firun* (Gast)

*Firun* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 31 August 2012 - 13:19

Bitte beachtet die Netiquette. Die Regeln dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt. :victory:
  • 0

#28 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 13:24

Hast du ne Kristallkugel oder woher weißt du es? Oder nimmst du gar an das es 7Mio GW2 Spieler gibt die genauso denken wie du?

Wenn hier jemand in die Kristallkugel schaut, dann bist du das. Ich sage lediglich, dass man die Entwicklung von GW2 noch nicht vorhersehen kann, was du allerdings vehement durch deine Aussagen bestreitest. Angeblich spielen 80% der Spieler ja nach maximal 4 Monaten nicht mehr.

Also sry das ich kritisiere aber so vollwertigMMO wie du hier vertrittst ist GW2 nicht sonst wären deiner Ansicht nach schon die WoW Server runtergefahren weil keine Spieler mehr...

Den Sinn dahinter musst du mir erklären. Wüsste nicht, was die Definition eines MMOs mit den Spielerzahlen eines WoWs zu tun hat.

Und sie haben Server zugeschaltet, und wenn man sich das mitn Überlauf ansieht reicht das wohl auch grad so um diesen zu puffern.
oO jetzt versteh ich du willst keine Kritik zulassen^^ Soso siehst du DAS ist HYPE ;)

Natürlich lasse ich Kritik zu, wenn sie fundiert ist. Aber Kritik von jemandem, der das Spiel nicht kennt ist nunmal haltlos. Das wäre ja so als würde man sich einen Filmtrailer anschauen und danach eine Kritik über den Film schreiben. Genauso hirnlos :D

Ich geh mal realistisch davon aus das GW2 im europäischen Raum sich bei 5-700 000 aktiven regelmässigen Spielern einpendeln wird + etwa die selbe Zahl nochmal an hin und wieder mal n bisschen rummkloppen Spieler was ansich ne sehr gute Zahl ist, und die man realistisch gesehen auch erwarten kann.
Und genau auf das beziehe ich mich, ArenaNet wird das selbst auch so einschätzen, sonst würden sie jetzt nochmehr Kapazitäten auffahren statt den Zuwachs künstlich zu drosseln.
Aber ok wenn ich jetzt aufgrund dieser Annahme n Hater bin bin ich sogar froh drüber weil nix is schlimmer als mit verbohrten oder eingefahrenen Hatern oder Fanboys zu diskutieren

Die Annahme hingegen kann korrekt sein, muss sie aber nicht.
Nur was du in diesen Verkaufsstopp hineinterpretierst und wie du es tust macht dich hier zum Hater. Du unterstellst praktisch jedem, der keine massive Spielerabwanderung erwartet, dumm zu sein bzw. in deinen Worten "einen an der Klatsche zu haben". Und das ohne das Spiel selbst zu spielen und es wirklich bewerten zu können.
Du hast kurz in der Beta gespielt, dich entschieden keine 50€ dafür auszugeben und du kannst vondir behaupten, dass dir das Spiel nicht gefällt. Alles andere ist dann aber Schall und Rauch.

Bearbeitet von Lari, 31 August 2012 - 13:25,

  • 1

#29 kainadainkannadda

kainadainkannadda

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:16

Hallo Ihrs !

Was ich bislang von Guildwars2 gesehen habe, finde ich sehr schön und interessant. Ich werde mir das jedenfalls kaufen und intensiv erkunden sobald wieder flüssiges Spielen geht.


Eine Versachlichung der Diskussion wäre schön.

Zum Disput über WOW und Arenanet habe ich folgendes gefunden :


Z.B.:"{Das in Bellevue bei Seattle ansässige Spielestudio ArenaNet wurde von den ehemaligen Blizzard-Mitarbeitern Mike O’Brien, Patrick Wyatt und Jeff Strain im März 2000 gegründet. Zunächst hieß die Firma Triforge, wurde aber bereits im August 2000 in ArenaNet umbenannt. Die Gründer waren zuvor bereits an der Entwicklung erfolgreicher Titel wie Warcraft, Diablo, Warcraft 2: Tides of Darkness, StarCraft, StarCraft: Broodwar, Diablo 2 und Warcraft 3 sowie der Onlineplattform Battle.net beteiligt. Andere Mitarbeiter rekrutierten sie aus dem Pool ihres alten Arbeitgebers Blizzard Entertainment – besonders betroffen war die Außenstelle Blizzard North.}...{Anfang 2011 hatte ArenaNet ca. 250 Mitarbeiter}" Quelle: Wikipedia

Viele Blizzard Entwickler haben sich mit der zeit verselbstständigt und viele tolle andere Spiele und sicher auch WoW Erweiterungen miterschaffen. Ich finde toll das sich so die kreativen und konstruktiven Köpfe neu organisieren und ihre Fähigkeiten einem breiteren Publikum öffnen.

Für eine reine Entwicklerfirma mit 2 Podukten ( GW und GW2 )zumindest kein Bauchladen.

Ich kann mir nicht vorstellen das Arenanet noch Nachhilfe braucht.

Meine anderen Ausführungen beziehen sich auf Selbstdarstellungen von Arenanet. ( http://www.arena.net/aboutus/, ff )

Ich freue mich auf weitere interessante Beiträge.


Liebe Grüße

Bearbeitet von kainadainkannadda, 31 August 2012 - 14:20,

  • 0

#30 Davinho1

Davinho1

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 237 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:16

Erst schauen und dann schlau reden....die Digitale Version ist nicht **nur** bei ArenaNET ausverkauft !


Wo denn noch? Bei Hitfox, ***, Gamesload, Gamesrocket, Saturn Digital usw. kann man immer noch jederzeit GW2 digital kaufen.
Erst Quellen liefern, dann schlau reden!

Bearbeitet von Davinho1, 31 August 2012 - 14:17,

  • 0

#31 Nerdavia

Nerdavia

    Bin der, vor dem euch Eure Mutter gewarnt hat...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 616 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:41

Wo denn noch? Bei Hitfox, ***, Gamesload, Gamesrocket, Saturn Digital usw. kann man immer noch jederzeit GW2 digital kaufen.
Erst Quellen liefern, dann schlau reden!



Ich rede von den ArenaNet Verifizierten Händlern...hier nur 1 Beispiel https://www.gamesloa...andard-edition/
  • 0

#32 lusti

lusti

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 33 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 21:34

Wo denn noch? Bei Hitfox, ***, Gamesload, Gamesrocket, Saturn Digital usw. kann man immer noch jederzeit GW2 digital kaufen.
Erst Quellen liefern, dann schlau reden!


Was bringt es dir wenn du den Key nicht einlösen kannst?Das hat Arenanet nämlich auch gesperrt.Da kann es noch soviele Keyhändler geben

Bearbeitet von lusti, 31 August 2012 - 22:10,

  • 0

#33 Davinho1

Davinho1

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 237 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 22:24

Wo steht das? Selbst die unterstützten Retailer bieten es noch an und überall steht "Key einlösen" und los kann es gehen.

@Nerdavia

http://www.gamesload...deluxe-edition/

Bearbeitet von Davinho1, 31 August 2012 - 22:32,

  • 0

#34 Roperi69

Roperi69

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 246 Beiträge:

Geschrieben: 01 September 2012 - 12:05

Hallo zusammen,


habe mich auch entschieden bei GW2 einzusteigen. Da es aber in der gesamten Stadt und auf der off. Seite "ausverkauft" ist, frage ich mich nach der Sicherheit bei Anbietern mit Download Vollversionen. Ich habe im dem Sektor noch wenig Erfahrung, weil ich halt wirklich gerne was in der Hand halte.


Egal, zur Frage: Sind Seiten wie Gamesload oder ***** seriös?

Bearbeitet von Roperi69, 01 September 2012 - 12:06,

  • 0

#35 kaepteniglo

kaepteniglo

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 7728 Beiträge:

Geschrieben: 01 September 2012 - 12:20

Gamesload ist auf jeden Fall ok. Die ***** Seite dann scheinbar nicht, wenn du sie nicht hier nennen willst/darfst.
  • 0

#36 Roperi69

Roperi69

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 246 Beiträge:

Geschrieben: 01 September 2012 - 12:24

Schien mir auch so..... :-) Danke für die Info.




Bei Gamesload ist auch verkaufstop. grummel


  • 0

#37 myadictivo

myadictivo

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2120 Beiträge:

Geschrieben: 01 September 2012 - 12:49

mmhh. ich wollte es mir mittwochs abends beim expert holen. die hatten aber wohl nur paar reinbekommen (konnte kurz nen blick in die bestellübersicht werfen). hab auch gesehn, dass die noch vieeele in den nächsten tagen nachbekommen sollten. am nächsten morgen bin ich zu ner anderen expert filiale gefahren und da standen noch x packungen in den regalen :)

find jetzt auch nicht wirklich, dass es irgendwie krasse probleme mit den servern gibt. zock auf nem EU server der als hoch eingestuft ist. ab und an sind halt mal kurzeitig serverdowns und an jedem tag neue patches zu ziehen. aber sonst läufts doch ganz gut ?! hab jedenfalls nur 1x kurz geschmollt, weil zocken nicht ging als ich wollte. und das teil dürfte doch wohl noch als retail in div. läden zu haben sein ?!
  • 0

#38 Elrigh

Elrigh

    El Capitano

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 476 Beiträge:

Geschrieben: 01 September 2012 - 12:58

Klar gibt es Probleme - wann habt Ihr denn schon mal einen MMORPG-Start erlebt, der völlig Problemlos war? Ich erinner mich noch relativ gut an WOW Release, da gings auch drunter und drüber. Und bei jedem MMORPG, dass seit damals kam auch.

Arenanet hat in den Tagen des Headstarts kontinuierlich die Serverkapazität erhöht, das hat man auch gemerkt. Sie arbeiten hart an der Lösung von Problemen, wie dem offline genommenen AH oder Problemen mit der Gruppenbildung, aber Priorität hat, dass die Spieler, die das Spiel bereits gekauft haben auch spielen können. Und um das zu ermöglichen hält man im Moment die Spielerzahl stabil, damit die Techniker sich nicht um weitere Serverkapazität bemühen müssen und statt dessen den Bugs zu Leibe rücken können.

Das ist doch eine akzeptable Praxis.

Wers jetzt noch nicht hat und haben will, der muss jetzt halt etwas Geduld haben.

Noch ein guter Rat: GW2 ist definitiv KEIN Einsteiger MMO - der ganze Hype, der darum gemacht wurde hat dem nicht genug Rechung getragen, für meinen Geschmack. Ich hör schon ständig im Chat Leute reden, "ich kapier das net, ich find dies net, wie geht das denn? Oh, das is ja blöd, bei WOW, RIFT, *beliebiges MMO* ist das net so"
Seid also net überrascht, wenn das Spiel zu fordernd, zu schwer oder zu undurchschaubar sein sollte. ES SOLL SO SEIN. DAS IST SO GEWOLLT.
  • 0

#39 Roperi69

Roperi69

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 246 Beiträge:

Geschrieben: 01 September 2012 - 14:30

Kleiner Off Topic Einwurf: Bei DSL 6000 dauert der Download aber mächtig lange. -.- sauge laut Launcher mit (/) 700 KB/sec




Ruhm und Ehre dem der geduldig ist. Mir geht Geduld völlig ab. :-)


  • 0

#40 myadictivo

myadictivo

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2120 Beiträge:

Geschrieben: 01 September 2012 - 14:49

hab nur dsl 2000 und hab mich auch über den ~6gb patch zum start geärgert. aber das warten lohnt und man muss ja zugute halten, dass zumindest immer mit voller bandbreite gezogen werden kann :)

thema komplexität : mir gefällt es so wie es ist im grunde. negativ find ich eigentlich nur, dass weder das spiel imho wirklich anhaltspunkte liefert noch in der packung was zum nachlesen liegt. und das online handbuch taugt auch nix.
ich probier zwar auch gern aus, aber hier ists mir fast schon ein wenig zuviel des guten ^^
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder