Springe zu Inhalt


Foto

Was tun mit Ehrenabzechen und Karma ?


  • Bitte einloggen zum Antworten
10 Antworten zu diesem Thema

#1 Ahank

Ahank

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 72 Beiträge:

Geschrieben: 04 July 2013 - 13:16

Da ich die letzten 6 Monate zeitlich bedingt nur sporadisch gespielt habe, habe ich die ganzen Patchnotizen nicht alle durchforstet.


Davor habe ich aber intensiv gespielt, und habe meine Charakter mit den entsprechenden "besten" Items / Rüstung ausgestattet .. Ich spiele eigentlich ausschließlich WvWvW und mein Bankfach (trotz Slot Erweiterung) ist voll von Ehrenabeichen mein Karma beläuft sich auf ca. 2,3 Millionen

und ich würde gerne wissen, was man damit noch sinnvolles Anfangen könnte. Event. gibt es inzwischen außer den paar Items für Lorbeeren noch andere Händler die ich nicht entdeckt habe, die "Verbesserungen" für Ehrenabzeichen bzw. Karma anbieten ?

Gold ist zwar immer knapp, aber für Buff - Food das ich permanent im WvWvW einsetze reicht es grade so.
  • 0

#2 Micro_Cuts

Micro_Cuts

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1097 Beiträge:

Geschrieben: 04 July 2013 - 15:09

Ich kann dir da leider auch nicht groß weiterhelfen da ich jemand bin der immer alle Dinge sammelt und kaum ausgibt xD

Für Karma kann man sich z.B. diverse Materialien kaufen, Waffen/Rüstungen oder sonst was ... ^^

Am besten ist du fragst im offiziellen Forum. Da sind weitaus mehr Spieler die dir helfen können! ;)
  • 0

#3 Egooz

Egooz

    _/\_/\_/\_/\_/\_/\_

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1119 Beiträge:

Geschrieben: 04 July 2013 - 15:37

Mit den Ehrenabzeichen kannst du Rüstungen, Waffen, Schmuck eintauschen. 500 Abzeichen könnte man auch für eine legendäre Waffe brauchen, was bei dir wohl eher zweitrangig sein dürfte als reiner WvW Spieler.

Karma kannst du in Orr ebenfalls in eine Rüstung (ca 245k Karma) eintauschen. Den Skin bekommst du nur dort und im SPvP. Du kannst dein Karma auch zu Gold machen. In Orr gibt es bei den Händlern "Lost Orrian Jewelry Box" für 4,5k Karma oder so. Enthalten sein kann ein Pet, div. seltene T6 Mats die gutes Geld im HP geben und Trash-Loot. Zudem sind meistens neue Karma-Fläschchen enthalten, sodass du mit entsprechenden Buffs und bei einer großen Menge viel viel viel Gold machen kannst. ;)
  • 0

#4 Tikume

Tikume

    Ich mag dich auch nicht

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15327 Beiträge:

Geschrieben: 04 July 2013 - 16:58

Man kann auch Fallen und Belagerungssachen für die Ehrenabzeichen kaufen. Ich nutze sie aber eher zum ausstatten von Twinks :)

Man kann wohl auch die Karmawaffen in die Mystische Schmiede tun und das Ergebnis dann ggf. für Ektos zerlegen. Habe ich aber nie ausprobiert.
  • 0

#5 Egooz

Egooz

    _/\_/\_/\_/\_/\_/\_

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1119 Beiträge:

Geschrieben: 04 July 2013 - 17:12

Man kann wohl auch die Karmawaffen in die Mystische Schmiede tun und das Ergebnis dann ggf. für Ektos zerlegen. Habe ich aber nie ausprobiert.


Das rentiert sich nicht. Die Kisten bringen wesentlich mehr, vor allem bei 2,3 Millionen Karma.
  • 0

#6 Tikume

Tikume

    Ich mag dich auch nicht

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15327 Beiträge:

Geschrieben: 04 July 2013 - 17:39

Mag sein, aus den Kisten hatte ich bisher aber nichts von Wert ausser Material mit Accountbindung dass man nicht verkaufen kann.
  • 0

#7 Egooz

Egooz

    _/\_/\_/\_/\_/\_/\_

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1119 Beiträge:

Geschrieben: 04 July 2013 - 19:00

Die Kisten rentieren sich ab ca 700k Karma einfach durch die Masse. Im Schnitt bekommt man für den investierten Betrag inkl. neues Karma durch Loot um die 25 - 30g. Die Steine die dort droppen sind halt jeweils 1g aufwärts wert.

Bearbeitet von Egooz, 04 July 2013 - 19:00,

  • 0

#8 Ahank

Ahank

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 72 Beiträge:

Geschrieben: 06 July 2013 - 15:27

..... , sodass du mit entsprechenden Buffs und bei einer großen Menge viel viel viel Gold machen kannst. ;)


Hallo und Danke für die Antworten,

hast Du mit "entsprechenden Buffs" magisches Gespür gemeint ? Falls ja.. ich dachte das würde nur den Drop von Mobs beeinflussen.. aber bin wohl nicht ganz up to date .. :-)
  • 0

#9 Egooz

Egooz

    _/\_/\_/\_/\_/\_/\_

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1119 Beiträge:

Geschrieben: 06 July 2013 - 16:21

Moinsen,

es gibt Buffs die erhaltenes Karma erhöhen, ich zitiere hier mal das Wiki:
Das erhältliche Karma kann durch einige Dinge um bis zu 95% (für eine Kanne also z.B. 8775 Karma) erhöht werden. Boni aus derselben Zeile in dieser Liste sind nicht stapelbar, und es kann immer nur einer von ihnen aktiv sein:



Für Boosts aus den Schwarzlöwentruhen kann man z.B. als Mensch gut Schlüssel farmen, am besten in einer kleinen Gruppe.

Wenn du nun für 1 Million Karma Boxen tauschst und geöffnet hast, schluckst du die gedropten Karma-Fläschchen also erst nachdem du dich voll gebufft hast. Mit Glück hast du kaum Karma-Verlust, aber Gold- bzw. Material-Gewinn. Dann kaufst du wieder neue Boxen und so weiter. Das Ganze ist natürlich ein Doppelklick-Marathon, da die Buffs auch nicht ewig halten, aber es lohnt sich. ;)

So nebenbei: Magic Find ist völlig fürn Popo. Am besten sind die Spieler, die mit MF Equipment die Gruppe runterziehen. Der Trend ist ja ein Glück auch schon fast vorrüber, nachdem die meisten gemerkt haben, dass MF nicht so stark ist wie z.B. in Diablo 3.

Bearbeitet von Egooz, 06 July 2013 - 16:25,

  • 0

#10 Ahank

Ahank

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 72 Beiträge:

Geschrieben: 06 July 2013 - 23:40

Hallo Egooz nochmal Danke für deine ausführliche Beschreibung !



Für alle die ähnliches Vorhaben, habe ich mal einen Test ohne jeglichen Buff gemacht (gekauft geöffnet Karma Drops wieder eingenommen etc. bis insgesamt 300 K Karma verbraucht waren)

Die Ausbeute waren ca. Items und Sell-Loot im Wert von insgesamt ca. 6 Gold, 2 (gleiche) Mini-Pets und mehrere Crafting-Zutaten die nicht verkauft werden können.

Also ohne jeglichen Buff lohnt das nicht wirklich, (zumindest bei meinem "Glück") ich werde es aber mal mit dem Vorschlag von Egooz probieren und wieder berichten.
  • 0

#11 Egooz

Egooz

    _/\_/\_/\_/\_/\_/\_

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1119 Beiträge:

Geschrieben: 07 July 2013 - 15:58

Hallo Egooz nochmal Danke für deine ausführliche Beschreibung !



Für alle die ähnliches Vorhaben, habe ich mal einen Test ohne jeglichen Buff gemacht (gekauft geöffnet Karma Drops wieder eingenommen etc. bis insgesamt 300 K Karma verbraucht waren)

Die Ausbeute waren ca. Items und Sell-Loot im Wert von insgesamt ca. 6 Gold, 2 (gleiche) Mini-Pets und mehrere Crafting-Zutaten die nicht verkauft werden können.

Also ohne jeglichen Buff lohnt das nicht wirklich, (zumindest bei meinem "Glück") ich werde es aber mal mit dem Vorschlag von Egooz probieren und wieder berichten.


Wenn man ca 700k ausgibt und mit Buffs und Glück auf 900k Gesamt-Karma-Budget kommt, erhält man im Schnitt einen Gegenwert von 25-30g. Auch durch den grauen Trashloot der bei der Masse dann auch was wert ist. Natürlich ist das abhängig vom Glück. Teures Equipment für Karma zu kaufen, um dann mit Glück Ektos zu verkaufen lohnt sich im Gegenzug leider nicht mehr. Ektos sind viel zu günstig geworden. Das sind Methoden für Spieler, die absolut nichts mehr mit Karma anfangen können und somit ein netter Nebenverdienst.

Bitte nagel mich nicht auf einen bestimmten Wert fest. Das sind Durchscnittswerte von Spielern die bisher gesammelt wurden. Wenn man Pech hat, ists natürlich auch mal weniger, mit Glück aber auch mal wesentlich mehr.

Bearbeitet von Egooz, 07 July 2013 - 16:00,

  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder