Springe zu Inhalt


Foto

Guild Wars 2 Account gehackt :'(


  • Bitte einloggen zum Antworten
104 Antworten zu diesem Thema

#41 Rippy65

Rippy65

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 17:53

und so wie es aussieht will GW2 auch nicht die accounts zurück geben die weg gekommen sind wenn ich AMNI's zitat richtig verstanden habe

@kassun:
dann tuts mir leid habs wohl falsch verstanden

Bearbeitet von kaepteniglo, 30 August 2012 - 18:00,
0. Verleumdung entfernt 1. Bezog sich der Post auf GW1 und 2. Halte dich mal an die Netiquette und die Regeln 4. Benutze die Edit-Funktion!

  • 0

#42 kassun

kassun

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 55 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 17:59

Alles klar! ich kann echt deinen unmut verstehn..ohne scheiss!
Wiegesagt..ich wünsche dir glück dass es sich regelt...viell ists aber auch dass es solange dauert inmoment weil sie selber nochn paar probleme haben an den sie arbeiten?

Lg
  • 0

#43 Rippy65

Rippy65

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 18:03

ich hoffe es ... weil unter meiner e-mail exestiert kein account mehr ....
das ist schon ein hartet hack angriff und nicht gerade leicht wieder an acc zu kommen denke ich was ich wirklich nicht verstehen kann ich habe z.b.
mein passwort bei facebook geändert und sie können direkt sehn von wo aus ich es geändert habe.. so ist es auch bei blizz. warum GW so locker damit umgeht versteh ich nicht geht echt nicht in mein kopf
Dein Passwort wurde vom folgenden Standort geändert:
Mainz, RP, DE (IP-Adresse=xxxxx)


und so sah die bestätignunsmail der änderung meiner GW2 adresse aus oder auch nicht mehr meiner -.-




Someone -hopefully you!- has requested to change the email address associated with your Guild Wars account.

Need help or have questions about your Guild Wars account? Visit our support site: http://support.guildwars2.com/.

Thanks!

-The ArenaNet Team

Bearbeitet von kaepteniglo, 30 August 2012 - 18:07,

  • 0

#44 Caps-lock

Caps-lock

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2789 Beiträge:

Geschrieben: 30 August 2012 - 20:49

das gehört nicht zum thema CAPS-LOCK !!!! senf dazu geben kann jeder -.- hauptsache dagegen was



Das Konzept wie du in den Wald rufst, so schallt es hinaus hast du wohl nicht ganz begriffen.
Du hast dem Support geschrieben, oder es zumindest versucht
Damit hast du genau alles getan, was du machen kannst.
Wenn du dem Support eine Mischung aus Beleidigungen und falschen Anschuldigungen geschrieben hast, werden die sich auch sicher ein Bein ausreissen um dich zufrieden zu stellen.

Der TE hat ein Thema geöffnet, weil sein Account gehackt wurde.
Du jammerst über lags...
Da sehe ich noch keinen direkten ZUsammenhang.

Davon abgesehen sehe ich noch nicht den direkten Punkt wo ich "hauptsache dageben" bin.
Ich sagte, dir und auch den anderne Leuten die sich hier wie im Kindergarten aufführen, dass ihr genau KEINE Chance habt, euer Anliegen zu beschleunigen.
Das Spiel ist brandneu, jeder dritte wird Probleme haben und somit baut sich ein großer Berg Anfragen auf.
Das gleiche was für die Server gilt, gilt auch fürs Personal.
Die werden jetzt keine 1000 GMs einstellen für 2 Wochen, damit die Probleme instant gelöst werden.

Ist es eigentlich auszuschließen, dass die Mail einfach nur Scam war und du durchs draufklicken deinen Account preisgegeben hast ?
Ich kriege alle paar Wochen mal eine Mail vom "Blizzard" zu dem Thema.

Hier ist übrigens ne Twitteraussage von Guild Wars 2
https://twitter.com/...766357006868482

Hier ist nochmal ein Link zu ner halbwegs seriöen Zeitschrift
https://www.stern.de...2-an-11183.html

In beiden Punkten heißt es dass Hacker unterwegs sind (ja du hast wohl offensichtlich recht, entschuldige bitte das ich dich nicht ernst genommen habe).

Bearbeitet von Caps-lock, 30 August 2012 - 20:54,

  • 0

#45 hattori20

hattori20

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 04:01

Hy jeekssaw ich habe gneau das selbe problem wie du, habe am 30.8 so gegen 22 uhr an den support geschrieben das mein account gehackt wurde... ich lass wieda was hörn wenn ich ne meldung vom support habe...

greetz
  • 0

#46 Sanji2k3

Sanji2k3

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1448 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 07:37

Also auch wenn mich diese zutiefst cholerische Art schwer amüsiert, versuche ich mal ein wenig Konstruktivität in die Sache zu bringen, was der angesprochene Herr ja nicht für nötig erachtet.

Und auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: ja, es laggt ab und zu. Und NEIN, nicht jeder hat dieses Problem, auch wenn manche User sich als den Nabel der Welt sehen (was ich in dem Moment der Frust ja noch ein wenig verstehen kann)
Was ich jedoch NICHT verstehe ist, hier Leute einfach anzupflaumen, die konstruktive Beiträge zum Thema respektive zu Beiträgen im Thema schreiben.

Ansonsten schließe ich mich das Caps-lock an...wenn der Tonus deiner E-Mail an den Support von der selben Sorte, wie deine Beiträge hier sind, wird sich der Support bestimmt irre freuen.
  • 1

#47 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator

  • Admins
  • 14064 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 11:48

Ich würde zur Zeit auch empfehlen in den Webbrowsern die Java-Plugin-Integration (hat nichts mit Javascript zu tun) zu deaktivieren. Java (bezieht sich wohl ausschließlich auf Version 7) hat wohl schon seit geraumer Zeit einen Bug, mit dem Drive-By-Downloads über Seiten ausgeliefert und ausgeführt werden können und das größtenteils unbemerkt. Orcale patchen das möglicherweise erst im Oktober...
  • 0

#48 kaepteniglo

kaepteniglo

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 7728 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 12:56

Oracle hat gestern doch noch ein Java-Update veröffentlicht.

https://www.bsi.bund...n_31082012.html

Wer Java also auf seinem PC installiert hat, sollte sich schleunigst die aktuellste Version von http://www.java.com/...load/manual.jsp besorgen.
  • 0

#49 stadtknecht

stadtknecht

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:00

mein Account wurde gestern dauerhaft gesperrt. für mich völlig unerwartet da ich werde gold gekauft oder verkauft habe noch beileidigungen im chat geschrieben habe oder irgendwie gegen eure Nutzungsbedingungen verstoßen habe.
ich weiß leider nicht warum ich gesperrt wurde. der schop war doch down und wenn ihr auf meinen Account schaut seht ihr das da nix ist.
Ich versteh dies Vorgehensweie nicht , das ich 1 Spiel kaufe und nicht mal 1 Woche später wird das Spiel für mich gesperrt. wofür hab ich denn das Geld bezahlt?
hoffe auf Klärung

das war meine 5 support anfrag seit gestern und noch keine antwort.-(, wollt mich normal einloogen und auf einmal bin ich dauerhaft gebannt, kann ich nicht nachvollziehen.
  • 0

#50 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:11

Du hast nicht zufällig Karma-Items deutlich unter üblichem Preis gekauft und diese zerlegt? :D
Oder dich an eine Reichhaltige Ader gestellt, diese geerntet und reloggt um sie wieder zu ernten? ;)

Zufalls-Bans sollten doch relativ selten vorkommen, ansonsten viel Glück mit dem Support. Warte bis sie sich melden, mehrfaches anschreiben machts nicht besser.
  • 0

#51 Rippy65

Rippy65

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:15

ganz ehrlich GW2 ist ein unseriöser sauhaufen
wenn die in eine bestätigunsmail schreiben '' jemand, hoffentlich sie hat die e-mail geändert.... bei fragen an support wenden''
sry geht gar nicht wenn die sich selbst nicht sicher sind und schreiben JEMAND, HOFFENTLICH SIE konnten die sich ja gar nicht sicher sein haben aber dennoch die e-mail ändern lassen pls wtf
  • 0

#52 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:23

ganz ehrlich GW2 ist ein unseriöser sauhaufen
wenn die in eine bestätigunsmail schreiben '' jemand, hoffentlich sie hat die e-mail geändert.... bei fragen an support wenden''
sry geht gar nicht wenn die sich selbst nicht sicher sind und schreiben JEMAND, HOFFENTLICH SIE konnten die sich ja gar nicht sicher sein haben aber dennoch die e-mail ändern lassen pls wtf

Woher sollen sie denn wissen, dass du deine eMailadresse auf deren Seite eingetippt hast?
Und im übrigen soll das nur ein Hinweis sein, dass jemand deine eMailadresse bei GW2 eintippt und versucht damit Unfug zu machen.

Erstmal nachdenken, dann ANet haten ;)

Originalwortlaut eMail (weil ich auch schon so eine Mail bekam):

Jemand (hoffentlich du!) möchte das Passwort für deinen Guild Wars-Account zurücksetzen.
Sollte jemand anderer die Passwortänderung beantragt haben, ignoriere diese E-Mail einfach - es werden in diesem Fall keine Änderungen vorgenommen.
Falls du Fragen zu deinem Account hast oder Hilfe benötigst, besuche bitte unsere Kundendienst-Seite *Link zum Support*


Bearbeitet von Lari, 31 August 2012 - 14:25,

  • 1

#53 stadtknecht

stadtknecht

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:26

Habe nichts dergleichen gemacht .ich habe schon etliche Online Games gespielt aber spass wie hier ist mir noch nie vorgekommen.1 Bann ohne Erklärungkeine Antwort im Support .Karma zeug hab ich nicht gekauft und ich habe auch keine kleine Schwester die mein Login Daten kenn .
  • 0

#54 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:31

erstmal nachdenken ich lach mir ein ast ....
meine e-mail exestiert nicht mehr wenn ich mich einloggen will steht dort ''e-mail nicht gefunden'' also wurde meine e-mail erfolgreich geändert !!!!
senf dazu gebeer ihr gehört alle gehackt !!!

und dazu kommt das sie anscheind nicht in der lage sind zu sehn von was fürne ip es geändert wurde !!
wenn ich mich mit mein diablo3 acc beim kumpel einloggen will geht es nicht weil es ne andere ip ist und hacker das sein könnte !!!! das nenne ich sicher und nicht den sauhaufen


Ob ArenaNet deinen Accountnamen/eMailadresse und das zugehörige Passwort weitergegeben haben? :D
Ich wills jetzt nicht ausprobieren, aber ich bin mir ziemlich sicher dass für eine eMailänderung ein Bestätigungslink geklickt werden muss. Demnach hat der "Hacker" wohl auch dein eMailpasswort.
Das größte Sicherheitsproblem eines Computers ist immer noch der Nutzer ;)

Edit: und joa, den Bestätigungslink hast du weggelassen. Da hat wohl jemand Zugang zu deinem Mailkonto :D

Bearbeitet von Lari, 31 August 2012 - 14:32,

  • 1

#55 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator

  • Admins
  • 14064 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:34

Oracle hat gestern doch noch ein Java-Update veröffentlicht.

https://www.bsi.bund...n_31082012.html

Wer Java also auf seinem PC installiert hat, sollte sich schleunigst die aktuellste Version von https://www.java.com...load/manual.jsp besorgen.


Stimmt - wir hattens grad auch im Update-Job.
  • 0

#56 kaepteniglo

kaepteniglo

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 7728 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:36

Edit: und joa, den Bestätigungslink hast du weggelassen. Da hat wohl jemand Zugang zu deinem Mailkonto :D


Wenn dem so ist, hat man ein größeres Problem mit seinem Rechner oder man verwendet zu ähnliche Passwörter.

PS: Rippy, ich würde an deiner Stelle mal ein wenig auf die Ausdrucksweise in den Postings achten.
  • 0

#57 Rippy65

Rippy65

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:42

wie soll das möglich sein mein e-mail wurde noch nie gehackt !!!! kaum regestriere ich sie bei gw2 wird sie gehackt zimlich merkwürdige zusammenhänge
sie wahr kurz nach regestrierung 3 tage blockiert weil mehrere nutzer drauf zugriff hatten .... warum bitte hat jemand nach gw2 regestrierung plötzlich zugriff ??????? zufälle gibts was ??

und neein da wahr keine bestätigungsmail zum anklicken und ich habe auch nichts weggelassen !!!! ist ja hammer was hier für vorentschlüsse gezogen werden -.-

Bearbeitet von kaepteniglo, 31 August 2012 - 14:47,

  • 0

#58 Ginkohana

Ginkohana

    Wandelnder Atlas

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 323 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 14:46

ok Mädels...nun muss ich mich doch mal zur Wort melden.

Ich erhalte auch solche Emails alà "Somebody bliblablubb".
Ich mache mir jedoch keine Sorgen warum?
1. Meine GW2 Mail endet auf live.de, die Adresse auf die ich die Mails erhalte auf arcor.de (Naaa fällt euch was auf?)
2. Wenn ihr solch eine Mail erhaltet, dann geht man nicht wie ein Lemming auf den angegebenen Link sondern über die offizielle Seite und schaut dann ob alles in Ordnung ist.
3. Gibt es diese "lustigen" Mails nicht erst seit Gestern
4. Habe ich einen Account mit der Sprache: "Deutsch" daher habe ich bisher ausschließlich deutschsprachige Mails erhalten.
5. Jede Mail von ArenaNet war bisher mit dem Firmenlogo signiert, mit Hintergrund versehen etc.
6. Flugzeugabsturz in Afrika, es war ein Hund an Bord. (Nur weil etwas zusammen zu hängen scheint muss es nicht zusammen hängen)

Nunja...einerseits tut es mir zwar für die Leute Leid die betroffen sind doch bisher sehe ich unglaublich viele Anfängerfehler hier, die man sich nicht mehr leisten darf wenn man vernünftig und sicher MMOs spielen möchte.
Aber allen die sich hier über diese Naivität aufregen kann ich nur raten:

Lukas Evangelium 23,34

"vergib Ihnen denn Sie wissen nicht was Sie tun."


Bearbeitet von Ginkohana, 31 August 2012 - 14:52,

  • 1

#59 Aki†A

Aki†A

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 178 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 16:26

nicht nur das wenn ANNIE recht hat dann ist das alles die größte verarsche und die wollen nur das man sich das wieder holt
glaubt mir kauft nicht noch mal das spiel
das ist so ein müll allein das es laggt und wenns nur abuntzu laggt wenn viele member auf eine stelle rennen ist es grund genug nicht zu kaufen !!!
billigste was ich je erlebt habe und damit auch unseriöste
erinnert mich stark an spiele wie archlord und selbst da wurde ich nie gehackt seit drei jahren nicht gezoggt und acc immer noch in mein besitz ;-) also was macht GW2 falsch oder absichtlich !?!?!?!??


ich weiß echt nich was du mit laggs hast. ich hatte nur am ersten tag (dienstag) laggs. und das auch nur, weil die server so verdammt voll waren und ich daher anscheinend auf nen overflow-server sonstwo gekommen bin. nachdem ich auf meinem heimatrealm angekommen war, waren die laggs verschwunden.

seit dem keine weiteren laggs. ist also nicht bei jedem so, wie du es beschreibst

an dem accounthack kannst nur du alleine etwas. daran wäre arenanet nur schuld, wenn ihre daten gehackt worden wären. und auserdem wurde schon längst vor den hackern gewarnt. wenn man sich nicht auf offiziellen seiten informiert und dementsprechen vorsichtig ist, ist man selbst schuld.

meld dich einfach beim support. erklär das ganze sachlich und in vernünftigem ton oder lass es bleiben.

ein spiel schlecht zu machen, wegen sachen, für die das spiel nur bedingt etwas kann, ist nicht nötig. übrigens zum thema blizzard und account-sicherheit. mein account wurde 6 jahre lang nicht gehackt und ohne, dass ich auf unseriösen seiten war oder auf unseriöse mails reagiert habe wurde mein account irgendwann dann trozdem gehackt. soviel dazu. hab ich so rumgeheult? nein. ich hab mich beim support gemeldet und in kürzester zeit war alles wieder ok. und so wird es hier ebenfalls sein, falls man mal ruhe bewahren kann, statt permanent rumzuheulen.

Bearbeitet von Aki†A, 31 August 2012 - 16:34,

  • 0

#60 hattori20

hattori20

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 17:54

echt schrääg für mich das GANZE hier zu lesen der anfang von jeekssaw is ja sehr eindeutig der REST ist komplett umsonst aber es hält die laune der leute aktiv...
mich würde interessieren jeekssaw ob du dein game im geschäft ooder online gekauft hast... ich habs am späten nachmittag auf der offiziellen gw2 seite gekauft und bin dann gleich zu der account erstellung gekommen wo mein key schon voreingetragen war hab meine mail usw. anegeben fertig -> account erstellt (29.8. - 17:29 uhr).

hab mir dann das game von nem freund der bei mir wohnt kopiert (der hat sichs im geschäft gekauft und installiert) nachdem ichs auf meinem pc hatte konnte auch gleich loslegen -> daten eingetaregn und login (29.8 22:18 uhr) -> ca.5h gespielt. es kam auch gleich nach dem login ne meldung das man die mail verifizieren muss ging aber anscheinend nicht meinte der freund und auch offiziell gw2 habe daher auch gleich garnicht versucht...

wie geschrieben 5h gespielt. nächster tag (30.8) am abend will ich wieda mitn freund zoggn er logt ein passt -> ich log ein und bekomm ne meldung meine mail addy stimmt nicht bzw. verfügt über keine registrierung... natürlich mein erster weg emails anschaun, dann find ich da 2 mails mit passwort zurrücksetzen 1te (29.8 - 18:03 uhr) kam 30 min nachdem ich meinen acc. gekauft und registrierte -> die 2te (29.8 - 21:16 uhr) -> alles noch in deutsch und immer die selbe mail addy.
dann war als näxtes die mail (29.8 - 22:18) Activate your Guild Wars account gleiche mail addy usw. nur hald englisch (irgendjemand hat die sprache angesprochen...) und jetzt gibts dann noch diese mail (30.8 - 11:42 uhr) The e-mail address for your Guild Wars account has been changed selbe mail addys usw nur englisch hald....

Nachdem ich ja selber aus der edv komme ist mir sehr bewusst wie man mit daten - passw. umgeht... ich tu mir nur schwer zu verstehen wie leute hier schreiben ihr seid selber schuld schlechtes passw. usw.... arenanet ist unschuldig selbst schuld wenn du dir ein spiel kaufst und du es unter windows nutzen musst -> wende mehr zeit auf um dich mit der sicherheit zu beschäftigen dann passiert dir sowas nicht...
es fehlen ja nur mehr posts von kauf dir nen autenticator usw....

Die leute die hier glauben sinnvolles zu schreiben sind genauso sinnfrei wie die bellenden hunde hier und draussen....

Egal welche spiele schmiede man nimmt sie sind nur auf zahlen aus natürlich habe ich verständniss dafür das man nicht zu nem release zik leute einstellt weil fehler für die näxten 1-2 mon. vorprogrammiert sind aber ich verstehe nicht wie soviel schlaue leute schlaues hier posten und spiele programmiert werden usw. aber es nicht geschafft wird das ich mein spiel verifizieren kann bzw. so wies blizzard endlich mal geschafft hat das ganze ip abhängig zu machen...

Um nicht zu weit abzu driften möcht ich noch sagen das es mir nicht um nen schuldigen zu suchen gilt... aber auch nicht verstehen kann wie leute schreiben können der user is schuld... wenn ne verifizierungs mail nicht klappt.

Ich sehe hier nix hilfreiches bzw. verständnissvolles ausser schlaue leute die nix wissen...
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder