Springe zu Inhalt


Foto

Reicht meine Hardware?


  • Bitte einloggen zum Antworten
70 Antworten zu diesem Thema

#21 Nawia

Nawia

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge:

Geschrieben: 16 September 2012 - 08:11

Also ich hab meinem Sohn vor ca einem halben Jahr folgenden Rechner zusammengebaut,den ich jetzt benutze und er unseren Guten ;)

AmD Athlon2 x2 260, Sapphire HD 6670 (2GB),4GB Ram,Win Vista 32. Auf diesem PC läuft das Spiel auf mittleren Einstellungen im PvE bei 1024x768 flüssig.Im WvWvW auf niedrigen Einstellungen bei 1024x768 bei gefühlten 60-80 Leute im Screen ebenfalls flüssig.

In der von dir gewünschten Aufflösung wird er sich todruckeln,ohne frage.Allerdings hab ich seit Urzeiten meine Auflösung bei Online Games und vor allem im PvP auf 1024x768.

Lg Nawia
  • 0

#22 Belgor

Belgor

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 238 Beiträge:

Geschrieben: 16 September 2012 - 08:57

Zum Thema SSD:
Also ich hab mich auch lange geweigert so eine teure Festplatte zu kaufen und das nur für 120GB, aber ich bereue es nicht. Alles läuft soviel schneller und besser. Und mal ehrlich, mittlerweile sind die schon für um die 100€ zu haben. Und ich habe da mein Betriebssystem drauf und 2-3 Spiele (unter anderen GW2) und die Ladezeiten sind echt zu spüren. Ich werde mir in jeden PC den ich mir kaufen werden mindestens 1 SSD einbauen.


Achja und zum Thema Netzteil, da reicht locker ein 550-600W Netzteil. Die Leute die da mit 800W und mehr ankommen haben keine Ahnung und denken nur weil die mehr Watt schaffen, ist das Netzteil besser. Ab 2 Grafikkarten sollte man 800W und mehr haben. Und an die Leute die meinen ich hätte keine Ahnung, ich beschäftige mich seit 15 Jahren mit Hardware und da denke ich schon das ich etwas davon verstehe.
  • 0

#23 *Darkone02* (Gast)

*Darkone02* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 16 September 2012 - 08:58

Hi erstma.

Wenn ich das so lese bei manchen entweder ihr habt zuviel Geld oder einfach zuwenig Ahnung.

Ich kann dir sagen ich hab mir für 450 Euro nen PC vor 3 Jahren ca. geholt der schafft Locker Guild Wars 2 auf High bis Maximal.

Liegt so bei normal PVE zwischen 30 und 40 fps und bei PvP, oder hohem aufkommen von Spielern bei 25 - 30 fps manchmal nen kurzer einbruch auf 20 aber is eher selten.
So und bevor jemand fragt welches System und Schnurks fang ich ma an....

CPU - AMD Phenom™ II X4 925 Processor 2,80 GHz
Grafikkarte - Sparkle GTS 450 1GB Ram
4 GB Ram Corsair 1666er glaub ich warn das.
250 GB Western Digital HDD SATA II
Mainboard Asrock N68 S3-UCC / Nforce 630a / Geforce 7025 (wobei ich die Onboard nicht nutze)
DVD Brenner von LG.

Damit läuft bei mir Guild Wars unter 1600x900 Auflösung auf nem 21 Zoll TFT.

Also wenn du was gescheites suchst nimm sowas in der Art ich hab bis jetzt keine Probleme mit Spielen und ja es war auch ein Komplett PC aber von nem PC Fachladen bei mir um die Ecke.
Da brauch man keine 800 Euro oder so ausgeben wozu auch, will man den Wirklich alles auf Max immer Spielen brauchst du nen Goldesel oder Dukatenschei...r. Da du alle 3 Monate dein System aufrüsten müsstest wenn du um jedes FPS kämpfst oder nen Fanatiker bist.

In diesem Sinne MFG @ all Buffies.

PS: Ein Gutes System brauch auch eine Gute Pflege sonst ist auch der beste PC nur schrott Wert und lahmt wie ne Schildkröte.

Bearbeitet von Darkone02, 16 September 2012 - 09:01,

  • 0

#24 Klos

Klos

    morning grouch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8785 Beiträge:

Geschrieben: 16 September 2012 - 09:45

Also wenn du was gescheites suchst nimm sowas in der Art ich hab bis jetzt keine Probleme mit Spielen und ja es war auch ein Komplett PC aber von nem PC Fachladen bei mir um die Ecke.
Da brauch man keine 800 Euro oder so ausgeben wozu auch, will man den Wirklich alles auf Max immer Spielen brauchst du nen Goldesel oder Dukatenschei...r. Da du alle 3 Monate dein System aufrüsten müsstest wenn du um jedes FPS kämpfst oder nen Fanatiker bist.


Wozu 800 Euro? Um im Gegensatz zu dir vernünftige Hardware zu haben zum Beispiel. Und möglichst auch eine, die länger als 3 Monate hält, was absolut kein Problem ist.
  • 0

#25 Belgor

Belgor

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 238 Beiträge:

Geschrieben: 16 September 2012 - 11:25

Jap wenn man sich nen PC kauft, will man den ja die nächsten Jahre auch problemlos nutzen.

@Darkone02
mag ja stimmen, das du mit dem PC Guild Wars spielen kannst, aber sicherlich nicht im PvP auf High. Denn das schafft mein PC mit einer HD6770 nicht und ich muss "beste Performance" wählen. Und meine Karte ist ein Tick besser wie deine. Selbst PvE kann ich nicht auf High zocken, da ich dann nur noch 20-30 FPS habe und mir das zu wenig sind.


Mein System: (2Jahre alt)
AthlonII X4 4x3Ghz
8gb Ram
Radeon HD6770


Und naja wie soll ich es sagen ... wenn man sich so nen PC kauft wie du, muss man alle 3 Monate aufrüsten. Wenn man was mehr Geld ausgibt, hat man länger was von dem PC. Und man will alles auf Hoch spielen, wenn man sich schonmal einen PC kauft -.-
  • 0

#26 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 16 September 2012 - 11:46

lol...SSD als überbewertet! Hmm das zeigt wieviel Ahnung du von Der Materie hast...
Diese Art von Festplatte gibt einen extremen Geschwindigkeitsschub in Verbindung mit einem guten und schnellen Prozessor. Bei Guild Wars kommt es eben auf schnelle Rechenleistung an. Ein gutes Netzteil ist ehh Vorrausssetzung für einen stabilen Computer und btw sollte man nur das Betriebssystem auf der SSD installieren und deine Musik kannst du ja auf eine andere Festplatte auslagern, Vorteilsweise in einem Raidsystem....
SSD = Solid State Drive, der Vorteil hier ist, dass sich diese Festplatte nicht dreht bzw. nicht beweglich ist und somit eine schnellere Speicher-und Zugriffszeiten erlaubt ;-)

Auf jeden fall ist eine SSD immer zu bevorzugen.


komisch, ich hab in meiner neuen zusammenstellung keine SSD und dennoch hatte ich zb jetzt in gw2 noch nicht einmal ladezeiten von länger als sagen wir mal 20 sekunden (und das auch nur die letzten paar tage wo man auch im chat vermerkt beschwerden ließt von wegen massivem lag bis hin zu skills die garnicht triggern und rubberbanding)

aber ja, ich hab keine ahnung . schon klar :)

um mal eins klar zu stellen:
ich bin mir durchaus dessen bewusst, was eine ssd macht. ändert aber nichts an der tatsache, dass ich es für so nen schnick-schnack halte, den die gleichen leute in ihren PC einbauen die denken sie müssten unbedingt nen wasserkühler der im dunkeln leuchtet haben...

und dafür, dass ich nur nebenbei geschrieben habe ich .persönlich. halte sie für überbewertet und kaufe mir lieber für den .gleichen. preis ne festplatte die drei mal so viel speicherplatz (naja, mitlerweile eher 10 mal so viel) hat, gehste aber gut ab. mal ganz von der tatsache abgesehen, dass neuere festplatten durchaus auch gut geschwindigkeit draufhaben und man den unterschied wirklich nur merkt wenn man mit ner stoppuhr daneben sitzt.

(so zur referenz: nen freund von mir war so dumm dem SSD-hype nachzugeben nachdem die leute aufm tor-forum darauf so geschworen haben. ergebnis? er hatte ne woche lang bessere ladezeiten, dannach kam nen neuer patch und corellia dauerte wieder 3-4 minuten. und genau das gleiche ergebnis hatte ich auch als ich mir meine neue platte geholt habe ;) )

also mag schon sein, dass man bei bestimmten dingen einen minimalen unterschied merkt, aber das preis/leistungsverhältnis stimmt nunmal von vorn bis hinten nicht. und solange sich das nicht ändert werde ich auch weiterhin leuten davon abraten, sich eine anzuschaffen. vor allem nicht für nen spiel wie gw2, wo die ladezeiten eh so gut wie nicht vorhanden sind.
wenn du meinst ich hätte deshalb 'null ahnung' und wäre voll der noob, tu' dir keinen zwang an. ich denke mir dann meinen teil :)

Bearbeitet von amnie, 16 September 2012 - 11:49,

  • 0

#27 FJKO

FJKO

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 98 Beiträge:

Geschrieben: 16 September 2012 - 12:54

meiner meinung war es beim Pc schon immer Klotzen statt Kleckern :)
wer sich einmal für 1000€ nen Pc hohlt hat mehr davon als sich 2 mal für 500€ einen zu hohlen.

und amnie hat vollkommen recht die SSD lohnt sich nur für Windows wirklich und nicht für 1 sek in Spielen, wer nen guten rechner hat hat auch kaum ladezeiten, da Gw2 sehr gut Programmiert ist.

Und wer sich nen Fertig PC kauft nja der hat noch nie versucht sich selber nen PC zu bauen. Es gibt schon seit ewigkeiten PC-Konfiguratoren auf Hardwareseiten die einen nichts falsches auswählen lassen,
und zur not denk ich kennt jeder einen und wenn es das Forum ist denn man fragen kann. Und das Zusammenbauen funktioniert nach dem Klötzchenmodel, ja es sind alle stecker codiert für windows aufsetzen muss man auch nix mehr können. Alles viel Günstiger und dabei besser!

Bearbeitet von FJKO, 16 September 2012 - 12:57,

  • 0

#28 Akium

Akium

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 985 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2012 - 08:22

Nur mal ein Beispiel:

Intel® Core™ i5-3450 167€
Alpenföhn Groß Clockner rev.B CPU Kühler 32€
Gainward GeForce GTX 570 250€
GIGABYTE GA-Z77-DS3H 95€
Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit 35€
Thermaltake Commander MS-I Gehäuse 43€
OCZ Fatal1ty 550W Netzteil 66€
Samsung SH-222BB/BEBE Brenner 18€
Corsair ForceGT 2,5" SSD 120 GB 104€
Samsung HD103SJ 1 TB 73€

Macht zusammen: 883€ + 20€ für das zusammen bauen 903€


Und der PC ist doppelt so gut wie die bei Media Markt. Den würd ich mir am liebsten jetzt direkt bestellen ^^


Sicher hast du recht, dass der von Dir vorgeschlagene PC weitaus besser ist, als der von MediaMarkt. Trotzdem ist auch deine Variante überdimensioniert.
Es braucht keine 900 € .

als Prozessor reicht z.B. nen boxed i3 2120 mit nem B75 Board. Als Grafik ne 6870 für schlappe 150 €, und ne SSD muss es auch nicht unbedingt sein.

Nen wirklich guten brauchbaren Rechner für GW 2 kann man sich durchaus 550 € zusammenstellen.
  • 0

#29 myadictivo

myadictivo

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2120 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2012 - 08:31

meiner meinung war es beim Pc schon immer Klotzen statt Kleckern :)
wer sich einmal für 1000€ nen Pc hohlt hat mehr davon als sich 2 mal für 500€ einen zu hohlen.


naja. man kann auch so argumentieren, dass man sich nur die leistung kauft die man aktuell braucht und nicht gegenwärtig bares geld verbrennt für reserven die vll in 2 jahren mal gebraucht werden (oder auch nicht).
zumal ihmo die vermeindlich leistungsstärkeren teile meist ordentlich im preis draufschlagen.

da bin ich dann mittlerweile doch eher der typ der lieber nur 500euro ausgibt und damit 2-3 jahre zurecht kommt und dann halt nochmal aufstockt, sollte es zwingend nötig sein :)
  • 0

#30 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2012 - 09:34

Zum System:
AMD 965 BE
AMD 6870 HD
4 GB Ram
Samsung Spinpoints als Festplatten.

Das System ist so wie es ist in Ordnung, spiele mit vielen Details auf Hoch und dennoch gehen die FPS auch mal ordentlich runter. Aber das ist bei MMOs nunmal so, wenn viele Spieler aufeinander treffen. Nie anders erlebt. Aber die Ladezeiten für z.B. Löwenstein stören mich immens und ich glaube, dass eine SSD dort ordentlich was rausholt. Klar ist eine SSD im Prinzip Luxus, aber das was sie machen soll macht sie gut.
Deswegen überlege ich mir eine SSD zuzulegen, 64GB oder für etwas mehr Platz eben 128GB. Windoof drauf, mein meistgespieltes Spiel und Systemprogramme wie Firefox oder ähnliches. Und ich bin mir recht sicher, dass aus dem 20 Sekunden Ladescreen dann 10 Sekunden werden oder gar noch weniger. Und mir persönlich ist es das wert :)

Hat da vielleicht jemand einen Tipp, welche SSDs da gerade empfehlenswert sind? Hab mich noch nicht wieder eingelesen.

Gruß

Edit: zum Thema, wieviel schneller es wirklich ist ein Video http://gw2tube.com/s...ng-screen-test/
Das sind über 60%, von wegen "1 Sekunde schneller" ;)

Bearbeitet von Lari, 18 September 2012 - 09:38,

  • 0

#31 myadictivo

myadictivo

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2120 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2012 - 11:41

Edit: zum Thema, wieviel schneller es wirklich ist ein Video https://gw2tube.com/...ng-screen-test/
Das sind über 60%, von wegen "1 Sekunde schneller" ;)


nett :) naja..spätestens mit dem nächsten rechner kommt auch ne SSD. solange werd ich ladescreens wohl noch aushalten müssen :crying:
  • 0

#32 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2012 - 11:44

toll. 60% bei 5 sekunden. das sind dann eben etwas mehr als 2 sekunden dann. das merkt man voll...
wie gesagt kann man dann auch einfach ne besser normale platte holen, die sind auch schon deutlich flotter geworden die letzten jahre.

die technik hinter ssd ist ja auch durchaus gut, nur eben (noch) viel zu teuer. das sieht sicher in ein paar jahren anders aus. ich vergleiche es gerne mal mit sich ne grafikkarte kaufen direkt am tag wo sie rauskommt, oder 2 monate warten wo der preis dann schonmal 100€ weniger ist...
  • 0

#33 myadictivo

myadictivo

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2120 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2012 - 11:54

wenn man viel zonen wechselt/portet und co und es einen stört so lang zu warten und wenn man gewillt ist den preis dafür zu bezahlen ists doch okay.
ist ja keine mindestsystemvoraussetzung. von dem her : solls jeder handhaben wie er will.

wenn 256gb mal bei knapp 100 euro ankommen schlag ich auch zu
  • 0

#34 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2012 - 12:08

amnie, ich hab meine Rechnerkonfiguration oben hingeschrieben, und es sind bei weitem keine 6 Sekunden für z.B. Herz der Nebel oder Extremfall Löwenstein. Das sind dann auch mal 20 - 30 Sekunden trotz guter Platte.
Dann portet man nach Löwenstein, lädt 30 Sekunden, steht am Auktionshaus und man kann dann vom Überlauf auf den eigenen Server. Und schon wieder, wenn auch diesmal kürzere, Ladezeiten. Da ich viel hin und her reise empfinde ich sie als störend, weils nunmal keine "6 Sekunden" sind. Meine Ladezeitenverkürzung sollte sich in etwa im gleichen Rahmen wie im Video bewegen. Und das ist es mir allemal wert.

Über den Preis kann man streiten, aber wie gesagt ist es Luxus. Mal ganz abgesehen von z.B. der Bott-Beschleunigung, es wird ja nicht nur das Spiel schneller geladen.
Muss die Ladezeit heute abend mal stoppen, mir kommt es sogar länger als 30 Sekunden vor und die Verkürzung wäre noch deutlicher.

Edit: von der Charakterauswahl bis Löwenstein sind es 1 Minute und 8 Sekunden. Die Zeit um 60% senken wären bei mir dann schonmal etwas mehr als "2 Sekunden" ;) Und mir kann keiner mit einer normalen PC-Konfiguration erzählen in 6 Sekunden würde er schon Löwenstein sehen ;)
EditEdit: Löwenstein-Überlauf bis Löwenstein sind auch schon 15 Sekunden.

Bearbeitet von Lari, 18 September 2012 - 15:43,

  • 0

#35 deleo2

deleo2

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2012 - 16:58

<br />naja &quot;Müll&quot; würd ich ihn nicht nennen..immerhin hab ich alles auf ultra aufgedreht und zock auf einem 24 Zoll mit einer 1920x1080 auflösung...marken prozessor,mainboard,und grafikkarte und 8 GB RAM is für den preis okay...ich sag ma guter durchschnitt...kla gibts bessere aba für 900 euro ist es akzeptabel..würd ich ned auf ultra zocken könnt ich schon meine 60 FPS oder mehr erreichen...<br />

<br /> Sicher nicht!!!<br />Meine gtx580 fährt schon auf Ultra ganz gut auf, also für Ultra und 24`` sollte man mindestens eine 570 haben um nicht unter 30 fps Zu kommen.

Bearbeitet von deleo2, 18 September 2012 - 17:00,

  • 0

#36 myadictivo

myadictivo

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2120 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2012 - 07:33

Edit: von der Charakterauswahl bis Löwenstein sind es 1 Minute und 8 Sekunden. Die Zeit um 60% senken wären bei mir dann schonmal etwas mehr als "2 Sekunden" ;) Und mir kann keiner mit einer normalen PC-Konfiguration erzählen in 6 Sekunden würde er schon Löwenstein sehen ;)
EditEdit: Löwenstein-Überlauf bis Löwenstein sind auch schon 15 Sekunden.


ja..die zeiten kommen bei mir auch ungefähr hin. charauswahl - löwenstein etwas über eine minute. danach direkt port in eine andere umgebung : nochmal ca. 30 sekunden.
  • 0

#37 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2012 - 10:06

nun wie gesagt bei mir sind die nicht so lang. ergo, man muss keine ssd haben um ladezeiten zu verkürzen.
  • 0

#38 Lari

Lari

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8092 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2012 - 10:23

nun wie gesagt bei mir sind die nicht so lang. ergo, man muss keine ssd haben um ladezeiten zu verkürzen.


Stop mal die Zeit bei dir, würde mich echt interessieren wieviel man ohne SSD haben kann.
Und natürlich muss man keine SSD haben, aber man kann. Und die Ladezeitverkürzung ist enorm.

Ich besitze aktuell 2,5TB Speicherplatz, Rechner ist ausreichend schnell für gute Spieleperformance. Und für 100 € ein deutlich schnelleres Betriebssystem + enorm verkürzte Ladezeiten beim Hauptspiel sind in meinen Augen auch völlig im Rahmen. Die SSD hält dann auch ein paar Jahre.
Im Falle einer Grafikkarte ist man nach ein paar Jahren schon wieder 300€ los um mit der Performance Schritt zu halten, die SSD ist da halt zeitlos.

Aber eben jeder wie er will :)
  • 0

#39 myadictivo

myadictivo

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2120 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2012 - 10:31

würd mich auch mal über ne kleine aufklärung zum thema SSD freuen. hab jetzt zwar mal bißl einkaufsguides gelesen, aber die preise schwanken doch schon ordentlich, selbst innerhalb einer bestimmten größe (256gb) :fpunch:
aber bis weihnachten ist ja noch was zeit :jester:
  • 0

#40 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2012 - 10:33

meine güte, wie oft eigentlich noch? es ging doch von anfang an nur darum, dass .ich persönlich. mein geld lieber in was anderes investiere als ne SSD und es auch nur um die .konkrete. zusammenstellung ging in der eine 120gb SSD war und das ist .mir. nunmal definitiv zu teuer, zumal eben in der .selben. zusammenstellung nen netzteil war das spätestens bei der anschaffung der nächsten graka eh wieder ausgetauscht werden muss/sollte. es wird eben durch die SSD nicht 'deutlich schneller'. für den gleichen (!) preis kann ich mir auch ne komplette normale zweite platte holen und du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen, dass es keinen unterschied macht wenn ich windows auf ne extra platte schiebe (das ist ja das was bei SSD die meißten eh empfehlen)

warum furzt mich hier eigentlich jeder wegen so was dahergesagtem so an? kauft doch was ihr wollt ihr flitzpiepen.

wenn ihr wirklich so dermaßen lange ladezeiten habt wird das entweder an eurem system allgemein liegen oder am spiel. ich hatte ja auch erwähnt, dass meine mitlerweile länger sind als sie vor 3 wochen waren. das kann an zwei dingen liegen: entweder an mir, weil ich logischerweise mitlerweile wieder ohne ende kram auf die platte geschmissen habe (bis auf die graka ist mein system .brandneu.) oder eben am spiel selbst (es wird ja öfters mal was durch patches vermurkst)

mich würde da eher interessieren, ob es bei allen eher schlechter geworden ist die letzten tage/wochen....
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder