Springe zu Inhalt


Foto

Gameplay in Instanzen


  • Bitte einloggen zum Antworten
13 Antworten zu diesem Thema

#1 Negev

Negev

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 361 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 10:23

Hallo,

normalerweise bin ich eingefleischter PvE'ler, zumindest war ich das in WoW. In GW2 sehe ich aber kein Land in Instanzen! Ich habe bisher kein Run durchgängig überlebt - meist sterbe ich mehrere Male.
Ich frage mich was an dem Gameplay so anders ist. Flammenzitatelle: Weg 1, 2. Boss (glaub ich), ich bin nur am wegrennen und es gibt derart viele rote Kreise das ich nie genug Ausdauer hab um dieses Feindfeuerwerk zu überleben.

Bisher hab ich Instanzen so erlebt:

Es gibt eine bestimmte Anzahl an Gegnern und diese werden niedergezergt. Ist man in nem roten Kreis; weicht man aus. Aufgrund des Knubbels und des Effektfeuerwerks erkennt man kaum ob man anvisiert wird. Bekommt man Schaden heilt man sich oder man hat Defskills benutzt.
Beim nem Boss oder mehreren Bossen läuft das eigentlich gleich ab... reicht die Selbstheilung nicht aus so stirbt man eben.



Ich versuche immer noch das Spielprinzip hinter all dem zu erkennen.



  • 0

#2 Micro_Cuts

Micro_Cuts

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1097 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 10:40

die GW2 Instanzen sind auch schwerer als WoW Inis. Kannst du gar nicht vergleichen.

Zusammenspiel ist hier viel wichtiger, vor allem die richtigen Fähigkeiten zu verwenden. Und da liegt halt das Problem, viele hauen einfach nur drauf aber spielen nicht zusammen.

Anfangs hat ich auch viele Probleme, inzwischen geh ich fast nur noch mit der Gilde. Da kennt jeder den Spielstil des anderen, seine Klasse und man kann miteinander kommunizieren. Viel besser :)

Bearbeitet von Micro_Cuts, 29 July 2013 - 10:41,

  • 0

#3 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 11:00

In Gw2 gibt es Klassen die sehr bevorzugt mit in Inis genommen werden für Speedruns etc weil man mit anderen wiederum kaum Land sieht mir gefällt dieses PvE System überhaupt nicht deswegen Spiele ich mittlerweile only PvP.
Und ich finde auch nicht das es unbedingt viel mit Skill zu tun hat wenn man mit dauer Aggro permanent am laufen und ausweichen ist irgendwann is man down weil nix mehr ready is.


  • 1

#4 Micro_Cuts

Micro_Cuts

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1097 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 13:12

In Gw2 gibt es Klassen die sehr bevorzugt mit in Inis genommen werden für Speedruns etc weil man mit anderen wiederum kaum Land sieht mir gefällt dieses PvE System überhaupt nicht deswegen Spiele ich mittlerweile only PvP.
Und ich finde auch nicht das es unbedingt viel mit Skill zu tun hat wenn man mit dauer Aggro permanent am laufen und ausweichen ist irgendwann is man down weil nix mehr ready is.



jede klasse hat ihre berechtigung in gw2 und bringt der gruppe etwas.

wie schon erwähnt ist der einsatz der richtigen fähigkeiten alles. da könnte ich dir zig beispiele nennen.

z.b. das asura fraktal die stelle wo man hochspringen muss. da gibt es spieler die teilw 10 mal sterben weil sie es einfach nicht hinbekommen reflexions/stabilitäts fähigkeiten zu verwenden.


  • 0

#5 Progamer13332

Progamer13332

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 716 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 15:49

also ich finde ja waldis kann man in die tonne kloppen, macht kein dmg, kann nicht gut buffen und das pet ist noch dümmer als in wow
  • 0

#6 Egooz

Egooz

    _/\_/\_/\_/\_/\_/\_

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1119 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 16:26

In Gw2 gibt es Klassen die sehr bevorzugt mit in Inis genommen werden für Speedruns etc weil man mit anderen wiederum kaum Land sieht mir gefällt dieses PvE System überhaupt nicht deswegen Spiele ich mittlerweile only PvP.
Und ich finde auch nicht das es unbedingt viel mit Skill zu tun hat wenn man mit dauer Aggro permanent am laufen und ausweichen ist irgendwann is man down weil nix mehr ready is.



Speedruns sind nicht mit normalen Dungeon-Runs gleichzusetzen. Dort machen einge Klassen keinen wirklichen Sinn, stimmt. Alles andere ist mit allen Klassen erfolgreich spielbar. Ansonsten scheinen wirklich viele mit den Dungeons überfordert zu sein. Ob das an der jahrelangen Gewöhnung von Boss-Mods und Video-Guides liegen mag...wer weiß. Die Dungeons sind im Gegensatz zu GW1 -auch dank Respawn- echt locker spielbar.
Bei den Dungeons der lebendigen Geschichte hat man auch super gesehen, wer fähig ist zu spielen und wer nicht. Auf sich selbst achten und Schaden machen/ Support geben? Puh... ;)

Bearbeitet von Egooz, 29 July 2013 - 16:30,

  • 0

#7 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 16:35

Na ja neueste News
Weiterhin planen die Entwickler von Arenanet eine Überarbeitung der bestehenden Dungeons in Guild Wars 2. Laut Colin Johanson soll diese Überarbeitung unter Umständen Dungeons auch permanent aus dem Spiel nehmen und durch spannendere Instanzen ersetzen.
  • 0

#8 Negev

Negev

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 361 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 16:55

[...]Ob das an der jahrelangen Gewöhnung von Boss-Mods und Video-Guides liegen mag...wer weiß.


Ich hab die Letzen Jahre WoW komplett ohne Boss-Mods oder Guids überstanden. Nun is ja der PvE Content zuweilen nicht worklich schwer...
Aber das Gamplay ist auch nicht mit dem in GW2 zu vergleichen. Die einzigen Boss-Begegnungen, die dem in GW2 nahe kommt waren die Arena-Bosse in Eiskrone (dem Tunier da) oder der Vorletzte Boss in Terrasse der Magister.

Dadurch, dass es keine festen Rollen gibt und jeder Ziel ist, verändet sich die Spielweiße drastisch! wenn ein Boss meine zarte, leicht bekleidete Elementarmagierin zu lage im fokus hat, dann kann ich keinen DMG drauf drücken sondern muss die Beine in die Hand nehmen. Meist kommt aber massiv Flächenschaden.
Irgendwie nervt das wenn man keine ruhige Minute hat und permanent am laufen ist.
Oft starb ich weil x Mobs auf mir waren.

Ich muss leider sagen das mir Tank/Heiler schon fehlen.

Na ja neueste News
Weiterhin planen die Entwickler von Arenanet eine Überarbeitung der bestehenden Dungeons in Guild Wars 2. Laut Colin Johanson soll diese Überarbeitung unter Umständen Dungeons auch permanent aus dem Spiel nehmen und durch spannendere Instanzen ersetzen.


Link bitte^^...

Bearbeitet von Negev, 29 July 2013 - 16:59,

  • 0

#9 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 17:36

https://www.buffed.d...ichten-1080799/

hier Bitte
  • 0

#10 Negev

Negev

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 361 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 18:36

Danke.

Nun, bin echt gespannt was die an den Instanzen drehn. Eine bessere und einfachere Kontrolle der Mobs wäre nicht schlecht. Ob das wohl in Form eines Tanks geschied?

Oder sie schwingen dann doch die Nerfkeule...
  • 0

#11 Micro_Cuts

Micro_Cuts

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1097 Beiträge:

Geschrieben: 29 July 2013 - 18:40

Danke.

Nun, bin echt gespannt was die an den Instanzen drehn. Eine bessere und einfachere Kontrolle der Mobs wäre nicht schlecht. Ob das wohl in Form eines Tanks geschied?

Oder sie schwingen dann doch die Nerfkeule...


das sie einige instanzen überarbeiten wollen haben sie schon vor nem halben jahr gesagt ;). ein paar wurden schon mehr oder weniger verbessert.

nein klassenrollen werden sie sicher nicht einführen. jede klasse in gw2 hat mehrere cc fähigkeiten womit man die gegner gut steuern und auf abstand halten kann.
  • 0

#12 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 30 July 2013 - 08:37

Hier wird ja scheinbar von 2 verschiedenen Sachen geredet Dungeons und Instanzen so will man ja scheinbar die ganzen Dungeons durch Instanzen austauschen wenn ich das richtig verstehe nur was ist der unterschied ^^
  • 0

#13 Rifter

Rifter

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 310 Beiträge:

Geschrieben: 30 July 2013 - 08:42

Hier wird ja scheinbar von 2 verschiedenen Sachen geredet Dungeons und Instanzen so will man ja scheinbar die ganzen Dungeons durch Instanzen austauschen wenn ich das richtig verstehe nur was ist der unterschied ^^


Hätte jetzt gesagt das Dungon = Instanz ist.
  • 0

#14 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 30 July 2013 - 08:45

Joa dachte ich auch aber entweder haben sie sich bisschen komisch ausgedrückt oder es wird wirklich von 2 Sachen geredet
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder